Close
projekt-mx5.de

Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1

    Registriert seit
    05.06.2014
    Ort
    .
    Beiträge
    7
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 1

    Bremspedal schaltet Standlicht ein

    Hallo liebe Leute,
    eigentlich fahre ich ja alte Autos, weil mich die Elektronikprobleme der neuen Autos nerven. Jetzt hat es aber meinen NA doch erwischt. Und zwar:
    Wenn ich das Bremspedal betätige, gehen nicht nur die Bremsleuchten an, sondern auch die Armaturenbeleuchtung und das Standlicht vorne. Und das ohne, dass der Zündschlüssel überhaupt steckt.
    Hat jemand so etwas schon gehabt? Oder wie geht man bei der Lösung des Problems vor? Als erstes würde ich ja mal gerne wissen, ob bei euren NAs auch die Bremsleuchten angehen, wenn gar kein Zündschlüssel steckt.
    Was könnte ich mal probieren oder wie würdet ihr vorgehen?
    Danke für jede Idee/jeden Vorschlag!

  2. #2
    Avatar von TristanL
    Registriert seit
    03.10.2007
    Ort
    BE, NRW.
    Beiträge
    383
    Danke Dank erhalten 64 in 57 Posts  Bedankt 25
    Hi!
    Die Bremsleuchten leuchten auch ohne Zündung.

  3. #3

    Registriert seit
    06.10.2010
    Ort
    89597
    Beiträge
    964
    Danke Dank erhalten 47 in 42 Posts  Bedankt 48
    Das dürfte ein Masseproblem an einer der Rückleuchten sein.

  4. #4

    Registriert seit
    23.11.2013
    Ort
    Quierschied, Saarland.
    Beiträge
    155
    Danke Dank erhalten 1 in 1 Post  Bedankt 0
    Zitat Zitat von Calo Beitrag anzeigen
    Hallo liebe Leute,
    eigentlich fahre ich ja alte Autos, weil mich die Elektronikprobleme der neuen Autos nerven. Jetzt hat es aber meinen NA doch erwischt. Und zwar:
    Wenn ich das Bremspedal betätige, gehen nicht nur die Bremsleuchten an, sondern auch die Armaturenbeleuchtung und das Standlicht vorne. Und das ohne, dass der Zündschlüssel überhaupt steckt.
    Hat jemand so etwas schon gehabt? Oder wie geht man bei der Lösung des Problems vor? Als erstes würde ich ja mal gerne wissen, ob bei euren NAs auch die Bremsleuchten angehen, wenn gar kein Zündschlüssel steckt.
    Was könnte ich mal probieren oder wie würdet ihr vorgehen?
    Danke für jede Idee/jeden Vorschlag!

    Eins Vorweg:
    Ich bin kein KFZ-Elektriker.
    Aber,z.b. bei der Innenraumbeleuchtung wird die Masse geschaltet.Tür zu,kein Massekontakt,Licht aus.
    Vielleicht ist bei der Armaturenbeleuchtung das selbe.Vielleicht hast du im Bereich des Bremspedals ein Kabel hängen wo die Isolierung durchgescheuert ist.

  5. #5
    Avatar von baerenclan
    Registriert seit
    03.06.2020
    Ort
    D-71384
    Beiträge
    99
    Danke Dank erhalten 16 in 15 Posts  Bedankt 24
    Bei mir gehen die Bremsleuchten auch ohne Schlüssel, dein Problem klingt nach Masse-Fehler.

    Gruß Marcus

  6. #6
    Avatar von Oggy
    Registriert seit
    09.05.2004
    Ort
    wob.
    Beiträge
    6.375
    Danke Dank erhalten 120 in 107 Posts  Bedankt 17
    Klingt nach Massekabel. Ggf an den Leuchten, z.B im Motorraum.

    Grüsse

    NA1,8 NC1,8 und nun ND 1,5

  7. #7

    Registriert seit
    14.12.2003
    Ort
    51149
    Beiträge
    110
    Danke Dank erhalten 16 in 10 Posts  Bedankt 8
    Mach zur Probe mal beide Glühlampen hinten aus der Fassung. Wenn danach beim Betätigen der Bremse das Standlicht nicht mehr angeht liegt es an einem Massefehler.
    Hierzu den Massepunkt der hinteren Leuchten prüfen.
    Der heißt Massepunkt 7 und befindet sich zentral (mittig) unter dem Heckklappenschloß.

    Sollten bei der obigen Probe trotz Entfernen der Lampen das Standlicht dennoch angehen dann liegt ein Kurzschluß in der Zuleitung vom Bremslicht zum Standlicht vor. Möglicherweise durch Feuchtigkeisschäden am Stecker Rückleuchte oder durch ein gequetschtes Kabel.
    Zweitaccount User aka "perfekter NA" :-)

  8. #8

    Registriert seit
    05.06.2014
    Ort
    .
    Beiträge
    7
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 1

    Feedback

    So liebe Leute, hier kommt dann mein Feedback:
    Erstmal danke für eure Hinweise!
    Dank der sehr qualifizierten Antwort von Mimisbester konnte ich den Fehler lokalisieren. Linkes Bremslichtbirnchen raus und Fehler war weg. Also erst Massepunkt untersucht, alles gut, dann mit Kabel an anderer Stelle Masse geholt, half aber auch nicht. Dann anderes Birnchen reingedreht und prompt war alles gut. Fehlerhaftes Birnchen. Seltsam, aber warum soll ein vermeintlich schwieriges Probleme nicht auch mal eine einfache Lösung haben. Mimisbester

  9. #9
    Avatar von da_user
    Registriert seit
    16.08.2009
    Ort
    D-931..
    Beiträge
    2.619
    Danke Dank erhalten 189 in 139 Posts  Bedankt 242
    Gabs da nicht was, dass es von diesen Zweifadenlampen zwei Varianten gab und eine in der falschen Fassung gerne mal einen Masseschluss verursacht hat? Irgendwas knistert da im Hinterkopf...

Ähnliche Themen

  1. Metallisches *Klack* beim Bremspedal betätigen
    Von alpenmolch im Forum Technik Serie
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 03.08.2008, 12:42
  2. [NB⁄NBFL] NBFL Klima schaltet ständig aus und ein
    Von oelinski im Forum Technik Serie
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 27.07.2006, 14:44
  3. [NB⁄NBFL] (NBFL) Klimaanlage schaltet wie ein Blinker
    Von Level79 im Forum Technik Serie
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 02.04.2006, 12:55
  4. Bremspedal pumpt kurz vorm stehen bleiben
    Von rx7 im Forum Technik Serie
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 04.11.2005, 10:44
  5. Bremspedal weich, Luft im System??
    Von mrwulf im Forum Technik Serie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.05.2004, 13:45

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •