Close
projekt-mx5.de

Ergebnis 1 bis 15 von 15

Thema: Reparaturlack

  1. #1

    Registriert seit
    21.04.2019
    Ort
    D-26133
    Beiträge
    168
    Danke Dank erhalten 7 in 6 Posts  Bedankt 5

    Reparaturlack

    Hallo,

    ich suche schon seit langem eine günstigere Alternative zum SU Classic Red Original Mazda Lack Spray, welchen es irgendwie nur bei IL und auch nur als Set mit Klarlack zu kaufen gibt.

    Jetzt habe ich auf diesen originalen Spraydosen auch ein Emblem mit Spray MAX Technologie gesehen...
    Wäre das nicht identisch zu dem Produkt von Spray MAX SU Classic Red:

    https://www.ebay.de/itm/Mazda-CLASSI...4383.l4275.c10

    Das wäre auf jeden Fall günstiger.
    Und wer weiß ob Mazda genau diese Farbe, nur mit dem Mazda Logo, für teurer weiterverkauft?

    Hat jmd zufällig schon Erfahrungen mit dem oben verlinkten Produkt(-en) gemacht?
    Ist es genau die gleiche Farbe wie das Set von IL?

    Wenn es tatsächlich der gleiche Farbton ist, müsste der Basislack dann 1k oder 2k sein?
    Das steht auf der Basecoat Dose nämlich nicht drauf, lediglich 2k auf der Klarlack Dose.

    Wäre echt dankbar für Eure Hilfe!

    Gruß

  2. #2
    Avatar von TristanL
    Registriert seit
    03.10.2007
    Ort
    BE, NRW.
    Beiträge
    184
    Danke Dank erhalten 21 in 20 Posts  Bedankt 6
    Ja Mazda verkauft den Farbton teurer, das ist rebrand Spraymax.
    Hab damit sehr gute Erfahrungen gemacht. Schon diverse Teile wie Spoiler und Schweller lackiert.

  3. #3
    Avatar von GAFCOT
    Registriert seit
    23.07.2002
    Ort
    Bassum
    Beiträge
    17.205
    Danke Dank erhalten 141 in 104 Posts  Bedankt 215
    SU hat keinen Klarlack drauf und altert, der Farbton hängt vom Grad der Verwitterung ab.
    Jörg

  4. #4
    Avatar von TristanL
    Registriert seit
    03.10.2007
    Ort
    BE, NRW.
    Beiträge
    184
    Danke Dank erhalten 21 in 20 Posts  Bedankt 6
    Zitat Zitat von GAFCOT Beitrag anzeigen
    SU hat keinen Klarlack drauf und altert, der Farbton hängt vom Grad der Verwitterung ab.
    Was blättert den dann komplett an meinem Auto ab? Unter der klaren abgeblätterten Schicht ist rote Farbe.
    Muss doch Klarlack sein.... oder er wurde mal neu lackiert. Kann ich mir aber nicht vorstellen.

  5. #5

    Registriert seit
    21.04.2019
    Ort
    D-26133
    Beiträge
    168
    Danke Dank erhalten 7 in 6 Posts  Bedankt 5
    Das ist eine sehr erfreuliche Nachricht, dass es wirklich der selbe Farbton ist!
    Danke für die Info!
    Muss ich den Basislack in 1k oder 2k kaufen?

  6. #6

    Registriert seit
    01.01.1970
    Ort
    D-7539.
    Beiträge
    46.135
    Danke Dank erhalten 203 in 129 Posts  Bedankt 152
    Zitat Zitat von TristanL Beitrag anzeigen
    Was blättert den dann komplett an meinem Auto ab? Unter der klaren abgeblätterten Schicht ist rote Farbe.
    Muss doch Klarlack sein.... oder er wurde mal neu lackiert. Kann ich mir aber nicht vorstellen.
    Ich kann's bestätigen, SU ist rot ohne Klarlack.

    Kannste auch einfach mit einer Politur feststellen. Nimm nen weißen Lappen und ne weisse Politur. Lappen bleibt weiß -> Klarlack. Lappen wird rot -> kein Klarlack. An Deiner Stelle würde ich das an jedem einzelnen lackierten Teil einmal machen. Danach weiß Du zumindest, ob nur Teile nachlackiert (und dabei mit Klarlack überzogen) wurden.
    Cheers, Martin

  7. #7

    Registriert seit
    28.09.2019
    Ort
    A-8111
    Beiträge
    169
    Danke Dank erhalten 17 in 12 Posts  Bedankt 61
    Zitat Zitat von mazze Beitrag anzeigen
    Kannste auch einfach mit einer Politur feststellen. Nimm nen weißen Lappen und ne weisse Politur. Lappen bleibt weiß -> Klarlack. Lappen wird rot -> kein Klarlack.
    Genau. Und WIE rot der Lappen wird Ich habe beim ersten Pflege-Grosskampftag echt Angst bekommen, dass an manchen Stellen kein Lack mehr übrig bleibt... Was mein Vorbesitzer übrigens am zwei Stellen tatsächlich geschafft hat, der dürfte auch gerne und häufig poliert haben

  8. #8
    Moderator Avatar von Krischan
    Registriert seit
    03.12.2002
    Ort
    22359
    Beiträge
    49.097
    Danke Dank erhalten 32 in 30 Posts  Bedankt 30
    Lackspray in der passenden Farbe kann jeder größere Lackierer oder auch Großhändler anmischen, DAS ist nun wirklich nix Neues.
    I6 ITB S50B30

  9. #9

    Registriert seit
    21.04.2019
    Ort
    D-26133
    Beiträge
    168
    Danke Dank erhalten 7 in 6 Posts  Bedankt 5
    Muss der Basislack 1k oder 2k haben?

  10. #10

    Registriert seit
    21.04.2019
    Ort
    D-26133
    Beiträge
    168
    Danke Dank erhalten 7 in 6 Posts  Bedankt 5
    Benutzt du für den Basislack 1k oder 2k TristanL?
    Das steht auf der original Basislack Spraydose nicht drauf...

  11. #11
    Avatar von TristanL
    Registriert seit
    03.10.2007
    Ort
    BE, NRW.
    Beiträge
    184
    Danke Dank erhalten 21 in 20 Posts  Bedankt 6
    Zitat Zitat von NA 91 Beitrag anzeigen
    Benutzt du für den Basislack 1k oder 2k TristanL?
    Das steht auf der original Basislack Spraydose nicht drauf...
    Ich glaub das war 1K Basislack und 2K Klarlack.

  12. #12

    Registriert seit
    21.04.2019
    Ort
    D-26133
    Beiträge
    168
    Danke Dank erhalten 7 in 6 Posts  Bedankt 5
    Hab gesucht, scheinbar gibt es nur 2k Basislack.
    Den Verkäufer jetzt angeschrieben, Mal schauen...

  13. #13
    Avatar von TristanL
    Registriert seit
    03.10.2007
    Ort
    BE, NRW.
    Beiträge
    184
    Danke Dank erhalten 21 in 20 Posts  Bedankt 6
    Ich denke du kannst 2K auch problemlos kaufen. Vorteil von 1K ist die Wiederverwendbarkeit, da musst du keinen Härter zumischen.
    Habe das letzte mal nicht mit SU sondern mit 22A vom NB gearbeitet, deshalb kam ich auf 1K

  14. #14

    Registriert seit
    21.04.2019
    Ort
    D-26133
    Beiträge
    168
    Danke Dank erhalten 7 in 6 Posts  Bedankt 5
    Achso OK.
    In deren 2k Basislack ist lt. Beschreibung auch ein Härter mit reingemischt und soll sogar den Klarlack überflüssig machen.
    Bin auf deren Antwort gespannt.

  15. #15
    Avatar von TristanL
    Registriert seit
    03.10.2007
    Ort
    BE, NRW.
    Beiträge
    184
    Danke Dank erhalten 21 in 20 Posts  Bedankt 6
    Ich lackiere immer gern eine etwas dickere Schicht Klarlack, da Lackierungen mit der Spraydose nie wirklich perfekt sind. Dann hab ich noch Material, welches ich abschleifen und polieren kann. Sieht danach echt zufriedenstellend aus

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •