Close
projekt-mx5.de

Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1

    Registriert seit
    10.10.2018
    Beiträge
    58
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 3

    Original Radioanschluss wiederherstellen

    Hallo,
    an dem Radioanschluss hat sich anscheinend der Vorbesitzer ausgetobt.
    Adapter an Adaper, überall irgendwelche Lüsterklemmen und ein paar Kabel hängen auf halb 8 rum...

    Für das nachgerüstete Radio mag es gepasst haben, für mein originales Kasettenradio leider nicht.

    Was ist die einfachste Möglichkeit das Kasettenradio einzubauen?

    Kann man den Kabelbaum des Radios gebraucht erwerben und einfach anstecken...
    ...oder muss ich zur Werkstatt die mir alles wieder halbwegs zurecht verkabeln?

    Liebe Grüße

  2. #2

    Registriert seit
    21.02.2005
    Ort
    DE-Süd
    Beiträge
    3.938
    Danke Dank erhalten 41 in 23 Posts  Bedankt 16
    Moin,

    wahrscheinlich hat der Vorbesitzer den originalen, weißen Mazda-Stecker abgeknipst.
    Eine weitere Steckverbindung existiert nicht. Es bleibt nur:
    - gesamten originalen Kabelbaum austauschen. Das wirst Du nicht wollen.
    - den passenden weißen Stecker auftreiben und bestmöglich wieder dranflicken (lassen).

    Ich würde Dir diesen Adapter empfehlen:
    https://www.adaptershop.de/Radioadap...-ISO::653.html

    Der ist dafür gedacht, das originale Mazda-Radio in anderen Autos mit vorgerüsteten ISO-Steckern zu betreiben.
    Benötigen wirst Du wahrscheinlich nur den größeren weißen Stecker.
    Der kleinere wird notwendig bei zusätzlichen Lautsprechern, wie man sie bei manche miata-Modellen in den Kopfstützen findet.

    Viel Erfolg!

    Grüße
    HansHansen

  3. #3
    Avatar von da_user
    Registriert seit
    16.08.2009
    Ort
    D-931..
    Beiträge
    1.481
    Danke Dank erhalten 22 in 19 Posts  Bedankt 1
    Naja, das kommt halt darauf an, wie der Kabelbaum jetzt ausschaut.

    * Im einfachsten Fall hat der Vorbesitzer einen Adapter drauf gesetzt und seine Basteleien auf alles nachgerüstete Beschränkt, den originalen Kabelbaum also unangetastet gelassen. Dann heißts einfach: Adapter rausrupfen und gut ist.

    * Schlimmster Fall: der Vorbesitzer hat Bastlereien vor dem Originalen Stecker betrieben. Im besseren Fall kann man das wieder hinkriegen, im allerschlimmsten Fall musst du dir von nem Schlachter den Kabelbaum organisieren und reinfriemeln. Sicherlich keine schöne Aufgabe.

  4. #4

    Registriert seit
    10.10.2018
    Beiträge
    58
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 3
    Schönen Dank für die Antworten!

    Ich habe es so gelöst, dass ich fürs Erste den Adaper gekauft habe damit das Radio überhaupt funktioniert;

    Auf Kleinanzeigen habe ich mir aber zusätzlich den Stecker vom originalen Kabelbaum bis zur nächsten Gabelung gekauft, damit ich es nochmal richtig machen kann, wenn ich (in den Ferien) die Zeit habe.
    2 Adapter hinter einem Kabelbaum voller Lüsterklemmen hat schon etwas von Bastelbude, finde ich...

    Aber fürs erste, ist dieser Adapter genau das was ich brauche!
    Vielen Dank

  5. #5
    Avatar von jay.kay
    Registriert seit
    16.05.2010
    Ort
    34253
    Beiträge
    98
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 0
    Hab ich doch gesagt, Um Si

Ähnliche Themen

  1. [NB⁄NBFL] NB Frage zu Stecker Radioanschluss
    Von Sambussa im Forum Hifi und Navigation
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 11.08.2014, 10:50
  2. [NC/NCFL] (NC) original 17" Felge - original Reifen
    Von JP_Miata im Forum Fahrwerk, Räder, Reifen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 18.07.2007, 09:26
  3. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 27.06.2005, 13:55
  4. Neuer original Lederbezug für Airbaglenkrad
    Von stefan2707 im Forum Allgemeines
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 04.03.2004, 15:10
  5. Suche Original NA Tachoscheiben
    Von Archer im Forum Allgemeines
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 10.02.2004, 15:21

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •