Close
projekt-mx5.de

Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1

    Registriert seit
    22.04.2020
    Ort
    D-Aachen
    Beiträge
    32
    Danke Dank erhalten 1 in 1 Post  Bedankt 5

    Question H4 LED Scheinwerfer

    Halli Hallo,

    habe eine schnelle Frage und zwar ob jemand schonmal Erfahrung mit diesen H4 Led Scheinwerfern gemacht hat und weiß ob die was taugen bzw ob das überhaupt funktioniert.

    LG

  2. #2
    Avatar von da_user
    Registriert seit
    16.08.2009
    Ort
    D-931..
    Beiträge
    2.707
    Danke Dank erhalten 185 in 142 Posts  Bedankt 280
    Was für H4 LED-Scheinwerfer meinst du?

    Meinst du die H7-LED Lampen von Osram? Da gab es vor kurzem den zweiten Thread dazu: https://mx-5.de/forum/showthread.php...D-Scheinwerfer

    Zusammenfassung: gibt's nur als H7 und ist nur für ganz bestimmte Fahrzeuge zugelassen - inkl. mitzuführender AGB und Aufkleber fürs Auto.

  3. #3

    Registriert seit
    22.04.2020
    Ort
    D-Aachen
    Beiträge
    32
    Danke Dank erhalten 1 in 1 Post  Bedankt 5
    Ich meine sowas hier in der Art:

    https://www.lightinthebox.com/de/p/2...MaAgYcEALw_wcB

    Ich habe gelessen das es für Osram schon ein Krampf war die H7 zuzulassen, dann werden die aus dem Link ganz sicher keine zulassung haben. Ist natürlich die Frage wie schlimm das ist wenn man das auffällt.

  4. #4
    Avatar von da_user
    Registriert seit
    16.08.2009
    Ort
    D-931..
    Beiträge
    2.707
    Danke Dank erhalten 185 in 142 Posts  Bedankt 280
    Die von Osram sind bis dato die einzigen die zugelassen sind. Hintergrund ist, dass bei den Halogenscheinwerfern genau definiert ist, wo sich der Glühfaden befinden muss. Bisschen hin und her und der Scheinwerfer fängt wenns doof läuft das blenden an.

    Damit wäre für mich hier nichtmal unbedingt die Frage, was passiert, wenn man damit auffällt. Das dürfte vermutlich in der Stilllegung des Fahrzeuges enden.
    Das größere Problem für mich wäre: was ist, wenn deswegen etwas passiert? Gegenverkehr wird geblendet und baut Unfall. Personenschaden ist da gleich passiert (Schleudertrauma). Und dann schaut das so richtig böse aus, da ist die Fahrzeugstilllegung das kleinere Problem.

    Ich bin bei vielem Zeug der Meinung dass es wichtig ist die Leute zu informieren, was sie da tun damit die selbst einschätzen können, ob sie das (rechtliche) Risiko dafür eingehen.

    Möglicherweise den Gegenverkehr mit solch dubiosen Umbauten zu blenden stufe ich allerdings als ziemlich rücksichtsloses - man verzeihe mir die deutliche Wortwahl - Arschlochverhalten ein.

    Schmeiß dir gute Osram Nightbreaker ein, die können auch richtig viel bringen und sind dafür legal.

  5. #5

    Registriert seit
    22.04.2020
    Ort
    D-Aachen
    Beiträge
    32
    Danke Dank erhalten 1 in 1 Post  Bedankt 5
    Absolut verständlich, habe da noch nicht drüber nachgedacht. Dann ist das Thema auf jedenfall vom Tisch

  6. #6
    Moderator Avatar von haendiemaen
    Registriert seit
    07.03.2007
    Ort
    D-88719
    Beiträge
    13.978
    Danke Dank erhalten 76 in 58 Posts  Bedankt 57
    Hier noch ein Video der Autodoktoren, die diese China-Kracher mal getestet haben:
    https://www.youtube.com/watch?v=8KldDbzMUE0
    Gründungsmitglied SHG "Fleischmützen" - NA + ND

  7. #7
    Avatar von Kampfjet
    Registriert seit
    01.01.1970
    Ort
    Reutlingen/Tübingen, Baden Würtemberg.
    Beiträge
    923
    Danke Dank erhalten 20 in 17 Posts  Bedankt 24
    Zitat Zitat von haendiemaen Beitrag anzeigen
    Hier noch ein Video der Autodoktoren, die diese China-Kracher mal getestet haben:
    https://www.youtube.com/watch?v=8KldDbzMUE0
    Ja, aber auf das Video kannste getrost pfeifen, da die dort die aller erste und billigste Version der LED Lampen verwenden. Selbst Blinde sehen ja schon an der Bauweise dass das so ja nie funktionieren kann.
    Aber auch schon da gabs eigentlich neuere, baulich verbesserte und angepasste Versionen, die eben baulich der Fadenlampe relativ nahe kommen.
    Aber sollte auch klar sein, dass die vor Publikum sicher nichts illegales testen, was auch nur ein Hauch von möglicher Tauglichkeit vermuten lassen könnte .

  8. #8
    Administrator Avatar von 280ZX
    Registriert seit
    31.10.2002
    Ort
    D-405..
    Beiträge
    21.136
    Danke Dank erhalten 331 in 151 Posts  Bedankt 98
    Zitat Zitat von haendiemaen Beitrag anzeigen
    Hier noch ein Video der Autodoktoren, die diese China-Kracher mal getestet haben
    Ja, aber die ist auch absoluter Schrott. Wenn man eine richtige LED Retrofit Birne (z.B. die NightEye) nimmt, dann bekommt man auch eine saubere Ausleuchtung hin und deutlich mehr Licht. Trotzdem haben diese Birnen keine Zulassung.
    Gruss, Andre

    Drinking Enthusiast with a Car Problem

  9. #9

    Registriert seit
    19.05.2019
    Ort
    DE-01...
    Beiträge
    32
    Danke Dank erhalten 5 in 3 Posts  Bedankt 2
    Abartiger Preis, aber ausgesprochen gute Ausleuchtung und echte Prüfzeichen:

    https://www.ltprtz.com/7-Bi-LED-Haup...t-Tagfahrlicht


    Nach einzelnen LED Leuchtmitteln sucht man sich leider weiter die Leitung wund.

    Das nächste Problem auf der Suche nach mehr Helligkeit ist ja, dass alles über 2000 Lumen theoretisch automatische Leuchtweitenregulierung benötigt. Deswegen sind die LTPRTZ da knapp drunter.
    '95 NA 1.8VVT: Hardtop, 195/50R15, Tein Flex Z

  10. #10
    Administrator Avatar von 280ZX
    Registriert seit
    31.10.2002
    Ort
    D-405..
    Beiträge
    21.136
    Danke Dank erhalten 331 in 151 Posts  Bedankt 98
    Zitat Zitat von sangreal Beitrag anzeigen
    Abartiger Preis, aber ausgesprochen gute Ausleuchtung und echte Prüfzeichen:
    https://www.ltprtz.com/7-Bi-LED-Haup...t-Tagfahrlicht
    Die LEDs von IL sind auch zugelassen und deutlich günstiger. Ich habe die bei mir drinnen und die machen ein hervorragendes Licht.
    Nutzt den TE aber nichts, da er für einen NB sucht.
    Gruss, Andre

    Drinking Enthusiast with a Car Problem

Ähnliche Themen

  1. [NA] LED Scheinwerfer NA
    Von Hardy_K im Forum Optik und Komfort
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 02.06.2021, 13:21
  2. [NA] LED (Jeep) Scheinwerfer passen nicht?
    Von Garniemand im Forum Optik und Komfort
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.04.2021, 09:51
  3. [NA] LED-Scheinwerfer für den NA
    Von Davin im Forum Allgemeines
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 21.12.2019, 12:28
  4. led/nebel-scheinwerfer
    Von smokemx5 im Forum Optik und Komfort
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.02.2015, 20:13

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •