Close
projekt-mx5.de

Ergebnis 1 bis 13 von 13
  1. #1

    Registriert seit
    30.08.2019
    Ort
    Süd-Nds
    Beiträge
    20
    Danke Dank erhalten 1 in 1 Post  Bedankt 2

    Swimmingpool im Kofferraum

    Hallo zusammen!

    Mein NB steht jetzt seit Mitte Dezember in einer Garage. Da es hier in Niedersachsen zu der Zeit, eigentlich nur geregnet hat, und ich ja die Undichtigkeit an der Tür hatte.
    Jetzt bin ich letzte Woche mal wieder hin und habe ein bisschen gewerkelt. Ausserdem wollte ich noch eine Kiste holen, die ich im Kofferraum wähnte.
    Also Deckel auf, kurz gesucht,Kasten gefunden und gut! Dann setztz ich mich auf den Rand des Kofferraums, der Wagen geht in die Federn und es macht * PATSCH*!
    Ich denke:" Oh, * PATSCH* ist an dieser Stelle , Sch...e!
    Also Lampe geholt und Kofferraum abgeleuchtet. Dann traf mich fast der Schlag. Die Batterie stand im Wasser (siehe Bilder). Also Batterie ausgebaut und das Wasser ausgeschöpft. Es waren ca. 3 Liter! Die haben seit Mitte Dezember, oder sogar noch länger da drin gestanden!
    Die Frage, die ich mir jetzt stelle, ist: Wie, zur Hölle, kommen 3 L Wasser in meinen Kofferraum?
    Haltet ihr es für möglich, das sie am Rücklicht reingelaufen sind? Da die Dichtung dort, schon alt ist. Oder habt ihr noch ne andere Idee!
    Bin für jeden Tip dankbar!
    Hier mal ein paar Bilder:

    IMG_3878.jpg

    IMG_3879.jpg

    IMG_3915.jpg

    IMG_3916.jpg

    VG Stefan
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. #2
    Avatar von Luke
    Registriert seit
    01.10.2015
    Ort
    .
    Beiträge
    457
    Danke Dank erhalten 91 in 47 Posts  Bedankt 190
    Bei mir sah es etwas weniger dramatisch aus, da begann sich die Heckscheibe aus dem Verdeck zu lösen und es lief innen runter, und durch die Hutablage in den Kofferraum. Die Regenrinne, Frankensteinbolzendichtung oder Heckklappendichtung wäre auch eine Option. Heckleuchte glaube ich eher nicht, da gibt es beim NB außer einem kleinen Schaumstoffplättchen gar keine Dichtung. Ist die linke Seite auch nass?

  3. #3

    Registriert seit
    30.08.2019
    Ort
    Süd-Nds
    Beiträge
    20
    Danke Dank erhalten 1 in 1 Post  Bedankt 2
    Nein, sonst ist alles trocken. Oder zumindest ist nichts sichtbar, das es mal nass war!
    Vielleicht ist das Wasser auch an der Verkleidung an der Gummidichtung für die Heckklappe eingetreten? (siehe Bild)

    IMG_3920.jpg

    VG
    Stefan

  4. #4
    Avatar von TristanL
    Registriert seit
    03.10.2007
    Ort
    BE, NRW.
    Beiträge
    927
    Danke Dank erhalten 327 in 206 Posts  Bedankt 121
    Würd mich auch interessieren, woher das Wasser genau kommt. Mein damaliger NB und auch die Kisten meiner Kumpels hatten nen Hardtop drauf, Verdeck schließe ich also aus. Silikon um jeden Gummistopfen, die Batterieentlüftung und den Clip der Stoßstange in dem Fach zu schmieren hat es bei meinem damals gelöst. Bei den anderen NBs jedoch nicht. Ne weitere Vermutung is die Nahtversiegelung oben rechts neben dem Scharnier. Die wird spröde und lässt Wasser rein. So war es zumindest bei meinem NC. Neues Zeug drüber geschmiert und der Kofferaum war dicht(er als vorher).

  5. #5

    Registriert seit
    30.08.2019
    Ort
    Süd-Nds
    Beiträge
    20
    Danke Dank erhalten 1 in 1 Post  Bedankt 2
    Tja, als ich noch das Faltdach drauf hatte, hatte ich das Problem noch nicht. Es ist erst gekoomen, nachdem ich das Hardtop drauf gemacht habe. Das Problem ist aber, in den Jahren vorher, wo ich das Hardtop drauf hatte, nicht aufgetreten.

    VG
    Stefan

  6. #6
    Avatar von GAFCOT
    Registriert seit
    23.07.2002
    Ort
    Bassum
    Beiträge
    19.726
    Danke Dank erhalten 626 in 459 Posts  Bedankt 987
    Schau mal nach der Dichtung unter den verchromten Halterungen der Frankensteinbolzen, da läuft mit Hardtop mehr Wasser zusammen als ohne.
    Jörg (Kürschrauber)

  7. #7

    Registriert seit
    14.12.2003
    Ort
    51149
    Beiträge
    716
    Danke Dank erhalten 196 in 113 Posts  Bedankt 108
    Ich bringe noch die Dichtung der dritten Bremsleuchte ins Spiel die gerne altert. Dabei hat man aber eher Kondenswasser an der Deckelinnenseite als einen See im Kofferraum.
    Zweitaccount User aka "perfekter NA" :-)

  8. #8

    Registriert seit
    30.08.2019
    Ort
    Süd-Nds
    Beiträge
    20
    Danke Dank erhalten 1 in 1 Post  Bedankt 2
    Erstmal VIELEN DANK, für eure Tipps!

    @ GAFCOT: Müsste dann aber nicht nasser sein? Oder auch noch an anderen Stellen?

    @mimisbester: Der Deckel ist von innen OK!

    Ich würde jetzt auch mal TristanL's Idee aufgreifen und alle relevanten Öffnungen mit Silicon abdichten.

    VG
    Stefan

  9. #9
    Avatar von Oggy
    Registriert seit
    09.05.2004
    Ort
    wob.
    Beiträge
    6.807
    Danke Dank erhalten 210 in 171 Posts  Bedankt 30
    Moin, mein tipp, alles mit Zeitung ausstopfen und auslegen. Den Wagen duschen und sehen wo es zuerst nass wird. Wenn dicht, dann durch Wasser fahren. Bei der Fahrt gibt es interessante Luftdruckeffekte. Verdeckablauf ist aber tippitpoppi?
    Grüße Andreas

    NA1,8 NC1,8 und nun ND 1,5

  10. #10

    Registriert seit
    14.12.2003
    Ort
    51149
    Beiträge
    716
    Danke Dank erhalten 196 in 113 Posts  Bedankt 108
    Zitat Zitat von Oggy Beitrag anzeigen
    Moin, mein tipp, alles mit Zeitung ausstopfen und auslegen. Den Wagen duschen und sehen wo es zuerst nass wird. Wenn dicht, dann durch Wasser fahren. Bei der Fahrt gibt es interessante Luftdruckeffekte. Verdeckablauf ist aber tippitpoppi?
    Grüße Andreas
    Halte ich auch für die richtige Vorgehensweise.
    Allerdings dürfte der Verdeckablauf bei montiertem Hardtop keine Rolle bei der Fehlersuche spielen, oder?!
    Zweitaccount User aka "perfekter NA" :-)

  11. #11

    Registriert seit
    30.08.2019
    Ort
    Süd-Nds
    Beiträge
    20
    Danke Dank erhalten 1 in 1 Post  Bedankt 2
    Moin!

    Ja, Abläufe sind einwandfrei!

    Meines Erachtens ist das Problem erst aufgetreten, nachden ich das Hardtop drauf hatte.

    VG
    Stefan

  12. #12
    Avatar von MX5 Trilogy
    Registriert seit
    12.02.2024
    Ort
    55411
    Beiträge
    13
    Danke Dank erhalten 1 in 1 Post  Bedankt 4
    Vielleicht eins, zwei Kameras in den Kofferraum und dann von außen abbrausen? Kostet nicht viel...

  13. #13

    Registriert seit
    30.08.2019
    Ort
    Süd-Nds
    Beiträge
    20
    Danke Dank erhalten 1 in 1 Post  Bedankt 2
    Moin zusammen!

    Ich denke, wenn ich den Wagen aus dem Dornröschenschlaf geholt habe, werde ich das mit den Zeitungen mal probieren. Ich hoffe, das bringt mich zum Ziel!

    Euch erstmal vielen Dank, für eure Tips und Hilfen!

    VG
    Stefan

Ähnliche Themen

  1. Plastikklipse im Kofferraum
    Von Antanis im Forum Allgemeines
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 05.05.2004, 21:45
  2. Bilder von originalem Na Kofferraum
    Von MX_5er im Forum Allgemeines
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 22.03.2004, 18:41
  3. Kofferraum versaut!!
    Von Onkel Holli im Forum Allgemeines
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 04.08.2003, 13:50
  4. Kofferraum!!
    Von black_MX im Forum Allgemeines
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.05.2003, 18:37
  5. Sprudelkiste in NA Kofferraum?
    Von Markus_W im Forum Allgemeines
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 11.06.2002, 12:31

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •