Close
projekt-mx5.de

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 50 von 77
  1. #1
    Avatar von Loki
    Registriert seit
    11.12.2008
    Ort
    NOH, Nds., D.
    Beiträge
    12.641
    Danke Dank erhalten 20 in 16 Posts  Bedankt 9

    So völlig ohne geht es auch nicht.

    Seit ich vor vielen Jahren bei Fiona ein wenig extremer wurde, war sie ja komplett ohne jedwede Beschallung (zumindest nicht aus Hifi-Sicht). Und ebenso lange sind meine Rollcontainer mit den, zugegeben immer besser werdenden, Serienanlagen ausreichend versorgt gewesen.

    Und eigentlich wollte ich bei Kuro jetzt auch nur die Serienlautsprecher mit dem beim Kauf verbauten China Doppeldin lassen. Allerdings.....wurde ich nach etwas hören wieder gewahr wieso wir uns früher die Mühe machten Nachrüstanlagen zu verbauen........vor 20 Jahren klang Serie so spaßig wie ein toter Fisch. Genug für Verkehrsfunk und Stauwarnungen, aber ansonsten ohne alles.

    Ich wusste also das was gemacht werden musste, und nachdem ich letztes Wochenende bei Andre kurz in Mia reinhören konnte wurde meine Meinung verfestigt. Wir sind dann in Gedankenspielen mal ein wenig die Planung durchgegangen. Etliches das man hier von früher lesen kann ist nicht mehr aktuell, besonders die heutigen digitalen Endstufen haben mich überrascht. Kräftig, klein und somit viel besser unsichtbar verbaubar, keine armdicken Kabel mehr nötig usw.

    Meine angeplanten Vorgaben für den Einbau sind also:
    - unsichtbar (weitgehend, das Radio ist schlecht zu verstecken).
    - keine Extreme, also nicht ultratief oder ultralaut.
    - nicht auf eine bestimmte Musikrichtung optimiert, ein Allrounder
    - kein Woofer, unsichtbar und funktioniert passt nicht zusammen.
    - relativ günstig, keine Kostenexplosion die den Fahtzeugwert verdoppelt

    Die momentane Planung ist:
    - als Radio/HU das Pioneer SPH-DA250DAB
    - als Endstufe die Eton Mini 150.4
    - als Frontsystem das Eton PRO175

    Die ersten 4m2 Butyl und Vlies warten schon auf einen freien Tag mit schönem Wetter.

    Bei der Gelegenheit wird auch der Restwagen mit Butyl "entdröhnt", und unter dem Teppich neu gedämmt. Da bin ich aber noch unschlüssig ob mit dem Zeug von FM/DEI oder dem grünen Zeug von IL (wimre gibt es bei Moss beides, wenn verfügbar).
    Kuro 1,9 NB | Yuki, ein 2 Tonnen Automatikschiff

  2. #2
    Administrator Avatar von 280ZX
    Registriert seit
    31.10.2002
    Ort
    D-405..
    Beiträge
    21.476
    Danke Dank erhalten 429 in 201 Posts  Bedankt 146
    Zitat Zitat von Loki Beitrag anzeigen
    Die momentane Planung ist:
    - als Radio/HU das Pioneer SPH-DA250DAB
    - als Endstufe die Eton Mini 150.4
    - als Frontsystem das Eton PRO175
    Genau das, hätte ich dir auch empfohlen...

    Bei der Gelegenheit wird auch der Restwagen mit Butyl "entdröhnt", und unter dem Teppich neu gedämmt. Da bin ich aber noch unschlüssig ob mit dem Zeug von FM/DEI oder dem grünen Zeug von IL (wimre gibt es bei Moss beides, wenn verfügbar).
    Die Meisten die Autos bauten (z.B. Retropower) nutzen die Dämmung von Dynamat. https://www.dynamat.com/
    Ob die jetzt nennenswert besser ist als das Zeug von Amazon musst du mal sehen. Vielleicht kann man da was an den technischen Daten erkennen..

    Ach ja, LizardSkin soll auch gut sein: https://www.amazon.de/dp/B00CQ53X7Y/
    Gruss, Andre

    Drinking Enthusiast with a Car Problem

  3. #3
    Avatar von Loki
    Registriert seit
    11.12.2008
    Ort
    NOH, Nds., D.
    Beiträge
    12.641
    Danke Dank erhalten 20 in 16 Posts  Bedankt 9
    2mm dickes Butyl ist 2mm dickes Butyl, von den Dämmwerten her.

    Aber natürlich macht dann jeder seinen Namen in fancy Schriftart und Folierung drauf, und kalkuliert seinen eigenen Preis.
    Kuro 1,9 NB | Yuki, ein 2 Tonnen Automatikschiff

  4. #4
    Administrator Avatar von 280ZX
    Registriert seit
    31.10.2002
    Ort
    D-405..
    Beiträge
    21.476
    Danke Dank erhalten 429 in 201 Posts  Bedankt 146
    Wer weiß... Ich glaube, ich würde einfach das günstige Zeug von Amazon nehmen.
    Gruss, Andre

    Drinking Enthusiast with a Car Problem

  5. #5

    Registriert seit
    06.10.2010
    Ort
    89597
    Beiträge
    1.202
    Danke Dank erhalten 87 in 73 Posts  Bedankt 100
    Ich habe Noico 2mm Alubutyl von Amazon verwendet. Ließ sich sehr gut verkleben. Zum Andrücken habe ich ein Feilenheft aus Holz verwendet, kostete beim örtlichen Werkzeughändler 1,85€. Funktioniert viel besser als alle Rollwerkzeuge, weil die immer irgendwo einen Riss ins Alu reindrücken oder ein Muster reinwalzen. Durch die abgerundete Form kommt man auch in Sicken. An der Türaußenhaut liegt das Feilenheft gut in der Hand und man mit Druck arbeiten, was mit den (allesamt zurückgesandten) Rollen nicht ging.

  6. #6
    Avatar von Loki
    Registriert seit
    11.12.2008
    Ort
    NOH, Nds., D.
    Beiträge
    12.641
    Danke Dank erhalten 20 in 16 Posts  Bedankt 9
    Gekauft habe ich das 2mm AB von ABM.

    Etliche Hersteller sagen ja man soll das AB mit einer Rolle so fest andrücken das das im Werk geprägte Muster verschwindet, dann wäre es auch fest genug angedrückt.

    Kleine Risse in der Folie stören die Funktion nicht, damit könnte ich leben. Aber wenn der Metallroller von Noico zu sehr die Folie beschädigt kommt der auf die Drehbank und wird an den Kanten mehr abgerundet.
    Kuro 1,9 NB | Yuki, ein 2 Tonnen Automatikschiff

  7. #7

    Registriert seit
    06.10.2010
    Ort
    89597
    Beiträge
    1.202
    Danke Dank erhalten 87 in 73 Posts  Bedankt 100
    Der Roller von Noico ist Mist. Viel zu scharfe Kanten, und auf gewölbten Flächen funktioniert so eine zylindrische Rolle naturgemäß suboptimal.
    Klar kann man den auf der Drehbank bearbeiten, aber was dabei rauskommt kann nicht mehr als das Feilenheft zu einem Bruchteil des Preises. Mit dem habe ich übrigens die Struktur glatt gedrückt bekommen, ganz ohne Risse oder Muster wie von der Noico-Rolle. Einfach nur schön glatt. Und glaub mir, innen in der Tür ist das Feilenheft dem Rooler einfach haushoch überlegen.

  8. #8
    Avatar von Loki
    Registriert seit
    11.12.2008
    Ort
    NOH, Nds., D.
    Beiträge
    12.641
    Danke Dank erhalten 20 in 16 Posts  Bedankt 9
    Eigentlich mache ich sowas nicht zum ersten Mal. Nur bisher ohne Rolle. Beim letzten mal hatte ich in den Türen eine Paste wie das Lizardskin benutzt.

    Gefällt mir nicht was der Roller macht bekommt er einfach eine andere Rolle, ob ich die dann aus Alu oder POM oder Nylon mache, ob nur ballig oder sonstwie......das entscheide ich dann. Wobei mir egal ist ob es ein Muster auf der Folie gibt solange es gut angedrückt ist.
    Kuro 1,9 NB | Yuki, ein 2 Tonnen Automatikschiff

  9. #9

    Registriert seit
    06.10.2010
    Ort
    89597
    Beiträge
    1.202
    Danke Dank erhalten 87 in 73 Posts  Bedankt 100
    Dann viel Spaß mit dem sperrigen Teil beim Glattwalzen an der Türhaut

  10. #10
    Avatar von Loki
    Registriert seit
    11.12.2008
    Ort
    NOH, Nds., D.
    Beiträge
    12.641
    Danke Dank erhalten 20 in 16 Posts  Bedankt 9
    Werde ich bestimmt haben.
    Kuro 1,9 NB | Yuki, ein 2 Tonnen Automatikschiff

  11. #11
    Avatar von Loki
    Registriert seit
    11.12.2008
    Ort
    NOH, Nds., D.
    Beiträge
    12.641
    Danke Dank erhalten 20 in 16 Posts  Bedankt 9
    Da mache ich vorhin die Türverkleidung ab........und bin erstmal sprachlos.

    Danach saß ich eine Weile kopfschüttelnd auf der Einstiegsleiste und konnte mich nicht entscheiden ob ich lachen, weinen, oder beides tun sollte.
    Kuro 1,9 NB | Yuki, ein 2 Tonnen Automatikschiff

  12. #12

    Registriert seit
    01.01.1970
    Beiträge
    18.132
    Danke Dank erhalten 148 in 80 Posts  Bedankt 138
    Du meinst, da war schon einer schneller als du (mit türpappe abnehmen und dran rumbauen)?

    Lässt es sich reparieren?

    ich find s schön, dass du wieder einen Mx-5 hast.
    Lg barbara

  13. #13
    Avatar von Oggy
    Registriert seit
    09.05.2004
    Ort
    wob.
    Beiträge
    6.655
    Danke Dank erhalten 163 in 140 Posts  Bedankt 28
    da ist schon was drin oder auf Mike Sanders Fett wird's auch nichts mit dem Anrollen

    NA1,8 NC1,8 und nun ND 1,5

  14. #14
    Avatar von Loki
    Registriert seit
    11.12.2008
    Ort
    NOH, Nds., D.
    Beiträge
    12.641
    Danke Dank erhalten 20 in 16 Posts  Bedankt 9
    Jaein.

    Hinter die Folie habe ich noch nicht geschaut, habe erstmal nur die Verkleidung mit in den Keller genommen.

    Aber da sitzt ein Sony Koax mit 2 Schrauben in der Plastkhalterung des Serien 6x9, und die dadurch entstandenen Öffnungen wurden mit Gaffatape verschlossen.


    Beitrag automatisch zusammengeführt


    Zitat Zitat von barbara Beitrag anzeigen
    Du meinst, da war schon einer schneller als du (mit türpappe abnehmen und dran rumbauen)?

    Lässt es sich reparieren?

    ich find s schön, dass du wieder einen Mx-5 hast.
    Dankeschön.

    Alles kein Problem, es sah nur lustig aus.
    Kuro 1,9 NB | Yuki, ein 2 Tonnen Automatikschiff

  15. #15
    Administrator Avatar von 280ZX
    Registriert seit
    31.10.2002
    Ort
    D-405..
    Beiträge
    21.476
    Danke Dank erhalten 429 in 201 Posts  Bedankt 146
    Ja, aber dann weiß ich nicht warum die dir die Arbeit machen willst und das ganze Geld ausgeben. Bist doch schon bestens versorgt...
    Gruss, Andre

    Drinking Enthusiast with a Car Problem

  16. #16
    Avatar von Loki
    Registriert seit
    11.12.2008
    Ort
    NOH, Nds., D.
    Beiträge
    12.641
    Danke Dank erhalten 20 in 16 Posts  Bedankt 9
    20220414_111549.jpg

    Ja, jetzt noch 1 bis 2 Filzlappen auf die Türpappe und das Highend Ergebnis ist gesichert. Da kannst du aber gegen einpacken.

    Bin mal wieder im Keller, das Vlies klebt sich nicht von alleine.
    Kuro 1,9 NB | Yuki, ein 2 Tonnen Automatikschiff

  17. #17

    Registriert seit
    06.10.2010
    Ort
    89597
    Beiträge
    1.202
    Danke Dank erhalten 87 in 73 Posts  Bedankt 100
    Das ist die Schalung für den Bauschaum!

  18. #18
    Avatar von Loki
    Registriert seit
    11.12.2008
    Ort
    NOH, Nds., D.
    Beiträge
    12.641
    Danke Dank erhalten 20 in 16 Posts  Bedankt 9
    Zitat Zitat von Schoetti Beitrag anzeigen
    Das ist die Schalung für den Bauschaum!
    Ich hätte mich nicht sehr gewundert.

    Btw. Ich finde der Metallroller von Noico arbeitet tadellos, bei Türverkleidung, Innenblech und Tür Aussenblech. Vereinzelte Stellen kommt man natürlich nicht hin, da habe ich dann den Holzgriff vom Roller benutzt (der hat ja in etwa die Form eines Feilengriffs). Und inganz engen Ecken auch noch was kleineres.
    Kuro 1,9 NB | Yuki, ein 2 Tonnen Automatikschiff

  19. #19

    Registriert seit
    18.10.2004
    Beiträge
    14.212
    Danke Dank erhalten 360 in 184 Posts  Bedankt 263
    Hach, schön, Alubutyl.
    Hab ich bei der Vespa im Rahmen, in den Seitenbacken und im Gepäckfach, dort hab ich noch mit Armaflex nachgearbeitet, damit die Bierdosen weich liegen und nix rappelt.

    Sollten Dir am Ende die entscheidenden 100cm fehlen, meld Dich, liegt hier noch rum.

  20. #20
    Avatar von Loki
    Registriert seit
    11.12.2008
    Ort
    NOH, Nds., D.
    Beiträge
    12.641
    Danke Dank erhalten 20 in 16 Posts  Bedankt 9
    Zitat Zitat von Kwietsch Beitrag anzeigen
    Hach, schön, Alubutyl.
    Hab ich bei der Vespa im Rahmen, in den Seitenbacken und im Gepäckfach, dort hab ich noch mit Armaflex nachgearbeitet, damit die Bierdosen weich liegen und nix rappelt.

    Sollten Dir am Ende die entscheidenden 100cm fehlen, meld Dich, liegt hier noch rum.
    Mach ich falls nötig, Danke.

    Heute wurde die Beifahrerseite fertig, bis auf das mittlere obere Drittel vom Aussenblech, da muss erst noch der Beulendoc ran.

    20220414_132151.jpg
    20220414_132141.jpg
    20220414_153853.jpg
    20220414_174348.jpg

    Das Innenblech ist an vielen Stellen aussen und innen beklebt.
    Fahrerseite habe ich noch die Türpappe butylisiert, zum Vlies fehlte mir dann die Motivation. Zäh wie Elefantenleder, würde dieses wohl nicht wieder verwenden.
    Kuro 1,9 NB | Yuki, ein 2 Tonnen Automatikschiff

  21. #21
    Avatar von winterschlurre
    Registriert seit
    18.10.2020
    Ort
    59229-D
    Beiträge
    219
    Danke Dank erhalten 49 in 39 Posts  Bedankt 8
    Mit dem ganzen Zeug in den Türen nähert sicht das Gewicht von dem kleinen jezt auch langsam deinem 2Tonnen-Automatikschlachtschiff
    What if Miata really is the answer?

  22. #22
    Avatar von Loki
    Registriert seit
    11.12.2008
    Ort
    NOH, Nds., D.
    Beiträge
    12.641
    Danke Dank erhalten 20 in 16 Posts  Bedankt 9
    Könnte man meinen, ja. aber wimre wiegen diese ersten 4m2 nur etwa 8kg, somit wiegt die gesamte Dämmung am Ende weniger als ein Bügel. Wimre war mein Wiechers irgendwo zwischen 15 und 20 kg.

    Ausserdem fahre ich immer ohne das Notrad. Und da ich selber im Vergleich zu früher ca. 25 Kg abgenommen habe........
    Kuro 1,9 NB | Yuki, ein 2 Tonnen Automatikschiff

  23. #23
    Avatar von Loki
    Registriert seit
    11.12.2008
    Ort
    NOH, Nds., D.
    Beiträge
    12.641
    Danke Dank erhalten 20 in 16 Posts  Bedankt 9
    Weiter im Text - gestern und heute war ich noch etwas fleißig.

    20220417_142040.jpg
    20220417_142049.jpg

    Und im Kofferraum wurden dann noch die Zuschnittreste verwurstet.

    20220417_173158.jpg
    20220417_173214.jpg

    Schöner Nebeneffekt, Türen und Kofferraumdeckel hören sich jetzt an wie bei einem richtigen Auto und nicht mehr nach Coladose.

    Jetzt noch irgendwann mal den Teppich hoch und Tunnel und Bodenblech bekleben ....... aber momentan habe ich dazu keinen Nerv mehr gehabt. Muss auch erst noch eine Rolle nachbestellen.
    Kuro 1,9 NB | Yuki, ein 2 Tonnen Automatikschiff

  24. #24

    Registriert seit
    01.01.1970
    Ort
    D-753..
    Beiträge
    47.242
    Danke Dank erhalten 383 in 232 Posts  Bedankt 313
    Zitat Zitat von Loki Beitrag anzeigen
    Was ist das? Ein Miracle? (Original-Persenning gesucht ... )
    Grün? Amish!

  25. #25
    Avatar von Loki
    Registriert seit
    11.12.2008
    Ort
    NOH, Nds., D.
    Beiträge
    12.641
    Danke Dank erhalten 20 in 16 Posts  Bedankt 9
    Ich glaube schon.

    Tut mir leid, die habe ich auch nicht, nur eine schwarze.
    Kuro 1,9 NB | Yuki, ein 2 Tonnen Automatikschiff

  26. #26
    Avatar von Oliver
    Registriert seit
    01.01.1970
    Ort
    D-593..
    Beiträge
    13.306
    Danke Dank erhalten 247 in 176 Posts  Bedankt 16
    Zitat Zitat von mazze Beitrag anzeigen
    Was ist das? Ein Miracle? (Original-Persenning gesucht ... )
    https://www.cabrio-service-nord.de/i...g-mx-5-miracle
    Grüße Oliver

  27. #27

    Registriert seit
    01.01.1970
    Ort
    D-753..
    Beiträge
    47.242
    Danke Dank erhalten 383 in 232 Posts  Bedankt 313
    Zitat Zitat von Loki Beitrag anzeigen
    Ich glaube schon.

    Tut mir leid, die habe ich auch nicht, nur eine schwarze.
    Schwarz paßt (bei A3F) meiner Meinung nach eh besser als Miraclebeige. Trotzdem, ist das einzige Originalteil, das mir noch fehlt. Meine Türen sind leider so gedämmt, daß das Auto eh nicht mehr original wird. Hm.... wann hatte ich zuletzt eine Persenning drauf? Ist glaub ich schon Jahre her.
    Grün? Amish!

  28. #28
    Avatar von Loki
    Registriert seit
    11.12.2008
    Ort
    NOH, Nds., D.
    Beiträge
    12.641
    Danke Dank erhalten 20 in 16 Posts  Bedankt 9
    Zitat Zitat von mazze Beitrag anzeigen
    Hm.... wann hatte ich zuletzt eine Persenning drauf? Ist glaub ich schon Jahre her.
    Als Fiona noch neu und grün war.
    Kuro 1,9 NB | Yuki, ein 2 Tonnen Automatikschiff

  29. #29
    Avatar von Loki
    Registriert seit
    11.12.2008
    Ort
    NOH, Nds., D.
    Beiträge
    12.641
    Danke Dank erhalten 20 in 16 Posts  Bedankt 9
    Heute ist das erste Spielzeug für besseren Klang eingetrudelt. Da werde ich wohl am Wochenende mal auf Parkplatzsuche für den kleinen Kasten gehen.

    20220421_160716.jpg
    Kuro 1,9 NB | Yuki, ein 2 Tonnen Automatikschiff

  30. #30
    Administrator Avatar von 280ZX
    Registriert seit
    31.10.2002
    Ort
    D-405..
    Beiträge
    21.476
    Danke Dank erhalten 429 in 201 Posts  Bedankt 146
    Da bin ich mal gespannt, wo du die unterbringen kannst.
    Gruss, Andre

    Drinking Enthusiast with a Car Problem

  31. #31
    Avatar von GAFCOT
    Registriert seit
    23.07.2002
    Ort
    Bassum
    Beiträge
    18.606
    Danke Dank erhalten 392 in 282 Posts  Bedankt 619
    Steht da “Beton“ drauf? Was wiegt das Ding??

    Hab' gerade das “Audio System A“ aus dem ND entfernt.
    Jörg

  32. #32
    Avatar von winterschlurre
    Registriert seit
    18.10.2020
    Ort
    59229-D
    Beiträge
    219
    Danke Dank erhalten 49 in 39 Posts  Bedankt 8
    Eher "F"eton, oder?
    What if Miata really is the answer?

  33. #33
    Avatar von Loki
    Registriert seit
    11.12.2008
    Ort
    NOH, Nds., D.
    Beiträge
    12.641
    Danke Dank erhalten 20 in 16 Posts  Bedankt 9
    Zitat Zitat von GAFCOT Beitrag anzeigen
    Steht da “Beton“ drauf? Was wiegt das Ding??

    Hab' gerade das “Audio System A“ aus dem ND entfernt.
    Nicht viel. Ist etwa so klein wie ein altmodisches Radio ohne Display.
    Kuro 1,9 NB | Yuki, ein 2 Tonnen Automatikschiff

  34. #34
    Avatar von Loki
    Registriert seit
    11.12.2008
    Ort
    NOH, Nds., D.
    Beiträge
    12.641
    Danke Dank erhalten 20 in 16 Posts  Bedankt 9
    Zitat Zitat von 280ZX Beitrag anzeigen
    Da bin ich mal gespannt, wo du die unterbringen kannst.
    Da:

    20220423_174300.jpg
    Kuro 1,9 NB | Yuki, ein 2 Tonnen Automatikschiff

  35. #35
    Administrator Avatar von 280ZX
    Registriert seit
    31.10.2002
    Ort
    D-405..
    Beiträge
    21.476
    Danke Dank erhalten 429 in 201 Posts  Bedankt 146
    Tipp, nicht anschrauben sondern mit 3M Dual Lock Klettband kleben, dann kommst du auch etwas höher und bekommst Platz für die Kabel.
    Gruss, Andre

    Drinking Enthusiast with a Car Problem

  36. #36
    Avatar von Loki
    Registriert seit
    11.12.2008
    Ort
    NOH, Nds., D.
    Beiträge
    12.641
    Danke Dank erhalten 20 in 16 Posts  Bedankt 9
    Ankletten ist schlecht. Kein Platz dafür weil hinter der Stufe die dicken Kabelbündel vom Auto verlaufen.

    Eigentlich ist da Luft, die Endstufe ist nicht platt an der Wand sondern mit einigen cm Luft dahinter. Die Anschraublaschen sitzen auf den Bolzen mit den beigen Kabelstranghaltern.


    Bin mir nicht mehr ganz sicher mit dem Pro 175 als FS. Das Pro 16+ ist auch sehr interessant, selber TMT aber anstelle des 25er HT mit einem neuen 28er. Könnte man tiefer ankoppeln. Das hat mir beim Exact immer sehr gefallen. Und nur unwesentlich teurer. Das 175er ab 240€, und das 16+ ab 300.
    Kuro 1,9 NB | Yuki, ein 2 Tonnen Automatikschiff

  37. #37
    Administrator Avatar von 280ZX
    Registriert seit
    31.10.2002
    Ort
    D-405..
    Beiträge
    21.476
    Danke Dank erhalten 429 in 201 Posts  Bedankt 146
    Ja, wäre eine Überlegung, zumal du ja eh aktiv trennen willst.
    Gruss, Andre

    Drinking Enthusiast with a Car Problem

  38. #38
    Avatar von Loki
    Registriert seit
    11.12.2008
    Ort
    NOH, Nds., D.
    Beiträge
    12.641
    Danke Dank erhalten 20 in 16 Posts  Bedankt 9
    Habe gerade noch mit einem der Techniker bei Eton telefoniert, tendiere immer mehr zum 16+.

    Allerdings wollte ich es erst ja völlig unsichtbar verbauen, nun hat er mir ans Herz gelegt doch lieber wieder mit ausgerichteten Aufbaugehäusen möglichst weit vorne in der Ecke Scheibe/Armaturenbrett zu arbeiten, also genau so wie ich es damals beim Exact hatte.
    Auch bei vollaktiv und trotz LZK und anderen Hilfsmitteln.

    Ich halte dich auf dem laufenden.
    Kuro 1,9 NB | Yuki, ein 2 Tonnen Automatikschiff

  39. #39
    Avatar von winterschlurre
    Registriert seit
    18.10.2020
    Ort
    59229-D
    Beiträge
    219
    Danke Dank erhalten 49 in 39 Posts  Bedankt 8
    Beim Kompromisse machen muss man manchmal halt auch Kompromisse machen

    Die ganze Elektronik ersetzt natürlich nicht eine grundlegend gute Einbauposition der Speaker.

    Ich würde die HT trotzdem erstmal in die Tür bauen und hören, ob es gefällt. Ein Gehäuse für das Armaturenbrett kann man ja dann immer noch basteln.
    What if Miata really is the answer?

  40. #40
    Avatar von Loki
    Registriert seit
    11.12.2008
    Ort
    NOH, Nds., D.
    Beiträge
    12.641
    Danke Dank erhalten 20 in 16 Posts  Bedankt 9


    Ich komme gerade vom Händler, habe das 16+ bestellt. Der große HT mit entsprechender niedrigerer Trennfrequenz hat es mir einfach angetan. Der Techniker von Eton mit dem ich heute morgen telefoniert hatte empfahl es erst einmal mit einer Trennung bei 2,5 KHz zu probieren, und dann anzupassen.

    Das 250er Pio habe ich dann auch gleich gekauft, mit etwas Gekabel. Langsam sammelt sich alles benötigte an.

    Vorteil bei der Armaturenbrettmontage wäre natürlich das 1 Kabel weniger in die Tür müsste, und das ist beim NB umso beschissener mit jedem weiteren Kabel. Kein durchgängiger Schlauch wie beim NA, sondern mit Stecker mit vielen kleinen Kontakten.
    Kuro 1,9 NB | Yuki, ein 2 Tonnen Automatikschiff

  41. #41
    Avatar von winterschlurre
    Registriert seit
    18.10.2020
    Ort
    59229-D
    Beiträge
    219
    Danke Dank erhalten 49 in 39 Posts  Bedankt 8
    Gibt es da fertige Gehäuse für oder muss der 3D Drucker bemüht werden?
    What if Miata really is the answer?

  42. #42
    Avatar von Loki
    Registriert seit
    11.12.2008
    Ort
    NOH, Nds., D.
    Beiträge
    12.641
    Danke Dank erhalten 20 in 16 Posts  Bedankt 9
    Gute Frage. Ich weiß das es welche aus Alu für die 25er gibt, aber die 28er sind wimre relativ neu.

    Im Zweifelsfalle hätte ich Drehbank und einen Elegoo Saturn Resindrucker im Keller.
    Kuro 1,9 NB | Yuki, ein 2 Tonnen Automatikschiff

  43. #43
    Avatar von winterschlurre
    Registriert seit
    18.10.2020
    Ort
    59229-D
    Beiträge
    219
    Danke Dank erhalten 49 in 39 Posts  Bedankt 8
    Dann kannst Du ja theoretisch auch mal ganz neue Wege beschreiten und das hier testen:

    https://www.etsy.com/de/listing/8968...ing-plate-with

    What if Miata really is the answer?

  44. #44
    Avatar von Loki
    Registriert seit
    11.12.2008
    Ort
    NOH, Nds., D.
    Beiträge
    12.641
    Danke Dank erhalten 20 in 16 Posts  Bedankt 9
    Interessante Idee. Meine Exact hatte ich in der Ecke vorne auf dem Armaturenbrett. Aber das habe ich vorher noch nie gesehen.
    Kuro 1,9 NB | Yuki, ein 2 Tonnen Automatikschiff

  45. #45
    Avatar von Loki
    Registriert seit
    11.12.2008
    Ort
    NOH, Nds., D.
    Beiträge
    12.641
    Danke Dank erhalten 20 in 16 Posts  Bedankt 9
    Heute ist das Lautsprechersystem gekommen. Es wurde doch nicht das Eton 175Pro, sondern das Eton POW 20Plus.

    Weil ich gedenke keinen zusätzlichen Sub zu verbauen habe ich von16er auf 20er TMT umgeschwenkt. Mehr Bass gegen mehr Präzision, einen Tod muss man sterben. Hat zwar nur einen Standard Blechkorb und nicht den geilen Gusskorb des Pro, aber ebenfalls einen 28er HT.
    Und wenn/falls Eton noch ein 20er Pro Chassis nachlegt ...... dann kann ich ja irgendwann upgraden.

    Mitteltunnel und Bodenblech im Sitzbereich bekamen auch eine Lage A-Butyl.

    Und weil der Innenraum gerade weitgehend zerlegt ist, wird auch gleich noch Rückfahrkamera und Sitzheizung nachgerüstet.
    Kuro 1,9 NB | Yuki, ein 2 Tonnen Automatikschiff

  46. #46
    Avatar von winterschlurre
    Registriert seit
    18.10.2020
    Ort
    59229-D
    Beiträge
    219
    Danke Dank erhalten 49 in 39 Posts  Bedankt 8
    Mehr Membranfläche ist immer gut, gerade im Cabrio. Alles andere (Blechkorb=schlechter, weniger Präzision) ist nur Theorie und bei unseren Anwendungsfällen getrost zu vernachlässigen.
    What if Miata really is the answer?

  47. #47
    Avatar von Loki
    Registriert seit
    11.12.2008
    Ort
    NOH, Nds., D.
    Beiträge
    12.641
    Danke Dank erhalten 20 in 16 Posts  Bedankt 9
    Das weiß ich ....... im Kopf.
    Aber mein Bauch sagt was anderes, da bekomme ich bei einem schönen Chassis fast ein feuchtes Höschen.
    Das sind Nachwirkungen eines alten Boxenbauers, der früher stundenlang über selektierte Bauteile fachsimpeln mochte und Weichen bevorzugt mit Bauteilen vom Mundorf zusammenlötete.

    Natürlich gibt es auch noch andere bauliche Detailunterschiede die sich auch durchaus auf den Klang auswirken, z.B. sind zwar beides 28er HTs mit Gewebemembran, aber die vom Pro sind zusätzlich beschichtet usw.

    Aber ...... ich will hier eben keinen Subwoofer.
    Kuro 1,9 NB | Yuki, ein 2 Tonnen Automatikschiff

  48. #48
    Administrator Avatar von 280ZX
    Registriert seit
    31.10.2002
    Ort
    D-405..
    Beiträge
    21.476
    Danke Dank erhalten 429 in 201 Posts  Bedankt 146
    Ich mag meinen Subwoofer...
    Gruss, Andre

    Drinking Enthusiast with a Car Problem

  49. #49
    Avatar von Loki
    Registriert seit
    11.12.2008
    Ort
    NOH, Nds., D.
    Beiträge
    12.641
    Danke Dank erhalten 20 in 16 Posts  Bedankt 9
    Ich mag ihn ja auch.

    Hören, aber nicht haben.
    Kuro 1,9 NB | Yuki, ein 2 Tonnen Automatikschiff

  50. #50
    Avatar von winterschlurre
    Registriert seit
    18.10.2020
    Ort
    59229-D
    Beiträge
    219
    Danke Dank erhalten 49 in 39 Posts  Bedankt 8
    Interessante Erkenntnis vom Wochenende. Ein Gladen 16er in den Türen des NA war nicht in der Lage brauchbar bis unter 100 hz zu spielen. Habe nicht herausgefunden woran das lag. Selbst ohne die ganzen Filter in Radio und Endstufe fiel der FG ab 120 recht steil ab. War jetzt in diesem Fall nicht so schlimm, da der Sub vorn im Fußraum das gut mitmachen konnte, habe ich aber so bisher noch nicht erlebt.
    What if Miata really is the answer?

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.03.2017, 21:25
  2. Fernbedienung: sie geht /sie geht nicht/sie geht..
    Von JoLe im Forum Optik und Komfort
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.07.2003, 06:27
  3. ...geht auch mit login ...Dach geht nicht auf
    Von maniac im Forum Technik Serie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.02.2002, 10:40

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •