Close
projekt-mx5.de

Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1

    Registriert seit
    01.01.1970
    Ort
    .
    Beiträge
    74
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 0

    Verstärker ins Mazda Audiosystem

    Hallo Soundfreaks!
    Bringt es was, einen Verstärker
    in das org. Mazda Audiosystem des
    MX5 einzubauen?
    Bei offenem Fahren ist mir die Anlage
    ein wenig zu leise.
    Ich will auch keinen großen Umbau.
    Oder werden dadurch die org.Lautsprecher
    überlastet?
    Wie ist das mit dem Klang?
    Danke für jede Antwort
    der Uedesheimer

  2. #2
    Administrator Avatar von Andreas
    Registriert seit
    30.03.2004
    Ort
    D-777..
    Beiträge
    25.212
    Danke Dank erhalten 284 in 98 Posts  Bedankt 21

    RE: Verstärker ins Mazda Audiosystem

    Hi,

    Das Ganze ist ein Thema für sich...ich tüftel auch grade dran rum...

    >Bringt es was, einen Verstärker
    >in das org. Mazda Audiosystem des
    >MX5 einzubauen?

    Ja. Die Serienanlage ist beim Offenfahren kaum noch hörbar.

    >Oder werden dadurch die org.Lautsprecher
    >überlastet?

    Ja, die sind mit nem Walkman schon fast überlastet.

    >Wie ist das mit dem Klang?

    Genau da gehts los. Du brauchst schon anständig Verstärkerleistung und auch brauchbare Boxen, damit Du auch bei höheren Geschwindigkeiten noch was hörst. Willst Du auch noch bei 120 offen einen brauchbaren Bass haben, steigen die Kosten exponential.

    Lies Dir mal die Hifi-Berichte im Technikteil von mx-5.de durch; da bekommst Du schinmal einen ersten Eindruck.

    Wenn Du ohne große Umbauarbeiten ein wenig mehr Sound haben möchtest, kommst Du um eine Endstufe (so um die 2x70 W RMS) und ein entsprechendes 2-Wege-System nicht herum.

    if(ahnung == 0) {use SEARCH; use BRAIN; use GOOGLE; } else {make post;}

  3. #3

    Registriert seit
    14.05.2002
    Ort
    Gettorf, Schleswig-Holstein, Schleswig-Holstein(?).
    Beiträge
    6.618
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 0

    RE: Verstärker ins Mazda Audiosystem

    [Update:Zuletzt bearbeitet am 22-Okt-02 um 12:10Uhr (GMT)]Kosten steigen exponential zur Geschwindigkeit??

    Die Gleichung möchte ich mal sehen!!

  4. #4

    Registriert seit
    16.02.2002
    Ort
    Hamburg, na, dann wohl auch H, da, wo die Germanen hausen.
    Beiträge
    5.008
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 0

    RE: Verstärker ins Mazda Audiosystem

    http://www.world-free.com/oizo/test1.gif

    Wobei y die Kosten in Euro*10 darstellt und x die Geschwindigkeit in km/h. Die Kurve stellt dann die Gute Soundquallität da. Die Funktion dazu ist übrigens f(x)=1.03^x+30.

    Zufrieden?


  5. #5

    Registriert seit
    14.05.2002
    Ort
    Gettorf, Schleswig-Holstein, Schleswig-Holstein(?).
    Beiträge
    6.618
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 0

    RE: Verstärker ins Mazda Audiosystem


    >f(x)=1.03^x+30.

    Was zu beweisen wäre!!


    >Zufrieden?
    >

    Naja, eigentlich schon!!


  6. #6

    Registriert seit
    01.01.1970
    Ort
    59519 Möhnesee/Stockum, NRW, D.
    Beiträge
    452
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 0

    RE: Verstärker ins Mazda Audiosystem

    Wenn du noch fragen hastschreib mir in meine Box.In dem anderen Threat weiter unten steht auch noch etwas.

Ähnliche Themen

  1. Audio-System und Verstärker ?
    Von zed_yago im Forum Technik Serie
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.02.2003, 21:28
  2. Verstärker ans Navi anschließen
    Von Uwe im Forum Technik Serie
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.04.2002, 02:10
  3. Verstärker unter Beifahrer Sitz im NB?
    Von Seggma im Forum Technik Serie
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.04.2002, 20:50
  4. HILFE-Verstärker schalten???
    Von Lookforsun im Forum Technik Serie
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.04.2002, 11:55
  5. Verstärker verursacht knistern
    Von ckraus000 im Forum Technik Serie
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 30.10.2001, 18:16

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •