Close
projekt-mx5.de

Ergebnis 1 bis 30 von 30
  1. #1

    Registriert seit
    01.01.1970
    Ort
    Linz, Oberösterreich, Österreich.
    Beiträge
    63
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 0

    Kaufentscheischiedung: 110 oder 146 PS Version.

    Hi Leute
    Ich will mir das neue MX-5 Modell kaufen.
    Entweder die Sonderedition Twin Leder mit 110 oder einen mit 146 PS, was sagt ihr?
    Merkt man die 36 Mehrps wirklich?
    Zahlt sich das Torsion Differential aus oder nicht?
    Bringt der 6. Gang was?
    Um wieiviel höher ist der Verbrauch?

    Rasche antwort wäre toll, da ich ihn morgen kaufen möchte.
    thx




  2. #2

    Registriert seit
    01.01.1970
    Ort
    Neuburg a.d. Donau, Bayern, Schlaaaand.
    Beiträge
    3.995
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 0

    Kaufentscheischiedung: 110 oder 146 PS Version.

    >Rasche antwort wäre toll, da ich ihn morgen kaufen möchte.
    .......
    Vielleicht solltest Du mal beide Versionen Probefahren? :V

    Sorry für die blöde Antwort ...



  3. #3

    Registriert seit
    01.01.1970
    Ort
    Linz, Oberösterreich, Österreich.
    Beiträge
    63
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 0

    RE:

    hehe

    hab ich doch schon...

    habe aber vom differential nichts gemerkt..
    außerdem ist ja die frage ob sich die mehr ps auf dauer auszahlen, da man ja dohc mehr cruised und der mehrpreis nicht ohne ist...

    außerdem hat die 156 ps version ja auch 80 kg mehr, was ja auch nicht ohne ist...

    wie ändert sich dann die gewichtsverteilung??

  4. #4

    Registriert seit
    02.09.2002
    Ort
    Marl, NRW, Old Germany.
    Beiträge
    6.203
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 0

    RE: Kaufentscheischiedung:

    Hallo

    Also wir haben uns für den 1.9l entschieden Ich denke die 36 mehrPS merkst Du schon!! Weniger in der Endgeschwindigkeit als im unteren Drehzahlbereich...... er ist einfach agiler

    Falls Du absolut nicht sicher bist, mach unbedingt eine Probefahrt, den Unterschied merkst Du sicherlich!!

  5. #5

    Registriert seit
    01.01.1970
    Ort
    .
    Beiträge
    1.946
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 0

    RE:

    >außerdem ist ja die frage ob sich die mehr ps auf dauer
    >auszahlen, da man ja dohc mehr cruised und der mehrpreis
    >nicht ohne ist...

    Ich denke, Du solltest die "große" Version nehmen- soviele Mehr- PS für einen vergleichsweise geringen (Mehr-) Betrag wirsr Du später nicht mehr bekommen. Das mit dem Cruisen ist m.E. auch eher relativ- in manchen Situationen freut man sich später bestimmt, dass mehr Leistung da ist.

    Kenne mich aber auch nicht wirklich aus, da ich einen NA fahre.
    Btw: Suchfunktion? Denke, dass sich schon mehrere Leute solche Gedanken gemacht haben werden...

    Auf jeden Fall viel Spass bei der ersten Ausfahrt (im Voraus)


  6. #6

    Registriert seit
    05.05.2003
    Ort
    Melbourne, Victoria, Australien.
    Beiträge
    4.298
    Danke Dank erhalten 3 in 3 Posts  Bedankt 0

    Re: 110 oder 146 PS Version.

    Hallo Daniel,
    ich stand vor drei Wochen vor derselben Entscheidung - und wie Du meiner Signatur entnehmen kannst habe ich mich für den 1,9er entschieden (Zwar nicht ganz freiwillig, aber das war ein Wink des Schicksals, der in einem anderen Thread behandelt wurde...)
    Zu den Argumenten:
    Meine Erfahrung ist, daß es ganz entscheidend darauf ankommt, was man für ein Auto zu fahren gewohnt ist. Wenn Du einen 60PS Golf hast, wirst Du leistungsmäßig mit dem 1,6er zufrieden sein. Mir hat der aber nicht zugesagt, da ich als Ex-Dieselfahrer Leistung aus niedrigen Drehzahlen gewohnt war. Der 1,6er muss richtig rangenommen werden, um Leistung zu entfalten, unter 4500U/min tut sich da nicht viel.
    Den 1,9er kann man auch aus geringeren Drehzahlen beschleunigen und kann dementsprechend auch (z.B. in der Stadt) sehr entspannt im 5.Gang cruisen, was ich sehr mag.
    In der Endgeschwindigkeit schenken sich die beiden nich viel, da isses egal, aber der MX ist ja auch kein Sportwagen zum rasen. Ich finde 130-140 offen richtig gut, aber das ist Geschmacksache.
    Zum Verbrauch kann ich Dir nich viel sagen, laut Herstellerangabe braucht der 1,9er 0.8 oder 0.9 mehr, aber glaub mir, der Verbrauch wird Dir bald sowas von sch****egal sein.
    Zuguterletzt lass Dir sagen, wenn Du es Dir leisten kannst, kaufe den 1,9er, Hubraum und Leistung haben noch nie geschadet, wenns der 1,6er weden soll wirst Du auch Spass damit haben!!!
    Puhhhhhh, dann wünsch ich mal schönes Entscheiden (für den 1,9er }> )!!!
    Grüße aus Stuttgart,
    Christian

  7. #7

    Registriert seit
    01.01.1970
    Ort
    Rheinland-Pfalz.
    Beiträge
    6.609
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 0

    RE:

    >hehe
    >
    >hab ich doch schon...

    >außerdem ist ja die frage ob sich die mehr ps auf dauer
    >auszahlen, da man ja dohc mehr cruised und der mehrpreis
    >nicht ohne ist...

    das hängt von den leuten ab, mit denen du in zukunft zusammen fährst

    >außerdem hat die 156 ps version ja auch 80 kg mehr, was ja
    >auch nicht ohne ist...

    beim nb war der unterschied zwischen beiden versionen noch unerheblich.

    ích glaube aber , du hast dir deine frage gerade selbst beantwortet. so wie es für mich aussieht, tendierst du eindeutig zum 1.6er. also kauf ihn dir doch einfach. ich werde der letzte sein, der dich in den finanziellen ruin treibt , nur um dir einen 1.9er aufzuschwatzen, den du offensichtlich nicht wirklich willst.


  8. #8

    Registriert seit
    22.11.2002
    Ort
    Wien, Wien, Österreich.
    Beiträge
    855
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 0

    RE: Kaufentscheischiedung: 110 oder 146 PS

    Kauf dir den 1.9er
    Hubraum ist durch nichts zu ersetzen
    (außer eventuell durch noch mehr Hubraum)

  9. #9

    Registriert seit
    01.03.2002
    Ort
    A-4320
    Beiträge
    3.369
    Danke Dank erhalten 14 in 12 Posts  Bedankt 75

    Kaufentscheischiedung: 110 oder 146 PS Version.

    [Update:Zuletzt bearbeitet am 15-Jun-03 um 20:29Uhr (GMT)]Hi,

    ich hatte 2 Jahre lang den 1,6 er und bin nun schon vor 2 Jahren auf den 1,9er umgestiegen.
    Ich habe die Sache keine Sekunde lang bereut und der Mehrverbrauch
    ist bei mir mit 0,6 Ltr./100km eher gering. (1,9er 8,4ltr./100km
    aber praktisch keine AB)
    Aufgrund der Mehrleistung habe ich mir auch noch eine Klima gegönnt die ich der 1,6 er Maschine nicht antun wollte.

    Grüße
    Geko
    Grüße Geko

  10. #10

    Registriert seit
    25.05.2002
    Ort
    Schweiz.
    Beiträge
    8.792
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 0

    RE: Re: 110 oder 146 PS Version.


    >Meine Erfahrung ist, daß es ganz entscheidend darauf
    >ankommt, was man für ein Auto zu fahren gewohnt ist. Wenn Du
    >einen 60PS Golf hast, wirst Du leistungsmäßig mit dem 1,6er
    >zufrieden sein. Mir hat der aber nicht zugesagt, da ich als
    >Ex-Dieselfahrer Leistung aus niedrigen Drehzahlen gewohnt
    >war. Der 1,6er muss richtig rangenommen werden, um Leistung
    >zu entfalten, unter 4500U/min tut sich da nicht viel.

    Unser MSV ist auch ein Golf TDI-Pumpe-Düse,ich bin
    von daher auch an das hohe Drehmoment bei niedriger
    Tourenzahl gewöhnt,trotzdem geniesse ich gerade deshalb
    den Kontrast den mir mein 1,6er NB von der
    Motorcharakteristik her bietet,ich bin geradezu süchtig
    danach meinen Kleinen ab und zu mal bis auf 7000 U/min
    zu treiben was der auch extrem leichtfüssig und mit
    einem schön giftigem Sound macht.
    Ich denke dieser Motor ist der perfekte für einen
    Roadster,feinnervig,also schnell ansprechend und gut
    kontrollierbar in Punkto Leistungsentfaltung,ausserdem ist
    es nicht sscwer am 1,9er dranzubleiben bei engagierter
    Fahrweise.


    >Den 1,9er kann man auch aus geringeren Drehzahlen
    >beschleunigen und kann dementsprechend auch (z.B. in der
    >Stadt) sehr entspannt im 5.Gang cruisen, was ich sehr mag.
    >In der Endgeschwindigkeit schenken sich die beiden nich
    >viel, da isses egal, aber der MX ist ja auch kein Sportwagen
    >zum rasen. Ich finde 130-140 offen richtig gut, aber das ist
    >Geschmacksache.

    Das sehe ich etwas anders,der MX-5 ist meiner Meinung
    nach schon eine Art Sportwagen,Cruisen ist mit Sicherheit
    nicht der Hauptzweck,eher das Kurvenfressen mit Hochdrehen
    des Motors,im 5.Gang durch die Stadt kann man im Übrigen
    mit dem 1,6er auch und da ist die Leistung nebensächlich,
    die Fahrbarkeit schon wichtiger.


    >Zum Verbrauch kann ich Dir nich viel sagen, laut
    >Herstellerangabe braucht der 1,9er 0.8 oder 0.9 mehr, aber
    >glaub mir, der Verbrauch wird Dir bald sowas von sch****egal
    >sein.

    Ob das heutzutage wirklich jedem egal ist?

    Gruss,Andreas

    http://www.arcor.de/palb/alben/88/39...6361303837.gif

    °°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°° °°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°° °°°°°°
    Serienmässiger Sambagoldener 98er NB mit
    Touringpaket und Klima
    °°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°° °°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°° °°°°°°





  11. #11

    Registriert seit
    05.05.2003
    Ort
    Leichlingen (Witzhelden), NRW.
    Beiträge
    919
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 0

    Kaufentscheischiedung: 110 oder 146 PS Version.

    Ich würde mal sagen, das kommt darauf an, wie weh die 2000,- Aufpreis einem tun.
    Einen Unterschied merkt man natürlich, aber der ist lange nicht so groß, wie die Zahlen vermuten lassen.
    Ich bin vor dem MX5 auch einen TDI gefahren und gerade deswegen genieße ich die Drehzahlorgien mit dem 1.6er vielleicht so sehr. Vielleicht ist es Einbildung, aber ich meine er wäre auch eine Spur drehfreudiger als der 1.9er.
    Mein 1.6er ist wie ich meine gut eingefahren worden, hat jetzt 6000km drauf und geht mittlerweile verdammt gut.
    Ich sehe mich eigentlich darin bestätigt, mir den Aufpreis gespart zu haben, denn ich glaube nicht, dass das bißchen mehr Antritt mir deutlich mehr Fahrspaß bringen würde.
    Meiner Meinung nach sind übrigens beide Motoren nicht besonders gut dafür geeignet im 5. Gang durch die Stadt zu cruisen. Drehzahl brauchen und wollen sie beide.

  12. #12

    Registriert seit
    05.05.2003
    Ort
    Melbourne, Victoria, Australien.
    Beiträge
    4.298
    Danke Dank erhalten 3 in 3 Posts  Bedankt 0

    RE: Re: 110 oder 146 PS Version.

    Hi Andreas,

    >Unser MSV ist auch ein Golf TDI-Pumpe-Düse,ich bin
    >von daher auch an das hohe Drehmoment bei niedriger
    >Tourenzahl gewöhnt,trotzdem geniesse ich gerade deshalb
    >den Kontrast den mir mein 1,6er NB von der
    >Motorcharakteristik her bietet,ich bin geradezu süchtig
    >danach meinen Kleinen ab und zu mal bis auf 7000 U/min
    >zu treiben was der auch extrem leichtfüssig und mit
    >einem schön giftigem Sound macht.

    Da sieht man mal wieder: Die Geschmäcker sind verschieden, mir liegt es einfach nicht, um an Leistung zu kommen, ständig im oberen Drehzahlbereich zu fahren. Den 1,6er musste ich bei der Probefahrt richtig treten, um an meinem Kollegen mit seinem 115PS-MG-F halbwegs dranzubleiben. Das hat mir einfach keinen Spaß gemacht...

    >Ich denke dieser Motor ist der perfekte für einen
    >Roadster,feinnervig,also schnell ansprechend und gut
    >kontrollierbar in Punkto Leistungsentfaltung,ausserdem ist
    >es nicht sscwer am 1,9er dranzubleiben bei engagierter
    >Fahrweise.

    Das glaube ich Dir sofort, kommt aber eben auch auf die Vorlieben (und Fähigkeiten) des jeweiligen Fahrers an.

    >Das sehe ich etwas anders,der MX-5 ist meiner Meinung
    >nach schon eine Art Sportwagen,Cruisen ist mit Sicherheit
    >nicht der Hauptzweck,eher das Kurvenfressen mit Hochdrehen
    >des Motors,im 5.Gang durch die Stadt kann man im Übrigen
    >mit dem 1,6er auch und da ist die Leistung nebensächlich,
    >die Fahrbarkeit schon wichtiger.

    Wenn ich einen (richtigen) Sportwagen wollte -und es mir leisten könnte- würde ich mir gleich einen einen Z4 3.0 oder einen Porsche kaufen.

    Zum Thema verbrauch:
    >Ob das heutzutage wirklich jedem egal ist?

    Dann muss man sich aber die grundsätzliche Frage gefallen lassen, ob es sinnvoll ist, ein so kleines Auto mit zwei Sitzen und mickrigem Kofferraum zu fahren, das 8-9l verbraucht. Wenn man sich das nicht leisten will (oder kann) ist aber auch der 1,6er das falsche Auto.

    Letztlich entscheidet (wie bei diesem Thema schon so oft) der persönliche Geschmack.

    Schöne Grüße aus Stuttgart, Christian


  13. #13

    Registriert seit
    05.05.2003
    Ort
    Melbourne, Victoria, Australien.
    Beiträge
    4.298
    Danke Dank erhalten 3 in 3 Posts  Bedankt 0

    RE: Kaufentscheischiedung

    >Ich würde mal sagen, das kommt darauf an, wie weh die 2000,- tun

    Die 2000EUR sind m.E aber auch nur relativ. Ich habe den Händler auf eine Differenz von unter 1000 EUR gehandelt. Ob das an den geringeren Verkaufszahlen der 1,9erliegt, oder vielleicht nur Zufall war- ich werde es wohl nie erfahren...

    Schöne Grüße aus Stuttgart, Christian

  14. #14

    Registriert seit
    05.05.2003
    Ort
    Leichlingen (Witzhelden), NRW.
    Beiträge
    919
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 0

    RE: Kaufentscheischiedung

    Den gleichen Nachlass hättest Du aber wohl auch beim 1.6er bekommen. Ich habe jedenfalls für meinen auch nicht den Listenpreis bezahlt. Der Aufpreis bleibt 2000,-.

  15. #15

    Registriert seit
    01.01.1970
    Ort
    Neuburg a.d. Donau, Bayern, Schlaaaand.
    Beiträge
    3.995
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 0

    RE: Re: 110 oder 146 PS Version.

    [Update:Zuletzt bearbeitet am 16-Jun-03 um 11:34Uhr (GMT)]Hi,

    >Da sieht man mal wieder: Die Geschmäcker sind verschieden,
    >mir liegt es einfach nicht, um an Leistung zu kommen,
    >ständig im oberen Drehzahlbereich zu fahren. Den 1,6er
    >musste ich bei der Probefahrt richtig treten, um an meinem
    >Kollegen mit seinem 115PS-MG-F halbwegs dranzubleiben. Das
    >hat mir einfach keinen Spaß gemacht...
    ..........
    An dieser "lahmen" Grundcharakteristik ändert auch der 1.9er nix; der braucht genauso hohe Drehzahlen.

    Wenn Du Angst vor hohen Drehzahlen hast kauf Dir besser keinen MX-5 ...

  16. #16

    Registriert seit
    05.05.2003
    Ort
    Leichlingen (Witzhelden), NRW.
    Beiträge
    919
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 0

    RE: Re: 110 oder 146 PS Version.

    >An dieser "lahmen" Grundcharakteristik ändert auch der 1.9er
    >nix; der braucht genauso hohe Drehzahlen.
    >
    >Wenn Du Angst vor hohen Drehzahlen hast kauf Dir besser
    >keinen MX-5 ...

    Das seh ich genauso.
    Der Motor des MX5 ist für hohe Drehzahlen ausgelegt und nicht auf hohes Drehmoment bei niedrigen Drehzahlen. Wenn Du so was willst ist ein Golf TDI wohl die bessere Wahl. Den gibts ja auch als Cabrio.

    }> }> }>

    Ist jetzt nicht bös gemeint, aber für jemanden, der Angst vor Drehzahlen hat ist der MX5 nun mal das falsche Auto. Egal mit welchem Motor.

  17. #17

    Registriert seit
    05.05.2003
    Ort
    Melbourne, Victoria, Australien.
    Beiträge
    4.298
    Danke Dank erhalten 3 in 3 Posts  Bedankt 0

    RE: Kaufentscheischiedung

    Nee, da liegt ein Missverständnis vor. Am Ende der zugegebenermassen zähen Verhandlungen (mit Angeboten über beide Motorisierungen) lag der 1,9er "nur" knappe 1000 EUR über dem 1,6er. Das hat die Entscheidung natürlich erleichtert. Heisst konkret, für den 1,9er habe ich letztlich bei gleicher Ausstattung 1000 EUR mehr Rabatt bekommen. Wenn der Unterschied 2000EUR geblieben wäre, hätte ich wohl nen 1,6er genommen...
    Schöne Grüße aus Stuttgart, Christian

  18. #18
    excellence
    Guest

    RE: Kaufentscheischiedung

    Hi,

    auch ich habe beide Maschinen Probe gefahren. Zuerst den 1,6er und war begeistert. Dann den 1,9er. Die Beschleunigung aus dem unteren Drezahlbereich ist sehr deutlich besser als beim 1,6. Ich habe mich dann auch für den 1,9er entschieden und es keine Sekunde bereut. Ich fahre den Wagen sehr sportlich und liege im Verbrauch meist um 10 Liter. 8,2l sind aber auch schon mal drin. Darin unterscheidet sich der Motor dann nicht wirklich vom 1,6er. Ich fahre häufig mit andern zusammen (alle Motorisierungen gemischt) und wir liegen im Verbrauch meist gleichauf. Nur, ich habe dabei die besseren Fahrleistungen. Beim Beschleunigen am Berg, aus der Kurve heraus und - allen Gerüchten die hier gestreut werden zum Trotz - auch in der Endgeschwindigkeit


    >Zahlt sich das Torsion Differential aus oder nicht?
    Ganz klares Jein. Auf ebener Strecke bringt es dir nix. Aber sobald du anfängst enge Kurven fahren zu wollen (und das wirst du wollen ), zahlt es sich aus. Das Heck bricht nicht so schnell aus und du kannst höhere Kurvengeschwindigkeiten erzielen. Nichts desto trotz kannst du natürlich weiterhin driften }> }>

    >Bringt der 6. Gang was?
    JA!!! Es ist einfach geil, bei 160 km/h runterzuschalten und volles Drehmoment zu haben. Und bei Höchstgeschwindigkeit nicht im roten Bereich zu fahren. Und beim Cruisen auf gerader Strecke bei 100 km/h fast nix vom Motor zu hören (und gleichzeitig Sprit zu sparen).

    Also, mein Tipp: 1,9er!!!!

    Gruß
    Henning

  19. #19

    Registriert seit
    05.05.2003
    Ort
    Leichlingen (Witzhelden), NRW.
    Beiträge
    919
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 0

    RE: Kaufentscheischiedung

    >>Zahlt sich das Torsion Differential aus oder nicht?
    >Ganz klares Jein. Auf ebener Strecke bringt es dir nix. Aber
    >sobald du anfängst enge Kurven fahren zu wollen (und das
    >wirst du wollen ), zahlt es sich aus. Das Heck bricht
    >nicht so schnell aus und du kannst höhere
    >Kurvengeschwindigkeiten erzielen.

    Wie soll das denn funktionieren?
    So lange die Räder nicht durchdrehen unterscheidet sich das Torsen-Differential (man beachte die Schreibweise) überhaupt nicht von dem "normalen" des 1.6er.
    Außerdem kann man nicht weiterhin driften, sondern erst recht mit dem Torsen, denn nur dann und beim Anfahren auf Schnee und Eis kannst Du die Vorteile nutzen.


  20. #20

    Registriert seit
    04.05.2003
    Ort
    Stuttgart, BaWü.
    Beiträge
    663
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 0

    RE: Kaufentscheischiedung


    Wo hast Du denn dein Memories gekauft in Stuttgart? Was hast Du % bekommen?

    Wir haben uns vor 3 Wochen auch ein MX-5 gekauft, allerdings musste ich den am Bodensee kaufen.... von dort kam der beste Preis :V

  21. #21

    Registriert seit
    04.05.2003
    Ort
    Stuttgart, BaWü.
    Beiträge
    663
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 0

    RE: Kaufentscheischiedung

    [Update:Zuletzt bearbeitet am 16-Jun-03 um 16:04Uhr (GMT)]>>Bringt der 6. Gang was?
    >JA!!! Es ist einfach geil, bei 160 km/h runterzuschalten und
    >volles Drehmoment zu haben. Und bei Höchstgeschwindigkeit
    >nicht im roten Bereich zu fahren. Und beim Cruisen auf
    >gerader Strecke bei 100 km/h fast nix vom Motor zu hören
    >(und gleichzeitig Sprit zu sparen).


    den 6ten Gang gibt aber nur in den Annis und im Sportiv..... das mal so am Rande bemerkt.

    Der normale 1,9i der Memories und der Silver Blues ( Twin in Ö ) haben ein 5 Gang Getriebe...

  22. #22
    Avatar von davio
    Registriert seit
    05.05.2003
    Beiträge
    177
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 0

    RE: Kaufentscheischiedung

    >>>Bringt der 6. Gang was?
    >>JA!!! Es ist einfach geil, bei 160 km/h runterzuschalten und
    >>volles Drehmoment zu haben. Und bei Höchstgeschwindigkeit
    >>nicht im roten Bereich zu fahren. Und beim Cruisen auf
    >>gerader Strecke bei 100 km/h fast nix vom Motor zu hören
    >>(und gleichzeitig Sprit zu sparen).
    >
    >
    >den 6ten Gang gibt aber nur in den Annis und im Sportiv.....
    >das mal so am Rande bemerkt.
    >
    >Der normale 1,9i der Memories und der Silver Blues ( Twin in
    >Ö ) haben ein 5 Gang Getriebe...

    Das stimmt nicht,ich habe einen 1,8i (1,9 bei euch) emotion der hat auch ein 6-gang getriebe!!


    http://members.aon.at/pj-formen/IMGP0437.JPG

    LG Hans


  23. #23

    Registriert seit
    04.05.2003
    Ort
    Stuttgart, BaWü.
    Beiträge
    663
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 0

    RE: Kaufentscheischiedung


    JA wo kommst Du denn her? Das SoMo kenn ich gar nicht...

  24. #24

    Registriert seit
    05.05.2003
    Ort
    Melbourne, Victoria, Australien.
    Beiträge
    4.298
    Danke Dank erhalten 3 in 3 Posts  Bedankt 0

    RE: Kaufentscheidung

    Habe meinen MX5 bei Krämer und Supper in Stgt.-Rohr gekauft. Der Wagen war incl. CD-Modul, 50% Kostenübernahme für Winterreifen, Zulassung, Wunschkennzeichen, Fußmatten und weiterem Schnickschnack rd.13% unter Listenpreis. Bei der Inzahlungnahme für meinen "Alten" hatte er das mit Abstand beste Angebot (deutlich über DAT)unter 8-9 Händlern.
    Schöne Grüße aus Stuttgart,
    Christian

  25. #25

    Registriert seit
    02.10.2000
    Ort
    Schwalmtal, NRW, Europa.
    Beiträge
    593
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 0

    RE: Kaufentscheischiedung

    Hi,

    Zitat:
    auch ich habe beide Maschinen Probe gefahren. Zuerst den 1,6er und war begeistert. Dann den 1,9er. Die Beschleunigung aus dem unteren Drezahlbereich ist sehr deutlich besser als beim 1,6. Ich habe mich dann auch für den 1,9er entschieden und es keine Sekunde bereut. Ich fahre den Wagen sehr sportlich und liege im Verbrauch meist um 10 Liter. 8,2l sind aber auch schon mal drin. Darin unterscheidet sich der Motor dann nicht wirklich vom 1,6er. Ich fahre häufig mit andern zusammen (alle Motorisierungen gemischt) und wir liegen im Verbrauch meist gleichauf. Nur, ich habe dabei die besseren Fahrleistungen. Beim Beschleunigen am Berg, aus der Kurve heraus und - allen Gerüchten die hier gestreut werden zum Trotz - auch in der Endgeschwindigkeit


    >Zahlt sich das Torsion Differential aus oder nicht?
    Ganz klares Jein. Auf ebener Strecke bringt es dir nix. Aber sobald du anfängst enge Kurven fahren zu wollen (und das wirst du wollen ), zahlt es sich aus. Das Heck bricht nicht so schnell aus und du kannst höhere Kurvengeschwindigkeiten erzielen. Nichts desto trotz kannst du natürlich weiterhin driften

    >Bringt der 6. Gang was?
    JA!!! Es ist einfach geil, bei 160 km/h runterzuschalten und volles Drehmoment zu haben. Und bei Höchstgeschwindigkeit nicht im roten Bereich zu fahren. Und beim Cruisen auf gerader Strecke bei 100 km/h fast nix vom Motor zu hören (und gleichzeitig Sprit zu sparen).

    Also, mein Tipp: 1,9er!!!!

    .... dem schließe ich mich in allen! Punkten an
    das Sechsganggetriebe gab es zum Glück auch beim 1.9 Sondermodell "Miracle" aus 2000 mit 140PS

  26. #26

    Registriert seit
    09.02.2003
    Ort
    Frankfurt am Main, Hessen.
    Beiträge
    612
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 0

    RE: Re: 110 oder 146 PS Version.

    Cruisen oder hochdrehen?
    Ich mag beides.

    In der Stadt - ich wohne halt in einer Großstadt und brauch immer eine Weile, bis ich aus dem Stadtgebiet heraus bin - cruise ich gern. Im 5. oder 4. Gang im Verkehr Mitdümpeln geht auch mit dem 1,6er sehr gut. Dabei komme ich selten über 3000 rpm, außer mir juckts in den Fußzehen und lasse den kleinen aufheulen bis zur nächsten roten Ampel 50 Meter weiter.

    Wenn ich dann mal aus der Stadt raus bin und der Verkehr es erlaubt - tja, dann vergesse ich gerne mal die Überlegungen über Verbrauch und so

    Ich denke, daß viele andere einfach aus praktischen Gründen bzw. Zwängen auch nicht viel anders fahren.
    Was ich sagen will: Auch mit dem 1,6er geht beides sehr gut. Das ist sicherlich besser als nur eine Sache gut können.

    Auf der anderen Seite: viele hier im Forum möchten gerne noch ein paar PS mehr aus ihrem Wagen herauskitzeln mit z.T. horrend teuren Tuningmaßnahmen. Und das kann, denke ich jeden treffen. Da ist der Kauf eines 1,9ers sicherlich eine der einfachsten und effektivsten Möglichkeiten zur Leistungssteigerung. Außerdem kommt es mit Originalgarantie, und man muß sich keine Gedanken machen über TÜV und so.

    Ich bin zwar mit meinem 1,6er rundherum zufrieden. Aber das nächste Mal würde ich mir doch den größeren holen wollen (okay, ich geb's zu, ich hätte gern 200 - 250 PS und bessere Bremsen - etwas unvernünftig :V , aber: wäre ich vernünftig, hätte ich mir einen gebrauchten Kombi gekauft, was ich zum Glück nicht tat! )

  27. #27
    Avatar von davio
    Registriert seit
    05.05.2003
    Beiträge
    177
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 0

    RE: Kaufentscheischiedung

    >
    >JA wo kommst Du denn her? Das SoMo kenn ich gar
    >nicht...

    Hi Bernd!

    Ich komme aus dem schönen österreich und es ist kein sondermodell.
    Wollte damit bloß sagen dass bei uns seit einiger zeit alle 1,8 (1,9 bei euch) mit 6-gang getriebe ausgestattet sind.

    http://members.aon.at/pj-formen/IMGP0437.JPG

    LG hans

  28. #28

    Registriert seit
    01.01.1970
    Ort
    Wiesbaden, Hessen, Deutschland.
    Beiträge
    931
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 0

    Kaufentscheischiedung: 110 oder 146 PS Version.

    Ich fahre einen Sportiv mit 146 PS. Bei Inspektionen bekomme ich einen 110 PS MX5 als Leihwagen. Was auch immer andere behaupten: Der 146 PS MX5 hat spürbar mehr Leistung in allen Bereichen und ich würde immer wieder, und nur den mit 146 PS nehmen.
    Der Fahrspass ist jedoch mit 110 PS genauso vorhanden!

  29. #29

    Registriert seit
    01.01.1970
    Ort
    Rheinland-Pfalz.
    Beiträge
    6.609
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 0

    RE: Kaufentscheidung: 110 oder 146 PS Version.

    wobei man allerdings beachten muss, dass die leihwagen in der regel nicht richtig, bzw. noch gar nicht eingefahren sind. bei den leihwagen hatte ich immer das gleiche gefühl, aber der unterschied zu einem gut eingefahrenen 1.6, die ich auch schon gefahren bin, war doch schon deutlich zu spüren.

    das ist bei einem 1.9 jedoch genauso.


  30. #30

    Registriert seit
    01.01.1970
    Ort
    Rheinland-Pfalz.
    Beiträge
    6.609
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 0

    was ist es jetzt geworden???

    s. betreff

Ähnliche Themen

  1. [NB⁄NBFL] NB 1.9i 16V Sportive, 146 PS: welche Räder sind original?
    Von uirapuru im Forum Fahrwerk, Räder, Reifen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 12.05.2019, 21:20
  2. 185/55 auf 15" bei NB-Fl 146 PS ?
    Von SenecaMed im Forum Fahrwerk, Räder, Reifen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.10.2007, 18:57
  3. Motortuning MX5 NB 1.9l 146 PS ??
    Von oliv_weber im Forum Performance und Tuning
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.11.2003, 19:35
  4. 110 oder 146 PS? Kein grosser Unterschied?
    Von TheBo im Forum Technik Serie
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 25.07.2003, 11:41
  5. [NB⁄NBFL] NB MX5 146 PS Leistung und Verbrauch
    Von Oliver im Forum Allgemeines
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 19.04.2002, 14:20

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •