Close
projekt-mx5.de

Ergebnis 1 bis 1 von 1
  1. #1

    Registriert seit
    20.10.2018
    Ort
    CH-8192
    Beiträge
    79
    Danke Dank erhalten 15 in 9 Posts  Bedankt 8

    Schwäbisches Hanami - Kirschblütenfest mit Japanischen Roadstern 23./24. April 2022

    2022 Hanami.pure.jpg

    Zur Zeit der Kirschblüte, in Anlehnung an die Kirschblütenfeste wie sie auch in Deutschland immer mehr gefeiert werden,
    fuhren wir eine Tour exklusiv für Crews mit Japanischen Roadstern über die Schwäbische Alb.

    Die Kulturlandschaft der Streuobstwiesen auf der Schwäbischen Alb blüht im Frühling mächtig auf. Auch der Schwäbisches Streuobstparadies e.V. zieht die Parallele zum Japanischen Kirschblütenfest - Schwäbisches Hanami wird es genannt. https://www.streuobstparadies.de/Ent...bisches-Hanami

    Wir starteten auf dem Kirschfeld bei Nehren, in den Streuobstwiesen rund um Mössingen. Dort konnten wir uns auf dem Parkplatz bei der Grillstelle treffen. Mit den Roadstern lässt sich für bezaubernde Fotos direkt in die blühenden Obstbaumheine fahren.

    Die Tour starteten wir mit einer Schleife durch verschiedene Streuobstwiesen rund um Mössingen,
    https://goo.gl/maps/9DHCaPTeWGsrYoof7
    vorbei am Bergrutsch und über eine kleine kurvige Waldstrasse hinauf nach Beuren. Von dort oben ergab sich auch ein toller Blick auf die Burg Hohenzollern. Weiter ging es via Schneckenbuckel und Zitterhof nach Albstadt für einen Cafe-Stop im Mey Werksverkauf - Kimono anschauen.
    https://goo.gl/maps/ZRnjyKmBcC9WuoqV7

    Via Obernheim und Wehinger Aussichtpunkt ging es hinauf auf die Dreifaltigkeit bei Spaichingen für schönen Weitblick ab 1000m und einen kulinarischen Hochgenuss bei den Claretinern.
    https://goo.gl/maps/RL8ZPBbfycnRa9nh8

    Es schloss sich ein Ausflug um die Burgstall Hohenkarpfen bei Hausen ob Verena zur Donauversickerung bei Immendingen an, wo wir garadezu biblisch trockenen Fusses über das Gewässer schritten.
    https://goo.gl/maps/CUcFvXL2AjXxYGnX7

    Krönendes Tupferl wurde eine Fahrt in der wärmenden Abendsonne durch das Donautal bis Sigmaringen mit Abschluss im hübschen Bootshaus Restaurant direkt an der Donau unterhalb dem Hohenzollernschloss.
    https://goo.gl/maps/RMM3w66atDeLnnvU8

    Sonntag ging es nochmals zurück durch das Donautal bis zum Knopfmacherfelsen, von dort via Neuhausen ob Eck und Schenkenbergkapelle, der Achterbahnroute nach Engen und über den Hegaublick zum Japanischen Garten in Bonndorf im Schwarzwald.
    https://goo.gl/maps/7GWdTufcZpCDL1zQ7

    Ende der Tour fanden wir zum Vesper mitten im Stühlinger Frühlingsfest.

    Sa 238km 2164 Höhenmeter im Anstieg, Schnitt 48.8 km/h
    So 140km 1527 Höhenmeter im Anstieg, Schnitt 45.5 km/h
    Geändert von CoreForce (29.04.2022 um 09:31 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. MX 5 in japanischen Schriftzeichen ?
    Von Na90 im Forum Allgemeines
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 21.06.2002, 14:35
  2. Vergleich MX-5 mit anderen Roadstern
    Von MX 5 FREAK im Forum Allgemeines
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 08.05.2001, 23:51

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •