Close
projekt-mx5.de

Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1

    Registriert seit
    12.09.2019
    Beiträge
    81
    Danke Dank erhalten 7 in 6 Posts  Bedankt 2

    1990er NA: es fehlt der Hebel zum Öffnen des Kofferraumdeckels im Fach ?

    ... da ist bei meinem nur der Tanköffner, wenn ich es richtig von der Überführungsfahrt her noch weiß.

    Ist das korrekt so - kam das erst später mit den 2 Hebelchen, und, kann man das sinnvoll nachrüsten ? Das ist schon praktisch, weil man sonst, wenn Frau etwas einladen und dann zusteigen möchte, erst das Auto ausmachen muss, um den Schlüssel nach hinten zu reichen...

    Carsten

  2. #2
    Avatar von GAFCOT
    Registriert seit
    23.07.2002
    Ort
    Bassum
    Beiträge
    16.719
    Danke Dank erhalten 64 in 50 Posts  Bedankt 88
    Ist so ok.

    Nachrüsten ist möglich, es gibt aber zwei Schlüssel
    Jörg

  3. #3
    Moderator Avatar von haendiemaen
    Registriert seit
    07.03.2007
    Ort
    D-88719
    Beiträge
    13.569
    Danke Dank erhalten 25 in 21 Posts  Bedankt 12
    Hatte auch mal überlegt das in meinem 91er NA nachzurüsten, aber eigentlich lohnt sich der Aufwand nicht unbedingt. Wenn wir zu zweit unterwegs sind, dann hat eh jeder einen der beiden Schlüssel dabei ...
    Gründungsmitglied SHG "Fleischmützen" - NA + ND

  4. #4

    Registriert seit
    14.12.2015
    Ort
    D-44...
    Beiträge
    310
    Danke Dank erhalten 38 in 25 Posts  Bedankt 10
    Die Kofferraumentriegelung gab es erst ab Modelljahr 92 (FIN ab 124202), und ab dem Facelift nur noch im 1.8.

    Ich hatte im Miata mal eine Nachrüstung mit einem Hebelteil aus einem NB probiert, aber der passte mechanisch leider nicht. Ich wollte die Tage aber nochmal einen Versuch starten, weil ich mittlerweile einen NA-Hebelsatz aus einem 93er habe.

  5. #5

    Registriert seit
    21.02.2005
    Ort
    DE-Süd
    Beiträge
    4.107
    Danke Dank erhalten 75 in 50 Posts  Bedankt 46
    Ohne lebt es sich auch ganz gut.
    Auto offen parken, Handschuhfach und Mittelkonsole offen, jeder sieht, hier gibt es nix zu holen.

    Anders mit der Fernentriegelung:
    Das Fach in der Mittelkonsole muss man abschließen, purer Gewalt wird es nicht standhalten und hinterher hätte man den doppelten Schaden.

  6. #6

    Registriert seit
    29.06.2011
    Ort
    München, Bayern, Bayern.
    Beiträge
    225
    Danke Dank erhalten 5 in 2 Posts  Bedankt 2
    Zitat Zitat von Durango2k Beitrag anzeigen
    kann man das sinnvoll nachrüsten ?
    Ich habe eine Funk-Fernbedienung für die Türen nachgerüstet, die hatte auch ein Erweiterungsmodul zur Öffnung des Kofferraums. Dann kann der Motor an bleiben und man drückt nur auf den Knopf an der Fernbedienung.
    Bonus-Content: Ich habe eine der Drehstabfedern durch eine stärkere von einem Sondermodell (Phoenix?) ersetzt - dieses hatte serienmäßig einen Kofferraum-Gepäckträger und benötigte daher stärkere Federn. Eine reicht, damit der Kofferraum "sanft" komplett aufspringt.

  7. #7

    Registriert seit
    06.03.2019
    Beiträge
    7
    Danke Dank erhalten 7 in 3 Posts  Bedankt 0
    Sonst vielleicht einfach einen Zweitschlüssel machen lassen.
    Einer meiner Schlüssel musste neu (Riss im Metall), der neue kam für ein paar Pfennig vom örtlichen Schlüssel-/Schildermacher.
    Steckt ja keine Elektrik drin, dann ist das kein Problem.
    Sieht sogar aus wie der von Mazda.

  8. #8
    Avatar von Harald
    Registriert seit
    01.01.1970
    Ort
    D-54...
    Beiträge
    13.699
    Danke Dank erhalten 3 in 2 Posts  Bedankt 17
    Kann man nachrüsten. Die Teilenummer ist N007-56-850A.
    Allerdings fehlen bei frühen europ. Modellen der passende Ausschnitt im Blech unter der Mittelkonsole und der Zughaken am Kofferraumschloss. Da muss man etwas basteln.

    https://mx-5.de/forum/showthread.php?303063
    https://mx-5.de/forum/showthread.php?304793

    Man findet das Teil unter der Nummer noch online, deshalb denke ich mal, dass der Mazdahändler es auch noch besorgen kann.

  9. #9

    Registriert seit
    23.10.2006
    Ort
    18510
    Beiträge
    1.195
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 0
    Da man sowieso an der Mittelkonsole und am Blech etwas ausarbeiten muß(bei den frühen Modellen), kann man auch die Teile vom NB nehmen. Bekommt man preiswerter als vom NA. Ich glaube, ich hatte sogar das Schloss vom NB genommen. Beim frühen NA fehlt ja so ein Hebelchen. Die Arbeiten habe ich mit mit einen Fräser(für Geradeschleifer) für Metall ausgeführt. MfG Rene

Ähnliche Themen

  1. [NA] Mein erster NA....1990er
    Von Durango2k im Forum Allgemeines
    Antworten: 82
    Letzter Beitrag: 12.10.2019, 16:08
  2. HILFE !!! Kofferraum zu und Hebel am Schloss ausgehängt !
    Von newcomer_mx5 im Forum Allgemeines
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 25.02.2011, 17:02
  3. Kofferraumöffner Hebel im Innenraum
    Von MarcW im Forum Allgemeines
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.02.2008, 13:22
  4. Handbrems-Hebel an HA
    Von Marc_H im Forum Technik Serie
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 17.01.2002, 22:29

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •