Close
projekt-mx5.de

Ergebnis 1 bis 16 von 16
  1. #1

    Registriert seit
    30.11.2018
    Ort
    A-4085
    Beiträge
    30
    Danke Dank erhalten 1 in 1 Post  Bedankt 0

    JR Wasserladeluftkühler Einbauerfahrungen

    Hallo!
    Habe mir ein gebrauchtes Ladeluftkühlerkit von Jackson Racing gekauft!
    Teile sind alle vollständig vorhanden!
    Hat jemand Anleitung oder Bilder vom Einbau?
    Mir wäre Kühlerpositzion und das richtige anschließen der Schläche wichtig!
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. #2
    Avatar von M2Tim
    Registriert seit
    22.01.2012
    Ort
    F a.M.
    Beiträge
    453
    Danke Dank erhalten 2 in 2 Posts  Bedankt 0
    Sieht doch gut aus.
    Die Kühlerposition wird durch die länge der Schläuche festgelegt.
    Vom Behälter geht der Schlauch zur Pumpe, von der Pumpe zum Wärmetauscher (hängt dann irgendwo vor dem Motorkühlwasserkühler), vom Wärmetauscher in den Ladeluftkühler und vom Ladeluftkühler wieder zum Behälter. Einfach ein kleiner Kreislauf.

  3. #3
    Avatar von Rennsusi
    Registriert seit
    15.05.2012
    Ort
    D-95182
    Beiträge
    2.036
    Danke Dank erhalten 19 in 15 Posts  Bedankt 5
    Auf jeden Fall den Radiator VOR allen anderen Kühlern platzieren.

  4. #4

    Registriert seit
    30.11.2018
    Ort
    A-4085
    Beiträge
    30
    Danke Dank erhalten 1 in 1 Post  Bedankt 0
    Danke das der Kühler vor den anderen kommt ist mir klar!
    Wichtig wäre mir die anschlussweise der Schläuche für die optimale Kühlung!

  5. #5
    Avatar von Rennsusi
    Registriert seit
    15.05.2012
    Ort
    D-95182
    Beiträge
    2.036
    Danke Dank erhalten 19 in 15 Posts  Bedankt 5
    Immer im Gegenstrom-Prinzip. Ausgang des Wasserkühlers geht ans Ende des LLK. So dass das kalte Wasser dann gegen die Strömungsrichtung der Luft fliest und warm am Beginn des LLK wieder raus Richtung Wasserkühler geht.

  6. #6

    Registriert seit
    30.11.2018
    Ort
    A-4085
    Beiträge
    30
    Danke Dank erhalten 1 in 1 Post  Bedankt 0
    Super Danke! Hat von euch wer das selbe kit verbaut?
    Um wieviel grad wird die ansaugluft kälter und wie wirkt sich das Leistungstechnisch aus?

  7. #7
    Avatar von Rennsusi
    Registriert seit
    15.05.2012
    Ort
    D-95182
    Beiträge
    2.036
    Danke Dank erhalten 19 in 15 Posts  Bedankt 5
    Kann dir hier keiner beantworten, vor allem nicht mit der spärlichen Info.
    Turbo oder Kompressor?
    Welches Steuergerät? Welche Leistung jetzt bei welchem Ladedruck?

    Das spielt da alles rein. Kann zwischen nichts und viel was ausmachen.

  8. #8

    Registriert seit
    30.11.2018
    Ort
    A-4085
    Beiträge
    30
    Danke Dank erhalten 1 in 1 Post  Bedankt 0
    Mein Mx 5 hat einen MP 45 Kompressor verbaut
    fährt mit Power Card und 0,5 bar ladedruck!
    Auto hat Fächerkrümmer mit 200 Zeller!
    Motor ist Serie!Leistung wird bei 160 ps sein!

  9. #9
    Avatar von Rennsusi
    Registriert seit
    15.05.2012
    Ort
    D-95182
    Beiträge
    2.036
    Danke Dank erhalten 19 in 15 Posts  Bedankt 5
    Und wo lag die Temperatur der Ladelufttemperatur bisher?

  10. #10

    Registriert seit
    30.11.2018
    Ort
    A-4085
    Beiträge
    30
    Danke Dank erhalten 1 in 1 Post  Bedankt 0
    Kann ich dir leider nicht sagen!
    Habe erst jetzt einen Temp. Und Ladedruck sensor eingebaut!

  11. #11
    Avatar von Rennsusi
    Registriert seit
    15.05.2012
    Ort
    D-95182
    Beiträge
    2.036
    Danke Dank erhalten 19 in 15 Posts  Bedankt 5
    Naja, damit lässt sich keine Aussage treffen. War die bisher bei 20°C Außentemperatur bei 40°C, dann wirst mit dem LLK weniger Leistung fahren als vorher, weil der Druckabfall dann mehr kostet als der Gewinn der kalten Luft. War es vorher bei 80°C, dann wirst gut was gewinnen.
    Deswegen kann man dazu keine pauschale Aussage treffen.

    Fakt ist, dass du viel über die Zündung holst (beim richtigen Gemisch). Ich gehe davon aus, dass die Powercard da alles andere als Vorteilhaft ist. Oder zündet die dann jetzt auch früher in Abhängigkeit von der Ladelufttemperatur? Was fährst du bei Volllast für Lambdawerte?

  12. #12

    Registriert seit
    30.11.2018
    Ort
    A-4085
    Beiträge
    30
    Danke Dank erhalten 1 in 1 Post  Bedankt 0
    Habe bei Vollgas einen Lamdawert von 11.9!Ich weis die Powercard ist nicht das ware, nur kenn ich mich leider zuwenig mis Ms und Freiprogrammierbare Steuergeräte aus!
    Der Ansaugweg bleibt gleich weil der Wärmetauscher gegen das Ansaugrohr getauscht wird!
    Ich werde nach dem Winter auf den Prüfstand fahren da wird
    das hoffentlich geklärt!

  13. #13
    Moderator
    Registriert seit
    01.01.1970
    Ort
    CH-5333
    Beiträge
    12.218
    Danke Dank erhalten 15 in 9 Posts  Bedankt 19
    JR Powercard heisst normalerweise ausschließlich zusätzlich Benzin einspritzen und keine Eingriffsmöglichkeit in die Zündund. Die Basiszündung wird um 4° von 10° auf 6° zurück genommen.

    Der User skippy hat mit einem Wassergekühlten LLK dann etwas mehr Zündung gegeben (auf 8°)
    Ohne Klopfregelung ist das aber eh alles Glückspiel. Ich würde erst einmal im Sommer die Ladelufttemperatur ohne LLK messen, dann mit LLK und dann entscheiden wie viel Mehrzündung das Setup verträgt.

    Oder halt ein Steuergerät mit Klopfregelung verbauen, 100 Oktan tanken und das Maximum finden

  14. #14

    Registriert seit
    30.11.2018
    Ort
    A-4085
    Beiträge
    30
    Danke Dank erhalten 1 in 1 Post  Bedankt 0
    Danke an alle die mich unterstützt haben!
    Hier ein Foto!
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  15. #15
    Avatar von Rennsusi
    Registriert seit
    15.05.2012
    Ort
    D-95182
    Beiträge
    2.036
    Danke Dank erhalten 19 in 15 Posts  Bedankt 5
    Schon gefahren? Ergebnisse zu den Temperaturen?

  16. #16

    Registriert seit
    30.11.2018
    Ort
    A-4085
    Beiträge
    30
    Danke Dank erhalten 1 in 1 Post  Bedankt 0
    Leider nein! Kann es kaum erwarten steht in der Garage kommt erst im Mai wieder raus!

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •