Close
projekt-mx5.de

Ergebnis 1 bis 12 von 12
  1. #1

    Registriert seit
    29.05.2012
    Ort
    .
    Beiträge
    140
    Danke Dank erhalten 1 in 1 Post  Bedankt 0

    Beleuchtung Armaturen, welche Birnen passen

    Hallo,

    ich möchte bei meinem NA die Birnen von der Tachobeleuchtung und der Heizungsbedienung erneuern. Original sind ja im Tacho für die Hauptbeleuchtung 3,4W und in der Heizungsbedienung 1,4W. Es gibt diese Birnen im Zubehör mit 3W und 1,2W. Ich weiß nicht, ob das einen Unterschied in der Helligkeit macht. Bei LED bin ich etwas skeptisch. Diese sollen teilweise sogar dunkler wie die originalen Birnen sein.

    Ich habe jetzt mal Birnen für die Heizung gekauft. Diese sind 1,2W T5. Beim einsetzen in die Fassung hab ich gesehen, das die Birnenfassung mit den Kontakten nicht richtig passt. Er ist im Vergleich zum Original geringfügig kleiner und die Birne sitzt nicht richtig fest im Sockel. Ich dachte die T5-Fassungen, wie auch für T10 sind genormt, also gleich.

    Ich war auch schon beim Teilehändler, leider mit dem selben Ergebnis. So wie es aussieht, komme ich nicht drum herum die Originalbirnen beim Mazda-Händler zu holen. Ich vermute die Birnen von Mazda werden richtig teuer sein, hab aber noch nicht nachgefragt.

    Hat schon jemand hier die gleiche Erfahrung gemacht und kann mir sagen wie er das gelöst hat?

  2. #2

    Registriert seit
    29.10.2007
    Ort
    Rhein-Main, Hessen.
    Beiträge
    773
    Danke Dank erhalten 78 in 66 Posts  Bedankt 16
    Hasst Du mal bei IL auf der Seite geschaut?

  3. #3
    Avatar von HansHansen
    Registriert seit
    21.02.2005
    Ort
    DE-Süd
    Beiträge
    7.479
    Danke Dank erhalten 744 in 544 Posts  Bedankt 884
    Das letzte Mal, als ich selber geguckt hatte, da waren diese Funzeln nicht lieferbar.

    Sind bei uns sehr schwer zu bekommen, in USA scheinen sie fast Standard-Ware zu sein.
    Mazda-Teilenummer: 0000-11-0074
    Im Sylvania-Programm zu finden unter der Nummer 74.

    https://www.mazdastuff.com/Mazda-Mil...0074-95386.htm

    Oder Suche nach "Sylvania 74" bei amazon.com

    Grüße
    HansHansen
    Do what thou wilt.

  4. #4
    Administrator Avatar von 280ZX
    Registriert seit
    31.10.2002
    Ort
    D-48431
    Beiträge
    22.131
    Danke Dank erhalten 569 in 292 Posts  Bedankt 256
    Ich habe in meinem Miata alle Birnen im Tacho und im Heizungspanel gegen LEDs ausgetauscht, als ich die Tachoblenden von Revlimiter eingebaut habe. Die LEDs habe ich auch bei Revlimiter in den USA bestellt. Die Beleuchtung ist damit sehr hell und gleichmäßig, die kann ich unbedingt empfehlen.
    Problem ist, Revlimiter ist in den USA, aber Adam kann die vielleicht einzeln zuschicken oder zumindest sagen, welche benötigt werden.

    https://revlimiter.net/mods/gauge_install.php
    https://revlimiter.net/store/gauges-na.php
    https://revlimiter.net/store/hvac.php
    Gruss, Andre

    Drinking Enthusiast with a Car Problem

  5. #5
    Avatar von HansHansen
    Registriert seit
    21.02.2005
    Ort
    DE-Süd
    Beiträge
    7.479
    Danke Dank erhalten 744 in 544 Posts  Bedankt 884
    Gibt es dazu Erfahrungen, lassen sich die LEDs auch gut dimmen?
    Do what thou wilt.

  6. #6
    Administrator Avatar von 280ZX
    Registriert seit
    31.10.2002
    Ort
    D-48431
    Beiträge
    22.131
    Danke Dank erhalten 569 in 292 Posts  Bedankt 256
    Ja, dimmen funktioniert problemlos.
    Adam hat da recht lange gesucht, um die richtigen LEDs zu finden. Ich weiß aber nicht, ob das heute noch ein Problem ist, LEDs werden ja immer besser und am Ende kommt der Kram eh aus China, egal ob hier oder in den USA.
    Gruss, Andre

    Drinking Enthusiast with a Car Problem

  7. #7
    Avatar von Itte
    Registriert seit
    05.08.2009
    Ort
    D-74223
    Beiträge
    1.416
    Danke Dank erhalten 151 in 112 Posts  Bedankt 119
    Zitat Zitat von HansHansen Beitrag anzeigen

    Oder Suche nach "Sylvania 74" bei amazon.com

    Ich denke, nach etwas Recherche, dass man wohl am ehesten diese hier nehmen sollte, die sind minimal schmäler als ähnliche 1,4w Birnchen:

    https://www.amazon.com/-/de/gp/produ...BMP3KNQV&psc=1


    Grüße
    Christian

  8. #8

    Registriert seit
    29.05.2012
    Ort
    .
    Beiträge
    140
    Danke Dank erhalten 1 in 1 Post  Bedankt 0
    Zitat Zitat von Itte Beitrag anzeigen
    Ich denke, nach etwas Recherche, dass man wohl am ehesten diese hier nehmen sollte, die sind minimal schmäler als ähnliche 1,4w Birnchen:

    https://www.amazon.com/-/de/gp/produ...BMP3KNQV&psc=1


    Grüße
    Christian
    Ja aber gibt's da nicht ein Problem mit der Spannung (14V).

    Ich habe jetzt einige Bewertungen zu den 74er Birnen gelesen. Es schreiben viele, dass der Sockel zu groß ist und man die Birne nur schwer rein stecken kann.

    Soweit ich sehe, waren das Vorschläge für die kleinen Birnen (Heizungsteil). Gibt es passende auch für die Tachobeleuchtung?


    Beitrag automatisch zusammengeführt


    Ich habe jetzt die für die Tachobeleuchtung gefunden. Da kann aber sein, dass die auch nicht richtig passen. Sieht man halt erst, wenn sie da sind.

    https://www.amazon.com/-/de/dp/B00I5...8249248&sr=8-5
    Geändert von Cooper62 (25.10.2023 um 17:52 Uhr)

  9. #9
    Avatar von Itte
    Registriert seit
    05.08.2009
    Ort
    D-74223
    Beiträge
    1.416
    Danke Dank erhalten 151 in 112 Posts  Bedankt 119
    Zitat Zitat von Cooper62 Beitrag anzeigen
    Ja aber gibt's da nicht ein Problem mit der Spannung (14V).
    Natürlich nicht, die Bordspannung bei laufendem Motor liegt eher bei 14V als bei 12V.

    Grüße
    Christian

  10. #10

    Registriert seit
    29.05.2012
    Ort
    .
    Beiträge
    140
    Danke Dank erhalten 1 in 1 Post  Bedankt 0
    Das spuckt der KI basierte Assistent von Bing aus:


    Bing-Anfrage - Birnen für Tachobeleuchtung.JPG

  11. #11
    Avatar von HansHansen
    Registriert seit
    21.02.2005
    Ort
    DE-Süd
    Beiträge
    7.479
    Danke Dank erhalten 744 in 544 Posts  Bedankt 884
    Also da werfe ich mal in den Raum, dass ich die 1,7Watt für unglaubwürdig halte.
    Und weiterhin der Ansicht bin, original sind da 1,4Watt-Glassockelbirnen drin.

    Womit ich nicht gesagt haben will, dass andere nicht funktionieren.
    Speziell LEDs werden ja gerne genommen.
    Do what thou wilt.

  12. #12

    Registriert seit
    29.05.2012
    Ort
    .
    Beiträge
    140
    Danke Dank erhalten 1 in 1 Post  Bedankt 0
    Zitat Zitat von HansHansen Beitrag anzeigen
    Also da werfe ich mal in den Raum, dass ich die 1,7Watt für unglaubwürdig halte.
    Und weiterhin der Ansicht bin, original sind da 1,4Watt-Glassockelbirnen drin.

    Womit ich nicht gesagt haben will, dass andere nicht funktionieren.
    Speziell LEDs werden ja gerne genommen.
    Das ist auch mein Wissensstand.

Ähnliche Themen

  1. [NB⁄NBFL] Birnen / Beleuchtung Tacho
    Von Mx5memories123 im Forum Technik Serie
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 31.08.2021, 23:12
  2. Welche Birnen im NA Innenraum?
    Von Rui im Forum Technik Serie
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 26.02.2004, 18:31
  3. Welche Birnen im FL ?
    Von Nitro im Forum Technik Serie
    Antworten: 146
    Letzter Beitrag: 15.02.2004, 14:54
  4. Armaturenbeleuchtung NA - welche Birnen ?
    Von Micky im Forum Technik Serie
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 24.11.2003, 11:55
  5. Blaue Armaturen Beleuchtung
    Von Tobiasbbg im Forum Technik Serie
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 13.08.2002, 12:37

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •