Close
projekt-mx5.de

Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1

    Registriert seit
    03.07.2019
    Ort
    D-565..
    Beiträge
    2
    Danke Dank erhalten 1 in 1 Post  Bedankt 0

    Question 19 Jahre stillgelegt

    Hallo zusammen,

    habe gerade was Größeres angefangen ... mein 91er NA (seit 1995 in Besitz) steht seit 2000, und soll wieder auf die Straße.

    Kurz die Eckdaten:

    - 130k KM
    - trocken gestanden, auf den ersten Blick nur Flugrost, kein Schimmel etc.
    - Motor dreht, Brennräume sind konserviert (Getriebeöl)
    - Kupplung trennt
    - Bremsflüssigkeit ist weit unter min, kein Druckpunkt. Muss schauen warum
    - rollt


    Meine vorläufige To-Do Liste:

    - alle Flüssigkeiten neu
    - Zahnriemen neu
    - ggf Wasserpumpe neu
    - ggf alle Kühlschläuche neu
    - Dämpfer / Federn neu
    - Zündkabel neu
    - Verdeck neu (das war aber auch 2000 schon hin ...)
    - Reifen neu
    - ggf Bremsschläuche neu
    - Scheiben / Beläge neu

    Den ganzen kosmetischen Kram (Auspuffanlage etc) lass ich jetzt hier mal außen vor, Elektrik hab ich noch nicht komplett getestet. Als Erstes kommt das Getriebeöl in den Brennräumen durch Absaugen raus, der Rest wird ohne Kerzen "rausgedreht" und nach Zahnriemenwechsel bei ausgebautem Kat "verdampft" ... Vorher wird nicht angelassen.


    So, fällt jemanden noch was Wichtiges ein, irgendeine Reihenfolge die es zu beachten gibt?


    Danke für jeglichen Input, Stichworte langen. Sollte ich was nicht verstehen, frag ich nochmal nach


    Danke & Grüße,
    Frank

  2. #2

    Registriert seit
    26.12.2018
    Ort
    D-506..
    Beiträge
    276
    Danke Dank erhalten 30 in 23 Posts  Bedankt 52
    Hast post

  3. #3
    Avatar von Oggy
    Registriert seit
    09.05.2004
    Ort
    wob.
    Beiträge
    6.091
    Danke Dank erhalten 80 in 69 Posts  Bedankt 17
    Moin, mir fällt noch ein den Tank zu spülen, da dürfte stinkender Sirup drin sein. Schalthebeldichtungen? Grüsse

    NA1,8 NC1,8 und nun ND 1,5

  4. #4

    Registriert seit
    01.01.1970
    Ort
    D-7539.
    Beiträge
    46.120
    Danke Dank erhalten 200 in 128 Posts  Bedankt 152
    Bitte weiter berichten.

    Zündkerzen nicht vergessen
    Kühlerdeckel ebenso

    Viel erfolg!
    Cheers, Martin

  5. #5
    Avatar von wurzlburzel
    Registriert seit
    29.09.2014
    Ort
    91189 .
    Beiträge
    407
    Danke Dank erhalten 13 in 13 Posts  Bedankt 13
    Wenn du den zahnriemen machst mach auf alle Fälle die Wasserpumpe mit. Die paar schrauben lohnen sich und du wirst froh sein es gemacht zu haben. Der Aufwand ist so gering wenn du eh den Riemen wexln willst
    Werner grüßt aus dem schönen Middlfranggn


  6. #6
    Avatar von da_user
    Registriert seit
    16.08.2009
    Ort
    D-931..
    Beiträge
    2.180
    Danke Dank erhalten 156 in 110 Posts  Bedankt 85
    Ich glaub da gibts auch noch dein einen oder anderen Simmering den man mittauschen könnte/sollte: Nockenwellen und Kurbelwelle.

  7. #7

    Registriert seit
    03.07.2019
    Ort
    D-565..
    Beiträge
    2
    Danke Dank erhalten 1 in 1 Post  Bedankt 0

    Smile

    wow, danke! definitiv das ein oder andere dabei, wo ich noch nicht so richtig mir einen kopf drum gemacht hatte ... also gut. die to-do liste wird länger. werde versuchen hier den fortschritt ein wenig zu dokumentieren.

    Danke nochmal!

Ähnliche Themen

  1. 18 Jahre unfallfrei und dann...
    Von MacLeod im Forum Allgemeines
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 29.12.2003, 21:48
  2. Alle Jahre wieder... (Winterautoforum)
    Von ANA_MX 5 im Forum Allgemeines
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.10.2003, 23:21
  3. 15 Jahre Konservieren
    Von Gela im Forum Allgemeines
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.03.2003, 11:13
  4. 10 Jahre MX5
    Von Enno im Forum Allgemeines
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.07.2002, 12:26
  5. Noch zwei Jahre... :-(
    Von MB im Forum Allgemeines
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.07.2002, 15:10

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •