Close
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 51 bis 84 von 84
  1. #51

    Registriert seit
    25.04.2013
    Ort
    .
    Beiträge
    263
    Ich komme mit der Software nicht drauf irgendwie. Morgen kommt Felix und schaut Mal drüber.

    Dennoch müsste er ja mit Serie laufen.
    Aber der gibt mir bei Serie auch keinen Fehler per blinkcode raus.

  2. #52
    Avatar von Markus_W
    Registriert seit
    22.05.2002
    Ort
    D-45529
    Beiträge
    16.271
    Zitat Zitat von arekares Beitrag anzeigen
    Ich komme mit der Software nicht drauf irgendwie. Morgen kommt Felix und schaut Mal drüber.

    Dennoch müsste er ja mit Serie laufen.
    Aber der gibt mir bei Serie auch keinen Fehler per blinkcode raus.
    Was hast du alles gemacht? Außer dem Kompressoreinbau?
    Prüf doch mal die Standard Dinge:
    -Zündungfunken
    -Sprit
    -Benzinpumpe läuft beim brücken von Diagnosse Anschluß.
    Markus - überwiegend originaler NA ;)

  3. #53

    Registriert seit
    25.04.2013
    Ort
    .
    Beiträge
    263
    Sprit kommt.
    Funken hat er. Aber laut Kumpel komisch. Nicht richtig in Takt.

  4. #54
    Avatar von Markus_W
    Registriert seit
    22.05.2002
    Ort
    D-45529
    Beiträge
    16.271
    Zitat Zitat von arekares Beitrag anzeigen
    Sprit kommt.
    Funken hat er. Aber laut Kumpel komisch. Nicht richtig in Takt.
    Dann würde ich auch auf Kurbelwellen- / Nockenwellensensor tippen.
    Markus - überwiegend originaler NA ;)

  5. #55

    Registriert seit
    26.06.2007
    Ort
    Köln, NRW.
    Beiträge
    3.185
    Normalerweise Kurbelwellensensor, denn der ist für die Zylindererkennung zuständig. Der Nockenwellensensor für die OT Erkennung. Ich hab jetzt gerade nicht auf dem Schirm um welchen NB Typ es sich handelt und wie da die NW Sensortypen ausschauen. Check doch mal den Abstand zwischen Zahn und Sensor wenn sie sich gegenüberstehen. Abstand sollte etwa so dick wie ein Zollstockstab sein (ca 1,5 - 3mm). Und natürlich zentral. Sollte der Zahn etwas seitlich verlaufen hast du vielleicht eine Distanzscheibe beim Einbau vergessen.....oder tatsächlich falsch rum verbaut?!
    In einem deiner Bilder kann man den Sensor gut entdecken.
    Bezüglich NW Sensor: ist das noch ein Drehwinkelgeber den man verdrehen kann, oder ein ähnliches Teil wie der Kurbelwellensensor? Bei älteren NB sind eventuell noch DWGs verbaut!?
    Beim NBFL haben die 1,9er zwei mögliche Einbaupositionen: Einmal stirnseitig von vorne oder alternativ an der Kupplungsseite von oben am Deckel.

  6. #56

    Registriert seit
    25.04.2013
    Ort
    .
    Beiträge
    263
    NB ist von 1999 ist nen 1.9er mit 139 ps

    Ich mach gleich mal nen Foto.

  7. #57
    Avatar von Markus_W
    Registriert seit
    22.05.2002
    Ort
    D-45529
    Beiträge
    16.271
    Zitat Zitat von arekares Beitrag anzeigen
    Hier der NW Sensor

    Zitat Zitat von arekares Beitrag anzeigen
    Geht mir langsam hart auf den Sack
    http://mx-5.de/forum/attachment.php?...0&d=1491161959

    KW Sensor
    Markus - überwiegend originaler NA ;)

  8. #58

    Registriert seit
    25.04.2013
    Ort
    .
    Beiträge
    263
    Genau, hab ja schon fotos hier rein gepostet.

    Ansonsten tausche nicht fahrfertigen MX5 mit Kompressor gegen BMW z4 3.0

  9. #59

    Registriert seit
    25.04.2013
    Ort
    .
    Beiträge
    263
    Die Scheibe wie auf meinem gepostetem Bild wäre in dem Fall aber richtig herum drauf oder?

  10. #60
    Avatar von Rennsusi
    Registriert seit
    15.05.2012
    Ort
    D-95182
    Beiträge
    1.818
    Du gibst aber schnell auf.
    Eigentlich hättest du mit der Megasquirt alles an Board, was du zur Analyse brauchst.
    Da gibt es den Tooth Logger sowie den Composite Logger. Da kann man schön anschauen, wann welches Signal kommt und ob es passt.
    Außerdem wäre es mal gut, eine msq zu erhalten. Dann kann man vielleicht auch noch besser unterstützen.

  11. #61

    Registriert seit
    25.04.2013
    Ort
    .
    Beiträge
    263
    Ja Felix wollte morgen rum kommen und sich das mit der Megasquirt anschauen.
    Dann kann ich Dir dazu mehr sagen. Er wird mir sicher alles zeigen auch mit den Logs.
    Das mit dem Z4 ist natürlich nur etwas aus spaß. Für den Mx5 so bekomme ich ja im moment nix

  12. #62

    Registriert seit
    25.04.2013
    Ort
    .
    Beiträge
    263
    Karre lief jetzt mit den Serien teilen.
    Die kleine Riemenscheibe war falsch rum drauf
    Also einmal drehen und zack läuft sofort ...

  13. #63
    Avatar von Rennsusi
    Registriert seit
    15.05.2012
    Ort
    D-95182
    Beiträge
    1.818
    Na dann, rückrüsten auf MS und schauen was Sache ist.

  14. #64

    Registriert seit
    25.04.2013
    Ort
    .
    Beiträge
    263
    https://www.youtube.com/watch?v=ag3C...ature=youtu.be

    endlich aber gibt noch einiges zutun.

  15. #65
    Avatar von KawaZ1000
    Registriert seit
    04.07.2010
    Ort
    Hamburg,
    Beiträge
    1.351
    Mal so als kleine Anmerkung, der MP45 hat einen eigenen Ölhaushalt, hast du mal geprüft ob da genug Öl drin ist? Frag mich jetzt nicht wie man das macht, dazu bin ich in der Materie nicht genug drin aber hier gibt es ja einige Spezies die das sicher wissen. Ich hätte bei dem Teil vorher einen Ölwechsel gemacht, Öl gibt es bei IL, ist aber nicht ganz billig
    Nicht das der Motor nachher läuft und dir der Eaton um die Ohren fliegt.

  16. #66

    Registriert seit
    25.04.2013
    Ort
    .
    Beiträge
    263
    Der letzte Rebuild ist ca 5k Meilen her, deshalb ahb ich das erstmal gelassen.
    Da muss soweiso noch einiges Gemacht werden. Aber wenns läuft, dann läuft es schon mal.
    klingt er nach zu wenig ÖL?



    Nebenbei beim schrauben ist nem Kumpel als Die Drosselklapüpe offen war eine kleine Schraube abhanden gekommen, er safgt sie ist nicht in die Ansaugung gefallen. Fidnen kann ich sie trotzdem nicht.

  17. #67
    Avatar von Rennsusi
    Registriert seit
    15.05.2012
    Ort
    D-95182
    Beiträge
    1.818


    Läuft er mit der MS?

  18. #68

    Registriert seit
    25.04.2013
    Ort
    .
    Beiträge
    263
    Ja ist mit MS.
    Kam aber nicht drauf wenn irgendwas mit dem Kabel oder so war. Muss Mal nen neuen holen.

    Hatte im Leerlauf nen Lambda wert von 14,6-15
    Felix meinte das sehr gut

  19. #69
    Avatar von Rennsusi
    Registriert seit
    15.05.2012
    Ort
    D-95182
    Beiträge
    1.818
    Was "einen neuen"? USB-Seriell Adapter?

    Lambda 1 im Leerlauf sollte beim MX eigentlich standard sein. Der Serienmotor läuft auch mit 1,1 noch sauber im Leerlauf bei passender Abstimmung.

    P.S.: Arbeitest du wirklich lieber mit AFR als mit Lambda? Kann diese Umrechnerei nicht leiden. (Zumal ich auch mit Ethanol noch unterwegs bis und da wieder anders rechnen müsste)
    Die MS kann man umstellen, dass sie mit Lambda arbeitet.

  20. #70

    Registriert seit
    25.04.2013
    Ort
    .
    Beiträge
    263
    Das ist quasi von meiner Anzeige im Auto abgelesen.
    Auf die MS kamen wir ja nicht drauf ja USb Seriell adapter

  21. #71

    Registriert seit
    25.04.2013
    Ort
    .
    Beiträge
    263
    https://www.youtube.com/watch?v=TlInWZyCtmk


    Aber der Ladeluftkühler ist noch nicht angeschlossen.
    Und Idle ist bei 1500 wenn warm. Aber ich kann wenigstens wieder mit fahren

  22. #72
    Avatar von Rennsusi
    Registriert seit
    15.05.2012
    Ort
    D-95182
    Beiträge
    1.818
    Wie siehts hier inzwischen aus?

  23. #73

    Registriert seit
    25.04.2013
    Ort
    .
    Beiträge
    263
    LadeluftKühler ist noch nicht ganz drin.
    Muss die Pumpe noch anschließejn und wasser befüllen.
    Überlege die Pumpe einfach ans standlicht zu klemmen ( Risiko Kabelbrand ). Ansonsten Klemme ich das mit nem Schaltrelais mit Dauerplus und Zündung.

    Ansonsten: Er springt Kalt nicht so gut an, und brauchst erst mal 10-15 sec. Danach ist es ok. Vorher nimmt er kein Gas an. Wenn er Warm ist hat er einen erhöhten leerlauf von rund 1500.

    Läuft aber soweit ziemlich gut. Schiebt gut nach vorn. hab bei ca 2500-3000 Umdrehungen bereits 0,4-0,5Bar. Das ist ziemlich geil, dass er "soviel" power bereits unten rum hat.

  24. #74
    Avatar von Rennsusi
    Registriert seit
    15.05.2012
    Ort
    D-95182
    Beiträge
    1.818
    Okay.

    Anspringen, Leerlauf, Gasannahme sind natürlich alles Sachen, die man in der Megasquirt passend einstellen muss.
    Bist schon drüber, dich da einzuarbeiten?

  25. #75

    Registriert seit
    25.04.2013
    Ort
    .
    Beiträge
    263
    Hab ich Mal zwischendurch.

    Glaube aber das Problem mit dem anspringen gefunden zu haben.
    Es hat erst gequietscht und ging immer fast erst aus. Scheinbar war der Keilriemen der Lichtmaschine zu lose und am rutschen. Ersten Sekunden.
    Gestern nochmal strammer gezogen war deutlich besser. Bin aber 2-3 Stunden vorher gefahren. Heute wird es dann spannend.

    Zum Leerlauf: wenn ich das Licht einschalte, Heizung auf max hab ich nen Leerlauf von 1100.
    Das finde ich mysteriös.

    Ach und was mich auch überrascht hat. Habe um 0,7 bar boost im max. Doch etwas mehr als ich dachte.

    Ansonsten ist alles tutti macht mega Spas.

  26. #76
    Avatar von Rennsusi
    Registriert seit
    15.05.2012
    Ort
    D-95182
    Beiträge
    1.818
    Zitat Zitat von arekares Beitrag anzeigen
    Glaube aber das Problem mit dem anspringen gefunden zu haben.
    Es hat erst gequietscht und ging immer fast erst aus. Scheinbar war der Keilriemen der Lichtmaschine zu lose und am rutschen. Ersten Sekunden.
    Gestern nochmal strammer gezogen war deutlich besser. Bin aber 2-3 Stunden vorher gefahren. Heute wird es dann spannend.
    Die meisten Einstellparameter werden über Motortemperatur eingestellt. Was bei warmen Motor funktioniert muss nicht bei kaltem Motor passen und umgekehrt. Im Idealfall logst du deine Motorstarts und das, wo es noch nicht passt, mal mit. Dann kannst mir die msq und den log schicken, vielleicht sieht man da was auf die Schnelle.

    Zitat Zitat von arekares Beitrag anzeigen
    Zum Leerlauf: wenn ich das Licht einschalte, Heizung auf max hab ich nen Leerlauf von 1100.
    Das finde ich mysteriös.
    Das ist normal. Da scheint die Steuerung wohl noch auf open loop ausgelegt zu sein. Heißt: Das Leerlaufregelventil wird nicht geregelt sondern nur gesteuert. Da ist dann eine Öffnung über Motortemperatur hinterlegt. Erhöhst du den Widerstand über die LiMa dann sinkt dadurch auch die Drehzahl. Um es einfach zu machen, muss man eben die Öffnung des Ventils in der Tabelle bei warmen Motor etwas verringern, dann dreht er nicht so hoch. Zusätzlich kann man aktivieren, dass die Zündung etwas mit aushilft, dann bleibt die Drehzahl stabiler. Und wenn man es besser machen will, dann stellt man eine richtige Regelung auf eine Zieldrehzahl (wieder über Temperatur) ein.

    Zitat Zitat von arekares Beitrag anzeigen
    Ach und was mich auch überrascht hat. Habe um 0,7 bar boost im max. Doch etwas mehr als ich dachte.

    Ansonsten ist alles tutti macht mega Spas.
    Ist doch sehr gut.
    Misst du die Lufttemperatur nach dem Lader? 0,7 bar würde ich nicht ohne LLK fahren wollen. Aber vor allem nicht, ohne den Zündwinkel über die Temperatur zu korrigieren. Sonst klopft sich dein Motor schnell in den Tod.

  27. #77

    Registriert seit
    25.04.2013
    Ort
    .
    Beiträge
    263
    Die Temperatur wird vor der Drosselklappe gemessen. Vorm Lader ist der LMM auch noch ( Falls es relevant ist ).
    Ja den LLK will ich jetzt die Tage unbedingt in Angriff nehmen und dran stöpseln.

  28. #78

    Registriert seit
    25.04.2013
    Ort
    .
    Beiträge
    263
    http://www.ebay.de/itm/282444367204?...%3AMEBIDX%3AIT

    Ich bin am überlegen ob ich das versuchen soll.
    Jedoch weiß ich eigentlich nicht, wo ich den hinbauen soll.

  29. #79

    Registriert seit
    25.04.2013
    Ort
    .
    Beiträge
    263
    Hmm...
    Ich hab mir ein neues "ordentliches " rs232 Kabel geholt.
    Auch aufn laptop Treiber installiert.
    Schließe kabel an gehe im auto auf Zündung. Starte Autotune.
    Create new project.
    Bei Detect findet er dann keinen Controller.
    unter Geräteeinstellungen zeigt er mir bei Geräten ohne Fehler den rs232 stecker an.
    habe Stock baudrate 9600 hab dann auch die 151200 oder so getestet ( die da stand ).
    Auch alle Ports getestet immer derselbe fehler.
    No Controller Found...

  30. #80
    Avatar von Rennsusi
    Registriert seit
    15.05.2012
    Ort
    D-95182
    Beiträge
    1.818
    Welcher Com Port wird denn unter den Geräteeinstellungen vergeben?
    Die MS hat teilweise Verbindungsprobleme bei Ports größer als 8.

  31. #81

    Registriert seit
    25.04.2013
    Ort
    .
    Beiträge
    263
    Com Port: 3,4,5,6
    Die hatte ich probiert.
    Hat Tunerstudio auch angezeigt bei dem Detect.

  32. #82
    Avatar von Rennsusi
    Registriert seit
    15.05.2012
    Ort
    D-95182
    Beiträge
    1.818
    Hat nicht neulich ein Kollege dir da ein bisschen was eingestellt?
    Ist dein "ordentliches" Kabel mit FTDI Chipsatz? Der wird benötigt, dass es "ordentlich" ist.

  33. #83

    Registriert seit
    25.04.2013
    Ort
    .
    Beiträge
    263
    http://www.ebay.de/itm/322124088450?...%3AMEBIDX%3AIT

    Nein noch nicht. kam usn bissel was dazwischen.
    Hab jetzt andere Kerzen drin. NGK Iridium Br7 schlag mich doch.
    Kosten einiges mehr und der Leerlauf ist nun bei 1000 bzw ich hab den jetzt per Drosselklappe auf 1100 warm gesetzt.

  34. #84
    Avatar von Rennsusi
    Registriert seit
    15.05.2012
    Ort
    D-95182
    Beiträge
    1.818
    Würde einen mit FTDI Chipsatz nutzen.
    Vielleicht ist ja jemand in deiner Nähe, der so einen hat. Dann kannst es mal testen, ob es was bringt.

    Sowas zum Beispiel:
    Adapter

Ähnliche Themen

  1. [NB⁄NBFL] NB ab Werk mit Turbo / Kompressor?
    Von Frank0815 im Forum Allgemeines
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 16.04.2008, 20:04
  2. 1,6er NB mit Hotside-Kompressor-Kit
    Von ToddyHEC im Forum Performance und Tuning
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.09.2006, 13:11
  3. Kompressor mit CH- und EU- ZULASSUNG
    Von turbo55 im Forum Performance und Tuning
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.08.2003, 10:55
  4. Erfahrungen mit Z-Engineering Kompressor?
    Von Christoph (Gast) im Forum Performance und Tuning
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.05.2001, 17:20

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •