Close
projekt-mx5.de

Ergebnis 1 bis 17 von 17
  1. #1

    Registriert seit
    20.01.2005
    Ort
    Rheinland-Pfalz, Deutschland.
    Beiträge
    648
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 0

    (NC) Zeigt her Eure Doppel-DIN-Radios...

    ...zwecks Entscheidungshilfe für einen NC mit Bose. Bitte mit Foto im NC, Typenbezeichnung, Preis und Info ob Lenkradfernbedienung möglich. Pro und Contra des Radios? Des Weiteren interessiert mich, welchen Einbaurahmen ihr verwendet habt und wie dessen Qualität ist. Gruß Dirk - Suche wurde benutzt, hier sind teilwiese aber auch die Fotos weg...

  2. #2

    Registriert seit
    19.04.2011
    Ort
    .
    Beiträge
    2
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 0

    RE: (NC) Zeigt her Eure Doppel-DIN-Radios...

    Hallo Gemeinde,
    ich habe mir für mein NC ein Radio aus der E-Bucht.
    Da ich mit den orginalen leider keine MP3 abspielen konnte und auch die extra angebrachte Bluetooth nicht mehr sehen konnte.
    Das Radio aus China ist sein Preis (208 euronen ) alle mal wert,
    wenn man bedenkt das so ein Gerät hier zu Lande nicht unter 700 -1000 euro zu haben ist.
    Den einzigen mangel den ich bis jetzt festgestellt habe ist das der Radioempfang ohne verstärker schnell springt. Alle anderen funktionen sind gut zu bedienen und Überschichtlich.
    Das große manko was ich hatte ist das anschließen der Lenkradfernbedienung. Für das Anschließen benötigt man ein Spannungswandler auf 5Volt. Leider habe ich bis zum jetztigen Zeitpunkt nicht geschaft diese richtig anzuschließen.
    Sonst sehr zufrieden.
    Gruß
    mattes

    Bilder kann ich leider nicht hochladen, bei interesse einfach mailen.

  3. #3

    Registriert seit
    04.08.2009
    Ort
    Bad Münder.
    Beiträge
    3.323
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 0

    RE: (NC) Zeigt her Eure Doppel-DIN-Radios...

    Meins kennste ja schon ausm schwarzen Forum.


  4. #4

  5. #5

    Registriert seit
    20.01.2005
    Ort
    Rheinland-Pfalz, Deutschland.
    Beiträge
    648
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 0

    RE: Kenwood DDX 6029

    So sollte es zumindest optisch aussehen... Hatte mir das DDX4028BT und das Pioneer 3300BT angeschaut und das DDX8026BT, welches aber wieder in einer Preisliga spielt, die ich nicht investieren möchte. Leider sind die Displays bei den ersten beiden nicht so groß, da es keine reinen Naviradios sind. Mir wäre auch ein Rückseitiger USB-Anschluss wichtig, um den Stecker verdeckt ins Mittelablagefach zu führen. Mein Favourit wäre diesbezüglich das VX401E von Clarion... dummerweise aber nur mit blauer Tastenbeleuchtung zu haben... Grummel...

  6. #6

    Registriert seit
    12.12.2007
    Beiträge
    1.399
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 0

    RE: (NC) Zeigt her Eure Doppel-DIN-Radios...

    .

  7. #7

    Registriert seit
    12.12.2007
    Beiträge
    1.399
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 0

    RE: (NC) Zeigt her Eure Doppel-DIN-Radios...

    meins



    Lenkradfernbedienung soll jetzt möglich sein, Alpine hat wohl ein Interface erstellt.
    Ist das IVA-W502R.
    Einbaurahmen weiß ich momentan nicht, ist aber gute Qualität und sieht gut aus.

  8. #8
    RX55
    Guest

    RE: (NC) Zeigt her Eure Doppel-DIN-Radios...

    Hi,

    hier unser Kombination im NC/RX:
    Pioneer AVH-P4300DVD in der Original Mazda DoppelDin Blende (Qualität der Blende sehr gut).
    http://www.mx5-twins.de/MX-5_Forum/D...in_im_RX55.jpg

    Lenkradfernbedienung ist möglich, müssen wir allerdings noch den passenden Adapter nachkaufen. Da hatten wir beim
    Kauf des Moniceivers nicht dran gedacht. Der Adapter von Pioneer für Mazdalenkradfernbedienung heisst dann CA-R-PI.136

    Pro, und einer der Gründe, warum wir dieses Pioneer gekauft haben, ist, daß der AUX-In und USB auf der Rückseite ist und nicht auf der Front. Bluetooth und Navifunktion wollten wir bewusst nicht.
    Preis des Pioneer rund 450 Euro.

    Kontra: Evtl. der fehlende Drehknopf für Lautstärke (musste dem großen Display weichen). Kann aber bei nachgerüsteter LFB verschmerzt werden.

    Frank

  9. #9

    Registriert seit
    26.07.2010
    Ort
    Solingen, NRW, Deutschland.
    Beiträge
    14
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 0

    RE: (NC) Zeigt her Eure Doppel-DIN-Radios...

    Hier meine neue Errungenschaft !

    Pioneer SPH-DA01 App Radio!

    Das allerneuste von Pioneer speziell zugeschnitten auf iPhone !

    Mit Adapter geht Bose und Lenkradbedienung bestens!

    Doppeldinblende orginal Mazda 35,00 EDoro in der Bucht gekauft.

    Ansonsten komplett mit Einbau 570 Euro !

    http://img.7pics.info/DSCN0588_8c8.jpg

    Grtuß Klaus

  10. #10

    Registriert seit
    07.04.2010
    Ort
    Erftstadt, NRW, Deutschland.
    Beiträge
    871
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 0

    RE: (NC) Zeigt her Eure Doppel-DIN-Radios...

    Hi Dirk!

    Du hast es ja schon bei den cr´s mitbekommen, dass ich mir auch das Pioneer AVH-P4300DVD zugelegt habe. Konnte nicht mehr widerstehen, nachdem ich das Bild vom Radio bei RX55 gesehen hatte.

    Top Klang, großes und helles Display (Touchscreen) mit Dimmer- und 5 Winkeleinstellungen, Tastenbeleuchtung, Displayfarbe und Hintergrundbild/Animation anpassbar, wertige Optik und Verarbeitung, viele Funktionen zur Klangbeeinflussung,
    incl. 8-Band-Equalizer, Sonic Center Control und LZK-Messung mit optionalem Messmikro (das Mikro von meinem Pioneer AV-Receiver passt auch!).
    Bluetooth-Funktion ist per Zusatzadapter nachrüstbar (leider um die 100 €), direkte iPod-Steuerung per optionalem Steuerkabel möglich (ca. 20 €), USB-Anschluss auf der Rückseite und SD-Kartenslot auf der Vorderseite vorhanden.
    Das Ding spielt einfach alle aktuelle Scheiben und Medien ab: MP3, CD, DVD, SD, USB und iPod/iPhone per Zusatzkabel...nur keine Blu-ray´s.

    http://img200.imageshack.us/img200/9868/img63211.jpg http://img263.imageshack.us/img263/6858/img62751.jpg
    http://img545.imageshack.us/img545/6336/img63231.jpg http://img807.imageshack.us/img807/7066/img63021.jpg
    http://img801.imageshack.us/img801/7448/img62941.jpg http://img841.imageshack.us/img841/6047/img63121.jpg http://img16.imageshack.us/img16/6296/img63481.jpg

    Radio über A. (ARS24, keine Versandkosten) bestellt und 449 € dafür bezahlt. Innerhalb von 2 Tagen war es da. Mittlerweile wird das Radio von vielen Händlern deutlich günstiger angeboten.

    Einbaurahmen passte leider nicht auf Anhieb. Die obere Querleiste der Zusatzblende um das Radio herum musste weg, weil oben am Display nicht genug Platz zum Auf- bzw. Wegklappen war.
    Sonst passt der Einbaurahmen auch optisch m.M.n. sehr gut, mit geringen und serienmäßigen Spaltmaßen:
    http://cgi.ebay.de/Doppel-ISO-Einbau...item5192962ae4

    Adapterkabelsatz aus England, incl. Lenkradfernbedienung für Pioneer und die Bose-Endstufe, für einen fairen Preis (Versanddauer 1 Woche):
    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?...m=270721511094

    Einbauzeit: Incl. Ausbau der Mittelkonsole, Verlegen aller Kabel und Adapter, Anschluss an den Handbremsschalter, Einmessung, Einstellung...und leerer Batterie...ca. 4 Std.
    Hat sich aber gelohnt! Lenkrad-FB, Lautstärkeregelung per Adapter und USB funktionieren problemlos und auf Anhieb.
    Das Radio klingt einfach nur klasse und deutlich besser als das Serienradio, trotz der verbliebenen Bose-Endstufe + Clearwater-Lautsprecher.
    Kurzum: Für den Preis ein top Radio mit vielen Funktionen und sehr gutem, großen Display!

  11. #11
    RX55
    Guest

    RE: (NC) Zeigt her Eure Doppel-DIN-Radios...

    Hallo Carsten,

    ich muß ja die Funktion der Lenkradfernbedienung an meinem Pioneer noch nachrüsten.
    Kannst Du mir sagen, ob der von Dir verlinkte Adapter aus UK auch alle Funktionen (Unterscheidung, ob gewisse Tasten kürzer oder länger als 1 sek betätigt werden) unterstützt, wie der CA-R-PI136 (s. Seite 2 im folgenden Link)?
    http://www.pioneer.eu/files/eur/car_..._R10723-08.pdf

    Sehe ich das richtig, daß ich bei der Bestellung angeben muß, daß ich den Adapter dann für Pioneer brauche, da ja die unterschiedlichen Radios von den Herstellern auch den passenden Adapter benötigen. Der Adapter wird sich nicht automatisch auf das jeweils angeschlossenen Radio einstellen.

    Gruß Frank

  12. #12

    Registriert seit
    07.04.2010
    Ort
    Erftstadt, NRW, Deutschland.
    Beiträge
    871
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 0

    RE: (NC) Zeigt her Eure Doppel-DIN-Radios...

    Hi Frank!

    Ja, der "England-Adapter" unterstützt die Doppelfunktion der Titel/Sender vorwärts oder rückwärts-Taste.
    Wenn Du die Skip-Taste (^/v) der LFB länger als 1-2 Sekunden gedrückt hälst, springt das Radio auf den Sendersuchlauf oder bei CD- und DVD-Wiedergabe auf schnellen Suchlauf vorwärts oder rückwärts (<</>>).
    EDIT: Die BAND-Umschaltung über die Mute-Taste funktioniert NICHT!, aber die Funktion Radio ein/aus über die MODE-Taste funktioniert.

    Du musst bei der Bestellung (PayPal-Zahlung) nur unterscheiden , ob der LFB-Adapter für Pioneer oder einen anderen Hersteller und ob mit oder ohne Bose-Verstärker ist.
    Denke, dass die Adapterstecker bzw. Elektronik unter den Herstellern abweicht. Bei Pioneer ist es ein Klinkenstecker für die LFB, mit dem die Blackbox ans Radio (W/R) angeschlossen wird.

    Beim Adapterkabelsatz für den Bose-Verstärker ist eine eingeschweißte Platine mit elektronischen Bauteilen integriert, die verhindert, dass die Lautstärke übersteuert und normal per LFB regelbar ist.
    Der LFB-Adaptersatz für das Nicht-Bose-Serienradio ist außerdem noch mal deutlich billiger.

    Hier ein Bild vom LFB-Adapersatz für den Bose-Verstärker, den ich verbaut habe...:

    http://img30.imageshack.us/img30/979/img62701.jpg

    Ohne Bose für Pioneer wäre es dann der...:
    http://www.ebay.co.uk/itm/Mazda-2-MX...item3f0c9005d8

    Habe in Deutschland keinen Anbieter gefunden, der den LFB-Adaptersatz für Bose unter 120-130 € anbietet, incl. Pioneer, eBäh D. oder Amaz., und direkt zugeschlagen.
    Abwicklung und Versand aus England liefen reibungslos und sehr schnell. Versandkosten waren etwas teuer mit umgerechnet 11,29 €, aber dafür das Paket innerhalb einer Woche da.
    Bis jetzt funktioniert der Adapterkabelsatz absolut problemlos und Qualität bzw. Verarbeitung sind m.M.n sehr gut!

  13. #13

    Registriert seit
    26.05.2007
    Ort
    Kreis ME / Venetien, NRW - Deutschland /, Germany / Italy.
    Beiträge
    381
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 0

    RE: (NC) Zeigt her Eure Doppel-DIN-Radios...


    >
    >Habe in Deutschland keinen Anbieter gefunden, der den
    >LFB-Adaptersatz für Bose unter 120-130 € anbietet, incl.
    >Pioneer, eBäh D. oder Amaz., und direkt zugeschlagen.
    >Abwicklung und Versand aus England liefen reibungslos und sehr
    >schnell. Versandkosten waren etwas teuer mit umgerechnet 11,29
    >€, aber dafür das Paket innerhalb einer Woche da.
    >Bis jetzt funktioniert der Adapterkabelsatz absolut problemlos
    >und Qualität bzw. Verarbeitung sind m.M.n sehr gut!


    Kannst Du bitte mal schreiben wie es sich mit der Up/Down Taste am Lenkrad bei Radiomodus verhält)

    Momentan bietet Pioneer ja gerade mal wieder nur noch schrott an, Fehler über Fehler bei der PIC Programmierung Ihrer LFB Interface.
    Hier funktioniert der Preset im Radiomodus nicht, sondern nur Sendersuchlauf manuel oder Sendersuchlauf automatik
    Eigentlich müsste es aber so funktionieren:
    Up/ Down Taste kurz gedrückt 0 ein Preset rauf oder runter, also ein gespeicherter Sender vor oder zurück
    Längeres drücken der Up/Down Taste 0 autom. Sendersuchlauf

  14. #14

    Registriert seit
    07.04.2010
    Ort
    Erftstadt, NRW, Deutschland.
    Beiträge
    871
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 0

    RE: (NC) Zeigt her Eure Doppel-DIN-Radios...

    Habe eben noch mal im Auto getestet...:
    Ist leider auch bei diesem (zumindest bei meinem) England-Adapter der Fall, dass sich sich die Sender-Presets nicht durch- oder weiterschalten lassen.
    Bei kurzem Drücken der Up/Down-Taste wird die Radiofrequenz langsam und stufenweise weitergeschaltet und bei langem Drücken der schnelle Sendersuchlauf aktiviert.
    Die Preset-Funktion der gespeicherten Sender funktioniert nur direkt über das Radio, womit ich persönlich aber klar komme.
    Ist anscheindend die gleiche Fehlfunktion oder fehlerhafte Programmierung wie beim Pioneer-Adaptersatz.

  15. #15
    RX55
    Guest

    RE: (NC) Zeigt her Eure Doppel-DIN-Radios...

    Hallo Carsten,

    vielen Dank für Deine Ausführungen und den Link zu dem Adapter, der dann für mich passt.

    Was die in Eurem Sinne "nicht korrekt umgesetzte Funktion" mit den Radiopresets angeht, würde ich mal schätzen, daß dies Pioneer an diesem Eingang so wohl nicht vorgesehen hat, deshalb kann das dann von aussen auch kein Adapter unterstützen.

    Bei dem Radioeingang handelt es sich um eine einfache Stromschnittstelle, wo nur unterschiedliche Widerstände zu unterschiedlichen Strömen führen. Einzige weitere vorgesehene Unterscheidung ist die Dauer, wie lange eine Taste gedrückt wird respektive wie lange der zugehörige Strom fliesst.

    Hier die LFB Schaltung vom RX-8, die vom NC dürfte sehr ähnlich sein. Die Blackbox im Adapterkabel muß da nun nur die richtige Stromumsetzung für das Radio draus machen. Z.B. bei Mazda fliesst bei Taste Mute vielleicht ein Strom von 10mA, bei Pioneer wird für Mute aber evtl. 35mA erwartet usw...

    http://www.mx5-twins.de/MX-5_Forum/LFB.jpg

    Frank

  16. #16

    Registriert seit
    26.05.2007
    Ort
    Kreis ME / Venetien, NRW - Deutschland /, Germany / Italy.
    Beiträge
    381
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 0

    RE: (NC) Zeigt her Eure Doppel-DIN-Radios...

    Hallo Frank, ja mir ist bekannt wie die LFB im MX5 aufgebaut ist.
    Übrigens unterscheiden sich die Widerstandswerte für den NC und den NC-FL, laut Pioneer.
    Ich kenne ein Pioneer Radio ( AVIC F910 bt )mit original Pioneer Carpi136 LFB Adapter am MX5 verbunden, bei dem klappt das mit der Radio Preset Weiterschaltung.
    Die neuen Adapter für den NC-FL von Pioneer funktionieren leider nicht mehr.
    Dies räumt auch Pioneer ein.
    Ob es ein Änderung geben wird konnte man nicht sagen.
    Für 150 verkaufte Einheiten wird das PIC nicht neu programmiert, so Pioneer.
    Auch ein Update via Software an den Headunits wäre möglich, jedoch ist der Aufwand hier deutlich größer, da es halt viele Pioneer Headunits gibt.

  17. #17
    RX55
    Guest

    RE: (NC) Zeigt her Eure Doppel-DIN-Radios...

    >Hallo Frank, ja mir ist bekannt wie die LFB im MX5 aufgebaut
    >ist.
    >Übrigens unterscheiden sich die Widerstandswerte für den NC
    >und den NC-FL, laut Pioneer.
    >Ich kenne ein Pioneer Radio ( AVIC F910 bt )mit original
    >Pioneer Carpi136 LFB Adapter am MX5 verbunden, bei dem klappt
    >das mit der Radio Preset Weiterschaltung.

    Das würde ja bedeuten, daß auf der Pioneer Seite sich nichts an den Signalen geändert haben sollte.
    Man müsste also bei einem funktionierenden LFB an einem Pioneer Radio mal den Strom messen, wenn man den PRESET rauf/runter bedient, dann könnte man eventuell selber mal Hand anlegen.

    Wobei wir ja noch keinen NC-FL haben, also würde bei uns ein Carpi 136 diese Funktion noch unterstützen. Bleibt nur die Frage, ob uns diese Funktion den wesentlich höheren Preis als, der für den "englischen" Adpater, wert ist.

    Frank

Ähnliche Themen

  1. [NA] (NA) zeigt her Eure Steuergeräte
    Von Krischan im Forum Technik Serie
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 09.10.2019, 07:55
  2. Lenkradtread Zeigt her Eure Ruder :o)
    Von Quertreiber. im Forum Optik und Komfort
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 07.08.2009, 13:59
  3. *Zeigt her Eure Kühlergrills*
    Von Rasch73 im Forum Optik und Komfort
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.09.2004, 09:26

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •