Close
projekt-mx5.de

Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1

    Registriert seit
    27.02.2021
    Beiträge
    13
    Danke Dank erhalten 1 in 1 Post  Bedankt 0

    Felgen-Gutachten 6,5x16 ET45 & ET30

    Moin,
    ich bin für eine Einzelabnahme auf der Suche nach einem Gutachten in 6,5x16 und ET45. Mein Plan ist der Verbau von Spurplatten, sprich effektiv ET30.
    Falls jemand von euch ein Gutachten hat, in dem ein NB aufgelistet ist, wäre ich ihm für die Bereitstellung von diesem sehr dankbar.
    Leider konnte ich immer nur andere Felgenbreiten oder andere ETs finden…

  2. #2

    Registriert seit
    18.10.2004
    Beiträge
    14.047
    Danke Dank erhalten 325 in 165 Posts  Bedankt 207
    https://www.mx-5.de/KBA_NB_Typg_Raeder.pdf

    6,5x16 ET 40 sind auf dem NB mit o.g. Info kein Problem.

  3. #3

    Registriert seit
    27.02.2021
    Beiträge
    13
    Danke Dank erhalten 1 in 1 Post  Bedankt 0
    Das habe ich nicht gefragt und ist mir bekannt.

  4. #4

    Registriert seit
    14.12.2003
    Ort
    51149
    Beiträge
    267
    Danke Dank erhalten 40 in 29 Posts  Bedankt 36
    ah...ja....

    Um welche Felge handelt es sich denn bei dir?
    Zweitaccount User aka "perfekter NA" :-)

  5. #5
    Avatar von Freesky
    Registriert seit
    14.12.2013
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    785
    Danke Dank erhalten 39 in 35 Posts  Bedankt 45
    Zitat Zitat von Plaume16 Beitrag anzeigen
    Moin,
    ich bin für eine Einzelabnahme auf der Suche nach einem Gutachten in 6,5x16 und ET45. Mein Plan ist der Verbau von Spurplatten, sprich effektiv ET30.
    Falls jemand von euch ein Gutachten hat, in dem ein NB aufgelistet ist, wäre ich ihm für die Bereitstellung von diesem sehr dankbar.
    Leider konnte ich immer nur andere Felgenbreiten oder andere ETs finden…
    Besorge dir am besten die Spurverbreiterungen von Eibach . Denn diese sind für den NB bis zu einer ET 5 geprüft und zugelassen. Im Gutachten von Eibach ist auch die 6,5x16 ET45 mit 15mm/Seite aufgeführt.
    https://media.carparts-cat.com/pdf/E...2XT0826-00.PDF
    Da im Aftermarketbereich von Felgen selten bis garnicht eine 6,5x16 ET30 speziell für den MX5 existiert (mit Gutachten) , ist es einfacher eine Serienfelge zu kaufen ( wenn nicht schon vorhanden) mit der entsprechenden Spurverbreiterung. Somit dürfte einer TÜV Eintragung nichts im Wege stehn.
    Habe ich auch so gemacht ( 2015) mit 7,5x15ET25 + 20mmSV, allerdings fürn NA

  6. #6

    Registriert seit
    27.02.2021
    Beiträge
    13
    Danke Dank erhalten 1 in 1 Post  Bedankt 0
    In dem Gutachten sind auch keine 6,5x16 ET45 aufgeführt, allerdings entsprechen die effektiven ETs quasi dem, was ich suche. Damit kann ich es gerne beim TÜV probieren.

  7. #7
    Avatar von Freesky
    Registriert seit
    14.12.2013
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    785
    Danke Dank erhalten 39 in 35 Posts  Bedankt 45
    Zitat Zitat von Plaume16 Beitrag anzeigen
    In dem Gutachten sind auch keine 6,5x16 ET45 aufgeführt, allerdings entsprechen die effektiven ETs quasi dem, was ich suche. Damit kann ich es gerne beim TÜV probieren.
    Massgebend für den TÜV Prüfer ist das Gutachten von Eibach , indem dieser Vermerk enthalten ist.
    "Hinsichtlich der Spurweitenänderung von mehr als + 2% liegt ein Laborbericht
    über die ausreichende Betriebsfestigkeit vor" und dass es bis zu einer ET5 geht. Ob du die Radläufe bördeln musst, entscheidet der Prüfer vor Ort bei einer Einzelabnahme oder er "zaubert" ein passendes Gutachten für den NB aus seinem "ZauberPC".

Ähnliche Themen

  1. geplatzte SB "FLAIG"
    Von TYREMAN im Forum Sammelbestellungen
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 13.10.2013, 21:03
  2. Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 13.09.2007, 19:02
  3. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 10.03.2006, 11:52
  4. Porsche & Friends 2005 in Papenburg ...
    Von Wuestenfuchs im Forum Allgemeines
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 31.03.2005, 12:42

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •