Close
projekt-mx5.de

Ergebnis 1 bis 18 von 18
  1. #1

    Registriert seit
    16.07.2020
    Beiträge
    5
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 0

    Welches Fahrwerk 2022

    Hallo,

    ich weiß, 100k Themen zum Thema Fahrwerk. Allerdings sind die meisten doch schon älter, vielleicht auch überholt.

    Was wäre jetzt die beste Wahl (Preis/Leistung) für eine sportliche Fahrweise bei der Wert auf eine optisch ansprechende Tieferlegung gelegt wird. (nicht brutal tief)
    Es ist ein reines Spaß-Auto kein Daily.

    V-Maxx
    BC Racing
    SPS-Silvers
    Koni (Farbe) mit welchen Federn + NB Domlager

    Ich habe leider mittlerweile zu viel gelesen und das hat mich nur umso mehr verwirrt was für mich passen könnte.

    Ich brauche hier echt Hilfe.

    Viele Grüße
    Philipp

  2. #2
    Avatar von InKoelngibtskeinWinter
    Registriert seit
    26.12.2018
    Ort
    D-50674
    Beiträge
    1.061
    Danke Dank erhalten 173 in 110 Posts  Bedankt 262
    Was ist denn jetzt wichtig? Preis / Leistung, sportliche Fahrweise oder Optik?
    Ich hätte auch gerne ne 18 jährige 50kg Japanerin mit doppel D. Not gonna happen

  3. #3
    Avatar von mx31
    Registriert seit
    23.01.2017
    Ort
    D-73730
    Beiträge
    376
    Danke Dank erhalten 110 in 61 Posts  Bedankt 36
    Wenns Qualität mit guten Allroundeigenschaften mit genügend Restfederweg sein soll, KW oder Koni Gewinde.
    Fehlen in deiner Liste, ich vermute bewußt...

  4. #4
    Avatar von InKoelngibtskeinWinter
    Registriert seit
    26.12.2018
    Ort
    D-50674
    Beiträge
    1.061
    Danke Dank erhalten 173 in 110 Posts  Bedankt 262
    Um den Beitrag noch etwas informativer zu gestalten füge ich hinzu:
    Nimm das vmaxx, ist günstig, geht tief und reicht bei den meisten auch für "sportliche" Fahrweise.

  5. #5
    Administrator Avatar von 280ZX
    Registriert seit
    31.10.2002
    Ort
    D-405..
    Beiträge
    21.706
    Danke Dank erhalten 473 in 229 Posts  Bedankt 176
    Fangen wir mal beim entscheidenden Punkt an. Wieviel Geld willst du maximal ausgeben und was willst du dafür haben? Nur tiefer oder auch einstellbar? Möglichst viel Federweg? Qualität?
    Gruss, Andre

    Drinking Enthusiast with a Car Problem

  6. #6
    Avatar von malthead
    Registriert seit
    20.04.2019
    Beiträge
    25
    Danke Dank erhalten 4 in 3 Posts  Bedankt 5
    Bei mir hat das Koni H&R Set bisher sehr gut funktioniert. Ist sehr günstig hat ne gute Quali ist aber nicht höhenverstellbar....

  7. #7

    Registriert seit
    06.02.2017
    Ort
    D-64625
    Beiträge
    48
    Danke Dank erhalten 4 in 4 Posts  Bedankt 9
    Zitat Zitat von malthead Beitrag anzeigen
    Bei mir hat das Koni H&R Set bisher sehr gut funktioniert. Ist sehr günstig hat ne gute Quali ist aber nicht höhenverstellbar....
    Ich fand’s in meinem alten NA deutlich zu hart. Im nbfl fahre ich das SPS street. Das ist an Tiefe und Komfort besser als das Serienfahrwerk.

  8. #8

    Registriert seit
    16.07.2020
    Beiträge
    5
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 0
    Vielen Dank für die Antworten.

    18 jährige Japanerin? Ne, dafür bin ich zu alt

    Preis: so teuer wie nötig und so günstig wie möglich (~1000€ +-)
    Wie sagt der Amy: The best bang for my bucks

    Ich will keine Rennstrecke fahren, die Landstraße mit Kurven sollte reichen. Eigentlich tendiere ich zu einem Gewindefahrwerk, lasse mich aber auch gerne belehren.
    Soll nicht knüppelhart sein, aber zur sportiven Fahrweise passen. Felgen werden max. 15" mit Semis.

    Auto ist rein zum Abschalten, Spaß haben

  9. #9
    Moderator Avatar von Krischan
    Registriert seit
    03.12.2002
    Ort
    22397
    Beiträge
    49.716
    Danke Dank erhalten 148 in 106 Posts  Bedankt 118
    Bei IL gibts wohl Tein mit Gutachten.

    Ansonsten würde ich wohl zum PSS9 greifen, alternativ KW.
    I6 ITB S50B30

  10. #10
    Administrator Avatar von 280ZX
    Registriert seit
    31.10.2002
    Ort
    D-405..
    Beiträge
    21.706
    Danke Dank erhalten 473 in 229 Posts  Bedankt 176
    Das PSS9 ist zwar super, kostet fast das Doppelte von dem, was er ausgeben will.

    Ich fahre das BC, ist in D aber mittlerweile nur selten zu bekommen und ist relativ straff, ist aber sehr sportlich. Ich bin zufrieden, paast aber nicht unbedingt zu deinen Vorstellungen.

    Ich bin nie selber ein Tein gefahren, habe aber immer wieder gehört, dass die zu weich sind, qualitativ aber in Ordnung. Wäre nicht meine Wahl.

    Silvers, habe ich bis jetzt nur Positives von gehör, kann aber die Qualität nicht beurteilen. Was hier vielleicht interessant ist, das Fahrwerk gibt es in verschiedenen Ausführungen und man kann das nehmen, welches am besten zu seinen Vorstellungen passt und es ist eine neue Entwicklung aus den letzten zwei Jahren, alle anderen sind eigentlich schon uralt.

    IL hat auch ein eigenes Gewinde, welches relativ neu ist . Bin ich auch nicht gefahren, würde da aber das Silvers vorziehen. Qualität hab ich auch keine Ahnung. Auffällig, ich kennen keinen der das gekauft hat.

    Koni Gewinde wird meines Wissens nach nicht mehr hergestellt. Hat Biene drinnen, finde ich wirklich gut. Würde auch zu deiner Beschreibung gut passen.

    Vmaxx extrem, relativ günstig, bietet viel für den Preis, aber genau der Preis lässt mich daran zweifeln.

    KW bzw. ST Gewinde, sind recht stark unterdämpft und sind dafür mittlerweile zu teuer. Hatte Markus drinnen, eher keine Empfehlung.

    Koni gelb mit Serienfedern, fährt sich auch sehr gut, ist aber kein Gewinde und das Problem ist, die passenden Federn dazu zu bekommen.

    Ich finde es schwierig, da was zu empfehlen.
    Gruss, Andre

    Drinking Enthusiast with a Car Problem

  11. #11

    Registriert seit
    05.03.2019
    Ort
    42579
    Beiträge
    10
    Danke Dank erhalten 4 in 3 Posts  Bedankt 0
    Hallo zusammen,

    stand Anfang des Jahres vor der gleichen Entscheidung, welches Fahrwerk. In Betracht kam auf jeden Fall ein Gewindefahrwerk für den Na, den ich als Schönwetter
    Fahrzeug fahre.
    Da die Originalen Dämpfer hätten eh überholt werden müssen ,habe ich mich dann nach langer Überlegung für das I.L Monotube entschieden. Wichtig für mich war unter anderem die Möglichkeit die Originalhöhe wieder einstellen zu können ,und nicht Brettmäßig hart,
    und das der Federweg auch beim Tieferdrehen gleich ist. Qualitativ muss ich sagen sieht alles sehr gut und durchdacht aus, keinerlei Geräusche beim Ein und Ausfedern. Habe den Wagen ca. 30mm runtergedreht, und der Fahrkomfort ist eigentlich auch besser als ich dachte.
    Ich fahre den Wagen jetzt mit den " Werner Werten" Federal 595RS in 205/50/15 auf 7x15 OZ Ultraleggera Felgen. Eingestellt habe ich die Härte vorne und hinten 15 Klicks. Ich bin auch überrascht, wie gut der Wagen jetzt durch die Kurven geht. TÜV Eintragung war Problemlos.
    Leider habe ich jetzt auch keinen Vergleich zu den andern hier erwähnten Fahrwerken, wäre bestimmt mal interessant zu vergleichen, vor allem was den Komfort angeht.

    Grüße Andreas

  12. #12

    Registriert seit
    16.07.2020
    Beiträge
    5
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 0
    Zitat Zitat von 280ZX Beitrag anzeigen
    Ich fahre das BC, ist in D aber mittlerweile nur selten zu bekommen und ist relativ straff, ist aber sehr sportlich. Ich bin zufrieden, paast aber nicht unbedingt zu deinen Vorstellungen.
    hmm, wo siehst du den Wiederspruch zu meinen Vorgaben? Zu hart?

    Welche Federn hast du? 9kg + 6kg oder Standard 8kg + 6kg?

  13. #13
    Administrator Avatar von 280ZX
    Registriert seit
    31.10.2002
    Ort
    D-405..
    Beiträge
    21.706
    Danke Dank erhalten 473 in 229 Posts  Bedankt 176
    Ich hab 8 und 6kg.

    Die Feldern sind nicht das Problem, harte Federn sind eigentlich nicht unkomfortabel. Aber die Dämpfer sind straff. Ich wollte das auch so haben, aber das ist schon knackig, daher glaube ich nicht, dass das was für dich ist. Könnte sein, dass es funktioniert, wenn man es deutlich weicher stellt, aber das habe ich noch nicht probiert.

    Vielleicht kannst du mal bei jemandem mitfahren um einen Eindruck zu bekommen.
    Gruss, Andre

    Drinking Enthusiast with a Car Problem

  14. #14
    Administrator Avatar von 280ZX
    Registriert seit
    31.10.2002
    Ort
    D-405..
    Beiträge
    21.706
    Danke Dank erhalten 473 in 229 Posts  Bedankt 176
    Vielleicht hilft es ja bei der Entscheidung, SPS hat gerade Fahrwerke, Stabis und Streben im Angebot.
    Gruss, Andre

    Drinking Enthusiast with a Car Problem

  15. #15

    Registriert seit
    16.07.2020
    Beiträge
    5
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 0
    Zitat Zitat von 280ZX Beitrag anzeigen
    Vielleicht hilft es ja bei der Entscheidung, SPS hat gerade Fahrwerke, Stabis und Streben im Angebot.
    am Freitag schon bestellt. Stabis + N
    Hab es für ein "Zeichen" gehalten

  16. #16
    Administrator Avatar von 280ZX
    Registriert seit
    31.10.2002
    Ort
    D-405..
    Beiträge
    21.706
    Danke Dank erhalten 473 in 229 Posts  Bedankt 176
    Dann bin ich mal auf deinen Bericht gespannt.
    Gruss, Andre

    Drinking Enthusiast with a Car Problem

  17. #17

    Registriert seit
    16.07.2020
    Beiträge
    5
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 0
    Kann leider bis nächstes Jahr dauern.
    Dieses Jahr geht er noch zum Karosseriebauer, Lackierer... und dann wird die Saison vorbei sein.

  18. #18

    Registriert seit
    13.12.2021
    Ort
    D-73760
    Beiträge
    9
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 6
    Zitat Zitat von sheer Beitrag anzeigen
    am Freitag schon bestellt. Stabis + N
    Hab es für ein "Zeichen" gehalten
    ich auch dazu noch die JassPerformance Framerails , Einbau aber auch erst nächstes Jahr.

Ähnliche Themen

  1. Treffen im Süden 2022 - 10.09.2022
    Von Max_S im Forum Treffen / Termine
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 21.09.2022, 22:40
  2. TiNo-das Treffen 2022 in Travemünde
    Von Summer_of_65 im Forum Treffen / Termine
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 08.06.2022, 14:59
  3. Freies Fahren Anneau du Rhin 2022
    Von Werner Maurer im Forum Training
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.03.2022, 11:01
  4. Freies Fahren Circuit Zolder 2022
    Von Werner Maurer im Forum Training
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.11.2021, 11:31

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •