Close
projekt-mx5.de

Ergebnis 1 bis 11 von 11
  1. #1

    Registriert seit
    21.04.2005
    Ort
    D-68799
    Beiträge
    224
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 5

    Doppel-DIN-Radio für AndroidAuto gesucht

    Hallo ,

    ich erwäge den Einbau eines Doppel-DIN Radios in meinen 98er NB. Es sollte ein Modell mit Android Auto sein - kabelgebunden oder wireless wäre egal. Ob das Radio selbst auch Android bietet, wäre zweitrangig.
    Insbesondere wäre natürlich wichtig, dass das Display auch bei offenem Verdeck spiegelfrei und hell genug ist.

    Von den China-Radios bin ich auf Grund mittelmäßiger Erfahrungen abgekommen.

    Hat jemand Erfahrungen, zum Beispiel mit einem Sony XAV-AX???? ?

  2. #2
    Moderator Avatar von Oli
    Registriert seit
    01.01.1970
    Ort
    D-36179
    Beiträge
    2.768
    Danke Dank erhalten 23 in 17 Posts  Bedankt 70
    Zitat Zitat von DuMistvieh Beitrag anzeigen
    Insbesondere wäre natürlich wichtig, dass das Display auch bei offenem Verdeck spiegelfrei und hell genug ist.
    Da bin ich mal gespannt, was da für Empfehlungen kommen. Das Ergebnis von "Sonne und offen" war bisher bei allen mir bekannten Geräten ein Ausschlusskriterium.
    CU Oliver


  3. #3

    Registriert seit
    21.04.2005
    Ort
    D-68799
    Beiträge
    224
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 5
    Zitat Zitat von Oli Beitrag anzeigen
    Da bin ich mal gespannt, was da für Empfehlungen kommen. Das Ergebnis von "Sonne und offen" war bisher bei allen mir bekannten Geräten ein Ausschlusskriterium.
    Ja, das Thema ist schwierig, da ist vermutlich kompromissbereitschaft gefragt. Es gibt aber zumindest matte Displays, die wenigstens nicht spiegeln. In meinem Peugeot 308 hab ich ein Panoramadach und einen Chinakracher (Pumpkin-Andoid-Radio), das spiegelt nicht, ist aber für den MX sicher nicht optimal von der Helligkeit her.

    Zeitweise hatte ich ein Android-Tablet (Nexus 7) im MX-5 eingebaut, statt Radio. Da war die Helligkeit kein Problem, das Display war aber spiegelnd, was aber nur halb so wild war. Ich würde aber gerne davon wegkommen, alle Apps (und deren Daten) auf mehreren Geräten warten und synchron halten zu müssen, und das Handy ist mir als Display im Auto dann doch zu klein.

  4. #4
    Administrator Avatar von 280ZX
    Registriert seit
    31.10.2002
    Ort
    D-405..
    Beiträge
    21.297
    Danke Dank erhalten 359 in 168 Posts  Bedankt 114
    Ich habe das Pioneer SPH-DA230DAB drinnen und bin damit sehr zufrieden. Android Auto läuft sehr gut, Radio klingt sehr gut und sehr viel Möglichkeiten vie Laufzeitkorrektur, aktive Weiche usw. Einziges Manko ist tatsächlich, dass das Display bei offenem Dach nur sehr schwer abzulesen ist. Ich fürchte aber da wirst du ach bei Sony, Kenwood oder was auch immer nicht besser dran sein.
    Von dem Pioneer gibt es jetzt auch ein Nachfolgemodell mit kapazitivem Display. Das sollte etwas besser zu bedienen sein, aber ob das auch heller ist, weiß ich nicht.
    Gruss, Andre

    Drinking Enthusiast with a Car Problem

  5. #5
    Moderator Avatar von sampa
    Registriert seit
    01.01.1970
    Ort
    D-40789
    Beiträge
    8.305
    Danke Dank erhalten 55 in 34 Posts  Bedankt 121
    Bei den spiegelnden Display einfach mal eine matte Displayfolie ausprobieren. Ist optisch nicht so schön, hilft aber ungemein bei der Lesbarkeit. Da die Folien nicht teuer sind, hält sich bei Nichtgefallen der Schaden in Grenzen. Ablösen ist ja auch sehr einfach.
    Bis bald Axel

  6. #6

    Registriert seit
    21.04.2005
    Ort
    D-68799
    Beiträge
    224
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 5
    Zitat Zitat von 280ZX Beitrag anzeigen
    Ich habe das Pioneer SPH-DA230DAB
    Von dem Pioneer gibt es jetzt auch ein Nachfolgemodell mit kapazitivem Display. Das sollte etwas besser zu bedienen sein, aber ob das auch heller ist, weiß ich nicht.
    Ja, der resistive Screen erlaubt kein multitouch, glaube ich. Also z.B. kein Zoomen mit 2 Fingern. Aber das ist bisher nur Mutmaßung.

    Notiz am Rande: Du hattest auch auf FB geschrieben, oder?

  7. #7

    Registriert seit
    09.02.2020
    Ort
    D-45131
    Beiträge
    223
    Danke Dank erhalten 50 in 34 Posts  Bedankt 0
    Hab das ATOTO SA-102 Starter im schwarzen ´97er verbaut...funktioniert auch bei Mittelmeersonne sehr gut mit offenem Verdeck und ist das günstigste Android Auto / Apple Carplay fähige Gerät am Markt, was ich gefunden habe...

    https://www.amazon.de/gp/product/B07XC1BMZ6/

    Bluetooth Freisprechen funktioniert super.
    Kein DAB+ !

    Peter

  8. #8
    Administrator Avatar von 280ZX
    Registriert seit
    31.10.2002
    Ort
    D-405..
    Beiträge
    21.297
    Danke Dank erhalten 359 in 168 Posts  Bedankt 114
    Zitat Zitat von DuMistvieh Beitrag anzeigen
    Notiz am Rande: Du hattest auch auf FB geschrieben, oder?
    Ich glaube nicht. Wann denn?
    Gruss, Andre

    Drinking Enthusiast with a Car Problem

  9. #9

    Registriert seit
    21.04.2005
    Ort
    D-68799
    Beiträge
    224
    Danke Dank erhalten 0  Bedankt 5
    Zitat Zitat von kamphausen Beitrag anzeigen
    Hab das ATOTO SA-102 Starter im schwarzen ´97er verbaut...funktioniert auch bei Mittelmeersonne sehr gut mit offenem Verdeck und ist das günstigste Android Auto / Apple Carplay fähige Gerät am Markt, was ich gefunden habe...

    https://www.amazon.de/gp/product/B07XC1BMZ6/

    Bluetooth Freisprechen funktioniert super.
    Kein DAB+ !

    Peter
    Danke, klingt nen Versuch wert! Darf ich fragen, mit welchem/n Smartphone(s) du das Radio verwendest, und welche Android-Version darauf läuft?


    Beitrag automatisch zusammengeführt


    Zitat Zitat von 280ZX Beitrag anzeigen
    Ich glaube nicht. Wann denn?
    Ich hab da offenbar etwas verwechselt.

  10. #10

    Registriert seit
    09.02.2020
    Ort
    D-45131
    Beiträge
    223
    Danke Dank erhalten 50 in 34 Posts  Bedankt 0
    Zitat Zitat von DuMistvieh Beitrag anzeigen
    Danke, klingt nen Versuch wert! Darf ich fragen, mit welchem/n Smartphone(s) du das Radio verwendest, und welche Android-Version darauf läuft?
    iFön mit iOS 14.x, Android mti 10.x

    Auf dem Radio läuft nen propriätäres OS....mir ging es primär um Android Auto....und dafür ist´s die günstigste Variante auf dem Markt

  11. #11

    Registriert seit
    09.04.2020
    Beiträge
    10
    Danke Dank erhalten 1 in 1 Post  Bedankt 0
    Ich verwende seit dieser Saison ein Kennwood 5020BTS. Es hat einen sehr cleanen look, da keine Anschlüsse an der Vorderseite und kapazitive Tasten (die wirklich sehr schnell und gut reagieren).

    Beherrscht kabelgebunden Android Auto, Apple Carplay.

    Das Display ist kapazitv, entspiegelt und lässt sich für das was es ist sehr gut ablesen (allerdings "nur" WVGA Auflösung). Hab damals 300€ bezahlt- was es auch wert ist, hat sehr viele Features (Aktive Weiche, 13 Band Equalizer, LZ- Korrekur). Mittlerweile kostet das Gerät aber fast 400€ aber ich denke dass es den Aufpreis gegenüber dem ATOTO nicht wert ist, außer man möchte ein Markengerät oder die Optik.

    Weitere erwähnenswerte Features:
    Das Display lässt sich auch sehr schnell auf Knopfdruck abschalten und das Smartphone lädt relativ schnell am USB.

    Was schlecht ist:
    Furchtbare, völlig unbrauchbare Freisprecheinrichtung, kein Multitouch

Ähnliche Themen

  1. Doppel-DIN Radio für MX5-NC Niseko gesucht
    Von Holger56 im Forum Hifi und Navigation
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.04.2012, 20:13
  2. NBFL: Bedienungsanleitung für Doppel-DIN-Radio
    Von ismaninga im Forum Hifi und Navigation
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.07.2011, 19:22
  3. [NA] (NA) DIN-Radio im Doppel-DIN-Schacht??? (Miata)
    Von MadM im Forum Hifi und Navigation
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 19.09.2007, 23:22
  4. Doppel-DIN oder DIN-Navi??
    Von harry_hirsch im Forum Hifi und Navigation
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.08.2007, 11:35
  5. Doppel DIN Radio gesucht.
    Von Tili im Forum Hifi und Navigation
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.12.2006, 18:29

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •