Close
projekt-mx5.de

Ergebnis 1 bis 34 von 34
  1. #1
    Administrator Avatar von 280ZX
    Registriert seit
    31.10.2002
    Ort
    D-405..
    Beiträge
    21.533
    Danke Dank erhalten 441 in 205 Posts  Bedankt 153

    Sammlung: Werkzeug Empfehlungen

    Da hier ja immer mal wieder nach Empfehlungen für Werkzeug gefragt wird und man das Wissen idealerweise gesammelt an einem Punkt haben möchte, hier also einen eigenen Thread dafür.

    • Bitte schreibt das Werkzeug in den Titel eures Postings.
    • Schreibt eine kurze Beschreibung, gerne mit einem Bild und einem Link.
    • Bilder bitte hier im Forum abspeichern. Links bitte nicht zu Ebay, sondern so, dass man mit dem Link auch in ein paar Jahren noch etwas anfangen kann.
    • Hier sollen nur Tipps gepostet werden, keine Fragen oder Gelaber. Sollte eine Information fehlen, bitte diese Information mit Zitat des original Postings ergänzen. Die Information wird dann vom Moderator im Originalposting ergänzt und danach gelöscht.
    Gruss, Andre

    Drinking Enthusiast with a Car Problem

  2. #2
    Administrator Avatar von 280ZX
    Registriert seit
    31.10.2002
    Ort
    D-405..
    Beiträge
    21.533
    Danke Dank erhalten 441 in 205 Posts  Bedankt 153

    JIS Schraubendreher

    Für jeden der an einem MX-5 schraubt empfehlenswert, einen Satz JIS Schraubendreher.
    Die Schrauben am MX-5 entsprechen der japanischen Norm um unterscheiden sich von unseren Normen. Die Schrauben sind zwar ähnlich unserem Phillipskreuzschlitz, aber nicht gleich.

    post-297194-0-10691700-1393492211.png

    Wer etwas mehr zu dem Thema wissen möchte: https://revlimiter.net/blog/2014/09/...-screwdrivers/

    Ich habe mir bei Amazon eine Satz Laser Screwdriver 4pc Tools 7036 gekauft und bin damit sehr zufrieden. Die Schraubendreher packen deutlich besser.
    Gruss, Andre

    Drinking Enthusiast with a Car Problem

  3. #3
    Avatar von da_user
    Registriert seit
    16.08.2009
    Ort
    D-931..
    Beiträge
    2.966
    Danke Dank erhalten 228 in 171 Posts  Bedankt 390

    Proxxon Microspeeder 4-in-1-Ringratschenschlüssel

    Ok, ich fang mal an.
    Vielleicht nicht unbedingt zum Autobasteln geeignet, aber für viele andere Baustellen praktisch wenn man sowas dabei hat: Ein "4-in-1" Ringratschenschlüssel. Das ist ein Ringratschenschlüssel, der die SW 10, 13, 17 & 19 mm in sich vereint:
    23236.png
    Z.B. von Proxxon: https://www.proxxon.com/de/industrial/23236.php

  4. #4
    Avatar von pillendreher
    Registriert seit
    04.07.2015
    Ort
    38106
    Beiträge
    502
    Danke Dank erhalten 62 in 42 Posts  Bedankt 37

    Meller Go Through Socket

    mellertools.jpg


    Das Meller Go Through Socket Set wurde in der Oldtimer Markt vorgestellt und hat mich durch den Bericht so überzeugt, dass ich es gleich bestellt habe.

    Die Vorteile:

    - flache Nüsse, praktisch, wo es eng wird,
    - die Nüsse und ihre Aufnahme sich durchgängig hohl, wenn man Muttern auf Bolzen hat, ideal
    - die Qualität inclusive Box ist m.E. gut
    - Standardnüsse können mit beiliegendem Adapter verwendet werden

    Bezahlt habe ich m.W irgendwas um die 85€

    Homepage und mehr Bilder:

    http://meller-tools.com/index.php?ro...roduct_id=128#

    LG, Pillendreher
    Kein Dach überm Kopf, aber 110 PS unter der Haube

  5. #5
    Avatar von HansHansen
    Registriert seit
    21.02.2005
    Ort
    DE-Süd
    Beiträge
    6.351
    Danke Dank erhalten 466 in 366 Posts  Bedankt 537
    Sowas könnte auch interessant sein bei manchen Stoßdämpfern.
    Da hat man ja oft den Fall, dass man eine Mutter auf- oder zudreht, während man die Kolbenstange beispielsweise mit einem Inbus festhalten muss.

    Grüße
    HansHansen
    Loud pipes save lives.

  6. #6
    Avatar von da_user
    Registriert seit
    16.08.2009
    Ort
    D-931..
    Beiträge
    2.966
    Danke Dank erhalten 228 in 171 Posts  Bedankt 390
    Ich habe nochmal - eine nicht KFZ-spezifische - Werkzeugempfehlung: den Starmix Bohrfixx:
    81GQy5-KRmL._AC_SL1500_.jpg
    https://www.starmix.de/de/bohrfixx

    Das Ding klemmt man an den Staubsauger dran, schaltet den ein. Dann saugt es sich an der Wand fest und Bohrstaub ab. Ich habe mir den vor einiger Zeit gekauft, weils bei mir doch die kleinere Schlagbohrmaschine ohne Absaugung geworden ist. Gestern war erster Einsatz, aus Platzgründen musste ich das Ding auch "kopfüber" an die Wand hängen, also mit dem Bohrloch nach unten und Staubsaugeranschluss nach oben. Hat trotzdem zuverlässig abgesaugt.

    Als weiterer Qualitäts"beweis" sei angemerkt, dass es von Festool ein Werkzeug gibt, dass diesem sehr verdächtig ähnlich sieht: https://www.festool.de/zubehoer/5004...bsd#Übersicht

  7. #7

    Registriert seit
    01.01.1970
    Ort
    Köln, NRW, BRD.
    Beiträge
    9.846
    Danke Dank erhalten 5 in 4 Posts  Bedankt 0

    Schlagschrauber

    https://www.hazet.de/de/produkte/pne...umber=de_9012M

    Mit ausreichend grossem Kompressor aus meiner Garage nicht mehr wegzudenken.

    Mit diesem Tool begann meine Hazet Liebe. Wenn ich mal gross bin, habe ich die ganze Garage voll mit Hazet Tools.

  8. #8
    Avatar von da_user
    Registriert seit
    16.08.2009
    Ort
    D-931..
    Beiträge
    2.966
    Danke Dank erhalten 228 in 171 Posts  Bedankt 390
    In letzter Zeit sind ein paar mal Beratunsgsanfragen für Akku-Geräte aufgetaucht. Der aktuellste Thread ist m.E. ziemlich informativ und da meistens die gleichen Leute doch immer wieder das gleiche schreiben, verlinke ich den jetzt einfach mal hier zum (hoffentlich einfacheren) wiederfinden:

    https://mx-5.de/forum/showthread.php...ber-Allrounder

    Evtl. können wir ja in Zukunft die Akku-Geräte-Beratung dort weiterführen

  9. #9
    Avatar von HansHansen
    Registriert seit
    21.02.2005
    Ort
    DE-Süd
    Beiträge
    6.351
    Danke Dank erhalten 466 in 366 Posts  Bedankt 537

    Hesselink SN-100

    Rundgedrehte Schraubenköpfe, die schwer erreichbar sind.

    Hesselink SN-100
    Verkauft vorzugsweise per Amazon, Link stelle ich ungern ein, google kennt jeder.

    Es handelt sich um Linksausdreher in Form von Nüssen, die sich per Schneiden und Linksdrall auf einen rundgedrehten Sechskant fressen und ihn irgendwann mitnehmen.
    Für meinem Bedarf hat dieses Set (SN-100) eine sinnvolle Zusammenstellung von Schlüsselweiten, die Nüsse decken den Bereich von 6 - 27mm ab.
    Kostenpunkt wären ca. 90 Euronen.

    Hier das Corpus delicti, besagte Schraube war gut angeknallt.
    Man sieht, die Nuss hat sich zu 50% in den Schraubenkopf verbissen, dann hat die Schraube aufgegeben:

    Hesselink.jpg

    Zur Frage "braucht man's?": Klar, es gibt sicherlich zig andere Möglichkeiten um mit einer rundgedrehten Schraube fertigzuwerden.
    In meinem Fall wären es ohne das Tool 2-3 Stunden mehr Aufwand gewesen, daher Empfehlung.

    Gruß
    HansHansen
    Loud pipes save lives.

  10. #10
    Avatar von winterschlurre
    Registriert seit
    18.10.2020
    Ort
    59229-D
    Beiträge
    222
    Danke Dank erhalten 55 in 42 Posts  Bedankt 8

    Wera "Joker"

    ... der etwas andere Schraubenschlüssel mit ein paar praktischen Funktionen, die das Arbeiten erleichtern können.
    What if Miata really is the answer?

  11. #11
    Avatar von Harald
    Registriert seit
    01.01.1970
    Ort
    D-54...
    Beiträge
    13.789
    Danke Dank erhalten 17 in 15 Posts  Bedankt 26
    Wer noch keinen 1/4" Werkzeugsatz haben sollte:
    Matador Smarty Box S0

    Einer der wenigen, die Nüsse bis 14mm drin haben und damit für sehr viele Wartungsarbeiten am MX-5 geeignet sind, z.B. Verdeckwechsel, Keilriemenwechsel
    Qualität top, wenn auch bis auf die Knarre das meiste wohl in Taiwan produziert ist.
    Regulär etwas überteuert, aber seit einiger Zeit bei Louis im Angebot.

    Durch die L-Boxx Mini lassen sich viele schöne Kombinationen zusammenstecken, z.B. 3-teiliger Gedore Zangensatz in L-Boxx Mini
    Ich hab immer eine leere Boxx drunter, darin kann man z.B. beim Verdeckwechsel die verschiedenen Schrauben sortiert aufbewahren.


    Weitere Empfehlung: Bosch GLI 12V-330 Arbeitsleuchte
    Beste Wertstattleuchte wo gibt für alle Schraubarbeiten, wenn eisenhaltige Umgebung vorhanden ist.
    Durch den starken Magneten und die Verstellung ist jede Ecke auszuleuchten.
    Beim MX-5 ein wenig eingeschränkt wegen der Aluhauben...

  12. #12

    Registriert seit
    18.10.2004
    Beiträge
    14.245
    Danke Dank erhalten 377 in 190 Posts  Bedankt 279
    Zitat Zitat von Harald Beitrag anzeigen
    Wer noch keinen 1/4" Werkzeugsatz haben sollte:
    Matador Smarty Box S0

    Einer der wenigen, die Nüsse bis 14mm drin haben und damit für sehr viele Wartungsarbeiten am MX-5 geeignet sind, z.B. Verdeckwechsel, Keilriemenwechsel
    Qualität top, wenn auch bis auf die Knarre das meiste wohl in Taiwan produziert ist.
    Regulär etwas überteuert, aber seit einiger Zeit bei Louis im Angebot.
    Sieht gut aus, ich hab leider schon zuviel Werkzeug. Gerade 1/4 Zoll viel zu viel.
    Ich suche aktuell noch nach einer guten leeren Rolltasche für Werkzeug bis maximal DIN A4 Abmessungen etwa, weil ich beim Moped keinen Klapperkasten mitführen mag.

  13. #13

    Registriert seit
    06.03.2019
    Beiträge
    176
    Danke Dank erhalten 99 in 33 Posts  Bedankt 38

    KS-Tools Steckschlüsselsatz

    Ich habe mir als erstes eigenes Werkzeug diesen Steckschlüsselsatz von KS-Tools gekauft. Klar skeptisch, ein ganzer Koffer für (mittlerweile) 80€. Aber er hat die ganze MX5-Resto mitgemacht ohne sich eine Blöße zu geben:


    Amazon-Link

    Auch meinen über-skeptischen Vater konnt's überzeugen Gerade mit begrenztem Budget/als Grundstock definitiv empfehlenswert.

    Was ich ändern musste: Ich hab Körperbau und Muskelmasse von der Straßenlaterne, also musste ich hier und da ein paar Verlängerungen aus externer Quelle nehmen:

  14. #14

    Registriert seit
    28.02.2017
    Ort
    90451
    Beiträge
    93
    Danke Dank erhalten 15 in 7 Posts  Bedankt 11
    Mich würde mal interessieren was ihr als Budget ( <180€) Akkuschlagschrauber empfehlen könnt (primär zum Reifenwechseln)?
    Gleich im Hinblick den Akku dann für andere E-Werkzeuge verwenden zu können.

    Habt ihr da ne Empfehlung?

  15. #15
    Avatar von Harald
    Registriert seit
    01.01.1970
    Ort
    D-54...
    Beiträge
    13.789
    Danke Dank erhalten 17 in 15 Posts  Bedankt 26
    Ich kenne und habe nur den Ryobi R18IW3-0. Der wäre für den Zweck geeignet und er ist auch stark und haltbar (nutze ihn für andere Sachen, Radwechsel mache ich lieber von Hand).

    Zum Ryobi 18V Akkusystem gibt es auch sehr viele Gerätschaften, da musst du mal schauen ob dir das zusagt.
    Ich habe einiges davon und bin auch recht zufrieden damit. Ist eher für den gelegentlichen Anwender gedacht, aber gut brauchbar.

  16. #16
    Avatar von Oliver
    Registriert seit
    01.01.1970
    Ort
    D-593..
    Beiträge
    13.350
    Danke Dank erhalten 260 in 185 Posts  Bedankt 30
    Den haben wir auch. Tristan hat damit sogar die Kurbelwellenschraube für Zahnriemenwechsel los bekommen. Ganz klare Empfehlung. Wie sovieles aus dem Ryobi Universum dank One+ 18V.
    Grüße Oliver

  17. #17

    Registriert seit
    06.03.2019
    Beiträge
    176
    Danke Dank erhalten 99 in 33 Posts  Bedankt 38
    Zitat Zitat von domi.arnold Beitrag anzeigen
    Mich würde mal interessieren was ihr als Budget ( <180€) Akkuschlagschrauber empfehlen könnt (primär zum Reifenwechseln)?
    Gleich im Hinblick den Akku dann für andere E-Werkzeuge verwenden zu können.

    Habt ihr da ne Empfehlung?
    Ich weiß das Modell grad nicht, aber mein Vater ist vor ein paar Jahren von Bosch auf DeWalt umgestiegen und ist 100% happy mit dem Ding.
    Sogar die Buchsen haben wir damit ein- und ausgepresst.
    Reifenwechsel...eh, lieber von hand.

  18. #18
    Moderator Avatar von Oli
    Registriert seit
    01.01.1970
    Ort
    D-36179
    Beiträge
    2.820
    Danke Dank erhalten 40 in 26 Posts  Bedankt 85
    Zitat Zitat von Harald Beitrag anzeigen
    Ich kenne und habe nur den Ryobi R18IW3-0.
    Den habe ich auch im Einsatz und bin äußerst zufrieden.
    CU Oliver


  19. #19
    Avatar von Loki
    Registriert seit
    11.12.2008
    Ort
    NOH, Nds., D.
    Beiträge
    12.680
    Danke Dank erhalten 38 in 23 Posts  Bedankt 13
    Auch meine Stimme für Ryobi.
    Kuro 1,9 NB | Yuki, ein 2 Tonnen Automatikschiff

  20. #20

    Registriert seit
    28.02.2017
    Ort
    90451
    Beiträge
    93
    Danke Dank erhalten 15 in 7 Posts  Bedankt 11
    Die Geschichte ist dann wohl eindeutig!

    Darf ich fragen woher eure Bedenken gegen einen Reifenwechsel mit Drehmomentschrauber kommen (nachgezogen wird natürlich mit Drehmomentschlüssel).
    Geht auf der Rennstrecke einfach schneller und unkomplizierter.

    Und Akkukompressor muss eh noch her, das würde dann ganz gut passen.

  21. #21

    Registriert seit
    06.03.2019
    Beiträge
    176
    Danke Dank erhalten 99 in 33 Posts  Bedankt 38
    Ich stehe mit meinem auf dem Kriegsfuß seitdem mir empfohlen wurde damit Buchsen auszupressen
    Beim Radmuttern-Lösen fehlt halt etwas die Präzision und beim festziehen ists schnell zu fest.

  22. #22
    Avatar von Loki
    Registriert seit
    11.12.2008
    Ort
    NOH, Nds., D.
    Beiträge
    12.680
    Danke Dank erhalten 38 in 23 Posts  Bedankt 13
    Drehmomentschrauber nutzen wir auch bei der Arbeit. Wäre recht praktisch zu haben, aber andererseits auch unpraktisch weil die nur den einen festen Drehmomentbereich haben. Nicht soooo toll wenn man auch mal was anderes schrauben möchte.

    Oder wie die Milwaukee Schlagschrauber hier auf der Arbeit. Die haben 4 voreingestellte Drehmomente, bei wechselnden Schraubengrössen ganz praktisch.

    Mein Ryobi hat nur eine Einstellung, da bestimmt die Länge des rappelns die aufgewendete Kraft.
    Kuro 1,9 NB | Yuki, ein 2 Tonnen Automatikschiff

  23. #23

    Registriert seit
    01.01.1970
    Ort
    D-753..
    Beiträge
    47.263
    Danke Dank erhalten 385 in 234 Posts  Bedankt 317
    Zitat Zitat von domi.arnold Beitrag anzeigen
    Darf ich fragen woher eure Bedenken gegen einen Reifenwechsel mit Drehmomentschrauber kommen (nachgezogen wird natürlich mit Drehmomentschlüssel).
    Weil das Drehmoment für Alufelgen meist zu schnell zu groß wird. Und wenn mal ne Mutter schräg angesetzt wird, ist das Gewinde schnell fritte.

    Ich nutze zum Beschleunigen einen einfachen Bosch Akkuschrauber, den ich zusätzlich drehmomentlimitiere. Damit gehts fast genauso schnell, und nix geht kaputt.
    Grün? Amish!

  24. #24

    Registriert seit
    18.10.2004
    Beiträge
    14.245
    Danke Dank erhalten 377 in 190 Posts  Bedankt 279
    Zitat Zitat von mazze Beitrag anzeigen
    Weil das Drehmoment für Alufelgen meist zu schnell zu groß wird. Und wenn mal ne Mutter schräg angesetzt wird, ist das Gewinde schnell fritte.

    Ich nutze zum Beschleunigen einen einfachen Bosch Akkuschrauber, den ich zusätzlich drehmomentlimitiere. Damit gehts fast genauso schnell, und nix geht kaputt.
    Schrauben ansetzen von Hand, dann ist es fast egal.
    Ich nutze ein doofes Radkreuz und bei mir daheim ist es schnell genug.
    Früher beim Slalom ging es damit auch. Heute denke ich aber über einen Akku Schrauber nach. Bei mir würde es ein Einhell, aufgrund meiner anderen Geräte.
    Aber Frau sagt zuerst braucht sie eine Akku Rasenschere, bevor ich wieder Werkzeug kaufen darf.

  25. #25
    Avatar von Harald
    Registriert seit
    01.01.1970
    Ort
    D-54...
    Beiträge
    13.789
    Danke Dank erhalten 17 in 15 Posts  Bedankt 26
    Der Ryobi R18IW3-0 hat drei Drehmomentstufen, zum Anziehen der meisten Schrauben nutze ich die mittlere und ziehe von Hand fest.
    Abbildung

    Die saisonalen Radwechsel mache ich von Hand, mein alter Saltus Ratschenkasten hat noch eine Kurbel dabei, mit der das fix geht. Lösen und Festziehen dann mit dem Drehmo.
    Habe mir schon zu oft ein Gewinde ruiniert, wenn irgendwas im Gewindegang hängt. Wenn du beim Schlagschrauber merkst, dass es schwerer geht, ist schon eine Scharte im Gewinde.

    Auf der Rennstrecke würde ich allerdings wohl auch den Schlagschrauber nehmen, allein schon weil man gleich eine ganze Achse aufbocken und loslegen kann.

  26. #26
    Avatar von Loki
    Registriert seit
    11.12.2008
    Ort
    NOH, Nds., D.
    Beiträge
    12.680
    Danke Dank erhalten 38 in 23 Posts  Bedankt 13
    Mein Ryobi ist noch die erste Generation - immer Vollgas.

    Habe mir das Bild gerade angeschaut.....da steht Speed, das wäre für mich 3 Geschwindigkeiten. Sind es wirklich vorgewählte Drehmomente?
    Kuro 1,9 NB | Yuki, ein 2 Tonnen Automatikschiff

  27. #27
    Avatar von Harald
    Registriert seit
    01.01.1970
    Ort
    D-54...
    Beiträge
    13.789
    Danke Dank erhalten 17 in 15 Posts  Bedankt 26
    Eine Kombination:

    Eigenschaften

    400 Nm Drehmoment
    Schlagmechanismus zum Verschrauben und Lösen metrischer Schrauben und langen Holzbauschrauben
    3-fach LED-Beleuchtung für eine optimale Ausleuchtung
    Akku-Schlagschrauber mit 3 Schaltstufen für mehr Kontrolle und Flexibilität
    Mode 1: Leerlaufdrehzahl 0-2100 U/min und max. Drehmoment von 0-180 Nm
    Mode 2: Leerlaufdrehzahl 0-2500 U/min und max. Drehmoment von 0-240 Nm
    Mode 3: Leerlaufdrehzahl 0-2900 U/min und max. Drehmoment von 0-400 Nm
    1/2“ -Vierkant-Aufnahme
    Inklusive ¼“ (6,35 mm HEX) Adapter
    Einfache Einstellung der passenden Drehzahl und Drehmomentstufen. Ideal zum Lösen und Befestigen von Radmuttern und Antriebsmuttern
    Durch die variable Geschwindigkeit kann man natürlich auch das Drehmoment mit dem Zeigefinger beeinflussen.

  28. #28
    Avatar von Loki
    Registriert seit
    11.12.2008
    Ort
    NOH, Nds., D.
    Beiträge
    12.680
    Danke Dank erhalten 38 in 23 Posts  Bedankt 13
    Cool. Wenn meiner mal aufgibt weiß ich was mein nächster wird.
    Kuro 1,9 NB | Yuki, ein 2 Tonnen Automatikschiff

  29. #29

    Registriert seit
    06.03.2019
    Beiträge
    176
    Danke Dank erhalten 99 in 33 Posts  Bedankt 38
    Der Grund für meine Abneigung gegenüber Schlagschraubern:




  30. #30
    Avatar von Loki
    Registriert seit
    11.12.2008
    Ort
    NOH, Nds., D.
    Beiträge
    12.680
    Danke Dank erhalten 38 in 23 Posts  Bedankt 13
    Das liegt nicht am Schlagschrauber sondern an falscher Verwendung.

    Sowas mögen die meistens nicht.
    Kuro 1,9 NB | Yuki, ein 2 Tonnen Automatikschiff

  31. #31
    Administrator Avatar von 280ZX
    Registriert seit
    31.10.2002
    Ort
    D-405..
    Beiträge
    21.533
    Danke Dank erhalten 441 in 205 Posts  Bedankt 153
    Darf ich darauf hinweise, dass das hier ein Sammelthread für Empfehlungen ist (die Spielregeln stehen im ersten Posting) und kein Laberthread. Bitte diskutiert das in der Laberecke oder in einem eigenen Thread.

    Können die Mods hier bitte einmal aufräumen.
    Gruss, Andre

    Drinking Enthusiast with a Car Problem

  32. #32

    Registriert seit
    28.02.2017
    Ort
    90451
    Beiträge
    93
    Danke Dank erhalten 15 in 7 Posts  Bedankt 11
    Sorry, Message verstanden, denke werde es am Track dennoch probieren, geht einfach schneller (zumal ja selten ich selbst tausche).
    Danke euch, wollte hier kein Fass aufmachen

  33. #33
    Administrator Avatar von 280ZX
    Registriert seit
    31.10.2002
    Ort
    D-405..
    Beiträge
    21.533
    Danke Dank erhalten 441 in 205 Posts  Bedankt 153
    Mach doch einfach einen neuen Thread in der Laberecke auf, da wird oft nach Werkzeug gefragt und da gibt es auch immer gute Tipps.
    Gruss, Andre

    Drinking Enthusiast with a Car Problem

  34. #34
    Avatar von da_user
    Registriert seit
    16.08.2009
    Ort
    D-931..
    Beiträge
    2.966
    Danke Dank erhalten 228 in 171 Posts  Bedankt 390
    Ich verlinke jetzt einfach mal zu einem Beitrag in diesem Thread:
    https://mx-5.de/forum/showthread.php...=1#post9902431

Ähnliche Themen

  1. Umfangreiche Sammlung von Fahrzeuggewichten
    Von mx31 im Forum Allgemeines
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 22.11.2011, 08:53
  2. [NC/NCFL] [NC] Sammlung Kosten Inspektionen
    Von lilly im Forum Allgemeines
    Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 18.05.2010, 21:34
  3. MX-5-Sammlung in Haßloch
    Von Miata95 im Forum Allgemeines
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 25.03.2005, 13:53
  4. Sammlung empfehlenswerter Mazdahändler
    Von JC im Forum Allgemeines
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 31.10.2001, 17:46

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •