Close
projekt-mx5.de

Ergebnis 1 bis 12 von 12
  1. #1

    Registriert seit
    21.03.2018
    Beiträge
    9
    Danke Dank erhalten 1 in 1 Post  Bedankt 0

    Question Leerlauf sehr hoch im kalten Zustand nach anfahren

    Hallo Gemeinde,

    Mein wunderbarer NA, 1.6 115, Bj 1989, macht in letzter Zeit seltsame Mucken.
    Starte ich die Maschine dreht der Motor auf 1.200 Touren – ist ja noch kalt draussen, also soweit normal. Lege ich dann aber einen Gang ein und fahre los, geht die Drehzahl auch bei getretener Kupplung auf 2000 Touren und der Motor regelt immer wieder hoch. Das ist besonders in der Stadt nervig, wenn ich mal 30 im 3. Gang fahren will. Nach ungefähr 15 Minuten Fahrzeit – dann ist der Motor auch warm – beruhigt sich das gute Stück aber wieder und die Leerlaufdrehzahl landet wieder bei 800 Touren, wie gewohnt.
    Habt ihr eine Idee woran das liegen könnte? Irgendein Bauteil oder Sensor wird wohl warm und funktioniert dann wieder wie gewohnt – aber wo soll ich anfange zu suchen?

    Alles Gute,

    - Lars

  2. #2
    Avatar von GAFCOT
    Registriert seit
    23.07.2002
    Ort
    Bassum
    Beiträge
    19.663
    Danke Dank erhalten 610 in 446 Posts  Bedankt 962
    Wahrscheinlich hängt der Zusatzluftschieber:

    https://mxfive.at/der-zusatzluftschi...eme-loesungen/
    Jörg (Kürschrauber)

  3. #3
    Avatar von HansHansen
    Registriert seit
    21.02.2005
    Ort
    DE-Süd
    Beiträge
    7.475
    Danke Dank erhalten 743 in 544 Posts  Bedankt 882
    Gibt es eventuell einen nachgerüsteten Kaltlaufregler?

    Der wird oder wurde gerne verbaut, damit dann das Auto auf "Schadstoffarm Euro 2" kommt.
    Serienmäßig müsste dieser NA hier ja Euro 1 sein, denke ich.
    Do what thou wilt.

  4. #4

    Registriert seit
    21.03.2018
    Beiträge
    9
    Danke Dank erhalten 1 in 1 Post  Bedankt 0
    Zitat Zitat von HansHansen Beitrag anzeigen
    Gibt es eventuell einen nachgerüsteten Kaltlaufregler?

    Der wird oder wurde gerne verbaut, damit dann das Auto auf "Schadstoffarm Euro 2" kommt.
    Serienmäßig müsste dieser NA hier ja Euro 1 sein, denke ich.
    Genau den gibt es! HJS steht dran – glaube ich. Und das Ding ist mir irgendwie schon länger ein Dorn im Auge.
    Könnte ich den auch einfach rück-rüsten? Der Wagen ist in Frankreich zugelassen, "Euro 2" ist denen da ziemlich egal.

    Oder wie kann ich ihn testen?

  5. #5
    Avatar von Oliver
    Registriert seit
    01.01.1970
    Ort
    BE, NRW.
    Beiträge
    14.163
    Danke Dank erhalten 419 in 288 Posts  Bedankt 258
    Rückrüsten würde ich nicht. Zieh mal die Sicherung, befindet sich hinten an der Spritzwand nah bei der Zündspule. Damit legst Du KLR still.
    Braun? Kacke! - - Contenance!

  6. #6

    Registriert seit
    01.01.1970
    Ort
    54450, Rheinland-Pfalz, Deutschland.
    Beiträge
    6.228
    Danke Dank erhalten 41 in 32 Posts  Bedankt 13
    Zitat Zitat von Lwieneke Beitrag anzeigen
    Der Wagen ist in Frankreich zugelassen, "Euro 2" ist denen da ziemlich egal.

    ?
    Mitnichten. Mit Euro1 kriegst Du gar keine Crit‘air Plakette, mit Euro2 immerhin die 3.

  7. #7
    Avatar von HansHansen
    Registriert seit
    21.02.2005
    Ort
    DE-Süd
    Beiträge
    7.475
    Danke Dank erhalten 743 in 544 Posts  Bedankt 882
    Hä? Ich hätte gedacht, mit einem Auto vor 1997 bekäme man in F gar keine Plakette (?)
    Do what thou wilt.

  8. #8

    Registriert seit
    21.03.2018
    Beiträge
    9
    Danke Dank erhalten 1 in 1 Post  Bedankt 0
    Genau, Crit’Air wird nur stumpf nach Baujahr vergeben – unter der Woche darf ich noch nicht mal auf einem öffentlichen Parkplatz stehen – aber ich ziehe mal die Sicherung und falls sich nichts ändert gucke ich ob der Zusatzluftschieber noch aktiv ist und eventuell eine Macke hat.

  9. #9

    Registriert seit
    01.01.1970
    Ort
    54450, Rheinland-Pfalz, Deutschland.
    Beiträge
    6.228
    Danke Dank erhalten 41 in 32 Posts  Bedankt 13
    ich ging auch davon aus dass EZ bis 31.12.1996 keine Plakette kriegt. Allerdings hatte ich vor kurzem auf der Crit'Air Seite mal eingegeben: Benziner, PKW, Euro2, und schwups schmeisst mir die Seite eine orangene 3er Plakette raus. https://www.certificat-air.gouv.fr/
    Aber dann steht dann an einer anderen Stelle dass die orangene Plakette nur für Fahrzeuge zwischen 01.01.1997 und 31.12.2005 und Euro2 gilt
    alles sehr konfus.

  10. #10

    Registriert seit
    19.07.2008
    Ort
    Alpen, NRW.
    Beiträge
    276
    Danke Dank erhalten 17 in 12 Posts  Bedankt 20
    Das schmeißt der ADAC zu diesem Thema raus:

    https://www.adac.de/verkehr/recht/ve...en-frankreich/
    NA 1,9–ND 2,0–Astra G–Corsa D–Zephyr 750–Z900RS

  11. #11
    Avatar von s o p i
    Registriert seit
    01.01.1970
    Ort
    D-78267
    Beiträge
    5.451
    Danke Dank erhalten 106 in 47 Posts  Bedankt 45
    Zitat Zitat von NA_Driver Beitrag anzeigen
    Das schmeißt der ADAC zu diesem Thema raus:

    https://www.adac.de/verkehr/recht/ve...en-frankreich/

    Na, dann darf ich ja mit dem NA zumindest durch Paris fahren.. wie gnädig...


    "Für Oldtimer besteht eine offizielle Ausnahme bislang nur in Paris und nur für französische Oldtimer mit einer Carte Grise de Collection (Vermerk "Vehicule de Collection").
    Allerdings werden nach Auskunft des französischen Oldtimerverbandes F.F.V.E Fahrzeugen mit deutscher H-Zulassung die gleichen Rechte eingeräumt."
    ciao Stefan

  12. #12

    Registriert seit
    28.09.2019
    Ort
    A-8062
    Beiträge
    298
    Danke Dank erhalten 26 in 17 Posts  Bedankt 143
    Na dann freue ich mich schon auf Nizza heuer mit meinem 91er NA, den ich extra deswegen als "historisches KFZ" typisieren lasse - allerdings in Österreich, wo es kein von außen sichtbares "H" am Kennzeichen gibt, sondern nur einen Eintrag im Zulassungsschein (und ein anders gefärbtes Pickerl aka §57a Plakette. Das wird den französischen Cops wieder ziemlich egal sein, fürchte ich...

Ähnliche Themen

  1. Öldruckanzeige im kalten Zustand | Leerlauf
    Von Vollmilch im Forum Technik Serie
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 26.09.2010, 10:12
  2. Motor ruckelt nach kurzer Fahrt im kalten Zustand
    Von Peterly im Forum Technik Serie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.02.2006, 21:13
  3. [NB⁄NBFL] (NB) Unruhiger Lauf im kalten Zustand - woran kann das liegen???
    Von HolgerR1 im Forum Technik Serie
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 17.11.2005, 19:15
  4. 2. gang hakt im kalten zustand
    Von mel2809 im Forum Technik Serie
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.08.2005, 11:27
  5. 2.gang hackt im kalten zustand -na
    Von mistersnuggel (Gast) im Forum Technik Serie
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 15.04.2001, 18:03

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •