Close
projekt-mx5.de

Ergebnis 1 bis 13 von 13
  1. #1

    Registriert seit
    15.12.2008
    Ort
    Crossen an der Elster, Thueringen.
    Beiträge
    24
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 0

    [NA] kann Motornummer nicht finden !

    Hallo,

    Modell: MX-5 NA Miata 1,6L 115PS ??? Bj. 1990

    Ich hab meinen Miata nun schon ein paar Monate.
    Bin soweit auch zufrieden mit dem Auto.
    Dennoch würde ich sehr gern meinen Motor identifizieren, da ich dem Verkäufer nun nach so einigen Sachen kein Vertrauen mehr zusprechen kann.

    Warum suche ich die Nummer ?
    Weil ich wissen will ob ich 90 oder 115 PS habe !

    Ich habe über die Suchfunktion das hier gefunden:

    "Also, bei meinem NA ist die Motornummer hinten am 4. Zylinder(linke Seite) auf dem Motorblock eingestanzt.
    Die ist wirklich sehr schwer erkennbar.
    Da hilft nur gut reinigen in Höhe der Zylinderkopfdichtung und nur mit einer guten Taschenlampe erkennbar.
    Noch ein Hinweis: Im Serviceheft steht die Motornummer auf einem Aufkleber.
    Bei meinem NA lautet die Motornummer: B6 931394
    Grüsse"

    Serviceheft gabs leider nicht zum Auto dazu :/ ...
    und währe aber glaube ich auch nicht wirklich vertrauenswürdig gewesen.

    Das Problem es hilft mir nicht wirklich weiter.
    Ich habe die Motorhaube geöffnet und am Motorblock geschaut in höhe des 4. Zylinders rechts und links. wenn man von oben drauf schaut. Also im Endeffekt hinten rechst und links neben den Zündkabeln.

    Also entweder suche ich an der komplett falschen Stelle, oder die blöde Nummer ist A. weg oder B. sowas von nicht tief gestanzt das sie fast unsichtbar ist.

    Vielleicht kann mir ja jemand von euch helfen worauf ich echt hoffe. Wenn jemand Fotos von der Position der Nummer hat währe es ja auch sehr hilfreich. Dann putz ich da so lange rum bis mein Motor mich blendet oder die Nummer vlt. endlich mal erscheint xD ...

    greets Aequitas

  2. #2
    Avatar von Holger
    Registriert seit
    01.01.1970
    Ort
    61440
    Beiträge
    3.654
    Danke Dank erhalten 1 in 1 Post  Bedankt 0

    RE: [NA] kann Motornummer nicht finden !

    1990 gabs nur den 1,6er mit 115 PS.

    Oder gibts Hinweise auf einen Austauschmotor?

  3. #3

    Registriert seit
    15.12.2008
    Ort
    Crossen an der Elster, Thueringen.
    Beiträge
    24
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 0

    RE: [NA] kann Motornummer nicht finden !

    Der Verkäufer sagte der Motor wurde ausgetauscht. Warum auch immer ich hatte nicht viel Ahnung von dem Auto als ich es gekauft habe. Die größten Probleme wurden auch schon beseitigt.
    Also Mängel ... jetzt steht halt nur die Motorfrage offen ... der Rest ist machbar ohne größere Kosten.

  4. #4
    mx31
    Guest

    RE: [NA] kann Motornummer nicht finden !

    Im deinem Zitat steht "linke Seite".

    Nur um sicherzugehen: Ich meine es ist in Fahrrichtung gesehen die rechte Seite (die Seite der Ansaugbrücke).
    Hinten am Block oben (direkt unter dem Zylinderkopf).

  5. #5

    Registriert seit
    15.12.2008
    Ort
    Crossen an der Elster, Thueringen.
    Beiträge
    24
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 0

    RE: [NA] kann Motornummer nicht finden !

    >Im deinem Zitat steht "linke Seite".
    >
    >Nur um sicherzugehen: Ich meine es ist in Fahrrichtung gesehen
    >die rechte Seite (die Seite der Ansaugbrücke).
    >Hinten am Block oben (direkt unter dem Zylinderkopf).

    Aha also wenn ich das jetzt richtig verstehe schaue ich auf den Block von vorne dann die linke seite vom Block und dort hinten ... also wo es am block dann runter geht. Wenn ich dann dort auf den block von hinten schauen würde müsste ich sie also sehen können ... am besten mache ich morgen mal Fotos um das besser beschreiben zu können wo ich gesucht habe jedenfalls ist es anscheinend recht schwierig xD

  6. #6

    Registriert seit
    15.12.2008
    Ort
    Crossen an der Elster, Thueringen.
    Beiträge
    24
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 0

    RE: [NA] kann Motornummer nicht finden !

    Bild 1:

    http://www.wfe-community.de/mx5m2.jpg

    Dort habe ich die rote Fläche abgesucht. Kein Erfolg !

    Bild 2:

    http://www.wfe-community.de/mx5m1.jpg

    Ist sie evtl. dort wenn man von hinten drauf schaut ?

    Oder sieht man sie nur im ausgebautem zustand ?

    Es ist im Moment nun schon zu dunkel in Deutschland um noch am Auto selber etwas heraus zu finden.

    PS: Das Bild ist nicht von meinem MX-5.

  7. #7
    mx31
    Guest

    RE: [NA] kann Motornummer nicht finden !

    Ich meine sie müßte hier zu finden sein:

    http://bildupload.sro.at/a/images/mx31-motornummer.jpg

    Unterhalb des Zylinderkopfs (das ist der Teil, an dem die die Ansaugbrücke angeflanscht ist).

  8. #8

    Registriert seit
    15.12.2008
    Ort
    Crossen an der Elster, Thueringen.
    Beiträge
    24
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 0

    RE: [NA] kann Motornummer nicht finden !

    WoW !

    Okay dort hätt ich jetzt nicht gesucht.
    Ich hoffe du hasst dir jetzt nicht alt zu große Umstände gemacht deswegen.

    Dann werd ich morgen oder so mal versuchen die Nummer dort irgendwie zu finden ist ja auch recht schwer dort ran zu kommen und viel Platz zum putzen ist auch nicht gerade.

    danke dir !

  9. #9
    mx31
    Guest

    RE: [NA] kann Motornummer nicht finden !

    Keine Sorge, ich hab nicht geputzt.

    Das Foto habe ich zufällig aus ganz anderen Gründen am Wochenende geschossen.
    Hat nur gerade gepaßt. Ich hoffe, ich habe Dich nicht auf eine falsche Fährte geführt.
    Selbst habe ich noch nie nach der Nummer geschaut.
    Aber der Beschreibung nach müßte dort die Stelle sein.

  10. #10

    Registriert seit
    15.12.2008
    Ort
    Crossen an der Elster, Thueringen.
    Beiträge
    24
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 0

    RE: [NA] kann Motornummer nicht finden !

    Jo naja es ist bis jetzt der beste Hinweis
    Wenns dort nicht ist weiß ich aber am Ende auch nicht mehr wo ich noch suchen soll xD aber wird schon irgendwie.

    Sonst geh ich zur not mal nen Mazdaautohaus herausvordern.

    greets

  11. #11
    Avatar von wulfenX
    Registriert seit
    21.01.2008
    Ort
    Stgt
    Beiträge
    1.053
    Danke Dank erhalten 8 in 7 Posts  Bedankt 19

    RE: [NA] kann Motornummer nicht finden !

    und dann?

    Ist denn die Motornummer identisch mit der VIN oder Fahrgestellnummer
    des Autos?

    Weiss nicht ob Du dadurch die PS -zahl rauskriegst.

  12. #12

    Registriert seit
    21.08.2003
    Ort
    FO, Deutschland.
    Beiträge
    3.913
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 0

    RE: [NA] kann Motornummer nicht finden !

    Mal der Reihe nach zum Mitdenken:

    - Du schreibst, Du hättest einen Miata. Den Miata gab es nie mit 90 PS, am Anfang mit 115 (also Dein Baujahr), später als 1.8er mit ~130 PS. Siehe auch:
    http://www.mx-5.net/mx5germany/www.m.../mx-5_na_.html

    -Ich bin mir gerade nicht schlüssig, ob der 90 PS Motor mit dem 115 PS Steuergerät laufen würde. Evtl. könnte es in dieser Hinsicht von Hilfe sein, das Steuergerät zu suchen (Beifahrerseite im Fußraum unter dem Teppich). Auf dem Steuergerät ist ein Aufkleber mit einer Nummer, was dann im Prinzip einen gewissen Rückschluss auf den eingebauten Motor zulassen würde.

    - Etwas unerfreulich, aber nicht minder interessant:
    http://www.mx-5-sportive.com/html/ku...bei_fruhe.html
    Solltest Du eine Riemenscheibe mit vier Schlitzen haben, dann hast Du mit ziemlicher Sicherheit einen 115 PS Motor (mit potentiellem Kurbelwellenproblem)

  13. #13

    Registriert seit
    15.12.2008
    Ort
    Crossen an der Elster, Thueringen.
    Beiträge
    24
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 0

    RE: [NA] kann Motornummer nicht finden !

    >- Etwas unerfreulich, aber nicht minder interessant:
    >http://www.mx-5-sportive.com/html/ku...bei_fruhe.html
    >Solltest Du eine Riemenscheibe mit vier Schlitzen haben, dann
    >hast Du mit ziemlicher Sicherheit einen 115 PS Motor (mit
    >potentiellem Kurbelwellenproblem)


    Da ich noch die alte Riemenscheibe habe brauch ich wohl nun nicht weiter nach der Motornummer suchen.

    Bis jetzt hatte ich aber noch keine Probleme die auf die Kurbelwelle hindeuten und ich hoffe das bleibt auch so

    Ich werd denk ich bei Gelegenheit nochmal schauen was es für ein Steuergerät ist.

    greets und danke für die Info's

Ähnliche Themen

  1. Hilfe - Ich kann ein JP-Produkt nicht im Shop finden
    Von Hubi im Forum Offizielles deutsches Jass Performance Support Forum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.03.2019, 13:23
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.08.2011, 00:19
  3. Stulhheizung funkt nicht mehr wo Lösung zu finden?
    Von rs1600 im Forum Technik Serie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.02.2010, 21:53
  4. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 03.05.2005, 19:43

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •