Close
projekt-mx5.de

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 51 bis 83 von 83
  1. #51
    Avatar von Racing_Lizard
    Registriert seit
    01.01.1970
    Ort
    D-47807
    Beiträge
    1.915
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 0

    RE: Warum niemals Leder im MX?

    >Meine Gründe gegen Leder:
    >
    >- nasser Rücken im Sommer, Frühjahr und Herbst
    >- Sitz heiß im Sommer, kalt im Winter
    >- deutlich weniger Seitenhalt
    >- pflegeintensiver als Stoff
    >- verdammt teuer (dafür krieg ich ne richtig gute Kamera!)
    >
    >
    >Ich würde Leder selbst in einer S-Klasse nicht haben wollen,
    >wenn ich sie mir denn leisten könnte

    Wat habt denn Ihr für Ledersitze ? Hab meine seit '99 (damals Sonderaktion bei Postert incl. Sitzheizung) möchte Sie nicht mehr missen und kann mich den Äusserungen nicht anschliessen.
    Grüße Chris

  2. #52

    Registriert seit
    21.12.2003
    Ort
    Bonn, NRW.
    Beiträge
    374
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 0

    RE: Warum niemals Leder im MX?

    >>Und was das Thema "Leder in Oberklasselimousinen" angeht:
    >Eine
    >>Lederausstattung ist bei solchen Autos heutzutage
    >>selbstverständlich, die Einbaurate beträgt z.B. beim Audi A8
    >>95%. Stoffsitze dürften in so einem Auto deutlichen
    >>Wertverlust mit sich bringen.
    >

    Wie kommt es wohl, dass Exporte für die USA der gängigen deutschen und internationalen Hersteller nur "komplett", d.h. mit allen erdenklichen Extras angeboten werden. Einen MB, BMW, Audi etc. siehst Du dort nicht ohne Leder. Und das war schon in den 70er/80er Jahren vielfach so, als sich Leder im Auto bei uns nur ein "Mosi" leisten konnte. Ebenso wurde A/C hier in D nur müde belächelt. Heute gibt's das als Zugabe im Kleinwagen!
    Deswegen: Ich mag Leder im Auto; obwohl man auch Verschleiß hat, je nach Fahrleistung. Und den Unterschied zwischen Fahrer- und Beifahrersitz sieht man nach einigen Jahren auch, wenn man viel mit dem Miata alleine unterwegs ist. Aber Schwund ist ja bei jeder Sache. So what?

    Gruß aus Bonn, Herbert

  3. #53

    Registriert seit
    01.01.1970
    Ort
    D-753..
    Beiträge
    47.504
    Danke Dank erhalten 434 in 263 Posts  Bedankt 367

    RE: Warum niemals Leder im MX?

    >Wat habt denn Ihr für Ledersitze ? Hab meine seit '99 (damals
    >Sonderaktion bei Postert incl. Sitzheizung) möchte Sie nicht
    >mehr missen und kann mich den Äusserungen nicht anschliessen.

    Ich hatte noch nie Ledersitze im eigenen Auto. Aber immer die gleichen Probleme mit Ledersitzen bei Probefahrten; sprich: Original-Ledersitze. Getestet zum Beispiel in:
    BMW 3er
    BMW Z3
    BMW Z4
    Audi TT
    Nissan 350Z
    Honda S2000

    Wie gesagt, ich bin eher ein Vielschwitzer, was sicherlich für einen Teil meiner "Probleme" mit Leder sorgt. Deswegen steht zu Hause auch kein Ledersofa und im Arbeitszimmer kein Leder-Chefsessel.
    Grün? Amish! -- Anpöbeleien werden slalomgelesen

  4. #54

    Registriert seit
    08.09.2004
    Ort
    Wernau / Neckar, BAWÜ.
    Beiträge
    53
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 0

    RE: Warum niemals Leder im MX?

    Also, ich habe Ledersitze und bin absolut zufrieden damit.
    Vielleicht gibt es da auch Qualitätsunterschiede!?




  5. #55

    Registriert seit
    03.10.2000
    Ort
    Schwalmtal, NRW, Europa.
    Beiträge
    593
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 0

    RE: Warum niemals Leder im MX?

    >Also, ich habe Ledersitze und bin absolut zufrieden damit.
    >Vielleicht gibt es da auch Qualitätsunterschiede!?

    ...und vielleicht auch bei den Fahrern

  6. #56

    Registriert seit
    19.08.2004
    Ort
    Neunkirchen, Saarland, D.
    Beiträge
    502
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 0

    RE: Warum niemals Leder im MX?

    Ich gebe Nice vollkommen recht, dass glattlederbezogene Sitze gegenüber Stoffsitzen wesentlich weniger Halt bieten bei der extremen Kurvenhatz. In Jeans ist das noch am allerschlimmsten!
    Einzigste Art, dies zu verbessern: Extremkur bei Mc.Doof machen bis das Hinterteil so richtig passt

    Aber in Punkto schwitzen, muss ich euch leider wiedersprechen! Ich habe gleiches bereits oft genug in anderen Autos erlebt, auf schwarzem Stoff schwitzt man wesentlich mehr, als bei 'gutem' schwarzen Leder. Leder in 'guter' Qualität hat nämlich die Angewohnheit, die Feuchtigkeit zu absorbieren, wogegen Stoff die Nässe bis zur Oberfläche beibehält = meganasser Ars...

    wir werden sehn im Sommer.... Hosenkontrolle

    Mein MX-5 ohne Ledersitze? Nöö ....vor allem der Geruch ist oberaffengeil

    Miatagruß

    Martin

  7. #57

    Registriert seit
    16.05.2002
    Ort
    aachen, nrw, D.
    Beiträge
    1.610
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 0

    Immer wieder Leder im MX 5 !

    >Ich gebe Nice vollkommen recht, dass glattlederbezogene Sitze
    >gegenüber Stoffsitzen wesentlich weniger Halt bieten bei der
    >extremen Kurvenhatz. In Jeans ist das noch am
    >allerschlimmsten!
    >Einzigste Art, dies zu verbessern: Extremkur bei Mc.Doof
    >machen bis das Hinterteil so richtig passt
    oder die Flanken der Sitze undtehalb des LEDERS gegen welche aus steiferem Schaumstof austauschen lassen, kostet wirklich nicht viel und reicht ja beim Fahrersitz zudem noch die Sitzfläche was tiefer und man sitzt super
    >
    >Aber in Punkto schwitzen, muss ich euch leider wiedersprechen!
    >Ich habe gleiches bereits oft genug in anderen Autos erlebt,
    >auf schwarzem Stoff schwitzt man wesentlich mehr, als bei
    >'gutem' schwarzen Leder. Leder in 'guter' Qualität hat nämlich
    >die Angewohnheit, die Feuchtigkeit zu absorbieren, wogegen
    >Stoff die Nässe bis zur Oberfläche beibehält = meganasser
    >Ars...
    .. und nicht nur das Leder nimmt auch viel schneller die Körpertemperatur an wenn mann draus sitzt, d.h. im Winter schnell warm, im Sommer schnell auf angenehmer Temperatur, gutes Leder ist halt ein richtiges Naturprodukt. Wir reden hier ja ausdrücklich nicht vom "Kunststoffleder" (Leder was soviele Schutz- und Farbschichten hat, das es garnicht mehr als Leder erkennen kann) welches man z.B. häufig in US Autos antrifft.

    Fazit für mich: NIE wieder ein Auto OHNE Ledersitze!

  8. #58

    Registriert seit
    01.01.1970
    Ort
    Essen, NRW.
    Beiträge
    15.496
    Danke Dank erhalten 9 in 9 Posts  Bedankt 6

    RE: Warum niemals Leder im MX?

    über den Seitenhalt kann ich mich nicht beschweren. Habe aber auch recht breite Schultern und passe somit gut in den Sitz (nicht Arni )

    und die Schwitzerei ist beim Leder längst nicht so schlimm wie bei dem Stoffgedönse (und ich gehöre auch zu den Vielschwitzern). Das hängt aber wirklich von der Qualität des Leders ab.

    Hab jetzt diesen Winter mit teilweise - 15 Grad hinter mir und hatte nicht einmal nen kalten Hintern trotz fehlender Sitzheizung.
    Ist halt wie immer: Es gibt kein schlechtes Wetter nur die falsche Kleidung

    Ich würde immer wieder Leder nehmen.
    MX-Ersatz: KIA Proceed GT :)

  9. #59

    Registriert seit
    01.01.1970
    Ort
    Essen, NRW.
    Beiträge
    15.496
    Danke Dank erhalten 9 in 9 Posts  Bedankt 6

    RE: Warum niemals Leder im MX?

    über den Seitenhalt kann ich mich nicht beschweren. Habe aber auch recht breite Schultern und passe somit gut in den Sitz (nicht Arni )

    und die Schwitzerei ist beim Leder längst nicht so schlimm wie bei dem Stoffgedönse (und ich gehöre auch zu den Vielschwitzern). Das hängt aber wirklich von der Qualität des Leders ab.

    Hab jetzt diesen Winter mit teilweise - 15 Grad hinter mir und hatte nicht einmal nen kalten Hintern trotz fehlender Sitzheizung.
    Ist halt wie immer: Es gibt kein schlechtes Wetter nur die falsche Kleidung

    Ich würde immer wieder Leder nehmen.
    MX-Ersatz: KIA Proceed GT :)

  10. #60

    Registriert seit
    13.04.2004
    Ort
    München, Bayern, D.
    Beiträge
    29
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 0

    RE: Warum niemals Leder im MX?

    so wie echte Sportwagen keine Ledersitze haben haben echte Roadster
    keine Stoffsitze
    ...Allerdings gibt es doch eine Menge sehr sportlicher Autos die meist mit Leder zu sehen sind. (Lotus Elise, 911, TVR, ......)

    Nachdem der MX5 meiner Meinung nach zwar ein Roadster ist aber kein Sportwagen muss dieser ohnehin auch Leder haben

    Unbestritten ist dabei das Leder als Oberflächenmaterial bessere Gleiteigenschaften hat als Stoff.
    Aber für meine Ansprüche ist der Seitenhalt auch mit Leder ausreichend in den Serien Miracle Sitzen.


    viele Grüße,
    Stefan

  11. #61

    Registriert seit
    01.01.1970
    Ort
    Frankfurt am Main, Hessen, GER.
    Beiträge
    13.278
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 0

    RE: Warum niemals Leder im MX?


    >Nachdem der MX5 meiner Meinung nach zwar ein Roadster ist aber
    >kein Sportwagen...

    Deswegen wurde er mal von Car and Driver zum best handling Sportscar gewählt.

  12. #62
    Avatar von Markus_W
    Registriert seit
    22.05.2002
    Ort
    D-45529
    Beiträge
    16.730
    Danke Dank erhalten 19 in 15 Posts  Bedankt 16

    RE: Warum niemals Leder im MX?

    >...Allerdings gibt es doch eine Menge sehr sportlicher Autos
    >die meist mit Leder zu sehen sind. (Lotus Elise, 911, TVR,
    >......)

    Die habe aber dann ganz andere Sitze.

    http://www.bielstein.com/BF-Sitze/Ei...89430_1_th.jpg
    Markus - 94' NA weitgehend original ;); 06' NC

  13. #63

    Registriert seit
    13.05.2003
    Beiträge
    19.770
    Danke Dank erhalten 9 in 4 Posts  Bedankt 1

    RE: Warum niemals Leder im MX?

    >>...Allerdings gibt es doch eine Menge sehr sportlicher
    >Autos
    >>die meist mit Leder zu sehen sind. (Lotus Elise, 911, TVR,
    >>......)
    >
    >Die habe aber dann ganz andere Sitze.
    >
    >http://www.bielstein.com/BF-Sitze/Ei...89430_1_th.jpg

    Das ist allerdings nun gerade ein RS! Es wäre schön, wenn jeder 911er diese Sitze hätte.

  14. #64
    Avatar von Markus_W
    Registriert seit
    22.05.2002
    Ort
    D-45529
    Beiträge
    16.730
    Danke Dank erhalten 19 in 15 Posts  Bedankt 16

    RE: Warum niemals Leder im MX?

    >Das ist allerdings nun gerade ein RS! Es wäre schön, wenn
    >jeder 911er diese Sitze hätte.

    War ja auch nur ein Beispiel. Aber auch die Sitze der Elli sehen nicht gerade so aus wie im MX-5.
    Markus - 94' NA weitgehend original ;); 06' NC

  15. #65
    Avatar von Loki
    Registriert seit
    11.12.2008
    Ort
    NOH, Nds., D.
    Beiträge
    12.766
    Danke Dank erhalten 58 in 38 Posts  Bedankt 23
    Mal was zum lachen für die Alteingesessenen......

    Im Gegensatz zu meinem alten Statement hier........Kuro hat eine beige Innenausstattung, und somit beiges Leder. Und das langweilige Diff.
    Ich bin mal auf den Sommer gespannt (habe ihn erst ein paar Wochen). Sitzheizung wurde heute geliefert.

    Zu der "Teilleder aussen rum mit Alcantarasitzfläche' Aussage stehe ich immer noch. Das fahre ich seit etlichen Jahren in meinen Alltagsautos, und besonders mit Sitzklimatisierung ist das unschlagbar. Sollte das Leder in Kuro mal aufgeben werden die neuen Bezüge so gemacht.
    Kuro 1,9 NB | Yuki, ein 2 Tonnen Automatikschiff

  16. #66
    Avatar von Diesel650
    Registriert seit
    03.09.2006
    Ort
    .D-26529
    Beiträge
    131
    Danke Dank erhalten 5 in 5 Posts  Bedankt 16
    Respekt, der letzte Eintrag ist aus 2005.......
    man sieht sich auf Deutschlands Strassen....Reiner

  17. #67
    Avatar von GAFCOT
    Registriert seit
    23.07.2002
    Ort
    Bassum
    Beiträge
    18.891
    Danke Dank erhalten 462 in 333 Posts  Bedankt 695
    Zitat Zitat von Diesel650 Beitrag anzeigen
    Respekt, der letzte Eintrag ist aus 2005.......
    Das verstehst Du nicht.

    Loki bezieht sich auf sich selbst und seinen vorherigen account.
    Jörg (Kürschrauber)

  18. #68
    Avatar von Loki
    Registriert seit
    11.12.2008
    Ort
    NOH, Nds., D.
    Beiträge
    12.766
    Danke Dank erhalten 58 in 38 Posts  Bedankt 23
    Ich weiß.

    Deshalb bezog ich mich ja auch auf meinen Eröffnungspost, und wendete mich damit an die alte Belegschaft.

    Für die "anderen/neueren" war das gar nicht gedacht.
    Kuro 1,9 NB | Yuki, ein 2 Tonnen Automatikschiff

  19. #69
    Avatar von Diesel650
    Registriert seit
    03.09.2006
    Ort
    .D-26529
    Beiträge
    131
    Danke Dank erhalten 5 in 5 Posts  Bedankt 16
    Zitat Zitat von Loki Beitrag anzeigen
    Ich weiß.

    Deshalb bezog ich mich ja auch auf meinen Eröffnungspost, und wendete mich damit an die alte Belegschaft.

    Für die "anderen/neueren" war das gar nicht gedacht.

    oh sorry, nur für Insider..........uuups
    man sieht sich auf Deutschlands Strassen....Reiner

  20. #70
    Avatar von Oliver
    Registriert seit
    01.01.1970
    Ort
    D-593..
    Beiträge
    13.620
    Danke Dank erhalten 316 in 225 Posts  Bedankt 106
    Nicedriver = Loki
    Braun? Kacke! - - Contenance!

  21. #71
    Avatar von Cruiserfan
    Registriert seit
    19.09.2006
    Ort
    Raum Köln, NRW.
    Beiträge
    769
    Danke Dank erhalten 4 in 3 Posts  Bedankt 33
    ... ah jetzt ja... ich habe es endlich gepeilt: Nicedriver war der gesuchte (und bekannte) Begriff

    Nachtrag: Oliver war vier Minuten schneller

  22. #72
    Avatar von mx31
    Registriert seit
    23.01.2017
    Ort
    D-73730
    Beiträge
    389
    Danke Dank erhalten 113 in 64 Posts  Bedankt 38
    Morgen sinds 4 Monate später - Wochen mit bis zu 38°C liegen hinter uns bzw. wir stecken noch mittendrin.

    Sehnst Du dir nicht doch manchmal Alcantara-Sitze herbei? Ich mittags schon im Miata.
    Es war letzte Woche so brutal daß beim LE nun schon das Armaturenbrett schmilzt. wieder was für die Winterliste...

  23. #73
    Avatar von Loki
    Registriert seit
    11.12.2008
    Ort
    NOH, Nds., D.
    Beiträge
    12.766
    Danke Dank erhalten 58 in 38 Posts  Bedankt 23


    Genau darüber hatten wir es auch die letzten Tage bei den Classic Days.

    Positiv überrascht hat mich in diesen Tagen mit teils hoher Temperatur das die beigen Ledersitze sich nicht sooo sehr aufheizen das es beim hinsetzen wirklich unangenehm ist.
    Allerdings.....auch wenn man trotz der Hitze noch genug von Luft umwirbelt wird das man nicht das Gefühl hat gekocht zu werden, der Rücken ist laufend klatschnass geschwitzt. Selbst bei Temperaturen unter 30°C.

    Früher oder später muss das also anders werden. Vollledersitze war und ist einfach nicht meine Welt, weder im Winter noch im Sommer. Und das rutschen darauf nervt auch, obwohl ich inzwischen altersgemäß eher gemächlich unterwegs bin.
    Kuro 1,9 NB | Yuki, ein 2 Tonnen Automatikschiff

  24. #74
    Avatar von Oggy
    Registriert seit
    09.05.2004
    Ort
    wob.
    Beiträge
    6.733
    Danke Dank erhalten 181 in 153 Posts  Bedankt 29
    Ggf sind die neueren ND Lochsitze besser?

    NA1,8 NC1,8 und nun ND 1,5

  25. #75
    Avatar von Loki
    Registriert seit
    11.12.2008
    Ort
    NOH, Nds., D.
    Beiträge
    12.766
    Danke Dank erhalten 58 in 38 Posts  Bedankt 23
    Kann ich nicht beurteilen. Meine Aussage bezieht sich auf das original Mazda Leder beim Miracle.
    Kuro 1,9 NB | Yuki, ein 2 Tonnen Automatikschiff

  26. #76
    Avatar von GAFCOT
    Registriert seit
    23.07.2002
    Ort
    Bassum
    Beiträge
    18.891
    Danke Dank erhalten 462 in 333 Posts  Bedankt 695
    Zitat Zitat von Oggy Beitrag anzeigen
    Ggf sind die neueren ND Lochsitze besser?
    Nein, sind sie nicht.
    Jörg (Kürschrauber)

  27. #77
    Moderator Avatar von Sunracer
    Registriert seit
    01.01.1970
    Ort
    D-67067
    Beiträge
    6.120
    Danke Dank erhalten 23 in 11 Posts  Bedankt 40
    Zitat Zitat von Oggy Beitrag anzeigen
    Ggf sind die neueren ND Lochsitze besser?
    Ja, sind sie.
    +++ ND RF 2018 -Lemon Stick +++ ND 2018 -Tangerine Dream +++ ND 2019 -Magmarot +++

    ​+++ www.sunracer.de​ +++

  28. #78
    Administrator Avatar von 280ZX
    Registriert seit
    31.10.2002
    Ort
    D-405..
    Beiträge
    21.774
    Danke Dank erhalten 497 in 243 Posts  Bedankt 179
    Zitat Zitat von Loki Beitrag anzeigen
    Früher oder später muss das also anders werden. Vollledersitze war und ist einfach nicht meine Welt, weder im Winter noch im Sommer. Und das rutschen darauf nervt auch, obwohl ich inzwischen altersgemäß eher gemächlich unterwegs bin.
    Hast du dir Bienes Sitze angesehen? Das wäre ein Lösung für dich. Haben wir auch in Beige im Z3, kannst du dir am Wochenende mal ansehen.
    Gruss, Andre

    Drinking Enthusiast with a Car Problem

  29. #79
    Avatar von Loki
    Registriert seit
    11.12.2008
    Ort
    NOH, Nds., D.
    Beiträge
    12.766
    Danke Dank erhalten 58 in 38 Posts  Bedankt 23
    Gesehen, aber nicht wirklich angesehen.

    Irgendwie drüber hinweg gekommen, ich weiß noch das wir uns über die Sitze unterhalten hatten, aber es ging während des Gesprächs bei ihren Sitzen nicht direkt um den Bezug sondern mehr um die Kombination NA Sitzschale mit den FL Rückenlehnen.

    Erinnere mich bitte am Wochenende daran.
    Kuro 1,9 NB | Yuki, ein 2 Tonnen Automatikschiff

  30. #80

    Registriert seit
    23.06.2021
    Beiträge
    215
    Danke Dank erhalten 32 in 12 Posts  Bedankt 84
    Grüße am Lago Maggiore!
    Nach einer Sardinientour mit >30°C jeden Tag wollte ich mich mit dem Thema für die nächste Saison auch noch Mal auseinandersetzen... Habe die Recht grob gewebten Stoffsitze im NA...
    Temperatur geht meist, schwitzen ist aber unerträglich. Und haben die Dinger sicherlich ja auch literweise den Schweiß aufgesaugt in den letzten 39 Jahren...
    Der Rücken ist jedenfalls nach kürzester Zeit klitschnass...

    Was sagen die Cabrio-Profis denn nun?
    Welche Stoffart wäre denn am Hitzefreundlichsten?
    Gelochtes Alcantara?
    Habe auch von UV-Reflektierendem Leder für Cabrios gelesen... Weiß jemand wie genau das Zeug heißt und ob es das in Meterware zu kaufen gibt?

    Meine Freundin kann ziemlich gut nähen und ich erwäge, dass sie mir im Winter vielleicht neue Bezüge nähen soll...

  31. #81
    Administrator Avatar von 280ZX
    Registriert seit
    31.10.2002
    Ort
    D-405..
    Beiträge
    21.774
    Danke Dank erhalten 497 in 243 Posts  Bedankt 179
    Wie oben erwähnt haben wir eine Alternative zu Alcantara im Auto. Es nennt sich Mikrofaserstoff Carabu und ist ein Zwischending von Alcantara und Velours. Es sieht ähnlich wie dickeres Alcantara aus, ist in meinen Augen deutlich widerstandsfähiger und lässt sich sehr gut reinigen, auch bei hellen Farben. Es sitzt sich sehr angenehm, wird nur so warm wie Stoff und bietet einen guten Halt im Sitz.
    Gruss, Andre

    Drinking Enthusiast with a Car Problem

  32. #82
    Avatar von mx5ktw
    Registriert seit
    10.05.2009
    Ort
    D-30952
    Beiträge
    380
    Danke Dank erhalten 44 in 33 Posts  Bedankt 45
    Ich kann die Aussage von Andre nur bestätigen.

    Ich habe mir von einem Sattler meine Sitze mit einer Kombination von Alcantara / Glattleder beziehen lassen. Die Sitzflächen dazu noch in Rautenstep Struktur.
    Der Sitzkomfort ist sehr gut. Kein Rutschen auf dem Sitz und im Sommer hält sich das schwitzen in Grenzen.

    Zuvor hatte ich Sitze mit den Glattlederbezügen von MA- Carstyle. Die Qualität war gut - nur im Sommer schwitzen ohne Ende.

    Wer mag kann meine Sitze am Wochenende auf dem OGP am Nürburgring ansehen.
    NA 1.6

  33. #83
    Avatar von Topdown
    Registriert seit
    13.04.2009
    Ort
    D-49326
    Beiträge
    4.976
    Danke Dank erhalten 188 in 153 Posts  Bedankt 483
    Zitat Zitat von 280ZX Beitrag anzeigen
    Wie oben erwähnt haben wir eine Alternative zu Alcantara im Auto. Es nennt sich Mikrofaserstoff Carabu und ist ein Zwischending von Alcantara und Velours. Es sieht ähnlich wie dickeres Alcantara aus, ist in meinen Augen deutlich widerstandsfähiger und lässt sich sehr gut reinigen, auch bei hellen Farben. Es sitzt sich sehr angenehm, wird nur so warm wie Stoff und bietet einen guten Halt im Sitz.

    Hallo Andre, wie lange habt Ihr die mit Caruba bezogenen Sitze schon im Auto? Wäre für mich interessant, weil ich überlege meine Sitze im Winter neu beziehen zu lassen.

    Nice day Maggie
    www.mx5-freunde-osnabrueck.de
    Life is a game - Play it

Ähnliche Themen

  1. Warum muss mein Dach geschlossen bleiben ...
    Von Simon_A im Forum Allgemeines
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.09.2003, 20:48
  2. Leder, Leder, Leder...und der nasse A....
    Von Billi1970 im Forum Allgemeines
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 23.05.2003, 20:48
  3. Warum fährt mein MX so langsam?
    Von Volleyhomer im Forum Allgemeines
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 30.06.2002, 19:03
  4. Warum grüsst eigentlich keiner ?
    Von Cleo im Forum Allgemeines
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 25.06.2002, 08:43

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •