Close
projekt-mx5.de

Ergebnis 1 bis 20 von 20
  1. #1
    Avatar von dave hd
    Registriert seit
    07.01.2003
    Ort
    68165
    Beiträge
    7.951
    Danke Dank erhalten 1 in 1 Post  Bedankt 1

    Question DAB+ für Kenwood KDC-BT92SD nachrüstbar?

    Hi Experten...

    https://www.kenwood.de/car/receivers...er/KDC-BT92SD/

    kann man DAB+ nachrüsten? Falls ja, wie aufwändig ist das?

    Da ich mit dem DAB+ Empfang in meinem Toyota sehr zufrienden bin, wäre das für meinen Roadster auch nicht schlecht...


    ...
    Geändert von dave hd (27.02.2020 um 07:16 Uhr)
    VG Dave...SLK Fahrer... ;-)

  2. #2
    Avatar von Kwietsch
    Registriert seit
    18.10.2004
    Ort
    EDRKETHM
    Beiträge
    13.390
    Danke Dank erhalten 146 in 71 Posts  Bedankt 91
    Zitat Zitat von dave hd Beitrag anzeigen
    Hi Experten...

    https://www.kenwood.de/car/receivers...er/KDC-BT92SD/

    kann man DAB+ nachrüsten? Falls ja, wie aufwändig ist das?

    Da ich mit dem DAB+ Empfang in meinem Toyota sehr zufrienden bin, wäre das für meinen Roadster auch nicht schlecht...


    ...
    Vermutlich nur über den AUX Eingang, also ein weiteres Gerät und fummelige Bedienung.
    Geht über viele Wege, aber wenn ich DAB+ haben wollte, dann eine Ein-Box-Lösung.
    Think orange!

  3. #3

    Registriert seit
    28.09.2019
    Ort
    A-8111
    Beiträge
    77
    Danke Dank erhalten 4 in 4 Posts  Bedankt 30
    Zitat Zitat von Kwietsch Beitrag anzeigen
    Vermutlich nur über den AUX Eingang, also ein weiteres Gerät und fummelige Bedienung.
    Geht über viele Wege, aber wenn ich DAB+ haben wollte, dann eine Ein-Box-Lösung.
    Das sehe ich auch so. Also zB https://www.kenwood.de/car/receivers.../KMM-BT506DAB/.
    Mein Problem mit dem anstehenden Thema "Musik im NA" ist ja eher, dass ich diese fummeligen Japan-Autoradios mit den bescheiden lesbaren 14-Segment Anzeigen und 183 Mäusetasten schon damals in den 80/90ern furchtbar gefunden habe, guten Klang und technische Meriten hin oder her.
    Die Blaupunkt- und Grundig Geräte von damals gibts auch nur mehr als chinesische Lookalikes. Ein Doppel-DIN Gerät mit Android Auto wird wohl mein einziger Stilbruch im ansonsten 100% historisch korrekten 91er NA werden

  4. #4

    Registriert seit
    01.01.1970
    Ort
    D-7539.
    Beiträge
    45.870
    Danke Dank erhalten 149 in 98 Posts  Bedankt 117
    Zitat Zitat von rpitz Beitrag anzeigen
    Das sehe ich auch so. Also zB https://www.kenwood.de/car/receivers.../KMM-BT506DAB/.
    Mein Problem mit dem anstehenden Thema "Musik im NA" ist ja eher, dass ich diese fummeligen Japan-Autoradios mit den bescheiden lesbaren 14-Segment Anzeigen und 183 Mäusetasten schon damals in den 80/90ern furchtbar gefunden habe, guten Klang und technische Meriten hin oder her.
    Die Blaupunkt- und Grundig Geräte von damals gibts auch nur mehr als chinesische Lookalikes. Ein Doppel-DIN Gerät mit Android Auto wird wohl mein einziger Stilbruch im ansonsten 100% historisch korrekten 91er NA werden
    Oder Du besorgst Dir ein Blaupunkt aus der vor-China-Zeit. Gebraucht. (räusper).
    Cheers, Martin

  5. #5
    Avatar von dave hd
    Registriert seit
    07.01.2003
    Ort
    68165
    Beiträge
    7.951
    Danke Dank erhalten 1 in 1 Post  Bedankt 1
    Zitat Zitat von mazze Beitrag anzeigen
    Oder Du besorgst Dir ein Blaupunkt aus der vor-China-Zeit. Gebraucht. (räusper).
    wenn schon denn schon...

    https://www.car-akustik.de/blaupunkt...en-sqr-46-dab/


    Beitrag automatisch zusammengeführt


    Zitat Zitat von Kwietsch Beitrag anzeigen
    Vermutlich nur über den AUX Eingang, also ein weiteres Gerät und fummelige Bedienung.
    Geht über viele Wege, aber wenn ich DAB+ haben wollte, dann eine Ein-Box-Lösung.
    ok, Danke...

    lohnt sich demnach nicht....
    VG Dave...SLK Fahrer... ;-)

  6. #6
    Avatar von Kwietsch
    Registriert seit
    18.10.2004
    Ort
    EDRKETHM
    Beiträge
    13.390
    Danke Dank erhalten 146 in 71 Posts  Bedankt 91
    Zitat Zitat von dave hd Beitrag anzeigen
    Das ist elend teuer und kommt soweit ich weiß im Klangfuzziforum nicht so ganz gut weg.
    Think orange!

  7. #7

    Registriert seit
    28.09.2019
    Ort
    A-8111
    Beiträge
    77
    Danke Dank erhalten 4 in 4 Posts  Bedankt 30
    Zitat Zitat von mazze Beitrag anzeigen
    Oder Du besorgst Dir ein Blaupunkt aus der vor-China-Zeit. Gebraucht. (räusper).
    Mit Bluetooth und Android Auto?! Wird schwierig

  8. #8
    Avatar von Kwietsch
    Registriert seit
    18.10.2004
    Ort
    EDRKETHM
    Beiträge
    13.390
    Danke Dank erhalten 146 in 71 Posts  Bedankt 91
    Zitat Zitat von rpitz Beitrag anzeigen
    Mit Bluetooth und Android Auto?! Wird schwierig
    Nö, mit nem Wechsleranschluss. Klinkenstecker dran, 10 eur Adapter von Amazon, fertig.
    Reicht vielen ja durchaus.

    Im Mini hab ich das auch gerade so ähnlich. Adapter am Aux, fertig. Telefon verbindet, Musik an, gut ist's, FSE ist auch gleich damit erledigt.
    Think orange!

  9. #9

    Registriert seit
    28.09.2019
    Ort
    A-8111
    Beiträge
    77
    Danke Dank erhalten 4 in 4 Posts  Bedankt 30
    Naja, ich möchte halt ein Navi im NA.

    Am Motorrad hab ich gelernt, dass man die wirklich lustigen Sträßchen mit einer geplanten Route (oder einfach der Option "kürzeste Verbindung ohne Autobahn") viel besser findet als aufs Geratewohl, wo man dann entweder in Hinterhöfen oder Siedlungsgebieten verendet oder wieder von den Wegweisern ins hochrangige Strassennetz gedrängt wird.


    Beitrag automatisch zusammengeführt


    Und Saugnäpfe und fliegende Verkabelungen halte ich leider gar nicht aus

  10. #10

    Registriert seit
    01.01.1970
    Ort
    54450, Rheinland-Pfalz, Deutschland.
    Beiträge
    6.073
    Danke Dank erhalten 13 in 9 Posts  Bedankt 4
    Zitat Zitat von Kwietsch Beitrag anzeigen
    Das ist elend teuer und kommt soweit ich weiß im Klangfuzziforum nicht so ganz gut weg.
    für den Preis gibt es ja schon fast das Porsche Classic Radio-Nav (gebraucht)i.
    Geändert von MarcW (04.03.2020 um 13:18 Uhr)

  11. #11
    Avatar von Kwietsch
    Registriert seit
    18.10.2004
    Ort
    EDRKETHM
    Beiträge
    13.390
    Danke Dank erhalten 146 in 71 Posts  Bedankt 91
    Zitat Zitat von MarcW Beitrag anzeigen
    für den Preis gibt es ja schon fast das Porsche Classic Radio-Nav (gebraucht)i.
    Ich sag ja, elend teuer, Ausstattung ist mager für den Preis. Bedienkonzept soll nicht so prall sein, ich hab es aber noch nie live gesehen, verlasse mich da auf die Kompetenz in dem anderen Forum.
    Kommt noch dazu, dass es nichtmal besonders hübsch ist (Geschmackssache).

    Ich hatte mich mal ganz oberflächlich eingelesen, weil ein Bekannter was für seinen Oldie gesucht hat.
    Think orange!

  12. #12

    Registriert seit
    28.09.2019
    Ort
    A-8111
    Beiträge
    77
    Danke Dank erhalten 4 in 4 Posts  Bedankt 30
    Zitat Zitat von Kwietsch Beitrag anzeigen
    Vermutlich nur über den AUX Eingang, also ein weiteres Gerät und fummelige Bedienung.
    Geht über viele Wege, aber wenn ich DAB+ haben wollte, dann eine Ein-Box-Lösung.
    Zum Beispiel mit sowas, ist mir gerade zugeflattert:
    https://www.autobild.de/artikel/auto...-16471843.html

    Und das ist nicht mehr wirklich teuer, wenn man die Optik halt mag

  13. #13
    Avatar von dave hd
    Registriert seit
    07.01.2003
    Ort
    68165
    Beiträge
    7.951
    Danke Dank erhalten 1 in 1 Post  Bedankt 1

    Lightbulb

    Zitat Zitat von Kwietsch Beitrag anzeigen
    Vermutlich nur über den AUX Eingang, also ein weiteres Gerät und fummelige Bedienung.
    Geht über viele Wege, aber wenn ich DAB+ haben wollte, dann eine Ein-Box-Lösung.

    Ein-Box-Lösung...
    so.....habe mich zwischenzeitlich mal umgeschaut:

    https://www.kenwood.de/car/receivers.../KDC-X7200DAB/

    das würde passen, da noch mit "oldschool" CD Player...

    kostet knapp 130€ incl. Versand...ich glaube das gönne ich mir bzw. meinem SLKurz ...


    ...
    VG Dave...SLK Fahrer... ;-)

  14. #14

    Registriert seit
    28.09.2019
    Ort
    A-8111
    Beiträge
    77
    Danke Dank erhalten 4 in 4 Posts  Bedankt 30
    Zitat Zitat von dave hd Beitrag anzeigen
    https://www.kenwood.de/car/receivers.../KDC-X7200DAB/

    das würde passen, da noch mit "oldschool" CD Player...
    kostet knapp 130€ incl. Versand...
    Naja, dann würde ich aber einen zweiten Blick auf den BT740 DAB werfen... kann um ca. 140 dasselbe und noch einiges mehr in punkto Zukunftssicherheit (Spotify, Alexa Sprachbedienung)

    http://geizhals.at/2306744767

  15. #15
    Avatar von dave hd
    Registriert seit
    07.01.2003
    Ort
    68165
    Beiträge
    7.951
    Danke Dank erhalten 1 in 1 Post  Bedankt 1

    Exclamation hab mein Kenwood getauscht...

    Zitat Zitat von rpitz Beitrag anzeigen
    Naja, dann würde ich aber einen zweiten Blick auf den BT740 DAB werfen... kann um ca. 140 dasselbe und noch einiges mehr in punkto Zukunftssicherheit (Spotify, Alexa Sprachbedienung)

    http://geizhals.at/2306744767
    ne...sowas brauche ich nicht...
    habe das KDC-X7200DAB zwischenzeitlich gekauft und das alte Kenwood heute über E-Kleinanzeigen verkauft ...

    Zuzahlung auf das Neue: 57,26€...

    ...da kann man nicht meckern...
    Geändert von dave hd (13.03.2020 um 07:35 Uhr)
    VG Dave...SLK Fahrer... ;-)

  16. #16
    Moderator Avatar von haendiemaen
    Registriert seit
    07.03.2007
    Ort
    D-88719
    Beiträge
    13.718
    Danke Dank erhalten 37 in 29 Posts  Bedankt 18
    Darfst gerne bei Gelegenheit mal berichten wie Dir das Kenwood im Alltag zusagt. Möchte im Schlumpf auch irgendwas mit DAB haben ...
    Gründungsmitglied SHG "Fleischmützen" - NA + ND

  17. #17
    Avatar von dave hd
    Registriert seit
    07.01.2003
    Ort
    68165
    Beiträge
    7.951
    Danke Dank erhalten 1 in 1 Post  Bedankt 1
    Zitat Zitat von haendiemaen Beitrag anzeigen
    Darfst gerne bei Gelegenheit mal berichten wie Dir das Kenwood im Alltag zusagt. Möchte im Schlumpf auch irgendwas mit DAB haben ...

    Ja klar, kann ich machen...aber erst ab Anfang April...

    In der TG macht es derzeit wenig Sinn...

    Die Montage der DAB Antenne ist offensichtlich "etwas tricky"... aber wird schon klappen...
    VG Dave...SLK Fahrer... ;-)

  18. #18
    Avatar von Kwietsch
    Registriert seit
    18.10.2004
    Ort
    EDRKETHM
    Beiträge
    13.390
    Danke Dank erhalten 146 in 71 Posts  Bedankt 91
    Zitat Zitat von dave hd Beitrag anzeigen
    Ja klar, kann ich machen...aber erst ab Anfang April...

    In der TG macht es derzeit wenig Sinn...

    Die Montage der DAB Antenne ist offensichtlich "etwas tricky"... aber wird schon klappen...
    Ich habe seinerzeit einen Splitter (10 eur, eBay) benutzt und einfach die originale Antenne weiterverwendet.
    Think orange!

  19. #19
    Avatar von dave hd
    Registriert seit
    07.01.2003
    Ort
    68165
    Beiträge
    7.951
    Danke Dank erhalten 1 in 1 Post  Bedankt 1

    Question

    Zitat Zitat von Kwietsch Beitrag anzeigen
    Ich habe seinerzeit einen Splitter (10 eur, eBay) benutzt und einfach die originale Antenne weiterverwendet.
    Danke für den Tip...
    meinst du sowas hier:

    https://www.ebay.de/itm/DAB-Antenne-...IAAOSwmO5eV3O7

    dann kann ich mir das "Gefummel" mit dem verlegen der original Kenwood DAB Antenne sparen...das wäre ja klasse...
    ähm...ist denn ggf. mit Empfangsverlusten zu rechnen...meine original MB Antenne ist irgenwo integriert...k.A. wo die genau ist...?

    Falls man mal ne neue Scheibe braucht, wäre das ja ebenfalls problemlos...
    Geändert von dave hd (20.03.2020 um 08:37 Uhr)
    VG Dave...SLK Fahrer... ;-)

  20. #20
    Avatar von Kwietsch
    Registriert seit
    18.10.2004
    Ort
    EDRKETHM
    Beiträge
    13.390
    Danke Dank erhalten 146 in 71 Posts  Bedankt 91
    Zitat Zitat von dave hd Beitrag anzeigen
    Danke für den Tip...
    meinst du sowas hier:

    https://www.ebay.de/itm/DAB-Antenne-...IAAOSwmO5eV3O7

    dann kann ich mir das "Gefummel" mit dem verlegen der original Kenwood DAB Antenne sparen...das wäre ja klasse...
    ähm...ist denn ggf. mit Empfangsverlusten zu rechnen...meine original MB Antenne ist irgenwo intergriert...k.A. wo die genau ist...?

    Falls man mal ne neue Scheibe braucht, wäre das ja ebenfalls problemlos...
    Genau das.
    Ich habe beim meinem Pioneer im Focus damals eine eher günstige, nee, sogar billige Antenne auf dem Dach gehabt und keine Probleme in Sachen Empfang feststellen können.
    Das Auto hat mehr Sender empfangen als das DAB+ Gerät daheim.

    Das kann natürlich variieren, aber ich würde das mal zuerst versuchen, weil es den geringsten Aufwand macht.
    Think orange!

Ähnliche Themen

  1. Frage zu Kenwood KDC-M 7024
    Von derAlteHase im Forum Hifi und Navigation
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.03.2009, 00:09
  2. Erfahrungsbericht Kenwood KDC-W7537U
    Von kalki im Forum Hifi und Navigation
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.06.2007, 08:20
  3. Fragen zu Kenwood KDC-W808
    Von SnoopyMX5 im Forum Hifi und Navigation
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 09.03.2007, 22:28
  4. ABS nachrüstbar? (NA)
    Von mazze im Forum Technik Serie
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.01.2003, 15:18
  5. Tempomat im MX nachrüstbar ?
    Von Black Malamute im Forum Technik Serie
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 18.11.2002, 13:29

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •