Close
projekt-mx5.de

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 50 von 64
  1. #1

    Registriert seit
    07.11.2008
    Ort
    .
    Beiträge
    86
    Danke Dank erhalten 4 in 4 Posts  Bedankt 2

    Reifenempfehlung für 195/50/15

    Hallo zusammen,

    ich brauche für die kommende Saison einen Satz neue Reifen in 195/50/15.

    Fahrprofil: hauptsächlich Landstraße, trocken, 3 – 5.000 km p.a..

    Zurzeit fahre ich den Hankook S1 evo. Den fand ich soweit ganz gut und würde ihn ggfs. wieder kaufen.

    Aber vielleicht kann ja jemand einen sportlicheren UHP-Reifen à la RS2/RS3 empfehlen.
    Semis möchte ich auf einem Straßenauto eigentlich nicht fahren.

    Gruß

    Axel

  2. #2
    Avatar von GAFCOT
    Registriert seit
    23.07.2002
    Ort
    Bassum
    Beiträge
    16.580
    Danke Dank erhalten 45 in 36 Posts  Bedankt 58
    Tut sich nix?

    Ich wäre auch für einen Tipp dankbar, alles, was mich bisher begeistert hat, gibt's nicht mehr.
    Jörg

  3. #3
    Avatar von Oggy
    Registriert seit
    09.05.2004
    Ort
    wob.
    Beiträge
    5.734
    Danke Dank erhalten 33 in 29 Posts  Bedankt 10
    Moin, auf den ND16" wird der Yokohama Advan Sport V105 in 195 50 16 nur gelobt. Serienbereifung.UHP wohl eher nicht. Hab ich auch und ist gut. Schau mal, ob es den auch in 15" gibt. Grüsse

    NA1,8 NC1,6 und nun ND 1,5

  4. #4
    Avatar von Freesky
    Registriert seit
    14.12.2013
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    610
    Danke Dank erhalten 17 in 17 Posts  Bedankt 33
    Dieser Reifen wird auch sehr von manchen MX5 Drivern gelobt: Advan Neova AD08R.
    Zwischen einem UHP und einem Semislick, mit einem unheimlich guten Grip. Allerdings preislich über 100€/Stk.

    https://www.reifendirekt.de/cgi-bin/...n&typ=R-267783

    Für das kommende Jahr benötige ich auch neue 195/50R15 . Ich behalte dieses Modell mal im Auge , da ich auch einen etwas sportlicheren Reifen benötige , allerdings ebenso mit einem sehr guten Nässeverhalten, was dieser Reifen scheinbar auch bietet, da ich ein "Allseasondriver" bin.

    oder den hier , ohne Felgenschutz
    https://www.renn-reifen.de/shop2/yok...95-50-r15.html
    Geändert von Freesky (09.12.2018 um 12:46 Uhr)
    NA 1,6l 115PS EZ 93 L.E. BRG

  5. #5
    Avatar von GAFCOT
    Registriert seit
    23.07.2002
    Ort
    Bassum
    Beiträge
    16.580
    Danke Dank erhalten 45 in 36 Posts  Bedankt 58
    Zitat Zitat von Oggy Beitrag anzeigen
    Moin, auf den ND16" wird der Yokohama Advan Sport V105 in 195 50 16 nur gelobt. Serienbereifung.UHP wohl eher nicht. Hab ich auch und ist gut. Schau mal, ob es den auch in 15" gibt. Grüsse
    Bisher hatte ich eher eine recht große Unzufriedenheit mit der ND-Serienbereifung wahrgenommen
    Jörg

  6. #6
    Avatar von BJ323F
    Registriert seit
    18.08.2006
    Ort
    50...
    Beiträge
    3.685
    Danke Dank erhalten 6 in 5 Posts  Bedankt 7
    Zitat Zitat von Freesky Beitrag anzeigen
    Dieser Reifen wird auch sehr von manchen MX5 Drivern gelobt: Advan Neova AD08R.
    Zwischen einem UHP und einem Semislick, mit einem unheimlich guten Grip. Allerdings preislich über 100€/Stk.

    https://www.reifendirekt.de/cgi-bin/...n&typ=R-267783

    Für das kommende Jahr benötige ich auch neue 195/50R15 . Ich behalte dieses Modell mal im Auge , da ich auch einen etwas sportlicheren Reifen benötige , allerdings ebenso mit einem sehr guten Nässeverhalten, was dieser Reifen scheinbar auch bietet, da ich ein "Allseasondriver" bin.

    oder den hier , ohne Felgenschutz
    https://www.renn-reifen.de/shop2/yok...95-50-r15.html
    Perfekte Wahl für "schnelle Landstraße" und "kann auch Nässe gut ab".


    Beitrag automatisch zusammengeführt


    Zitat Zitat von GAFCOT Beitrag anzeigen
    Bisher hatte ich eher eine recht große Unzufriedenheit mit der ND-Serienbereifung wahrgenommen
    Der mit den 2l in 17" gelieferte Bridgestone ist wirklich mies.
    Der mit den 1,5l in 16" gelieferte Yokohama V105 hingegen ist ein wirklich guter sportlicher Straßenreifen. Selbst Lotus liefert die Elise seit neuestem mit dem V105 aus, nachdem der vorherige AD07R gesetzliche Vorschriften nicht mehr erfüllt.
    Geändert von BJ323F (09.12.2018 um 13:57 Uhr)
    Ich fahre Kurven aus Leidenschaft.

  7. #7
    Avatar von Freesky
    Registriert seit
    14.12.2013
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    610
    Danke Dank erhalten 17 in 17 Posts  Bedankt 33
    Weiss jdm , ob der Advan Neova AD08-R in der Größe 195/50 R15 für eine 7,5J breite Felge freigegeben ist?
    Lt renn-reifen.de ist da nichts angegeben.
    NA 1,6l 115PS EZ 93 L.E. BRG

  8. #8
    Avatar von Oggy
    Registriert seit
    09.05.2004
    Ort
    wob.
    Beiträge
    5.734
    Danke Dank erhalten 33 in 29 Posts  Bedankt 10
    Zitat Zitat von GAFCOT Beitrag anzeigen
    Bisher hatte ich eher eine recht große Unzufriedenheit mit der ND-Serienbereifung wahrgenommen
    Ja bei den 17ern mit Bridegstone, nicht bei den 16enern. Grüße

    NA1,8 NC1,6 und nun ND 1,5

  9. #9
    Avatar von BJ323F
    Registriert seit
    18.08.2006
    Ort
    50...
    Beiträge
    3.685
    Danke Dank erhalten 6 in 5 Posts  Bedankt 7
    Zitat Zitat von Freesky Beitrag anzeigen
    Weiss jdm , ob der Advan Neova AD08-R in der Größe 195/50 R15 für eine 7,5J breite Felge freigegeben ist?
    Lt renn-reifen.de ist da nichts angegeben.
    Gemät ETRTO nicht vorgesehen. M.E. auch nicht optimal, da Felge zu breit. Muss Dir halt jemamd eintragen.
    Ich fahre Kurven aus Leidenschaft.

  10. #10

    Registriert seit
    07.11.2008
    Ort
    .
    Beiträge
    86
    Danke Dank erhalten 4 in 4 Posts  Bedankt 2
    Den Advan Sport V105 gibt es wohl nicht in 15 Zoll. Zumindest konnte ich ihn bei den üblichen Online-Reidendealern nicht finden.
    Den AD08R finde ich ganz interessant.
    Kennt den Reifen jemand aus eigener Er"fahr"ung? Vielleicht auch im Vergleich zum Federal 595 RS-R oder Toyo R888.
    Was ich definitiv nicht möchte, ist ein Reifen, der im kalten Zustand Abrollgeräusche macht, als wären alle Radlager kaputt und erst "funktioniert", wenn er auf Temperaturen ist, die man im "normalen" Straßenbetrieb kaum erreicht.

    Gruß

    Axel

  11. #11
    Avatar von BJ323F
    Registriert seit
    18.08.2006
    Ort
    50...
    Beiträge
    3.685
    Danke Dank erhalten 6 in 5 Posts  Bedankt 7
    Zitat Zitat von axels Beitrag anzeigen
    Den Advan Sport V105 gibt es wohl nicht in 15 Zoll. Zumindest konnte ich ihn bei den üblichen Online-Reidendealern nicht finden.
    Den AD08R finde ich ganz interessant.
    Kennt den Reifen jemand aus eigener Er"fahr"ung? Vielleicht auch im Vergleich zum Federal 595 RS-R oder Toyo R888.
    Was ich definitiv nicht möchte, ist ein Reifen, der im kalten Zustand Abrollgeräusche macht, als wären alle Radlager kaputt und erst "funktioniert", wenn er auf Temperaturen ist, die man im "normalen" Straßenbetrieb kaum erreicht.

    Gruß

    Axel
    Der 888 und der 888R sind beide Semis mit allen Vor- und Nachteilen.
    Der AD08R ist zwischen sportlichem Straßenreifen und Semi, ist somit leicht temperaturabhängig, funktioniert aber eben bereits, wenn kalt, und bei Nässe, ohnd zickig zu sein.
    Der Federal ist m.E. stärker temperaturabhängig und weniger gut bei Nässe als der AD08R.

    Unterm Strich: der AD08R für Deinen Zweck.
    Ich fahre Kurven aus Leidenschaft.

  12. #12
    Avatar von GAFCOT
    Registriert seit
    23.07.2002
    Ort
    Bassum
    Beiträge
    16.580
    Danke Dank erhalten 45 in 36 Posts  Bedankt 58
    thanxalotl
    Jörg

  13. #13
    Avatar von BJ323F
    Registriert seit
    18.08.2006
    Ort
    50...
    Beiträge
    3.685
    Danke Dank erhalten 6 in 5 Posts  Bedankt 7
    Zitat Zitat von axels Beitrag anzeigen
    Den Advan Sport V105 gibt es wohl nicht in 15 Zoll. Zumindest konnte ich ihn bei den üblichen Online-Reidendealern nicht finden.
    Den AD08R finde ich ganz interessant.
    Kennt den Reifen jemand aus eigener Er"fahr"ung? Vielleicht auch im Vergleich zum Federal 595 RS-R oder Toyo R888.
    Was ich definitiv nicht möchte, ist ein Reifen, der im kalten Zustand Abrollgeräusche macht, als wären alle Radlager kaputt und erst "funktioniert", wenn er auf Temperaturen ist, die man im "normalen" Straßenbetrieb kaum erreicht.

    Gruß

    Axel
    Der V105 ist ungefähr gleichwertig zum Hankook S1.
    Ich fahre Kurven aus Leidenschaft.

  14. #14

    Registriert seit
    07.11.2008
    Ort
    .
    Beiträge
    86
    Danke Dank erhalten 4 in 4 Posts  Bedankt 2
    Ok, dann schon mal danke für die Infos.
    Damit geht die Tendenz im Moment stark in Richtung AD08R

  15. #15
    Avatar von BJ323F
    Registriert seit
    18.08.2006
    Ort
    50...
    Beiträge
    3.685
    Danke Dank erhalten 6 in 5 Posts  Bedankt 7
    Zitat Zitat von axels Beitrag anzeigen
    Ok, dann schon mal danke für die Infos.
    Damit geht die Tendenz im Moment stark in Richtung AD08R
    Bedenke nur, dass er viel weniger km leisten wird als der S1 und daher teurer ist. Und fass er aufbaubedingt schwerer als normale Reifen ist. Das nimmt einen Tick Spritzigkeit. Belohnt wird man Traumgripp in Kurven und beim Bremsen. Nur wenn man das Potenzial nutzt, dann kommt dee Ertrag.
    Ich fahre Kurven aus Leidenschaft.

  16. #16
    Avatar von Freesky
    Registriert seit
    14.12.2013
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    610
    Danke Dank erhalten 17 in 17 Posts  Bedankt 33
    lt. renn-reifen.de wird dieser Reifen aber mit 7,0Kg angegeben. Von daher zählt er zu den Leichteren. Andere Premiumreifen wiegen 0,5-1kg mehr in 195/50R15. Wahrscheinlich ist dementsprechend die Laufleistung weit geringer . Aber...sei`s drum. Für nächste Saison bleibts trotzdem mein Favorit.
    NA 1,6l 115PS EZ 93 L.E. BRG

  17. #17

    Registriert seit
    07.11.2008
    Ort
    .
    Beiträge
    86
    Danke Dank erhalten 4 in 4 Posts  Bedankt 2
    Zitat Zitat von BJ323F Beitrag anzeigen
    Bedenke nur, dass er viel weniger km leisten wird als der S1 und daher teurer ist. Und fass er aufbaubedingt schwerer als normale Reifen ist. Das nimmt einen Tick Spritzigkeit. Belohnt wird man Traumgripp in Kurven und beim Bremsen. Nur wenn man das Potenzial nutzt, dann kommt dee Ertrag.
    Bei meiner Jahresfahrleistung von 3 – 5.000 Km pro Jahr ist mir die Haltbarkeit nicht so wichtig. Den aktuellen Satz S1 mach ich auch nur runter, weil ich mir einen Bremsplatten eingefangen habe. Ansonsten wäre der mindestens noch für eine Saison gut.

    Gewicht ist natürlich ein Thema. Die 7Kg die auf renn-reifen.de angegeben werden finde ich eigentlich ganz gut – wenn sie stimmen.
    Leider habe ich den S1 nie ohne Felgen gewogen. Mein Komplettrad wiegt laut Personenwaage ziemlich genau 13Kg.
    Die Felge (OZ Ultraleggera, 7x15) wiegt angeblich ca. 5Kg, manche reden auch von 5,5kg. Das macht für den Reifen, wenn meine Waage halbwegs richtig geht 7,5 – 8Kg für den S1.

  18. #18

    Registriert seit
    07.11.2008
    Ort
    .
    Beiträge
    86
    Danke Dank erhalten 4 in 4 Posts  Bedankt 2
    Habe gerade mal die Forensuche bemüht:

    http://mx-5.de/forum/showthread.php?...Reifengewichte

    "Hankook Ventus S1 Evo 195/50 R15 82V K107 mit Dot 0313 wiegen auf Paketwaage ca. 7,75 kg."

    Da lag ich mit meiner Personenwaage ja gar nicht so daneben.

    Wenn die Angabe von renn-reifen.de mit 7Kg stimmt, wäre das noch ein Punkt für den AD08R.

  19. #19
    Avatar von Markus_W
    Registriert seit
    22.05.2002
    Ort
    D-45529
    Beiträge
    16.684
    Danke Dank erhalten 15 in 11 Posts  Bedankt 26
    Federal - SS 595 RS-R oder Toyo - Proxes R1R?
    Markus - 94' NA weitgehend original ;); 06' NC

  20. #20
    Avatar von BJ323F
    Registriert seit
    18.08.2006
    Ort
    50...
    Beiträge
    3.685
    Danke Dank erhalten 6 in 5 Posts  Bedankt 7
    Zitat Zitat von Markus_W Beitrag anzeigen
    Federal - SS 595 RS-R oder Toyo - Proxes R1R?
    Zweck = ?
    Ich fahre Kurven aus Leidenschaft.

  21. #21
    Avatar von Freesky
    Registriert seit
    14.12.2013
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    610
    Danke Dank erhalten 17 in 17 Posts  Bedankt 33
    Zitat Zitat von axels Beitrag anzeigen
    Habe gerade mal die Forensuche bemüht:

    http://mx-5.de/forum/showthread.php?...Reifengewichte

    "Hankook Ventus S1 Evo 195/50 R15 82V K107 mit Dot 0313 wiegen auf Paketwaage ca. 7,75 kg."

    Da lag ich mit meiner Personenwaage ja gar nicht so daneben.

    Wenn die Angabe von renn-reifen.de mit 7Kg stimmt, wäre das noch ein Punkt für den AD08R.

    Hab mal ne mail an Yokohama, Deutschland geschickt und bekam 1 Tag später schon die von mir gewünschten Info`s
    Lt. Yokohama liegt das Gewicht bei 195/50R15 AD08R bei 7,9kg.

    Bei dem 195/50R15 ist eine Verwendung einer 7,5x15 ebenfalls möglich, muss allerdings durch eine Hersteller-Freigabe bestätigt werden.
    Diese gibt´s hier:

    http://www2.yokohama-online.com/de/h...gabe/index.php

    Damit kann man mal was anfangen.
    NA 1,6l 115PS EZ 93 L.E. BRG

  22. #22

    Registriert seit
    07.11.2008
    Ort
    .
    Beiträge
    86
    Danke Dank erhalten 4 in 4 Posts  Bedankt 2
    Neues zum AD08R:

    Der AD08R wird vom AD08RS abgelöst werden. Den Neuen wird es weiterhin in 195/50/15 geben.
    Laut Yokohama soll der RS voraussichtlich ab Mai erhältlich sein. Über das Gewicht konnten sie noch keine Angaben machen, wollen die Info aber nachreichen.

    Hintergrund ist wohl, dass Reifen der Effizienzklasse F und G verboten und auslaufen werden.
    Der neue AD08RS wird die Effizienzklasse E bekommen.

    Gruß

    Axel

  23. #23

    Registriert seit
    26.12.2018
    Ort
    D-506..
    Beiträge
    93
    Danke Dank erhalten 6 in 5 Posts  Bedankt 13
    Da hier grad so ausgiebig über Yokohama geredet wird:
    Hat jemand Erfahrung mit dem Advan A052?
    Überlege ob ich mir den für den Sommer zulegen soll.

  24. #24
    Avatar von BJ323F
    Registriert seit
    18.08.2006
    Ort
    50...
    Beiträge
    3.685
    Danke Dank erhalten 6 in 5 Posts  Bedankt 7
    Zitat Zitat von InKoelngibtskeinWinter Beitrag anzeigen
    Da hier grad so ausgiebig über Yokohama geredet wird:
    Hat jemand Erfahrung mit dem Advan A052?
    Überlege ob ich mir den für den Sommer zulegen soll.
    Der A052 ist ebenso wie sein Vorgänger A048 eher im Bereich Semi-/Track-/Wettbewerbsreifen anzusehen.
    Was suchst Du denn für welchen Zweck?
    Ich fahre Kurven aus Leidenschaft.

  25. #25
    Moderator Avatar von Krischan
    Registriert seit
    03.12.2002
    Ort
    22359
    Beiträge
    48.935
    Danke Dank erhalten 12 in 12 Posts  Bedankt 7
    Gibts den Toyo R1-R noch? Den fand ich aufm NA damals endgeil...
    I6 ITB S50B30

  26. #26
    Avatar von BJ323F
    Registriert seit
    18.08.2006
    Ort
    50...
    Beiträge
    3.685
    Danke Dank erhalten 6 in 5 Posts  Bedankt 7
    Zitat Zitat von Krischan Beitrag anzeigen
    Gibts den Toyo R1-R noch? Den fand ich aufm NA damals endgeil...
    Die Produktion des R1-R läuft in diesem Jahr aus, manche Größen (vielleicht auch schon alle) werden bereits heute nicht mehr produziert.
    Als gleichwertiger Ersatz gilt der Yokohama AD08R bzw. der kommende AD08RS, der auch die Zulassungsvoraussetzungen für die nächsten Jahre erfüllt
    Ich fahre Kurven aus Leidenschaft.

  27. #27

    Registriert seit
    26.12.2018
    Ort
    D-506..
    Beiträge
    93
    Danke Dank erhalten 6 in 5 Posts  Bedankt 13
    Zitat Zitat von BJ323F Beitrag anzeigen
    Der A052 ist ebenso wie sein Vorgänger A048 eher im Bereich Semi-/Track-/Wettbewerbsreifen anzusehen.
    Was suchst Du denn für welchen Zweck?
    Ich arbeite dran das Auto diese Saison schon ein paar Mal aufm Ring zu fahren.
    Bewege es allerdings auch im "Alltag". Nicht für Einkaufen oder Arbeitsweg; sowas mache ich zu Fuß.
    Aber ich fahre meine Spaßfahrten eben mehr auf öffentlichen Straßen als auf abgesperrten Strecken.
    Werde ich dann Probleme haben den Reifen warm genug zu fahren?
    Was ich so im Internet finde sollte der A052 definitiv regenfreundlicher sein als z.B. der Toyo R888R.
    Deshalb dachte ich er ist evtl. eine gute Wahl für ambitionierte Landstraße + ab und zu mal Track.

  28. #28

    Registriert seit
    01.01.1970
    Ort
    D-7539.
    Beiträge
    45.390
    Danke Dank erhalten 44 in 32 Posts  Bedankt 49
    Zitat Zitat von BJ323F Beitrag anzeigen
    Die Produktion des R1-R läuft in diesem Jahr aus, manche Größen (vielleicht auch schon alle) werden bereits heute nicht mehr produziert.
    Als gleichwertiger Ersatz gilt der Yokohama AD08R bzw. der kommende AD08RS, der auch die Zulassungsvoraussetzungen für die nächsten Jahre erfüllt
    Der R1-R liegt bei Reifendirekt.de bereits bei fast 80 Euro (pro Stück), der AD08R bei 122 Euro und der neue Reifen ist noch nicht gelistet.

    Bei 50 Euro für einen R1-R hätte ich mir vier Stück auf Vorrat gelegt... auch wenn ich erst wieder in 2 Jahren Reifen für den NB brauchen werde.
    Cheers, Martin

  29. #29
    Avatar von BJ323F
    Registriert seit
    18.08.2006
    Ort
    50...
    Beiträge
    3.685
    Danke Dank erhalten 6 in 5 Posts  Bedankt 7
    Zitat Zitat von InKoelngibtskeinWinter Beitrag anzeigen
    Ich arbeite dran das Auto diese Saison schon ein paar Mal aufm Ring zu fahren.
    Bewege es allerdings auch im "Alltag". Nicht für Einkaufen oder Arbeitsweg; sowas mache ich zu Fuß.
    Aber ich fahre meine Spaßfahrten eben mehr auf öffentlichen Straßen als auf abgesperrten Strecken.
    Werde ich dann Probleme haben den Reifen warm genug zu fahren?
    Was ich so im Internet finde sollte der A052 definitiv regenfreundlicher sein als z.B. der Toyo R888R.
    Deshalb dachte ich er ist evtl. eine gute Wahl für ambitionierte Landstraße + ab und zu mal Track.
    Ohne Dich und die Erwartungen ganz genau zu kennen: kein A052, sondern den AD08R.
    Ich fahre Kurven aus Leidenschaft.

  30. #30

    Registriert seit
    26.12.2018
    Ort
    D-506..
    Beiträge
    93
    Danke Dank erhalten 6 in 5 Posts  Bedankt 13
    Zitat Zitat von BJ323F Beitrag anzeigen
    Ohne Dich und die Erwartungen ganz genau zu kennen: kein A052, sondern den AD08R.
    Sieht Yokohama genauso. Hab denen ne Anfrage geschickt, so sieht deren Antwort aus:

    "vielen Dank für Ihre Anfrage.

    Für Ihren beschrieben Einsatz wurde wir den ADVAN Neova AD08R empfehlen.

    Der ADVAN Neova AD08R ist konstruktiv auf der Karkasse einen Strassenreifen aufgebaut, jedoch dann maximal auf Performance getrimmt. Steel Inlays als Verstärkung der Seitenwand, eine Laufstreifenmischung mit optimalen Temperaturmanagement,
    extrem hoher Positivanteil in der Aufstandsfläche, sorgen für das absoulte Maximum an Grip auf der Straße und auf der Rundstrecke. Zudem wurde der ADVAN Neova AD08R für die Club und Hooby-Racer-Szene entwickelt, dabei steht ganz klar die Performance-Eigenschaft im Focus. Bei Nässe sollte man hedoch auf Grund der genannten Faktoren seine Fahrweise, Geschwindigkeit, etc. den Gegebenheiten anpassen.

    Der ADVAN A052 hingegen ist ein richtiger Semi-Slick ( Neuprofil ca.5,4mm) maximale Auslegung für Rennstrecken-Performance. Der ADVAN A052 hat zudem ein höhren Temperatur-Bereich. ( 70°C - 75°C)

    Sollten Sie Rückfragen haben, stehen wir gerne zur Verfügung. "

  31. #31
    Avatar von GAFCOT
    Registriert seit
    23.07.2002
    Ort
    Bassum
    Beiträge
    16.580
    Danke Dank erhalten 45 in 36 Posts  Bedankt 58
    Das ist der Reifen, den es nicht mehr gibt?
    Jörg

  32. #32

    Registriert seit
    26.12.2018
    Ort
    D-506..
    Beiträge
    93
    Danke Dank erhalten 6 in 5 Posts  Bedankt 13
    Zitat Zitat von GAFCOT Beitrag anzeigen
    Das ist der Reifen, den es nicht mehr gibt?
    Ja, sieht so aus

  33. #33

    Registriert seit
    16.10.2005
    Ort
    Mal NRW, mal München.
    Beiträge
    4.328
    Danke Dank erhalten 29 in 24 Posts  Bedankt 5
    Zitat Zitat von InKoelngibtskeinWinter Beitrag anzeigen
    Ja, sieht so aus
    bei www.reifensuche.com gibt es noch welche!

    Aber nur 2 Stück

  34. #34
    Avatar von Freesky
    Registriert seit
    14.12.2013
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    610
    Danke Dank erhalten 17 in 17 Posts  Bedankt 33
    Für meinen Hobel mit 7,5x15 gibt es leider keine Freigabe

    Antwort von Yokohama heute:

    "Sehr geehrter Herr ......

    vielen Dank für Ihre Anfrage.

    Leider können wir Ihnen keine Freigabe für eine 7,5" Felge erteilen, die gewünschte Größe liegt 1" Zoll außerhalb des Verwendungsbereich nach ETRTO .

    Die Dimension 195/50R15 hat folgenden Verwendungsbereich ( 5,5" - 6,5") eine Freigabe von + - 0,5" ist unter passenden Vorraussetzungen möglich.
    Sollten Sie Rückfragen haben, stehen wir gerne zur Verfügung.

    Mit freundlichen Grüßen

    Yokohama Technik
    Tel.: 0211 / 52 94 - 20
    Fax: 0211 / 59 34 81 "

    obwohl mir in meinem 1. Schreiben Hoffnung gemacht wurde, auch für eine 7,5Zoll Felge , diese Reifen eingetragen zu bekommen und ich ne Reifenfreigabe von Dunlop für die 7,5x15 habe......Aber egal.....gibt ja noch x-verschiedene Reifen.

    Und dies als mein 500.post hier
    Geändert von Freesky (26.03.2019 um 20:40 Uhr)
    NA 1,6l 115PS EZ 93 L.E. BRG

  35. #35

    Registriert seit
    26.12.2018
    Ort
    D-506..
    Beiträge
    93
    Danke Dank erhalten 6 in 5 Posts  Bedankt 13
    Zitat Zitat von SvenNA Beitrag anzeigen
    bei www.reifensuche.com gibt es noch welche!

    Aber nur 2 Stück
    Nene, ich suche ja 205/50 R15

  36. #36

    Registriert seit
    16.10.2005
    Ort
    Mal NRW, mal München.
    Beiträge
    4.328
    Danke Dank erhalten 29 in 24 Posts  Bedankt 5
    Zitat Zitat von InKoelngibtskeinWinter Beitrag anzeigen
    Nene, ich suche ja 205/50 R15
    Und die Dinger suchst Du in einem Thread, der bereits gemäß Überschrift auf "195/50/15" begrenzt ist?

  37. #37
    Administrator Avatar von 280ZX
    Registriert seit
    31.10.2002
    Ort
    D-405..
    Beiträge
    19.984
    Danke Dank erhalten 69 in 25 Posts  Bedankt 19
    Ich habe heute übrigens nochmal schnell einen Satz R1R gesichert. 65€/St und 2018er DOT.

    Zitat Zitat von SvenNA Beitrag anzeigen
    Und die Dinger suchst Du in einem Thread, der bereits gemäß Überschrift auf "195/50/15" begrenzt ist?
    Berechtigte Frage...
    Gruss, Andre

    Drinking Enthusiast with a Car Problem

  38. #38

    Registriert seit
    26.12.2018
    Ort
    D-506..
    Beiträge
    93
    Danke Dank erhalten 6 in 5 Posts  Bedankt 13
    Zitat Zitat von SvenNA Beitrag anzeigen
    Und die Dinger suchst Du in einem Thread, der bereits gemäß Überschrift auf "195/50/15" begrenzt ist?
    ne, suchen tu ich die bei google.
    Ich hab doch geschrieben "da hier grade soviel über Yokohama geredet wird"

  39. #39
    Avatar von Freesky
    Registriert seit
    14.12.2013
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    610
    Danke Dank erhalten 17 in 17 Posts  Bedankt 33
    Was ist denn von diesem zu halten? Fährt oder fuhr diesen mal jemand auf einem Mixxer?
    https://www.reifendirekt.de/cgi-bin/...n&typ=R-289354.

    "Produktinfo / Details:
    Die drei umlaufenden Hauptrillen auf der zentralen Lauffläche sorgen für eine effizientere Drainage und ein besseres Nasshandling. Das einmalige Radsturz-Design der gerillten Profilseiten kann dafür sorgen, dass kein zu hoher Druck aufgebaut wird, um einen unregelmäßigen Profilabrieb effektiv vorzubeugen.

    Das durchgehende Profilschulter-Design kann die Reifensteifigkeit verbessern und für mehr Grip in Kurven sorgen. Ein optimiertes Design der Laufflächenbreite (Kontaktfläche 13% breiter als beim normalen Reifendesign) kann die Stabilität bei hohen Geschwindigkeiten verbessern. Die großen Blöcke an der Profilschulter verbessern die Steifigkeit und das Kurvenverhalten."


    SPS vertreibt doch (fast?) nur diese Marke. Folglich sollten die auch ok sein.
    Im Prinzip ist es doch unerheblich, ob 195 oder 205er. An den grundliegenden Eigenschaften des Reifens ändert sich doch nix.
    NA 1,6l 115PS EZ 93 L.E. BRG

  40. #40
    Avatar von Freesky
    Registriert seit
    14.12.2013
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    610
    Danke Dank erhalten 17 in 17 Posts  Bedankt 33
    Heute noch ne weitere Antwort von Yokohama erhalten, dass in Yokohama`s Datenbank ein Fehler sich eingeschlichen hatte.
    Somit ist auch der Advan Neova AD08R in der Größe 195/50R15 auf einer 7,5 Felge zulässig .
    NA 1,6l 115PS EZ 93 L.E. BRG

  41. #41
    Avatar von GAFCOT
    Registriert seit
    23.07.2002
    Ort
    Bassum
    Beiträge
    16.580
    Danke Dank erhalten 45 in 36 Posts  Bedankt 58
    Bei mir ist es der Hankook Ventus evo2 K120 geworden, 7,1 Kg, auf den Phoenixfelgen.
    Jörg

  42. #42

    Registriert seit
    07.11.2008
    Ort
    .
    Beiträge
    86
    Danke Dank erhalten 4 in 4 Posts  Bedankt 2
    Hallo zusammen,

    bei mir ist er der AD08R geworden.
    Das von Yokohama angegebene Gewicht von 7,9 Kg kommt ziemlich genau hin.
    Damit ist er ein bisschen schwerer als der Hankook S1 evo (7,75 kg)
    Dafür waren - zumindest bei mir - aber deutlich weniger Wuchtgewichte nötig, als vorher.

    Erster Fahreindruck im Vergleich zum S1 evo:

    Die Abrollgeräusche sind höher, als vorher. Hörbar ist das aber nur bei geschlossenem Verdeck.
    Insgesamt rollt der Reifen etwas härter/rauer ab.
    Die Lenkkräfte sind etwas höher. Am Meisten ist das um die Mittellage spürbar.
    Damit hat er etwas an Agilität und gefühlter Direktheit eingebüßt.
    Beim Spazierenfahren finde ich es etwas schade, beim Rumtoben finde ich es gut, da er da sonst immer etwas nervös auf der Vorderachse war.
    Der Grip ist sensationell! Auch kalt baut er schon ordentlich Grip auf.
    Er ist gut kontrollierbar und ich hatte sofort Vertrauen in den Reifen.

    Bisheriges Fazit:

    Als Alltagsreifen würde ich ihn nicht fahren wollen.
    Zum Spielen und Rumtoben auf wenig befahrenen Landstraßen (natürlich immer im Bereich der StVO ) oder auch mal auf dem Ring, finde ich ihn bis jetzt prima.

    Gruß

    Axel

  43. #43
    Avatar von Freesky
    Registriert seit
    14.12.2013
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    610
    Danke Dank erhalten 17 in 17 Posts  Bedankt 33
    Falls du nicht soooo zufrieden bist mit den Reifen.....ich suche grade solche in dieser Größe.
    NA 1,6l 115PS EZ 93 L.E. BRG

  44. #44

    Registriert seit
    07.11.2008
    Ort
    .
    Beiträge
    86
    Danke Dank erhalten 4 in 4 Posts  Bedankt 2
    Zitat Zitat von Freesky Beitrag anzeigen
    Falls du nicht soooo zufrieden bist mit den Reifen.....ich suche grade solche in dieser Größe.
    Für meinen Einsatzzweck ist er eigentlich genau richtig.

  45. #45
    Avatar von Freesky
    Registriert seit
    14.12.2013
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    610
    Danke Dank erhalten 17 in 17 Posts  Bedankt 33
    Dann war es die richtige Wahl...super.. Der AD08R war ja auch mein Favorit. Doch leider habe ich zu lange gezögert. Momentan ist er in 195/50R15 nicht mehr erhältlich in D. So muss ich halt noch bis in den Mai warten , bis der Nachfolger lieferbar ist. Naja , bei den momentan herrschenden kühlen Temperaturen fahr ich halt mit den Winterschluffen weiter. ( in einigen Regionen in D soll es ja am WE schneien...)
    NA 1,6l 115PS EZ 93 L.E. BRG

  46. #46

    Registriert seit
    26.12.2018
    Ort
    D-506..
    Beiträge
    93
    Danke Dank erhalten 6 in 5 Posts  Bedankt 13
    Zitat Zitat von Freesky Beitrag anzeigen
    Dann war es die richtige Wahl...super.. Der AD08R war ja auch mein Favorit. Doch leider habe ich zu lange gezögert. Momentan ist er in 195/50R15 nicht mehr erhältlich in D. So muss ich halt noch bis in den Mai warten , bis der Nachfolger lieferbar ist. Naja , bei den momentan herrschenden kühlen Temperaturen fahr ich halt mit den Winterschluffen weiter. ( in einigen Regionen in D soll es ja am WE schneien...)
    Also ich finde noch welche. Sind dir aber wahrscheinlich zu teuer.
    z.B. hier gibts im Moment noch 7 Stück:
    https://www.123reifen.de/cgi-bin/rsh...ls&Country=DDE

    habe keine Efahrung mit der Website, nur kurz gegooglet.


    Beitrag automatisch zusammengeführt


    Bei tirendo auch noch "begrenzte Stückzahl"
    https://www.tirendo.de/product/R-340...ls&Country=TDE

  47. #47
    Avatar von Freesky
    Registriert seit
    14.12.2013
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    610
    Danke Dank erhalten 17 in 17 Posts  Bedankt 33
    Das Problem bei allen Reifenanbietern ist der tatsächliche Warenbestand. Leider schreiben viele : nur begrenzt lieferbar bzw. kann man sogar , in diesem Fall..Reifen in den Warenkorb eingeben und dementsprechend auch schon in Vorkasse treten , obwohl der Bestand bei 0 liegt. Von daher, bevor ich etwas bestelle , möchte ich wissen, ob die Ware auch tatsächlich auf Lager liegt. Und lasse dies mir per email bestätigen.
    Bei diversen Anbietern wurde mir gesagt, dass sie garkeine Zeit hätten , alle Reifen ordnungsgemäß mittels Wareneingang einzubuchen. Daß dies sehr zeitraubend ist , verstehe ich schon . Habe ja selbst schon Onlineshops betrieben.
    Aber erledigt man dies nicht ordnungsgemäß , ist der hinterher womöglich enstandende Ärger doppelt so groß. Sowohl für uns Kunden auch als für den Lieferanten.
    Weiterhin hab ich einen guten Freund, der ein Reifenshop betreibt. Von daher ist mir der sichere Weg lieber, auch wenn ich noch ein bisschen warten muss.
    Aber danke für deine Info`s über vllt noch, aus deiner Sicht, womögliche lieferbare Reifen. Vielen Dank.
    NA 1,6l 115PS EZ 93 L.E. BRG

  48. #48

    Registriert seit
    01.01.1970
    Ort
    D-7539.
    Beiträge
    45.390
    Danke Dank erhalten 44 in 32 Posts  Bedankt 49
    Zitat Zitat von Freesky Beitrag anzeigen
    Das Problem bei allen Reifenanbietern ist der tatsächliche Warenbestand. Leider schreiben viele : nur begrenzt lieferbar bzw. kann man sogar , in diesem Fall..Reifen in den Warenkorb eingeben und dementsprechend auch schon in Vorkasse treten , obwohl der Bestand bei 0 liegt. Von daher, bevor ich etwas bestelle , möchte ich wissen, ob die Ware auch tatsächlich auf Lager liegt. Und lasse dies mir per email bestätigen.
    Bei diversen Anbietern wurde mir gesagt, dass sie garkeine Zeit hätten , alle Reifen ordnungsgemäß mittels Wareneingang einzubuchen. Daß dies sehr zeitraubend ist , verstehe ich schon . Habe ja selbst schon Onlineshops betrieben.
    Wenn sie keine Zeit dafür haben, setzen sie mindestens die Prioritäten falsch und/oder haben schlicht zu wenig Personal. Oder schlechte IT-Systeme.

    Eine zuverlässige Angabe eines Lieferzeitpunktes ist eine Pflichtangabe für Onlineshops und ein Fehlen derselben ist abmahnfähig. Zurecht, wie ich finde.
    Beispiel:
    https://www.ra-himburg-berlin.de/int...-beachten.html
    Cheers, Martin

  49. #49

    Registriert seit
    26.12.2018
    Ort
    D-506..
    Beiträge
    93
    Danke Dank erhalten 6 in 5 Posts  Bedankt 13
    Also ich hab letzte Woche ja nach den gleichen Reifen in 205 gesucht. Bei einem Händler der delticom auch gefunden und am Donnerstag Morgen 4 Stück zu je 126 euro bestellt. Da hieß es auch "nur noch wenige verfügbar"
    Als ich am nächsten Tag die Seite wieder aufgerufen habe, waren sie schon bei 200 euro das Stück. Habe dann gewartet und mir Sorgen gemacht ob sie den Auftrag evtl stornieren oder so. Auf meine Mail hab ich auch keine Antwort bekommen.
    Am Montag kamen die Reifen an. Und einen Tag später die Versandbestätigung per Mail inklusive Trackingnummer. Als ich die dann auf der DPD Seite eingegeben habe, hab ich nicht schlecht gestaunt. Die Reifen wurden aus England verschickt. Am besagten Donnerstag schon.
    Die haben also lieber die Reifen aus England geschickt, und später auf der Website den Preis heftig nach oben geregelt, als mir zu sagen, dass es die doch nicht gibt. Davor hatte ich nämlich, nach einigen Bewertungen die ich in der Wartezeit gelesen habe, am meisten Angst.

    Wenn da also steht "nur noch 7 auf Lager" (erster Link oben, hier nochmal: https://www.123reifen.de/cgi-bin/rsh...ls&Country=DDE) bin ich mir ziemlich sicher, dass du auch welche kriegen wirst. Versprechen kann ich das natürlich nicht.

    Und letztendlich musst du das auch selber wissen.
    War nur nett gemeint

  50. #50
    Avatar von Freesky
    Registriert seit
    14.12.2013
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    610
    Danke Dank erhalten 17 in 17 Posts  Bedankt 33
    Deshalb , möchte ich halt im Vorfeld schon gerne immer alles abklären, um nachher vor unwägsamen Überraschungen gefeit zu sein.
    Denn wie oft , muss man um sein Recht bzw. Geld ...kämpfen. Oder darauffolgend , wenn Schwierigkeiten bei (Nicht-)Lieferungen entstehen , womöglich auf dem Rechtsweg alles noch erstreiten.
    Dazu hab ich , ehrlich gesagt, auch keinen Bock mehr. Habe ja auch noch gegen 20 Uhr bei 123Reifen angerufen ( Shoptelefon 7-22Uhr). Aber.....auch nach 20minütigem Anklingeln ging keiner dran. bzw liessen die mich in der Warteschleife hängen.

    Auch ist der Nachfolger des AD08R , der AD08RS nämlich , in der Effienzklasse besser eingestuft und schon ab Mai lieferbar laut Yokohama Technik Abteilung.
    NA 1,6l 115PS EZ 93 L.E. BRG

Ähnliche Themen

  1. Reifenempfehlung für Audi A3
    Von Jaensken im Forum Fahrwerk, Räder, Reifen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.07.2006, 12:04
  2. [NA] (NA) Reifenempfehlung in 195/50/15
    Von Markus_W im Forum Fahrwerk, Räder, Reifen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.06.2006, 10:22
  3. [NB⁄NBFL] (NB/FL) Reifenempfehlung 195/50/15 Sommerreifen
    Von mxdreams im Forum Fahrwerk, Räder, Reifen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 23.01.2006, 00:35
  4. 7x15 Zoll -195/45 oder 195/50 ?
    Von RacingGreen im Forum Fahrwerk, Räder, Reifen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 11.04.2005, 23:49
  5. 195/50/15 - Reifenempfehlung 2004?
    Von Micky im Forum Fahrwerk, Räder, Reifen
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 14.02.2004, 20:05

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •