Close
projekt-mx5.de

Ergebnis 1 bis 18 von 18
  1. #1

    Registriert seit
    18.07.2002
    Ort
    Berlin, Berlin, Deutschland.
    Beiträge
    50
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 0

    Tankanzeige spinnt

    Hallo,

    seit kurzem zeigt die Tankanzeige im Phoenix trotz fast leeren Tanks
    halb voll an, wenn ich mich ins Auto setze.
    Sobald die Zündung einschaltet ist, pegelt sie sich langsam sie auf den richtigen Wert ein.
    Ich habe vor kurzem das kombiinstrument draußen gehabt um es auf
    Edelstahl und Scheiben einzubauen. Die Zeiger waren also runter, als der Tank voll war.
    Hab ich trotzdem was falsch gemacht? Wer weiß Rat?

    Grüße,
    Mathias

  2. #2

    Registriert seit
    18.07.2002
    Ort
    Berlin, Berlin, Deutschland.
    Beiträge
    50
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 0

    Tankanzeige spinnt

    Hallo,

    seit kurzem zeigt die Tankanzeige im Phoenix trotz fast leeren Tanks
    halb voll an, wenn ich mich ins Auto setze.
    Sobald die Zündung einschaltet ist, pegelt sie sich langsam sie auf den richtigen Wert ein.
    Ich habe vor kurzem das kombiinstrument draußen gehabt um es auf
    Edelstahl und Scheiben einzubauen. Die Zeiger waren also runter, als der Tank voll war.
    Hab ich trotzdem was falsch gemacht? Wer weiß Rat?

    Grüße,
    Mathias

  3. #3

    Registriert seit
    18.07.2002
    Ort
    Berlin, Berlin, Deutschland.
    Beiträge
    50
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 0

    Tankanzeige spinnt

    Hallo,

    seit kurzem zeigt die Tankanzeige im Phoenix trotz fast leeren Tanks
    halb voll an, wenn ich mich ins Auto setze.
    Sobald die Zündung einschaltet ist, pegelt sie sich langsam sie auf den richtigen Wert ein.
    Ich habe vor kurzem das kombiinstrument draußen gehabt um es auf
    Edelstahl und Scheiben einzubauen. Die Zeiger waren also runter, als der Tank voll war.
    Hab ich trotzdem was falsch gemacht? Wer weiß Rat?

    Grüße,
    Mathias

  4. #4
    Avatar von Joker Man
    Registriert seit
    09.05.2003
    Ort
    Hanhofen
    Beiträge
    4.975
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 0

    RE: Tankanzeige spinnt


    ....es steht in jeder Anleitung....Zeiger erst wieder setzen wenn der laufende Motor warm ist. Besonders den Tankzeiger vorher markieren wo er genau war.

    Gruß aus´m Saarland.....Caroline & Thomas
    http://www.arcor.de/palb/alben/78/38...6432656232.jpg
    ....Flotten-Manöver....schwarz-rot-gold Zoom-Zoom Demio,MX-5,Can-Miata
    [SIGPIC][SIGPIC]

  5. #5
    Avatar von Joker Man
    Registriert seit
    09.05.2003
    Ort
    Hanhofen
    Beiträge
    4.975
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 0

    RE: Tankanzeige spinnt


    ....es steht in jeder Anleitung....Zeiger erst wieder setzen wenn der laufende Motor warm ist. Besonders den Tankzeiger vorher markieren wo er genau war.

    Gruß aus´m Saarland.....Caroline & Thomas
    http://www.arcor.de/palb/alben/78/38...6432656232.jpg
    ....Flotten-Manöver....schwarz-rot-gold Zoom-Zoom Demio,MX-5,Can-Miata
    [SIGPIC][SIGPIC]

  6. #6
    Avatar von Joker Man
    Registriert seit
    09.05.2003
    Ort
    Hanhofen
    Beiträge
    4.975
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 0

    RE: Tankanzeige spinnt


    ....es steht in jeder Anleitung....Zeiger erst wieder setzen wenn der laufende Motor warm ist. Besonders den Tankzeiger vorher markieren wo er genau war.

    Gruß aus´m Saarland.....Caroline & Thomas
    http://www.arcor.de/palb/alben/78/38...6432656232.jpg
    ....Flotten-Manöver....schwarz-rot-gold Zoom-Zoom Demio,MX-5,Can-Miata
    [SIGPIC][SIGPIC]

  7. #7

    Registriert seit
    18.07.2002
    Ort
    Berlin, Berlin, Deutschland.
    Beiträge
    50
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 0

    RE: Tankanzeige spinnt

    deshalb sag ich ja, die Tanknadel habe ich bei vollem Tank und laufendem Motor aufgesetzt, da steht sie eben rechts. Warum bewegt sie sich nun, wenn die Zündung ausgeschaltet ist?

    Grüße,
    Mathias

  8. #8

    Registriert seit
    18.07.2002
    Ort
    Berlin, Berlin, Deutschland.
    Beiträge
    50
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 0

    RE: Tankanzeige spinnt

    deshalb sag ich ja, die Tanknadel habe ich bei vollem Tank und laufendem Motor aufgesetzt, da steht sie eben rechts. Warum bewegt sie sich nun, wenn die Zündung ausgeschaltet ist?

    Grüße,
    Mathias

  9. #9

    Registriert seit
    18.07.2002
    Ort
    Berlin, Berlin, Deutschland.
    Beiträge
    50
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 0

    RE: Tankanzeige spinnt

    deshalb sag ich ja, die Tanknadel habe ich bei vollem Tank und laufendem Motor aufgesetzt, da steht sie eben rechts. Warum bewegt sie sich nun, wenn die Zündung ausgeschaltet ist?

    Grüße,
    Mathias

  10. #10
    Avatar von Joker Man
    Registriert seit
    09.05.2003
    Ort
    Hanhofen
    Beiträge
    4.975
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 0

    RE: Tankanzeige spinnt

    [Update:Zuletzt bearbeitet am 25-Feb-04 um 20:06Uhr (GMT)]....hast vielleicht den Tankzeiger zu fest drauf gesetzt und er kann somit nicht mehr komplett in seine Ausgangsstellung zurück.

    Sorry, beim NA bleibt die Tankanzeige, bei Zündung aus, in seiner Anzeigestellung und liegt dabei immer unter voller Spannung (wird elektrisch geschaltet und ist im Prinzip nicht anders geschaltet als ein Voltmeter. Den Stromkreis zur Masse schließt ein veränderlicher Widerstand im Tankgeber).

    Beim NB ist das anders, ich kann mir nur vorstellen das der Zeiger zu fest drauf sitzt !
    .....sorry, ich nehm alles zurück und behaupte das Gegenteil

    Gruß aus´m Saarland.....Caroline & Thomas
    http://www.arcor.de/palb/alben/78/38...6432656232.jpg
    ....Flotten-Manöver....schwarz-rot-gold Zoom-Zoom Demio,MX-5,Can-Miata
    [SIGPIC][SIGPIC]

  11. #11
    Avatar von Joker Man
    Registriert seit
    09.05.2003
    Ort
    Hanhofen
    Beiträge
    4.975
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 0

    RE: Tankanzeige spinnt

    [Update:Zuletzt bearbeitet am 25-Feb-04 um 20:06Uhr (GMT)]....hast vielleicht den Tankzeiger zu fest drauf gesetzt und er kann somit nicht mehr komplett in seine Ausgangsstellung zurück.

    Sorry, beim NA bleibt die Tankanzeige, bei Zündung aus, in seiner Anzeigestellung und liegt dabei immer unter voller Spannung (wird elektrisch geschaltet und ist im Prinzip nicht anders geschaltet als ein Voltmeter. Den Stromkreis zur Masse schließt ein veränderlicher Widerstand im Tankgeber).

    Beim NB ist das anders, ich kann mir nur vorstellen das der Zeiger zu fest drauf sitzt !
    .....sorry, ich nehm alles zurück und behaupte das Gegenteil

    Gruß aus´m Saarland.....Caroline & Thomas
    http://www.arcor.de/palb/alben/78/38...6432656232.jpg
    ....Flotten-Manöver....schwarz-rot-gold Zoom-Zoom Demio,MX-5,Can-Miata
    [SIGPIC][SIGPIC]

  12. #12
    Avatar von Joker Man
    Registriert seit
    09.05.2003
    Ort
    Hanhofen
    Beiträge
    4.975
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 0

    RE: Tankanzeige spinnt

    [Update:Zuletzt bearbeitet am 25-Feb-04 um 20:06Uhr (GMT)]....hast vielleicht den Tankzeiger zu fest drauf gesetzt und er kann somit nicht mehr komplett in seine Ausgangsstellung zurück.

    Sorry, beim NA bleibt die Tankanzeige, bei Zündung aus, in seiner Anzeigestellung und liegt dabei immer unter voller Spannung (wird elektrisch geschaltet und ist im Prinzip nicht anders geschaltet als ein Voltmeter. Den Stromkreis zur Masse schließt ein veränderlicher Widerstand im Tankgeber).

    Beim NB ist das anders, ich kann mir nur vorstellen das der Zeiger zu fest drauf sitzt !
    .....sorry, ich nehm alles zurück und behaupte das Gegenteil

    Gruß aus´m Saarland.....Caroline & Thomas
    http://www.arcor.de/palb/alben/78/38...6432656232.jpg
    ....Flotten-Manöver....schwarz-rot-gold Zoom-Zoom Demio,MX-5,Can-Miata
    [SIGPIC][SIGPIC]

  13. #13
    Avatar von MRoadster
    Registriert seit
    22.10.2002
    Ort
    München
    Beiträge
    2.292
    Danke Dank erhalten 12 in 8 Posts  Bedankt 2

    RE: Tankanzeige spinnt


    >Sorry, beim NA bleibt die Tankanzeige, bei Zündung aus, in
    >seiner Anzeigestellung und liegt dabei immer unter voller
    >Spannung (wird elektrisch geschaltet und ist im Prinzip
    >nicht anders geschaltet als ein Voltmeter. Den Stromkreis
    >zur Masse schließt ein veränderlicher Widerstand im
    >Tankgeber).
    >
    >Beim NB ist das anders, ich kann mir nur vorstellen das der
    >Zeiger zu fest drauf sitzt !

    Beim NB bleibt die Tankanzeige auch bei ausgeschalteter Zündung stehen.

    Grüße,
    ___________________________
    MRoadster
    99er NB, 1,6l
    http://www.marioroth.de/mx-5_web.jpg
    Grüße, Mario

  14. #14
    Avatar von MRoadster
    Registriert seit
    22.10.2002
    Ort
    München
    Beiträge
    2.292
    Danke Dank erhalten 12 in 8 Posts  Bedankt 2

    RE: Tankanzeige spinnt


    >Sorry, beim NA bleibt die Tankanzeige, bei Zündung aus, in
    >seiner Anzeigestellung und liegt dabei immer unter voller
    >Spannung (wird elektrisch geschaltet und ist im Prinzip
    >nicht anders geschaltet als ein Voltmeter. Den Stromkreis
    >zur Masse schließt ein veränderlicher Widerstand im
    >Tankgeber).
    >
    >Beim NB ist das anders, ich kann mir nur vorstellen das der
    >Zeiger zu fest drauf sitzt !

    Beim NB bleibt die Tankanzeige auch bei ausgeschalteter Zündung stehen.

    Grüße,
    ___________________________
    MRoadster
    99er NB, 1,6l
    http://www.marioroth.de/mx-5_web.jpg
    Grüße, Mario

  15. #15
    Avatar von MRoadster
    Registriert seit
    22.10.2002
    Ort
    München
    Beiträge
    2.292
    Danke Dank erhalten 12 in 8 Posts  Bedankt 2

    RE: Tankanzeige spinnt


    >Sorry, beim NA bleibt die Tankanzeige, bei Zündung aus, in
    >seiner Anzeigestellung und liegt dabei immer unter voller
    >Spannung (wird elektrisch geschaltet und ist im Prinzip
    >nicht anders geschaltet als ein Voltmeter. Den Stromkreis
    >zur Masse schließt ein veränderlicher Widerstand im
    >Tankgeber).
    >
    >Beim NB ist das anders, ich kann mir nur vorstellen das der
    >Zeiger zu fest drauf sitzt !

    Beim NB bleibt die Tankanzeige auch bei ausgeschalteter Zündung stehen.

    Grüße,
    ___________________________
    MRoadster
    99er NB, 1,6l
    http://www.marioroth.de/mx-5_web.jpg
    Grüße, Mario

  16. #16
    Avatar von Wolli_65468
    Registriert seit
    25.11.2002
    Ort
    Nauheim,
    Beiträge
    3.125
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 3

    RE: Tankanzeige spinnt

    >
    >Beim NB bleibt die Tankanzeige auch bei ausgeschalteter Zündung stehen.
    >

    Beim NB FL bleibt die Tankanzeige auch bei ausgeschlateter Zündung stehen.

    Und bei manchen jibbet es auch noch die leuchtende Kontrollanzeige dazu

    Grüße
    Andreas

  17. #17
    Avatar von Wolli_65468
    Registriert seit
    25.11.2002
    Ort
    Nauheim,
    Beiträge
    3.125
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 3

    RE: Tankanzeige spinnt

    >
    >Beim NB bleibt die Tankanzeige auch bei ausgeschalteter Zündung stehen.
    >

    Beim NB FL bleibt die Tankanzeige auch bei ausgeschlateter Zündung stehen.

    Und bei manchen jibbet es auch noch die leuchtende Kontrollanzeige dazu

    Grüße
    Andreas

  18. #18
    Avatar von Wolli_65468
    Registriert seit
    25.11.2002
    Ort
    Nauheim,
    Beiträge
    3.125
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 3

    RE: Tankanzeige spinnt

    >
    >Beim NB bleibt die Tankanzeige auch bei ausgeschalteter Zündung stehen.
    >

    Beim NB FL bleibt die Tankanzeige auch bei ausgeschlateter Zündung stehen.

    Und bei manchen jibbet es auch noch die leuchtende Kontrollanzeige dazu

    Grüße
    Andreas

Ähnliche Themen

  1. Tankanzeige spinnt
    Von meirer im Forum Technik Serie
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 08.06.2011, 09:53
  2. [NA] (NA) Tankanzeige spinnt
    Von RacingGreen im Forum Technik Serie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.07.2008, 21:02
  3. NC: Tankvolumen und Tankanzeige
    Von PT109 im Forum Allgemeines
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 06.07.2006, 13:51
  4. Meine Tankanzeige Spinnt
    Von Polyester im Forum Technik Serie
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 16.10.2003, 15:30
  5. Tankanzeige und Verdeck
    Von gelbes_Sternchen im Forum Allgemeines
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 09.05.2003, 07:00

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •