Close
projekt-mx5.de

Ergebnis 1 bis 43 von 43
  1. #1

    Registriert seit
    02.12.2002
    Ort
    Kassel, Hessen, Deutschland.
    Beiträge
    113
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 2

    Question Sony XAV-AX1000 in NA BJ 93

    Hat jemand zufällig obiges DIN2 Radio im MX5 NA bis Baujahr '93 installiert? Momentan habe ich ein normales DIN 1 Radio drin. Unter dem Radio habe ich das Ablagefach. Optisch sieht es bei dem Sony XAV-AX1000 so aus, dass es in ein DIN1-Schacht eingebaut wird. Ich frage mich nun, ob es bei meiner Konstellation vorne komplett bündig abschließt?

  2. #2
    Avatar von Oliver
    Registriert seit
    01.01.1970
    Ort
    WAF, NRW
    Beiträge
    12.086
    Danke Dank erhalten 63 in 43 Posts  Bedankt 0
    André aka 280ZX
    Grüße Oliver

  3. #3
    Administrator Avatar von 280ZX
    Registriert seit
    31.10.2002
    Ort
    D-405..
    Beiträge
    20.170
    Danke Dank erhalten 82 in 36 Posts  Bedankt 23
    Nein, habe ich nicht, ich habe das Pioneer SPH-DA230DAB.

    Ich glaube aber dass du das Sony nicht vernünftig eingebaut bekommst. Der Ausschnitt im NA ist etwas größer als DoppelDIN, d.h. du wirst einen die Öffnung nicht komplett verdeckt bekommen und Bündig abschließen wird es auch nicht.
    Ich würde da eher zu einem wirklichen DoppelDIN greifen und das dann mit diesem Rahmen zusammen einbauen. Bestellen kannst du den Rahmen hier bei Hubi aus dem Forum, der ist Jass Distributor für Deutschland (Oben auf das Banner klicken). Der Rahmen scheint bei ihm aber gerade nicht vorrätig zu sein und erscheint daher nicht im Shop.
    Gruss, Andre

    Drinking Enthusiast with a Car Problem

  4. #4
    Avatar von Oliver
    Registriert seit
    01.01.1970
    Ort
    WAF, NRW
    Beiträge
    12.086
    Danke Dank erhalten 63 in 43 Posts  Bedankt 0
    Zitat Zitat von 280ZX Beitrag anzeigen
    Nein, habe ich nicht, ich habe das Pioneer SPH-DA230DAB.
    Ok, vertan.
    Grüße Oliver

  5. #5

    Registriert seit
    02.12.2002
    Ort
    Kassel, Hessen, Deutschland.
    Beiträge
    113
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 2

    Question

    Zitat Zitat von 280ZX Beitrag anzeigen
    Nein, habe ich nicht, ich habe das Pioneer SPH-DA230DAB.

    Ich glaube aber dass du das Sony nicht vernünftig eingebaut bekommst. Der Ausschnitt im NA ist etwas größer als DoppelDIN, d.h. du wirst einen die Öffnung nicht komplett verdeckt bekommen und Bündig abschließen wird es auch nicht.
    Ich würde da eher zu einem wirklichen DoppelDIN greifen und das dann mit diesem Rahmen zusammen einbauen. Bestellen kannst du den Rahmen hier bei Hubi aus dem Forum, der ist Jass Distributor für Deutschland (Oben auf das Banner klicken). Der Rahmen scheint bei ihm aber gerade nicht vorrätig zu sein und erscheint daher nicht im Shop.

    Also müsste ich die Mittelkonsole und dann das Ablagefach ausbauen? Dann den neuen Rahmen rein und es passt?

    Wie sieht es mit der Lesbarkeit des Displays bei offenem Dach aus? Hast du irgendwo ein Foto von deinem Einbau im Netz? Fragen über Fragen...

  6. #6
    Administrator Avatar von 280ZX
    Registriert seit
    31.10.2002
    Ort
    D-405..
    Beiträge
    20.170
    Danke Dank erhalten 82 in 36 Posts  Bedankt 23
    Das Radio in den Rahmen schrauben, bei meinem Radio musste der Abdeckrahmen entfernt werden, dann passt das Radio sauber in den Rahmen rein. Ich denke das wird bei anderen Radios auch so sein. Danach die Mittelkonsole raus und den Rahmen von hinten reinschrauben. Ich habe jetzt gerade keine Bilder hier, aber das ist eine sehr saubere Lösung. Kann ich empfehlen. Du solltest dir aber für den Einbau Zeit nehmen, das ist etwas fummelig und braucht ein wenig Zeit.

    Display kann man bei vollem Sonnenschein nur mittelmäßig lesen, aber ich denke das Problem wirst du bei immer bei einem TFT und damit bei allen Monitorreceivern haben. Ansonsten geht ist es ganz gut lesbar.
    Gruss, Andre

    Drinking Enthusiast with a Car Problem

  7. #7
    Avatar von Jaensken
    Registriert seit
    25.09.2002
    Ort
    40789
    Beiträge
    550
    Danke Dank erhalten 3 in 2 Posts  Bedankt 15
    Ich helfe da mal mit einem Bild aus So ist das Pioneer bei André und mir verbaut.

    IMG_4158.jpg
    Gruß, Frank

  8. #8

    Registriert seit
    02.12.2002
    Ort
    Kassel, Hessen, Deutschland.
    Beiträge
    113
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 2

    Question

    Sieht auffallend gut aus. Danke euch! Laut Beschreibung hat das Radio nur einen USB-Anschluss. Den bräuchte ich für Apple Car Play. Nur kriege ich dann keinen Walkman mehr dran. Womit spielt ihr die Musik ein?

  9. #9
    Administrator Avatar von 280ZX
    Registriert seit
    31.10.2002
    Ort
    D-405..
    Beiträge
    20.170
    Danke Dank erhalten 82 in 36 Posts  Bedankt 23
    Über Carplay kannst du doch auch Musik streamen. Ansonsten gibt es noch Bluetooth und einen Aux Anschluss.
    Meines Wissens nach hat bei Pioneer nur das Pioneer AVH-Z9200DAB zwei USB Anschlüsse und das ist dann 250€ teurer.
    Gruss, Andre

    Drinking Enthusiast with a Car Problem

  10. #10

    Registriert seit
    02.12.2002
    Ort
    Kassel, Hessen, Deutschland.
    Beiträge
    113
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 2
    Meine Netzabdeckung ist so bescheiden, dass ich mir die Navidaten vorher downloaden würde. Und meine ganze Musiksammlung habe ich digital auf dem Walkman. Da wäre Aux schon die Lösung. Ich muss im Oktober mal wieder zum Tüv. Danach gehe ich das an. Gefällt mir... Bis auf das Gefriemel mit den Lüftungsdüsen.

  11. #11
    Administrator Avatar von 280ZX
    Registriert seit
    31.10.2002
    Ort
    D-405..
    Beiträge
    20.170
    Danke Dank erhalten 82 in 36 Posts  Bedankt 23
    Den Walkman kann man über das Radio ja auch nicht bedienen, finde ich eher eine schlechte Lösung.
    Ich würde die Musiksammlung eher auf das Handy schieben und von da kann man dann Navigieren und gleichzeitig Musik hören. (Sollte auch bei Apple gehen, ich nutze Android) Das setzt allerdings genügend Speicher auf dem Handy voraus.
    Gruss, Andre

    Drinking Enthusiast with a Car Problem

  12. #12

    Registriert seit
    02.12.2002
    Ort
    Kassel, Hessen, Deutschland.
    Beiträge
    113
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 2
    Ich bin bekennender Musikjunkie. Wir reden da von fast 5000 Alben. Klar, werde ich die nie alle im Auto hören können. Aber ich habe immer nach Lösungen gesucht, wo ich immer alles dabei haben kann. Auf dem Handy geht definitv nicht. Aber so ein Album geht ja auch eine Weile. Von daher müsst ich nicht so oft neue Musik anspielen. Aber klar wäre eine Steuerung über das Radio die ideale Möglichkeit.

  13. #13
    Avatar von Kwietsch
    Registriert seit
    18.10.2004
    Ort
    EDRKETHM
    Beiträge
    13.062
    Danke Dank erhalten 36 in 25 Posts  Bedankt 45
    Zitat Zitat von pitscher Beitrag anzeigen
    Ich bin bekennender Musikjunkie. Wir reden da von fast 5000 Alben. Klar, werde ich die nie alle im Auto hören können. Aber ich habe immer nach Lösungen gesucht, wo ich immer alles dabei haben kann. Auf dem Handy geht definitv nicht. Aber so ein Album geht ja auch eine Weile. Von daher müsst ich nicht so oft neue Musik anspielen. Aber klar wäre eine Steuerung über das Radio die ideale Möglichkeit.
    Ich nutze USB oder Bluetooth (iPhone). Über die Jahre hinweg bin ich von einer 500er USB Platte (immer alles dabei) auf nen 32er Stick runtergegangen.

    Suchen von speziellen Titeln ist zu mühsam, ständig irgendwas skippen im shuffle mode nervig.
    Mein aktuelles Pioneer nervt jetzt auch noch damit, dass es absolut nicht deterministisch immer mal wieder nach Zündungswechseln die shuffle "Reihenfolgen" (an sich schon ein Unding) an einer x-beliebigen Stelle beginnt, aber ab dort wiederholt, und somit von wirklichem shuffle nicht mehr gesprochen werden darf.

    Kurz erklärt, Du hörst Montag morgens auf dem Weg zur Arbeit Titel A,C,F,Z,H,G...Dienstag morgens startet das Ding mit F,Z,H,G..., Mittwochs mit C,F,Z,H,G... usw. völlig fürn Poppes!

    Da lob ich mir das Handy oder den iPod nano Gen 7 (kann auch Bluetooth)
    Think pink!

  14. #14
    Administrator Avatar von 280ZX
    Registriert seit
    31.10.2002
    Ort
    D-405..
    Beiträge
    20.170
    Danke Dank erhalten 82 in 36 Posts  Bedankt 23
    ich habe auf meinem Ipod Classic auch noch ca. 130GB Musik drauf, ich weiß also wovon du redest. Da ein modernes Handy aber heute 128GB hat, könnte das ja funktionieren. Andere Modelle (nicht Apple) lassen sich problemlos mit MicroSD Karten auf 256GB oder mehr erweitern. Soviel bekommst du auch auf deinen Walkman nicht drauf. Vor ein paar Jahren habe ich das auch noch so gesehen, aber wenn mein Ipod das Zeitliche segnet, werde ich wohl auf das Handy wechseln.
    Gruss, Andre

    Drinking Enthusiast with a Car Problem

  15. #15

    Registriert seit
    02.12.2002
    Ort
    Kassel, Hessen, Deutschland.
    Beiträge
    113
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 2
    Mein Ipod Classic ist schon lange voll. Ich habe jetzt andere Player. Ich nutze jetzt den Sony NW-A45 und für`s Joggen den Shanling M0. Beide mit jeweils 512 GB Micro SD Karte. Funktioniert wunderbar. Zuhause habe ich alles auf dem Musikserver von Cocktail Audio mit 4 TB. MP3 auf den portablen Playern und Flac auf dem Server. Das runter zu brechen wäre echt hart.

  16. #16
    Administrator Avatar von 280ZX
    Registriert seit
    31.10.2002
    Ort
    D-405..
    Beiträge
    20.170
    Danke Dank erhalten 82 in 36 Posts  Bedankt 23
    Ok, die Geräte könntest du mit dem Pioneer eh nicht steuern und müsstest dann über Aux gehen. SIW, kann man aber auch mit den Sonyradios den Walkman nicht steuern.
    Alternativ das große Pioneer mit den 2 USB Ports nehmen und die Musiksammlung auf einen USB Stick packen. Mehr fällt mir dazu auch nicht ein...
    Gruss, Andre

    Drinking Enthusiast with a Car Problem

  17. #17

    Registriert seit
    02.12.2002
    Ort
    Kassel, Hessen, Deutschland.
    Beiträge
    113
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 2
    Eventuell könnte man ein Y-Kabel an den USB-Anschluss anschließen. Daran dann das Handy und den Player. Die Frage ist halt, ob das Radio zwei Devices an einem Anschluss erkennt.

  18. #18
    Administrator Avatar von 280ZX
    Registriert seit
    31.10.2002
    Ort
    D-405..
    Beiträge
    20.170
    Danke Dank erhalten 82 in 36 Posts  Bedankt 23
    Das Pioneer definitiv nicht. Die Idee hatte ich auch schon...
    Gruss, Andre

    Drinking Enthusiast with a Car Problem

  19. #19

    Registriert seit
    02.12.2002
    Ort
    Kassel, Hessen, Deutschland.
    Beiträge
    113
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 2
    Ich habe mir jetzt den DIN-Schacht bestellt. Frage noch mal wegen dem Einbau. Was benötige ich noch zusätzlich? Adapter etc.? Wie sieht das mit der DAB+ Antenne aus? Wenn ich das richtig gelesen habe, benötigt man dafür eine besondere Antenne.

  20. #20
    Administrator Avatar von 280ZX
    Registriert seit
    31.10.2002
    Ort
    D-405..
    Beiträge
    20.170
    Danke Dank erhalten 82 in 36 Posts  Bedankt 23
    Welches Radio soll es denn jetzt werden?
    Ich habe mir die Alpine KAE-232DA DAB+ Antenne geholt, die ist gut.
    Gruss, Andre

    Drinking Enthusiast with a Car Problem

  21. #21

    Registriert seit
    02.12.2002
    Ort
    Kassel, Hessen, Deutschland.
    Beiträge
    113
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 2
    Ich dachte an das Pioneer SPH-DA230DAB. Da weiß ich ja, dass es gut passt.

  22. #22
    Administrator Avatar von 280ZX
    Registriert seit
    31.10.2002
    Ort
    D-405..
    Beiträge
    20.170
    Danke Dank erhalten 82 in 36 Posts  Bedankt 23
    Ja, das passt. dazu den DAB+ Antenne und den DIN auf Mazda Adapter.
    Ich habe bei mir und Frank die Metallstrebe hin der Radio raus gebrochen, dann geht das Radio besser rein, nur für den Fall, dass es zu eng wird.
    Gruss, Andre

    Drinking Enthusiast with a Car Problem

  23. #23

    Registriert seit
    02.12.2002
    Ort
    Kassel, Hessen, Deutschland.
    Beiträge
    113
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 2
    Okay. Danke für den Tipp.

  24. #24

    Registriert seit
    02.12.2002
    Ort
    Kassel, Hessen, Deutschland.
    Beiträge
    113
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 2
    Nach dem Besuch beim Händler vor Ort habe ich mich spontan für das Kenwood 7017 entschieden. Die Software gefällt mir da einen Tick besser. Bin echt zufrieden. Sieht bei mir jetzt so aus:
    WhatsApp Image 2019-10-16 at 18.02.00.jpg

  25. #25
    Administrator Avatar von 280ZX
    Registriert seit
    31.10.2002
    Ort
    D-405..
    Beiträge
    20.170
    Danke Dank erhalten 82 in 36 Posts  Bedankt 23
    Das Kenwood ist auch gut, aber ich mag halt Pioneer. Die tun sich aber alle nicht viel...
    Gruss, Andre

    Drinking Enthusiast with a Car Problem

  26. #26

    Registriert seit
    02.12.2002
    Ort
    Kassel, Hessen, Deutschland.
    Beiträge
    113
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 2
    Zitat Zitat von 280ZX Beitrag anzeigen
    Das Kenwood ist auch gut, aber ich mag halt Pioneer. Die tun sich aber alle nicht viel...
    Das ist wahr. Die Unterschiede sind marginal. Mein Händler hat Kenwood immer liegen und Pioneer hätte er bestellen müssen. Ich habe mit beiden Marken keine Erfahrungen. Dann hatte ich mir bei youtube zu beiden Videos angeguckt und dann so entschieden. Die Qualität wird sich ja erst noch zeigen. Ist auf jeden Fall eine feine Sache und das eher unsinnige Ablagefach ist weg. Da konnte man ja sowieso nichts Gescheites hinlegen.

  27. #27
    Avatar von 81kW
    Registriert seit
    21.04.2018
    Ort
    D-905..
    Beiträge
    306
    Danke Dank erhalten 9 in 7 Posts  Bedankt 1
    Zitat Zitat von 280ZX Beitrag anzeigen
    Das Kenwood ist auch gut, aber ich mag halt Pioneer. Die tun sich aber alle nicht viel...
    Doch, in einem kleinen aber wichtigen Detail inzwischen schon. Pioneer bietet - AFAIK als einziger Hersteller - endlich Autoradios, welche sich den Senderspeicher auch nach Abklemmen der Batterie merken. Die nennen das "Memory Backup".
    Das nervte mich seitdem es Autoradios mit elektronisch gesteuertem Tuner gab, mindestens 2x im Jahr Sender neu einstellen...

    Aber gut, EEPROMs gibt's ja auch erst seit rund 40 Jahren, da kann es schon mal etwas dauern bis man sowas in die Serie kriegt... alle anderen Hersteller pennen immer noch.

  28. #28
    Administrator Avatar von 280ZX
    Registriert seit
    31.10.2002
    Ort
    D-405..
    Beiträge
    20.170
    Danke Dank erhalten 82 in 36 Posts  Bedankt 23
    Ich muss sagen, dass ich auf die Radiosender nicht geachtet habe, da ich sogut wie nie Radio höre.
    Aber zumindest bleiben alle anderen Einstellungen gespeichert. Man muss nach dem Anklemmen nur 2 Einstellungen bestätigen, das war's. Die Uhr stellt sich selber über RDS.
    Gruss, Andre

    Drinking Enthusiast with a Car Problem

  29. #29

    Registriert seit
    02.12.2002
    Ort
    Kassel, Hessen, Deutschland.
    Beiträge
    113
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 2
    Ich dachte auch, dass die List der DAB-Sender immer da ist?!?

  30. #30
    Avatar von jay.kay
    Registriert seit
    16.05.2010
    Ort
    34253
    Beiträge
    106
    Danke Dank erhalten 2 in 2 Posts  Bedankt 0
    @pitscher

    Wo hast Du das hier (KS) vor Ort gekauft?

  31. #31

    Registriert seit
    02.12.2002
    Ort
    Kassel, Hessen, Deutschland.
    Beiträge
    113
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 2
    Zitat Zitat von jay.kay Beitrag anzeigen
    @pitscher

    Wo hast Du das hier (KS) vor Ort gekauft?
    Car Fidelity in der Wilhelmshöher Allee.

  32. #32

    Registriert seit
    02.12.2002
    Ort
    Kassel, Hessen, Deutschland.
    Beiträge
    113
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 2
    Ich habe jetzt leider das Problem, dass die Mittelkonsole knarzt. Kann das daher kommen, dass das Radio zuviel wiegt? Es hängt ja hinten in der Luft und "zieht" dann vielleicht von hinten am Rahmen. Habt ihr das Radio abgestützt?

  33. #33

    Registriert seit
    21.02.2005
    Ort
    DE-Süd
    Beiträge
    4.192
    Danke Dank erhalten 88 in 61 Posts  Bedankt 60
    In der Mittelkonsole gibt es hinter dem Radio einen senkrechten Blechstreifen.
    Der hat ein Loch und üblicherweise haben Radios hinten mittig eine Gewinde-Aufnahme.

    Wenn man ans Radio einen passenden Dorn dranschraubt, bestenfalls einen mit Gummiummantelung, dann sollte da Ruhe einkehren.

    Wird eigentlich bei vielen Autos benötigt, am Besten vorher nachsehen, ob das Radio bis hinten hin abgestützt ist.
    Falls nicht, hat der Autohersteller meist diese Aufnahme vorgesehen.

    Grüße
    HansHansen

    Tante Edit: Hier gäb's was in der Richtung: https://www.youngtimerradio-shop.de/...eteabstuetzung
    Vorsicht, diese Stütze geht davon aus, dass es hinten am Radio einen Gewindestift hat.
    Häufig findet man nur ein Gewindeloch.
    Geändert von HansHansen (31.10.2019 um 21:48 Uhr)

  34. #34
    Administrator Avatar von 280ZX
    Registriert seit
    31.10.2002
    Ort
    D-405..
    Beiträge
    20.170
    Danke Dank erhalten 82 in 36 Posts  Bedankt 23
    Also bei mir hängt das Radio auch in der Luft und macht keine Geräusche.
    Gruss, Andre

    Drinking Enthusiast with a Car Problem

  35. #35

    Registriert seit
    12.09.2019
    Beiträge
    191
    Danke Dank erhalten 25 in 18 Posts  Bedankt 2
    Ölen ! Da fehlt Öl !

    😁

    Carsten

  36. #36

    Registriert seit
    02.12.2002
    Ort
    Kassel, Hessen, Deutschland.
    Beiträge
    113
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 2
    @HansHansen
    Danke für den Tipp.

    @280ZX
    Hast du das so wie HansHansen gesagt hat gemacht? Wenn nicht und dennoch keine Geräusche, was könnte ich dann noch probieren? Problem ist ja, dass das Radio von hinten verschraubt ist. Es müsste also die Mittelkonsole noch mal ab. Das würde ich gerne umgehen.

  37. #37
    Administrator Avatar von 280ZX
    Registriert seit
    31.10.2002
    Ort
    D-405..
    Beiträge
    20.170
    Danke Dank erhalten 82 in 36 Posts  Bedankt 23
    Die Strebe steht leicht nach vorne und man drückt das Radio dagegen wie eine Feder. Da bei mir hinten sehr viele Kabel sind, habe ich bei mir den kompletten unteren Metallrahmen inklusive der Strebe entfernt. Bei mir hängt das nur an den Schrauben, aber die habe ich alle drinnen und auch fest (nicht zu fest) angezogen.

    Die Mittelkonsole mit dem Tombstone hat man normalerweise in 5 Minuten draußen. Ich glaube eher, dass da etwas nicht sauber zusammengebaut wurde.
    Gruss, Andre

    Drinking Enthusiast with a Car Problem

  38. #38

    Registriert seit
    02.12.2002
    Ort
    Kassel, Hessen, Deutschland.
    Beiträge
    113
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 2
    Was meinst du mit "Tombstone"?

  39. #39
    Administrator Avatar von 280ZX
    Registriert seit
    31.10.2002
    Ort
    D-405..
    Beiträge
    20.170
    Danke Dank erhalten 82 in 36 Posts  Bedankt 23
    Die Abdeckung in der das Radio steckt.
    Gruss, Andre

    Drinking Enthusiast with a Car Problem

  40. #40

    Registriert seit
    12.09.2019
    Beiträge
    191
    Danke Dank erhalten 25 in 18 Posts  Bedankt 2
    .... und die aussieht wie ein großer Grabstein....

    Carsten

  41. #41

    Registriert seit
    02.12.2002
    Ort
    Kassel, Hessen, Deutschland.
    Beiträge
    113
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 2
    Zitat Zitat von 280ZX Beitrag anzeigen
    ...Ich glaube eher, dass da etwas nicht sauber zusammengebaut wurde.
    Richtig geglaubt. Habe alles nochmal abgeschraubt und neu zusammen geschoben. Jetzt ist Ruhe. Da stand irgendwas unter Spannung.

  42. #42
    Administrator Avatar von 280ZX
    Registriert seit
    31.10.2002
    Ort
    D-405..
    Beiträge
    20.170
    Danke Dank erhalten 82 in 36 Posts  Bedankt 23
    Freut mich.
    Gruss, Andre

    Drinking Enthusiast with a Car Problem

  43. #43

    Registriert seit
    02.12.2002
    Ort
    Kassel, Hessen, Deutschland.
    Beiträge
    113
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 2
    Zitat Zitat von 280ZX Beitrag anzeigen
    Freut mich.
    Und mich erst!

Ähnliche Themen

  1. Sony Radio raus, Sony Radio rein, Antenne bleibt draußen
    Von AIO im Forum Hifi und Navigation
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.10.2010, 22:12
  2. Problem mit Sony Radio + Zigarettenanzünder
    Von Topper_Harley im Forum Technik Serie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.11.2005, 11:57
  3. Sony CDX F7500, nur MP3 oder auch WMA
    Von NicMo im Forum Hifi und Navigation
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.10.2004, 17:29
  4. Kann sich ein Sony Radio aufhängen?
    Von Grizu im Forum Hifi und Navigation
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 12.06.2004, 10:09
  5. Sony CDX- MP40 erster Eindruck
    Von JAH im Forum Technik Serie
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.04.2003, 18:03

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •