Close
projekt-mx5.de

Ergebnis 1 bis 15 von 15
  1. #1

    Registriert seit
    19.09.2004
    Ort
    .
    Beiträge
    4.206
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 0

    (NC 1.8) Fahrleistungen, Tests, Fahrberichte ?

    Hat eigentlich schon jemand einen Test oder einen Fahrbericht vom NC mit 1.8-Liter-Motor gesehen oder das Auto selbst probe gefahren?

    Bisher habe ich sowohl in den Print-Medien als auch hier hauptsächlich ErFAHRungen mit dem 2.0 gesehen. Mich würde aber auch mal der 1.8er interessieren.

  2. #2
    mark p
    Guest

    RE: (NC 1.8) Fahrleistungen, Tests, Fahrberichte ?

    grüße dir, also ich hab den 1,8 er mal probegefahren.
    1. von außen in ordnung, ist halt ne neue form ,
    2. innenraum schwere geschmacksfrage, da zum teil recht gut gemacht , und zum anderen teil billige plastikoptik.
    3. tjaa, der motor ist nicht so der brüller, obwohl er mehr ps hat wie mein 1,8er na , geht er um einiges schlechter. das war jedenfalls mein eindruck. das fahrverhalten hingegen ; mit eingeschalteten hilfen, dsc, ist recht unspektakulär, super zahm, ausgeschaltet gehts dann wieder, aber halt nicht so wie mit meinem.
    der nc ist sicher geschmackssache , und er wird sicher seine freunde finden, aber ich behalte meinen na, der ist noch nicht so weichgespült wie der nc.

  3. #3

    Registriert seit
    19.09.2004
    Ort
    .
    Beiträge
    4.206
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 0

    RE: (NC 1.8) Fahrleistungen, Tests, Fahrberichte ?

    Hallo Mark,

    danke für Deine Antwort! Wenigstens einer, der den 1.8er schon mal gefahren hat...

    Übrigens hat der 1.8er NC 5 PS weniger als Dein 94er NA (126 zu 131).

    Und den 2.0er NC hab ich schon ne halbe Stunde lang ausprobieren können. Generell kommt mir der NC im Vergleich zum NA/NB deutlich erwachsener vor. Der 2.0 hat aber speziell im Vergleich zu meinem 1.6 schon deutlich mehr Dampf, ist aber für meinen Geschmack trotzdem "langweiliger".

    Mich würden aber dennoch die gemessenen Fahrleistungen, speziell die Durchzugswerte (80 bis 120 im vierten Gang z.B.) des 1.8er interessieren. Er hat ja doch mehr Drehmoment als der 1.6er NA/NB, das müsste sich bei fast identischem Gewicht ja auch bemerkbar machen. Aber die Autozeitschriften testen ja heutzutage nur noch die Topmodelle der jeweiligen Baureihen...

  4. #4

    Registriert seit
    01.01.1970
    Ort
    Essen, NRW.
    Beiträge
    15.396
    Danke Dank erhalten 3 in 2 Posts  Bedankt 0

    RE: (NC 1.8) Fahrleistungen, Tests, Fahrberichte ?

    Bin auch den 1,8'er gefahren. Innenraum so das billigste Plastik was ich seit Jahren in nem Auto gesehen habe

    >
    > Er hat ja doch mehr Drehmoment als
    >der 1.6er NA/NB, das müsste sich bei fast identischem Gewicht
    >ja auch bemerkbar machen.

    fahre selbst nen 1,6'er NB und habe wirklich kein Unterschied bemerken können. Im Gegenteil, irgendwie fehlte in dem Bereich wo der NB noch richtig nachlegt sogar etwas der Durchzug. Aber alles nur meine subjektive Meinung. Der NC wird jedenfalls nicht mein Wagen.

  5. #5

    Registriert seit
    18.06.2005
    Ort
    Werweis, Irgendwo.
    Beiträge
    560
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 0

    RE: (NC 1.8) Fahrleistungen, Tests, Fahrberichte ?

    Mann muß aber sicher auch bedenken das die NC die ihr gefahren seit mit Sicherheit noch nicht richtig eingefahren sind, und bestimmt die Leistung mit paar Tausend Km auf der Uhr noch ansteigt, meine Meinung und Erfahrung.

  6. #6
    mark p
    Guest

    RE: (NC 1.8) Fahrleistungen, Tests, Fahrberichte ?


    >Übrigens hat der 1.8er NC 5 PS weniger als Dein 94er NA (126
    >zu 131).
    ups, sorry , hast recht , ich hab da die motoren ein wenig durcheinnander geworfen .
    auf durchzugswerte hab ich bei der probefahrt nicht geachtet, man hats ja im gefühl ob der schneller beschleunigt und kräftiger ist oder nicht. mich hat ja mehr das innen und außen interessiert als der motor, weil 98 ps , 1200 ccm und 100 nm drehmoment an der hinterhand , bei nur 2 vorhandenen rädern , macht ne beschleunigung von 0 auf 100 unter 3 sekunden (wenn mans kann ).
    da kommt sowieso kein mx mit. also mx zum cruisen , und das mopped für beschleunigungsorgien.

  7. #7

    Registriert seit
    06.01.2006
    Ort
    .
    Beiträge
    20
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 0

    RE: (NC 1.8) Fahrleistungen, Tests, Fahrberichte ?

    Hi,

    ich hatte ausgiebig Zeit, den NC 1,8l probezufahren. Vor zwei Jahren hatte ich meinen NB-FL 1,6l verkauft und nun möchte ich zurück zum MX-5 fahren, weil es einfach einmalig ist ...

    Der neue 1,8l Motor zieht meiner Meinung nach etwa so ab, wie der des größeren NB-Fl. Jetzt gibt es sicher einige Aufschreie, aber ich kann es nur so weitergeben, wie ich es empfunden habe. Und ich war mit meinem Cooper-S, den ich in Zahlung gegeben habe, schon recht leistungsverwöhnt - nichts desto Trotz habe ich den 1,8l bestellt, weil ich die Leitung sehr positiv erlebt habe.

    Übrigens gefällt mir das gesamte Interieur wesentlich besser als das der beiden Vorgängermodelle. Die wirken im Vergleich eher etwas angestaubt ... nun ja, ist halt alles Geschmackssache. Keine Geschmachssache waren die Verwindungen, die mein Fl hatte. Solche Geschichten macht der NC auf jeden Fall nicht mehr und das ist gut so.

  8. #8
    Avatar von Hans
    Registriert seit
    01.01.1970
    Ort
    Wettenbe
    Beiträge
    2.939
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 0

    RE: (NC 1.8) Fahrleistungen, Tests, Fahrberichte ?

    Hallo,

    ich hatte heute Gelegenheit, den "kleinen" MX 5 NC zu fahren.

    Vorangeschickt, daß ich einen NB mit 140 PS habe, will ich kurz meinen persönlichen Eindruck schildern:

    Abgesehen davon, daß das Auto ( leider ) vom Gesamteindruck größer geworden ist, gilt für mich folgendes:

    Die Fahrleistungen erscheinen mir recht mäßig und der Unterschied zum 140 PS Mazda ist m. E. ganz deutlich zu spüren.

    Mein NB mit 140 PS ist erheblich spritziger und durchzugsfreudiger als der kleine NC.

    Das Gefühl täuscht allerdings etwas und muß relativiert werden:

    schaut man auf den Tacho, ist die angezeigte Geschwindigkeit deutlich höher als die gefühlte Geschwindigkeit. Davon mag man halten, was man will. Ich finde es nicht gut.

    Aber noch mal objektiv:

    Die Leistung ist nicht schlecht. Wer keine Spitzenleistung erbringen will, ist mit dem kleinen Motot gut bedient und kann im Strom durchaus gut mitschwimmen. Auch das Überholen auf der Landstraße geht ganz gut, wenn man vor hohen Drehzahlen keine Angst hat und im richtigen Moment und im richtigen Gang Gas gibt.

    Ich hab den "großen Motor" noch nicht gefahren und dementsprechend leider keine Vergleichsmöglichkeiten; ich kann nur vergleichen mit meinem "alten", dem 140 PS- Motor. Und da muß ich sagen:

    Der NC fällt doch deutlich ab und für mich kommt nur der neue mit seinen 160 PS in Betracht.


    Zum Schluß noch ein Wort zum Gesamteindruck des neuen NC:

    Na ja, an ihn werde ich gewöhnen müssen. Im Gegensatz zum NB. Der hat von Beginn an spontan "gepaßt". Der Neue tut das nicht so richtig...

    Ich bin heute meine Hausstrecke gefahren und hab in den Kurven gedriftet, in denen ich das immer mache.

    Mein "Alter" vermittelt ein deutlich besseres Gefühl zur Straße als der Neue. Im "Alten" spüre im Arsch jede Bodenwelle und kann sofort darauf reagieren. Im "Neuen" habe ich das Gefühl, daß da was zwischen mir und dem Auto ist, was nicht da sein sollte. Keine Ahnung, was es ist. ( Das ESP kann es nicht sein, das hab ich nach der ersten Kurve ausgeschaltet )


    Quintessenz:

    Wer nicht unbedingt ein neues Auto haben will, sollte sich den NC nicht kaufen und seinen NA oder NB weiter fahren.

    Ein Fortschritt im Sinne von purem Roadsterfahren ist der NC 100%ig nicht. Eher ein Schritt in den Einheitsbrei von BMW und Daimler. Schade.


    Hans








  9. #9
    Avatar von Hans
    Registriert seit
    01.01.1970
    Ort
    Wettenbe
    Beiträge
    2.939
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 0

    RE: (NC 1.8) Fahrleistungen, Tests, Fahrberichte ?

    Hallo,

    ich hatte heute Gelegenheit, den "kleinen" MX 5 NC zu fahren.

    Vorangeschickt, daß ich einen NB mit 140 PS habe, will ich kurz meinen persönlichen Eindruck schildern:

    Abgesehen davon, daß das Auto ( leider ) vom Gesamteindruck größer geworden ist, gilt für mich folgendes:

    Die Fahrleistungen erscheinen mir recht mäßig und der Unterschied zum 140 PS Mazda ist m. E. ganz deutlich zu spüren.

    Mein NB mit 140 PS ist erheblich spritziger und durchzugsfreudiger als der kleine NC.

    Das Gefühl täuscht allerdings etwas und muß relativiert werden:

    schaut man auf den Tacho, ist die angezeigte Geschwindigkeit deutlich höher als die gefühlte Geschwindigkeit. Davon mag man halten, was man will. Ich finde es nicht gut.

    Aber noch mal objektiv:

    Die Leistung ist nicht schlecht. Wer keine Spitzenleistung erbringen will, ist mit dem kleinen Motot gut bedient und kann im Strom durchaus gut mitschwimmen. Auch das Überholen auf der Landstraße geht ganz gut, wenn man vor hohen Drehzahlen keine Angst hat und im richtigen Moment und im richtigen Gang Gas gibt.

    Ich hab den "großen Motor" noch nicht gefahren und dementsprechend leider keine Vergleichsmöglichkeiten; ich kann nur vergleichen mit meinem "alten", dem 140 PS- Motor. Und da muß ich sagen:

    Der NC fällt doch deutlich ab und für mich kommt nur der neue mit seinen 160 PS in Betracht.


    Zum Schluß noch ein Wort zum Gesamteindruck des neuen NC:

    Na ja, an ihn werde ich gewöhnen müssen. Im Gegensatz zum NB. Der hat von Beginn an spontan "gepaßt". Der Neue tut das nicht so richtig...

    Ich bin heute meine Hausstrecke gefahren und hab in den Kurven gedriftet, in denen ich das immer mache.

    Mein "Alter" vermittelt ein deutlich besseres Gefühl zur Straße als der Neue. Im "Alten" spüre im Arsch jede Bodenwelle und kann sofort darauf reagieren. Im "Neuen" habe ich das Gefühl, daß da was zwischen mir und dem Auto ist, was nicht da sein sollte. Keine Ahnung, was es ist. ( Das ESP kann es nicht sein, das hab ich nach der ersten Kurve ausgeschaltet )


    Quintessenz:

    Wer nicht unbedingt ein neues Auto haben will, sollte sich den NC nicht kaufen und seinen NA oder NB weiter fahren.

    Ein Fortschritt im Sinne von purem Roadsterfahren ist der NC 100%ig nicht. Eher ein Schritt in den Einheitsbrei von BMW und Daimler. Schade.


    Hans








  10. #10
    Moderator
    Registriert seit
    01.01.1970
    Ort
    D-35085
    Beiträge
    13.225
    Danke Dank erhalten 8 in 7 Posts  Bedankt 11

    RE: (NC 1.8) Fahrleistungen, Tests, Fahrberichte ?

    >Mein "Alter" vermittelt ein deutlich besseres Gefühl zur
    >Straße als der Neue. Im "Alten" spüre im Arsch jede Bodenwelle
    >und kann sofort darauf reagieren. Im "Neuen" habe ich das
    >Gefühl, daß da was zwischen mir und dem Auto ist, was nicht da
    >sein sollte. Keine Ahnung, was es ist.
    ...........
    Das ist einfach. Zu weiche Federn, Dämpfer und Stabis. Trotz der physikalisch deutlich besseren Vorraussetzungen (niedrigerer Schwerpunkt, mehr Massenkonzentration zur Mitte) ist der NC auf Slalomkursen langsamer als der NB und NA. Zumindest auf sehr engen und kurvigen Rennstrecken ist er in den USA trotz 30 Mehr PS auch langsamer als der NB.

  11. #11
    Moderator
    Registriert seit
    01.01.1970
    Ort
    D-35085
    Beiträge
    13.225
    Danke Dank erhalten 8 in 7 Posts  Bedankt 11

    RE: (NC 1.8) Fahrleistungen, Tests, Fahrberichte ?

    >Mein "Alter" vermittelt ein deutlich besseres Gefühl zur
    >Straße als der Neue. Im "Alten" spüre im Arsch jede Bodenwelle
    >und kann sofort darauf reagieren. Im "Neuen" habe ich das
    >Gefühl, daß da was zwischen mir und dem Auto ist, was nicht da
    >sein sollte. Keine Ahnung, was es ist.
    ...........
    Das ist einfach. Zu weiche Federn, Dämpfer und Stabis. Trotz der physikalisch deutlich besseren Vorraussetzungen (niedrigerer Schwerpunkt, mehr Massenkonzentration zur Mitte) ist der NC auf Slalomkursen langsamer als der NB und NA. Zumindest auf sehr engen und kurvigen Rennstrecken ist er in den USA trotz 30 Mehr PS auch langsamer als der NB.

  12. #12

    Registriert seit
    09.02.2006
    Ort
    .
    Beiträge
    308
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 0

    RE: (NC 1.8) Fahrleistungen, Tests, Fahrberichte ?

    @timobile
    Schau mal hier, vielleicht hilft dir das ein wenig weiter:
    http://www.auto-test-und-technik.de/...r_a14456.shtml (Fahrbericht: Mazda MX-5 1.8 MZR - Mazdas (MX-)5. Sinfonie)

  13. #13

    Registriert seit
    09.02.2006
    Ort
    .
    Beiträge
    308
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 0

    RE: (NC 1.8) Fahrleistungen, Tests, Fahrberichte ?

    @timobile
    Schau mal hier, vielleicht hilft dir das ein wenig weiter:
    http://www.auto-test-und-technik.de/...r_a14456.shtml (Fahrbericht: Mazda MX-5 1.8 MZR - Mazdas (MX-)5. Sinfonie)

  14. #14

    Registriert seit
    19.09.2004
    Ort
    .
    Beiträge
    4.206
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 0

    RE: (NC 1.8) Fahrleistungen, Tests, Fahrberichte ?

    Danke für Eure Antworten!

    Jetzt habe ich auch mal ein paar Meinungen zum 1.8er gesehen.

  15. #15

    Registriert seit
    19.09.2004
    Ort
    .
    Beiträge
    4.206
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 0

    RE: (NC 1.8) Fahrleistungen, Tests, Fahrberichte ?

    Danke für Eure Antworten!

    Jetzt habe ich auch mal ein paar Meinungen zum 1.8er gesehen.

Ähnliche Themen

  1. ND G 160 (2.0) - Fahrberichte?
    Von BLABUS_BLUE im Forum Allgemeines
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.05.2015, 18:43
  2. Iphone App Fahrleistungen messen...
    Von hotrod im Forum Allgemeines
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 30.07.2013, 23:23
  3. Suche Tests vom NB und NBFL
    Von BMX5005 im Forum Allgemeines
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 28.02.2008, 11:51
  4. Zeitschriften und Tests NA
    Von MxFive im Forum Allgemeines
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 20.12.2003, 21:40
  5. Tests NB 1.6?
    Von Wolfgang II im Forum Allgemeines
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.02.2002, 22:43

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •