Close
projekt-mx5.de

Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1

    Registriert seit
    17.01.2022
    Beiträge
    15
    Danke Dank erhalten 1 in 1 Post  Bedankt 3

    ‚Rear Subframe‘ entfernen

    Ich möchte den hinteren Querträger aka. Subframe abbauen. Dieser hängt an 2 Muttern und einer Schraube pro Seite.

    Die Muttern sind so verrostet, dass sich teilweise das Gewinde, auf der die Mutter liegt, zur Hälfte mit herausgedreht hat. Bei zwei Problem-Muttern kann ich aktuell drehen (Mutter fest und das Gewinde dreht sich), ohne dass erkennbar ist, dass die ‚Schraube‘ sich herausdreht.

    Wo liegt also das Problem? Ist die Mutter an einem Gewindebolzen oder an einer Schraube, die sich im Längsträger gelöst hat, sodass sie nicht gekontert wird?

  2. #2
    Avatar von TristanL
    Registriert seit
    03.10.2007
    Ort
    BE, NRW.
    Beiträge
    702
    Danke Dank erhalten 177 in 136 Posts  Bedankt 82
    Zitat Zitat von latormeister Beitrag anzeigen
    Ist die Mutter an einem Gewindebolzen oder an einer Schraube, die sich im Längsträger gelöst hat, sodass sie nicht gekontert wird?
    So isses.

  3. #3
    Avatar von HansHansen
    Registriert seit
    21.02.2005
    Ort
    DE-Süd
    Beiträge
    6.794
    Danke Dank erhalten 575 in 426 Posts  Bedankt 682
    Kann man davon ausgehen, dass das also Stehbolzen sind, die mit Loctite in der Karosserie gesichert werden?
    Do what thou wilt.

  4. #4
    Avatar von TristanL
    Registriert seit
    03.10.2007
    Ort
    BE, NRW.
    Beiträge
    702
    Danke Dank erhalten 177 in 136 Posts  Bedankt 82
    Ich geh stark davon aus, dass es ein mit dem Chassis verpresster/verschweisster Bolzen ist. Da war der Rost an der Mutter dann stärker als die Verbindung oben am Kopf. Deswegen bekommt man das Ding nicht so einfach da raus

    Ich würd mit ner Lochsäge ein paar Zugangslöcher unter der Hutablage zwischen Tank und Seitenwand machen, um mir die Bolzen mal von oben anzusehen und ggf. neue Schrauben durch den Hilfsrahmen zu stecken.
    Sowas wie hier ungefähr: https://www.rx7club.com/2nd-gen-arch...e-bolt-518333/

  5. #5
    Avatar von HansHansen
    Registriert seit
    21.02.2005
    Ort
    DE-Süd
    Beiträge
    6.794
    Danke Dank erhalten 575 in 426 Posts  Bedankt 682
    Danke.
    Anscheinend hatte ich das Problem völlig anders verstanden ...
    Do what thou wilt.

  6. #6

    Registriert seit
    17.01.2022
    Beiträge
    15
    Danke Dank erhalten 1 in 1 Post  Bedankt 3
    Danke für die Antworten.

    Ich werde, am kommenden Wochenende vermutlich, die letzte Mutter mit einem Muttersprenger lösen, sodass ich den Subframe entfernen kann und später den gesamten Längsträger, an dem die Gewindebolzen dran sind erneuern.

  7. #7

    Registriert seit
    09.02.2020
    Ort
    D-45131
    Beiträge
    245
    Danke Dank erhalten 53 in 35 Posts  Bedankt 0
    Zitat Zitat von latormeister Beitrag anzeigen
    Danke für die Antworten.

    Ich werde, am kommenden Wochenende vermutlich, die letzte Mutter mit einem Muttersprenger lösen, sodass ich den Subframe entfernen kann und später den gesamten Längsträger, an dem die Gewindebolzen dran sind erneuern.
    Ich würd mal in Bottrop beim Winzenburg anrufen....

    https://www.reinhold-winzenburg.de/

    Gibt nix, was der nicht schon gesehen + repariert hat....

    Peter

  8. #8

    Registriert seit
    29.10.2007
    Ort
    Rhein-Main, Hessen.
    Beiträge
    618
    Danke Dank erhalten 52 in 43 Posts  Bedankt 10
    Fazit: Wenn man da mal ran muß, Muttern knacken oder geeignet anwärmen.

Ähnliche Themen

  1. Steinschläge, Dellen entfernen?KL,MA,MZ,KH,Saarl.
    Von topless im Forum Allgemeines
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 10.03.2004, 20:49
  2. karosseriekleber /Silikon entfernen
    Von MPower679 im Forum Allgemeines
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.02.2004, 18:29
  3. Wurzelholzlook: Wie Kratzer entfernen?
    Von Holgor im Forum Allgemeines
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.12.2003, 13:50
  4. Kleber entfernen
    Von little samurai im Forum Allgemeines
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.11.2003, 23:34
  5. Harz vom Verdeck entfernen?
    Von andy42 im Forum Allgemeines
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 10.11.2003, 22:47

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •