Close
projekt-mx5.de

Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1

    Registriert seit
    29.08.2010
    Ort
    D-59439
    Beiträge
    74
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 0

    NB Experten , Rost im Längsträger, Ursachenforschung

    Hallo,

    habe mich hier im Forum schon gut imformiert, trotzdem würde ich gerne mehr über die Enstehung des Rostes im den vorderen Längsträger erfahren.

    Mir ist bekannt, daß in diesem Bereich zwei U profile ineinander verschweißt sind und darin scheint es ja anzufangen zu gammeln.


    Wie kommt denn dort die Feuchtigkeit rein,ist es Kondenswasser oder spritswasser beim fahren im Regen.

    Wie kann ich den Bereich am besten vor Rost schützen?.Nur noch bei
    Sonne fahren !!!!!??

    GRUSS

  2. #2
    Avatar von GAFCOT
    Registriert seit
    23.07.2002
    Ort
    Bassum
    Beiträge
    16.772
    Danke Dank erhalten 79 in 59 Posts  Bedankt 100

    RE: NB Experten , Rost im Längsträger, Ursachenforschung

    Ursache? Mazda hat am Rostschutz gespart oder die Abläufe geändert: erst zusammenschweißen, dann überjauchen.

    Rostschutz: Fluid Film mit der langen Sonde durch die Löcher im Motorraum einsprühen, oder, nach Abnahme der Frontmaske, die Längsträger unmittelbar von innen behandeln.

    Vorsorge: Keine Motorwäsche.
    Jörg

  3. #3
    Moderator Avatar von barbara
    Registriert seit
    01.01.1970
    Ort
    D-546XX
    Beiträge
    17.569
    Danke Dank erhalten 33 in 17 Posts  Bedankt 27

    RE: NB Experten , Rost im Längsträger, Ursachenforschung

    das allein reicht nicht
    Tara hat garantie NIE eine Motorwäsche gesehen.... und trotzdem...

    im Prinzip
    fluiden, so wie Gafcot schreibt und um relativ sicher zu sein im reinen Sommerbetrieb fahren und den Wagen immer trocken mit ausreichender Belüftung unterstellen.

    Da es nur noch gebrauchte NB s gibt, bei denen du nicht sicherstellen kannst, daß nicht doch irgendwo... gibt es keine 100 % ige Sicherheit. Dessen denke ich muß man sich biem Kauf eines NBs und NBFLS bewußt sein.
    Lg barbara

  4. #4

    Registriert seit
    26.01.2013
    Ort
    Düsseldorf, NRW.
    Beiträge
    118
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 0

    RE: NB Experten , Rost im Längsträger, Ursachenforschung

    Hallo dimx5,
    da ich gerade auf der Suche bin, habe ich mir aktuell zwei angeschaut. Allerdings bin ich kein Experte

    Bei dem einen waren die Löcher im Längsträger ein wenig aufgeblüht, das sollte man mit ausreichend Fluid/Fett konservieren können. Bei dem haben mir die durch gerosteten Schweller nicht gefallen

    Bei dem anderen war das Loch schon total aufgequollen und in dem rechten sogar schon ein weiteres Loch durch gerostet und der andere fühlte sich wellig/hügelig an. Von dem würde ich auf JEDEN Fall die Finger lassen.

    Meine Empfehlung, man kann gut durch die offene Motorhaube von oben in die Löcher hinein tasten und anhand dessen schon eine Prognose abgeben. Und mit der Hand am Träger entlang tasten ob der noch glatt ist.

    Gruß Dirk

Ähnliche Themen

  1. Rost Längsträger vorne NB
    Von atbfrog im Forum Allgemeines
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 26.02.2016, 20:39
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.01.2016, 00:04
  3. [NB⁄NBFL] (NB) Rost am Längsträger erkennen?
    Von Gruni im Forum Allgemeines
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 07.04.2014, 14:50
  4. suche nach dem nb-fl: rost rost rost rost rost
    Von einsteiglosfahr im Forum Allgemeines
    Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 07.09.2011, 15:38
  5. [NA] [NA] Rost am Längsträger
    Von Theft im Forum Technik Serie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.05.2010, 13:09

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •