Close
projekt-mx5.de

Ergebnis 1 bis 35 von 35
  1. #1

    Registriert seit
    16.01.2021
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    12
    Danke Dank erhalten 1 in 1 Post  Bedankt 0

    Was ist ein miata mx 5 na special edition brg bj 91 wert

    Guten morgen
    Ich bin neu hier im forum
    Ich möchte mich kurz vorstellen
    Ich habe ein mx 5 nd vor 4 Jahren gekauft
    Im letzten Jahr hab ich 2 na aufgebaut und mußte sie vleider erkaufen
    Durch einen Zufall ist mir ein miata mx 5 na special edition von 91 (einer von 4000 ) angeboten worden

    Eck Daten

    3 Hand der letzte Besitzer hat in 25 Jahre gut behütet

    55200 Meilen bewegt worden davon in den letzten 3 Jahren 260 meilen

    Das auto hat das originale HT und ABS

    Frisch tüf ohne Mängel im Dezember- bekommt die H Abnahme im April


    1 frage kann mann raus bekommen wieviele von den special edition noch in Europa überlebt haben
    Bzw noch in deutschland sind

    2 frage wieviele special edition Besitzer sind hier im forum vertreten
    Geändert von Michael (16.01.2021 um 13:26 Uhr)

  2. #2
    Avatar von InKoelngibtskeinWinter
    Registriert seit
    26.12.2018
    Ort
    D-50674
    Beiträge
    566
    Danke Dank erhalten 72 in 48 Posts  Bedankt 143
    Der ist soviel wert wie du bereit bist dafür zu bezahlen. Irgendwas zwischen 1500 und 12000 würde ich grob schätzen. Je nach Zustand halt.
    H-Kennzeichen ist wirtschaftlich nicht notwendig.
    Dafür würde ich drauf achten, dass tüV drauf ist.

  3. #3

    Registriert seit
    16.01.2021
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    12
    Danke Dank erhalten 1 in 1 Post  Bedankt 0

    Was ist ein miata mx 5 na special edition brg bj 91 wert

    Danke für die Antwort

    Ich habe das auto gekauft (kann aber nicht über den Preis sprechen )
    Der Wagen bleibt bei mir und wird auch ich mehr verkauft

    Die meilen sind nachweisbar durch mazda Rechnungen und tüf Berichte

    Daß Auto kommt aus einer Sammlung

  4. #4

    Registriert seit
    06.10.2010
    Ort
    89597
    Beiträge
    926
    Danke Dank erhalten 35 in 33 Posts  Bedankt 49
    Ich habe das auto gekauft (kann aber nicht über den Preis sprechen )
    Der Wagen bleibt bei mir und wird auch ich mehr verkauft
    Dann lass für die Versicherung ein Wertgutachten machen, Schätzungen aus der Ferne sind nicht möglich und bringen dir auch nichts.

  5. #5

    Registriert seit
    16.01.2021
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    12
    Danke Dank erhalten 1 in 1 Post  Bedankt 0

    Was ist ein miata mx 5 na special edition brg bj 91 wert

    Danke

    Das wertgutachten vor dem H kenzeichen machen oder später

    Bzw sollte ich dann auch alle Unterlagen mitnehmen

  6. #6
    Avatar von Chrystalwhite
    Registriert seit
    10.07.2007
    Ort
    Norden !
    Beiträge
    6.984
    Danke Dank erhalten 146 in 111 Posts  Bedankt 570
    Danach.

    Und: Klar, der Gutachter freut sich über jede Info, die er hat.
    93' NA, Kristallweiß, Leder, Sitzh., Koni, MAS....

  7. #7

    Registriert seit
    16.01.2021
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    12
    Danke Dank erhalten 1 in 1 Post  Bedankt 0
    Ich hab ja nichts zu verbergen

    Hab alle Gutachten ( Fahrwerk - Reifen - Dohmstrebe )

    Alle Rechnungen von reperaturen und tüf Berichte der letzten 25 Jahren

    Laut tüf im Dez brauch ich ihn so wie er ist im April nur vorführen und er bekomm das H Kennzeichen

  8. #8
    Avatar von HansHansen
    Registriert seit
    21.02.2005
    Ort
    DE-Süd
    Beiträge
    5.437
    Danke Dank erhalten 318 in 249 Posts  Bedankt 327
    Naja, wertsteigernd bei den Sondermodellen ist es, wenn die Sachen dabei sind, die das Sondermodell ausmachen.
    Sollten dann auch in einem guten Zustand sein.
    Müssten bei Deinem Auto der Holzgriff an der Handbremse sein, ein Holzschaltknauf und das Tonneau-Cover.

    Fahrwerk, andere Räder und Domstrebe sind eher nicht wertsteigernd.
    Die originalen Federn für die frühen Baujahre sind nicht mehr einfach zu bekommen.

    Aber immerhin, wenn der TÜV für die H-Zulassung mit dem Fahrwerk und den Reifen kein Problem hat, eine Sorge weniger.

    Viel Spaß mit dem Auto.
    Willst Du es eher fahren oder siehst Du es auch als Sammlerstück?

    Grüße
    HansHansen
    Hedonismus ist nicht jedermanns Sache.

  9. #9

    Registriert seit
    16.01.2021
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    12
    Danke Dank erhalten 1 in 1 Post  Bedankt 0
    Danke Hans

    Ich werde es wohl so machen wie der letzte Besitzer es die letzten jahre gemacht hat

    Er wird regelmäsig im Sommer gefahren aber nicht dauerhaft zu treffen bzw spashalber

    Er ist soweit komplett die stze sind nicht verschließen und das auto wurde gut gewartet und gepflegt

    Zum beispiel letzte reparieren vom letzten Besitzer

    Neue Kupplung und ein neues Stoff Dach mit Reißverschluss

  10. #10
    Avatar von Audmaz
    Registriert seit
    10.11.2019
    Beiträge
    75
    Danke Dank erhalten 4 in 4 Posts  Bedankt 19
    Jetzt hast soviele Infos zu dem Auto preisgegeben. Sag doch mal was du gezahlt hast?

  11. #11

    Registriert seit
    16.01.2021
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    12
    Danke Dank erhalten 1 in 1 Post  Bedankt 0
    Im kaufvertrag steht kein Betrag
    Der vor Besitzer hat das auto nur in gute Hände abgeben wollen ihm ging es nicht ums Geld
    Und ich habe versprochen das ich das auto nicht mehr zum verkauf anbieten werde

    Das ist den Umständen geschuldet wie ich an das auto gekommen bin ( auch der Preis )

  12. #12
    Avatar von 81kW
    Registriert seit
    21.04.2018
    Ort
    D-905..
    Beiträge
    479
    Danke Dank erhalten 34 in 27 Posts  Bedankt 2
    Hast du auch versprochen da ein riesen Geheimnis draus zu machen oder warum drückst du dich so verschwurbelt aus?

  13. #13

    Registriert seit
    16.01.2021
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    12
    Danke Dank erhalten 1 in 1 Post  Bedankt 0
    Ausgemacht wurde das mann über den Preis nicht spricht

    Das sollte mann auch respektieren

  14. #14
    Avatar von InKoelngibtskeinWinter
    Registriert seit
    26.12.2018
    Ort
    D-50674
    Beiträge
    566
    Danke Dank erhalten 72 in 48 Posts  Bedankt 143
    Du hast ihn schon gekauft und willst ihn nicht verkaufen.
    Ausserdem willst du nicht sagen wieviel du gezahlt hast.
    Warum willst du denn wissen wieviel er wert ist?
    Hast du Angst zuviel gezahlt zu haben?
    Wenn du glaubst ein Schnäppchen gemacht zu haben, Glückwunsch.
    Verstehe den ganzen thread nicht.
    Zumindest Bilder könntest du reinstellen. Dann gäbe es wenigstens was zu gucken hier.

  15. #15
    Avatar von Topdown
    Registriert seit
    13.04.2009
    Ort
    D-49326
    Beiträge
    4.308
    Danke Dank erhalten 118 in 94 Posts  Bedankt 223
    Zitat Zitat von Michael Beitrag anzeigen
    Danke

    Das wertgutachten vor dem H kenzeichen machen oder später

    Bzw sollte ich dann auch alle Unterlagen mitnehmen
    Hallo nach Leipzig und Gratulation zum MX-5 NA special edition in brg
    Bei unserem Club internen Schlumpf wurde das Wertgutachten ein paar Wochen vor der Abnahme für das H gemacht. Ein Wertgutachten ist schon alleine im Schadensfall für die Versicherung wichtig!
    Für das Wertgutachten wurden alle verfügbaren Unterlagen gefordert und benötigt.
    Unabhängig davon wie lange das Auto noch TÜV hat, beinhaltet die Abnahme für das H-Kennzeichen übrigens eine erneute TÜV Abnahme.

    Nice day Maggie
    www.mx5-freunde-osnabrueck.de
    Life is a game - Play it

  16. #16

    Registriert seit
    16.01.2021
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    12
    Danke Dank erhalten 1 in 1 Post  Bedankt 0
    Das sind ein paar Bilder von dem auto







    20201205_092952.jpg20201205_093001.jpg20201205_093016.jpg20201205_093136.jpg20201205_103403.jpg20201207_160152.jpg20201207_160136.jpg20201207_160209.jpg20201207_160349.jpg


    Beitrag automatisch zusammengeführt


    Miata mx 5 na special edition

    Änderung

    Verstellbare koni dömpfer mit eibach federn

    Domsträbe

    215 40 16 Felgen mit reifen

    Ansonsten ist er im original Zustand

    Radio mit cassette und CD

    Innenausstattung sehr gepflegt

    Das HT ist original

    Das stoffverdeck ist mit Plastik Scheibe und Reißverschluss

    Motor und Getriebe ist trocken

    Der tüf Prüfer War sehr überrascht vom guten zustand des Autos

  17. #17
    Avatar von GAFCOT
    Registriert seit
    23.07.2002
    Ort
    Bassum
    Beiträge
    17.857
    Danke Dank erhalten 262 in 196 Posts  Bedankt 431
    Yepp, sieht gut aus.
    Die Antenne ist nicht original.

    Die Pins für das Tonneau Cover sind da, hast Du auch das Cover?
    + ND PL Jörg

  18. #18

    Registriert seit
    16.01.2021
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    12
    Danke Dank erhalten 1 in 1 Post  Bedankt 0
    Das stimmt passt aber


    Beitrag automatisch zusammengeführt


    das Tonneau Cover ist auch da in der Farbe des Leders

    Und 2 persening in schwarz und in dem Leder Farbton


    Beitrag automatisch zusammengeführt


    Ich hab ihn bevor ich in in die Garage gestellt habe

    Kompletc von unten sauber gemacht und anschließend komplett mit Fluid film versiegelt

    Wenn er im April die H Abnahme hat
    Werde ich den Rest der Karosse mit Flut Film versiegeln

    Er wird dann nur noch ab und zu im Sommer bei trockenen Wetter gefahren


    Beitrag automatisch zusammengeführt


    Es wäre interessant wieviele miata mx 5 na special edition brg von 91 noch hier im forum ( bzw in deutschland ) vertreten sind

    Meiner ist die 1157 von 4000 mit der Plakette mit dem Namen des ersten Besitzer

  19. #19
    Avatar von Chrystalwhite
    Registriert seit
    10.07.2007
    Ort
    Norden !
    Beiträge
    6.984
    Danke Dank erhalten 146 in 111 Posts  Bedankt 570
    Zitat Zitat von Michael Beitrag anzeigen

    Er wird dann nur noch ab und zu im Sommer bei trockenen Wetter gefahren

    Der ärmste.


    Fahr das Ding und hab Spaß damit! Eine Wertanlage mit nennenswerter Rendite wird das eh nie.
    93' NA, Kristallweiß, Leder, Sitzh., Koni, MAS....

  20. #20

    Registriert seit
    16.01.2021
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    12
    Danke Dank erhalten 1 in 1 Post  Bedankt 0
    Ich werde ihn fahren aber nur zwischendurch

    Hab noch ein nd und ein audi 80 b4

  21. #21
    Avatar von InKoelngibtskeinWinter
    Registriert seit
    26.12.2018
    Ort
    D-50674
    Beiträge
    566
    Danke Dank erhalten 72 in 48 Posts  Bedankt 143
    Danke für die Bilder!

  22. #22

    Registriert seit
    09.03.2012
    Ort
    .
    Beiträge
    70
    Danke Dank erhalten 5 in 4 Posts  Bedankt 0
    Hoffe das DIN-Kennzeichen wird erhalten. Mittlerweile selten leider.

    BRG SE wäre auch mein „Traum“ gewesen, nun ist’s dann „nur“ ein 1.8er in der Farbe geworden.

  23. #23

    Registriert seit
    01.01.1970
    Ort
    D-7539.
    Beiträge
    46.761
    Danke Dank erhalten 325 in 213 Posts  Bedankt 252
    Zitat Zitat von Vis1on Beitrag anzeigen
    Hoffe das DIN-Kennzeichen wird erhalten. Mittlerweile selten leider.
    .
    Geht bei Halterwechsel oder Umschreibung auf H meines Wissens verloren. Es gibt wohl Ausnahmegenehmigungen, tendentiell jedoch eher schwieriges Thema
    Cheers, Martin

  24. #24

    Registriert seit
    09.03.2012
    Ort
    .
    Beiträge
    70
    Danke Dank erhalten 5 in 4 Posts  Bedankt 0
    Bei H ist’s weg (sowieso eher unnötig beim MX), bei Halterwechsel sollte es klappen das zu übernehmen.

  25. #25
    Avatar von perfekterNA
    Registriert seit
    26.06.2007
    Ort
    Köln, N
    Beiträge
    4.339
    Danke Dank erhalten 261 in 148 Posts  Bedankt 160
    Hallo,

    auf den Bildern ist ein gepflegter grüner NA zu sehen mit beiger Innenausstattung... Preislich sehe ich den so bei 5-8k je nach Zustand den man vor Ort begutachten müsste.
    Nicht mehr originale Teile wie Dämpfer/Federn, Domstrebe, Kirmesbereifung, Antenne reduzieren üblicherweise den Preis.

    Nun kommt von dir aber schon der zweite Beitrag im gleichen Foren Ordner zum selben Auto! (Dabei hast du im Eingangspost doch genau diese Fragen gestellt....)

    Kann mir mal jemand sagen was an einem Special Edition besonders sein soll außer eventuell der andersfarbigen Innenausstattung?

    Motor
    Getriebe
    Diff
    Bremse
    Fahrwerk
    Sitze
    Felgen
    Lackierung

    alles identisch mit Serienteilen die man auch so (oder optional) bekommen hat.

    Es gab wohl mal Versionen mit BBS Schmiedefelgen, Bilstein Feder/Dämpfer Kombi, Sonderlackierung etc. aber davon hat der nix....

    An deiner Stelle würde ich auch mal bei: https://www.roadster-garage.com/garageneinfahrt/ reinschauen.

  26. #26
    Avatar von Freesky
    Registriert seit
    14.12.2013
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    706
    Danke Dank erhalten 26 in 26 Posts  Bedankt 48
    Zitat Zitat von perfekterNA Beitrag anzeigen
    Hallo,



    Kann mir mal jemand sagen was an einem Special Edition besonders sein soll außer eventuell der andersfarbigen Innenausstattung?



    An deiner Stelle würde ich auch mal bei: https://www.roadster-garage.com/garageneinfahrt/ reinschauen.


    Heutzutag trau ich jedem...alles zu.

  27. #27
    Avatar von GAFCOT
    Registriert seit
    23.07.2002
    Ort
    Bassum
    Beiträge
    17.857
    Danke Dank erhalten 262 in 196 Posts  Bedankt 431
    Ich hatte damals gerade meinen roten in Empfang genommen, als der BRG kam.

    Ich war recht angesäuert.





    Bis ich einen sah. Die beige Innenausstattung mit den normalen schwarzen Türgriffen etc. fand ich dann doch recht misslungen.
    + ND PL Jörg

  28. #28

    Registriert seit
    21.12.2020
    Ort
    Odenwald
    Beiträge
    113
    Danke Dank erhalten 6 in 3 Posts  Bedankt 45
    BRG und Miata Special Edition sind fast identisch aber nicht das gleiche, oder? In Europa nannte sich der erwähnte BRG Limited Edition und in den Staaten Special Edition. Unterschiede waren CD-RC, B-Package und die nummerierte Plakette, richtig? Also laut dieser Übersicht. Hier noch das Prospekt zur Limited Edition.

    Einen überdurchschnittlichem Wert würde ich der Special Edition noch nicht zu schreiben. Allgemein bezweifele ich das es jemals so werden wird. Bestimmt wird der nicht mehr im Preis fallen, aber eine wirkliche Anlage wird er nicht denke ich (persönlich). Daher wird der Wagen auch gefahren und genossen

    Ich habe noch ein paar alte Prospekte, Preislisten, Broschüren usw vom Erstbesitzer erhalten - wenn Interesse besteht kann ich die gerne mal digitalisieren und hochladen

  29. #29
    Avatar von HansHansen
    Registriert seit
    21.02.2005
    Ort
    DE-Süd
    Beiträge
    5.437
    Danke Dank erhalten 318 in 249 Posts  Bedankt 327
    Danke für die ganzen Hinweise. Manchmal erweitert einem sowas den Horizont.

    Ich war mir bisher sicher, die ganzen richtig alten britischen Roadster müssten BRG sein mit schwarzem Interieur.
    Und dann wirft man eine google-Bildersuche an und sieht, dass bereits in den dreißiger-Jahren der Bentley auch mit Innenausstattung in tan erhältlich war.

    Egal, Geschmackssache. Ich konnte mit tan bisher nie was anfangen, BRG würde ich immer mit schwarz vorziehen.
    Kann mich erinnern, dass früher über die Ferraris geschimpft wurde, wenn die aus USA hierher importiert wurden, dann war der Unterschied zu hier die beige Innenausstattung.
    Galt früher wohl mal als Geschmacksverirrung, scheint sich aber geändert zu haben.

    Wie gesagt, Geschmackssache. Mir kommt es manchmal so vor, als wären einige Sondermodelle überbewertet.
    Zumindest bei denen, die glauben, sowas ließe sich mit Aufpreis verkaufen.

    Grüße
    HansHansen
    Geändert von HansHansen (20.01.2021 um 20:51 Uhr) Grund: "Bentley" jetzt richtig geschrieben
    Hedonismus ist nicht jedermanns Sache.

  30. #30

    Registriert seit
    16.01.2021
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    12
    Danke Dank erhalten 1 in 1 Post  Bedankt 0
    Ich möchte mich für die netten antworten hier bedanke

    Gruss michael

  31. #31
    Avatar von Freesky
    Registriert seit
    14.12.2013
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    706
    Danke Dank erhalten 26 in 26 Posts  Bedankt 48
    Zitat Zitat von HansHansen Beitrag anzeigen
    Danke für die ganzen Hinweise. Manchmal erweitert einem sowas den Horizon ..........

    Wie gesagt, Geschmackssache. Mir kommt es manchmal so vor, als wären einige Sondermodelle überbewertet.
    Zumindest bei denen, die glauben, sowas ließe sich mit Aufpreis verkaufen.

    Grüße
    HansHansen
    Da stimme ich dir voll zu. Es wird halt probiert das maximale an monetärem zu erzielen. Ist ja nicht verwerflich ..aber moralisch zweifelhaft. Deshalb sind solche Angebote in den diversen Verkaufsplattformen auch sehr lange inseriert. In einer freien Marktwirtschaft regelt das Angebot die Nachfrage.
    Aber.... alles wird teurer...Immobilien seit 2015 um knapp 30%. Auch findet man kaum noch Hardtops unter 500€ .
    Heutzutag trau ich jedem...alles zu.

  32. #32
    Moderator Avatar von Krischan
    Registriert seit
    03.12.2002
    Ort
    22359
    Beiträge
    49.249
    Danke Dank erhalten 55 in 49 Posts  Bedankt 50
    Zitat Zitat von HansHansen Beitrag anzeigen
    Danke für die ganzen Hinweise. Manchmal erweitert einem sowas den Horizont.

    Ich war mir bisher sicher, die ganzen richtig alten britischen Roadster müssten BRG sein mit schwarzem Interieur.
    Und dann wirft man eine google-Bildersuche an und sieht, dass bereits in den dreißiger-Jahren der Bentley auch mit Innenausstattung in tan erhältlich war.

    Egal, Geschmackssache. Ich konnte mit tan bisher nie was anfangen, BRG würde ich immer mit schwarz vorziehen.
    Kann mich erinnern, dass früher über die Ferraris geschimpft wurde, wenn die aus USA hierher importiert wurden, dann war der Unterschied zu hier die beige Innenausstattung.
    Galt früher wohl mal als Geschmacksverirrung, scheint sich aber geändert zu haben.

    Wie gesagt, Geschmackssache. Mir kommt es manchmal so vor, als wären einige Sondermodelle überbewertet.
    Zumindest bei denen, die glauben, sowas ließe sich mit Aufpreis verkaufen.

    Grüße
    HansHansen
    Ich fand das cremebeige im Cosmo erheblich anspruchsvoller, als das aus den frühen NAs.
    Bei Ferrari find ich die Kombi Rosso Corsa mit beigen Interieur eigentlich ziemlich nett. Gerade 355, 360, 348 oder Ältere sahen damit recht schick aus.
    Irgendwann hatten wir nen F12 in Dino Orange mit beige in der Bude, DAS war dann aber brechreizerregend.
    I6 ITB S50B30

  33. #33

    Registriert seit
    01.01.1970
    Ort
    D-30926.
    Beiträge
    2.264
    Danke Dank erhalten 16 in 7 Posts  Bedankt 2
    Moin,

    es geht immer schlimmer- ich erinnere mich, dass Bobby Ewing in "Dallas" einen R107 in rot/beige gefahren hat. In den 70er/80ern ging gerade bei MB so manche interessante Farbkombi. Das ging gegen Geld und unter Ignorierung jeglicher Ansätze von Geschmack später auch bei Wiesmann.

    Heute ist das monocromer: 5 verschiedene Schwarz, 5 verschiedene Silber, 10 Abstufungen von Weiß, das Ganze kombiniert mit Innen schwarz, Stoff oder Leder. Bei annähernd jedem Großserienhersteller.

    Gruß,Olly

  34. #34

    Registriert seit
    22.09.2015
    Ort
    .
    Beiträge
    193
    Danke Dank erhalten 10 in 9 Posts  Bedankt 43
    Zitat Zitat von Olly Beitrag anzeigen
    Moin,

    es geht immer schlimmer- ich erinnere mich, dass Bobby Ewing in "Dallas" einen R107 in rot/beige gefahren hat. In den 70er/80ern ging gerade bei MB so manche interessante Farbkombi. Das ging gegen Geld und unter Ignorierung jeglicher Ansätze von Geschmack später auch bei Wiesmann.

    Heute ist das monocromer: 5 verschiedene Schwarz, 5 verschiedene Silber, 10 Abstufungen von Weiß, das Ganze kombiniert mit Innen schwarz, Stoff oder Leder. Bei annähernd jedem Großserienhersteller.

    Gruß,Olly
    in Dallas/Texas wollte ich aber keine schwarzen Sitze haben

  35. #35
    Moderator Avatar von Krischan
    Registriert seit
    03.12.2002
    Ort
    22359
    Beiträge
    49.249
    Danke Dank erhalten 55 in 49 Posts  Bedankt 50
    Zitat Zitat von Olly Beitrag anzeigen
    Moin,

    es geht immer schlimmer- ich erinnere mich, dass Bobby Ewing in "Dallas" einen R107 in rot/beige gefahren hat. In den 70er/80ern ging gerade bei MB so manche interessante Farbkombi. Das ging gegen Geld und unter Ignorierung jeglicher Ansätze von Geschmack später auch bei Wiesmann.

    Heute ist das monocromer: 5 verschiedene Schwarz, 5 verschiedene Silber, 10 Abstufungen von Weiß, das Ganze kombiniert mit Innen schwarz, Stoff oder Leder. Bei annähernd jedem Großserienhersteller.

    Gruß,Olly
    Selbst bei Ferrari werden sie, zunehmend, farbloser. Grau, silber, schwarz...und alles in schwarz innen. Todlangweilig.

    Hatten neulich nen Lorinser 190er in der Firma. Aussen weiß, mit blauen Streifen an der Seite, das Leder innen genauso (blau-weiß mit weißen Kedern) mit ner gewaltigen Pioneer Anlage und richtig schicken Felgen. N richtig, positiver Farbklecks im grauen Einheitsbrei.
    I6 ITB S50B30

Ähnliche Themen

  1. [NA] Erwin - 91er Mazda Miata Special Edition
    Von Detailer im Forum Umbau- und Erfahrungsberichte
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 18.01.2021, 09:48
  2. [NA] [NA] Diverses: Klappi-Deckel, Kupplung und Special Edition
    Von z0ttel im Forum Technik Serie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.09.2016, 12:53
  3. MX 5, Baujahr 1991, Sonder Edition, BrG, 4000 Stück
    Von Rosemarie im Forum Allgemeines
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 08.08.2013, 16:13
  4. Kaufhilfe Limited Edition BRG
    Von schobbe im Forum Allgemeines
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 10.03.2005, 11:54
  5. Preißeinschätzung zu limited/special edition
    Von ade im Forum Allgemeines
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 11.01.2004, 21:59

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •