Close
projekt-mx5.de

Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Avatar von Markus_W
    Registriert seit
    22.05.2002
    Ort
    D-45529
    Beiträge
    16.732
    Danke Dank erhalten 20 in 14 Posts  Bedankt 28

    Empfehlung 2DIN Android Radio

    Hallo zusammen,

    hat jemand Erfahrungen mit den China 2DIN Android Radios gesammelt? Ich bin auf der Suche nach was brauchbaren hinsichtlich Ablesbarkeit, Startgeschwindigkeit und DAB Empfang. Zusätzlich wäre noch interessant ob die Endstufen dieser Geräte brauchbar sind.

    Los geht es ja bei 25€ https://www.ebay.de/itm/7-2-Din-Auto...cAAOSwIzpe2GV2

    hätte aber eingentlich an so was gedacht: https://www.ebay.de/itm/7-Android-9-...B/353074097952
    Markus - 94' NA weitgehend original ;); 06' NC

  2. #2
    Administrator Avatar von 280ZX
    Registriert seit
    31.10.2002
    Ort
    D-405..
    Beiträge
    20.519
    Danke Dank erhalten 173 in 79 Posts  Bedankt 44
    Eigene Erfahrung habe ich damit nicht gemacht, hatte aber damals überlegt sowas in den e46 einzubauen. Die Erfahrungen im e46 Forum waren sehr positiv. Viele haben allerdings ein anderes ROM aufgespielt.
    Der Vorteil beim e46 war aber, dass man mehr oder minder bei der Serienoptik blieb und keinen Adapter brauchte. Wenn ich mir das mit dem 200€ Radio von Ebay ansehe, dann ist das ein normales DoppelDIN und da stellt sich mir die Frage, ob man da nicht noch 100€ drauflegt und sich ein Radio von Pioneer, Kenwood oder Sony holt. Ich habe beispielsweise das Pioneer SPH-DA230DAB drinnen, das hat DAB+, sehr guten Klang und du kannst mit Android Auto dein Telefon Spiegeln. Sygic Carnavigation lässt sich da auch direkt auf dem Radio abbilden (wobei ich sagen muss, dass das mit meinem Telefon nicht so richtig gut funktioniert, aber das liegt wohl an meinem Gerät) und die normale Sygic Version geht über Mirrorlink wenn dein Telefon das unterstützt.
    Ich meine, das mit der Chinabüchse wäre einen Versuch wert, aber ich würde da vermutlich eher auf was Bewährtes gehen. Ich habe so das Gefühl, dass die Chinakiste nach 2-3 Jahren nur noch sehr schleppend laufen wird.
    Gruss, Andre

    Drinking Enthusiast with a Car Problem

  3. #3
    Avatar von Markus_W
    Registriert seit
    22.05.2002
    Ort
    D-45529
    Beiträge
    16.732
    Danke Dank erhalten 20 in 14 Posts  Bedankt 28
    Der Vorteil bei diesen Android geräten sehe ich darun das man quasi gar nicht zwingend das Telefon benötig bzw. spiegeln muss was zum Teil wie du ja selber auch schon festgestellt hast auch Probleme mit sich bringt.
    Man hätte quasi standalone Google Maps, Sygic und Spotif und würde das Telefon nur koppeln über BT zum Telefonieren.

    Gibt es Markengeäte von Pioneer, Alpine die Android als Betriebssystem haben und nicht nur über Android Auto / Apple Car Play funktionieren?
    Markus - 94' NA weitgehend original ;); 06' NC

  4. #4
    Administrator Avatar von 280ZX
    Registriert seit
    31.10.2002
    Ort
    D-405..
    Beiträge
    20.519
    Danke Dank erhalten 173 in 79 Posts  Bedankt 44
    Zitat Zitat von Markus_W Beitrag anzeigen
    Der Vorteil bei diesen Android geräten sehe ich darun das man quasi gar nicht zwingend das Telefon benötig bzw. spiegeln muss was zum Teil wie du ja selber auch schon festgestellt hast auch Probleme mit sich bringt.
    Man hätte quasi standalone Google Maps, Sygic und Spotif und würde das Telefon nur koppeln über BT zum Telefonieren.
    Ja, das ist mir schon klar, wo der Vorteil liegt, aber wie sieht es in zwei Jahren aus, laufen die dann immernoch sauber auf dem Radio? Man kennt das ja vom Handy, erst läuft alles super, aber nach ein paar Jahren sind die Dinger total langsam, was ja in der Regel daran liegt, dass die App mehr Ressourcen verlangt. Und gerade bei der Navi App, will man ja eigentlich immer auf der aktuellen Version sein. Das Handy hältst du ja eigentlich auf dem aktuellen Stand, aber beim Radio würde ich das nicht machen. Das soll dann eigentlich für die nächsten Jahre halten. Aber da gibt es vielleicht auch andere Sichtweisen. Ich habe das für mich so entschlossen.

    Gibt es Markengeäte von Pioneer, Alpine die Android als Betriebssystem haben und nicht nur über Android Auto / Apple Car Play funktionieren?
    Nein, ich die haben alle nur ihre eigenes Betriebssystem.
    Gruss, Andre

    Drinking Enthusiast with a Car Problem

  5. #5

    Registriert seit
    15.09.2012
    Ort
    Düsseldorf, NRW.
    Beiträge
    29
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 1

    2 Din Radio

    Hallo,

    also ein Kollege von mir hat so ein 2Din Radio. Zu Anfang lief es ganz gut aber aber mit der Zeit wurde es langsamer und langsamer. Mittlerweile ist er bei ca 2 Minuten Bootzeit und dann ist es da. Mit der Rückfahrcamera klappt aber leider verliert das Gerät den kontakt zur Camera trotz Kabel. Er hat sich die Kiste über Amazon gekauft und nach 6 Monaten zurück,neu bekommen und das Drama bekann von vorne. Vielleicht hat er ja eine Montagsgerät bekommen auch möglich sagte er mir aber mittlerweile hat er sein Geld zurück und hat sich ein Pioneer gekauft.
    Ich hatte auch lange überlegt was mache ich bei meinem MX5 wegen Radio,Telefon,Bluetooth usw. Habe mittlerweile 3 Bluetooth Zigarettenanzünder Dongle gekauft von billig bis teuer 39,95€ Ich kann nur sagen alles Mist.
    Jetzt habe ich zu meinem Sony Handy das passende 100% kompatible Radio. Sony XAV-AX3005DB und bin super zufrieden damit. DAB Antenne eingebaut,Rückfahrcamera,Freisprecheinrichtung alles gut. Letzteres ist sogar prima zu verstehen wenn ich offen fahre. Android Auto läuft.Touch Display. Ich kann nicht klagen.
    Lege Dir einen Preisrahmen fest und schaue . Es gibt wirklich viele Doppel Din und der Einbau ist recht einfach beim MX5 NBFL Bj2004

    Gruß
    Frank

  6. #6
    Avatar von Hifihase
    Registriert seit
    30.11.2018
    Ort
    28844
    Beiträge
    77
    Danke Dank erhalten 7 in 7 Posts  Bedankt 2
    Bildschirmfoto 2020-06-22 um 12.20.42.png

    Ich habe mir Anfang des Jahres dieses Teil einbauen lassen. Hatte in der CarHifi super abgeschnitten.
    Bin damit auch sehr zufrieden. Liegt bei ca. 330 Euro . Kommt natürlich noch Einbaurahmen etc. dazu
    Bei mir dazu auch noch die Rückfahrkamera.

  7. #7
    Avatar von Markus_W
    Registriert seit
    22.05.2002
    Ort
    D-45529
    Beiträge
    16.732
    Danke Dank erhalten 20 in 14 Posts  Bedankt 28
    Okay danke ich schaue mal was ich mache.
    Markus - 94' NA weitgehend original ;); 06' NC

Ähnliche Themen

  1. [Alle Modelle] Vernünftiges 1 DIN Radio mit Android
    Von Markus_W im Forum Hifi und Navigation
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 08.06.2018, 22:06
  2. All On Radion 2Din Schacht einbau in NC mit Bose möglich?
    Von Nr5driver im Forum Hifi und Navigation
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.10.2006, 10:14

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •